Erfahrungen mit Müller Küche


Mitglied seit 28.03.2008
8 Beiträge (ø0/Tag)

Hat schon jemand Erfahrungen mit Müller Küchen gemacht? Uns gefällt eigentlich die Küche sowie auch die Qualität sehr gut, allerdings ist uns der Hersteller nicht so bekannt.

Danke für eure Hilfe
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.08.2004
15.923 Beiträge (ø2,74/Tag)

Hallo guate,
bis eben kannte ich Müller-Küchen nicht. Aber der Internet-Auftritt hinterläßt einen sehr positiven Eindruck. Mir gefallen besonders die Möglichkeiten der wirklich individuellen Frontenaufteilung und auch der individuellen Höhenanpassung.

Hast du denn eine Müllerküche schon ein in einer Ausstellung gesehen?

LG
Kerstin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.03.2008
8 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Kerstin,
wir haben die Müller Küche in einem Küchenstudio gesehen und waren eben Aufgrund der Flexibilität sowie der soliden Verarbeitung angetan. Die Hängeschränke haben z.B nicht einfach nur eine dünne Rückwand aus "Pappe" sondern ein 16mm dickes Brett, auch die Schubladenhöhe ist so gewählt das man dort ohne Probleme Gewürzdosen stehend unterbringen kann, die Schränke können ebenfalls ohne Probleme auf cm genaue höhen angepasst werden (ohne Aufpreis). Allerdings machen sich all diese Dinge auch im Preis bemerkbar, wenn man diese Küche mit einer Alno oder Nolte Küche vergleicht.

Gruß

Laila
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.03.2008
20 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Laila,

Müller kannt ich bis eben auch nicht, aber das sieht ja echt klasse aus, was die da auf ihrer Homepage zeigen. Was die Qualität angeht, die bieten ja eine Werksbesichtigung an, das solltest Du wahrnehmen (wenns nicht zu weit ist). Wenn der Preis im Rahmen bleibt, sicherlich eine Überlegung wert, aber wie Du schon schreibst, all die Dinge machen sich im Preis bemerkbar. Da ich im nicht im Lotto gewonnen habe, muss ich wohl bei meiner ALNO-Küche bleiben.

Ich kann mir vorstellen, dass so eine Küche deutlich beratungsintensiver ist als eine von der Stange. Welches Gefühl hast Du denn in Bezug auf das Küchenstudio, bei dem Du die Küche gesehen hast?

Gruß Jürgen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.03.2008
8 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Jürgen,

in der Beratung haben wir eigentlich keinen großen Unterschied zwischen einer Alno und der MK-Küche feststellen können. Ein Unterschied gab es lediglich wenn es darum ging irgendwelche Sondermasse zu bekommen, bei Alno hieß es dann immer "man kann das mit Blenden ausgleichen" und bei der MK-Küche hieß es "kein Problem, wir können das bis auf den cm genau anpassen" und das ohne Aufpreis.

Der Preisunterschied zwischen der Alno Küche und der MK-Küche beträgt in etwa 12%.


Gruß Laila
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.07.2006
832 Beiträge (ø0,16/Tag)

Was stell ich doofi mich eigentlich mit der Kreissäge hin und kürze Fronten Lala Kannte ich auch noch nicht. Ich bin zB bei Schmidt-Küchen und anderen wegen des ganzen: "nee, das geht so aber nicht" schreiend wieder rausgerannt. Sieht nicht schlecht aus, wenn denn die Beratung im Studio auch stimmt... Allerdings, siehe hier ???

Ciao

Christian
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.04.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Die Firma Müller Küchen ist nicht die Firma mk Küchen in Löhne. Müller Küchen produziert seit 1913 Möbel in Altenbeken bei Paderborn. Müller Küchen (mk) ist ein sehr leistungstarkes, solides Unternehmen und ist in keinster Weise mit der Firma MK-Küchen in Löhne verbunden.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.07.2006
832 Beiträge (ø0,16/Tag)

Uii,

wer hier so schnell alles mitliest

Mahlzeit wo bleibt das ...

Christian
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.03.2008
8 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Christian,

wir hatten auch den Eintrag gelesen und direkt in unserem Küchenstudio nachgefragt und dort wurde uns das genauso bestätigt wie Dieter es schon zuvor geschildert hat. MK beudetet wohl Möller Küche und hat absolut nichts mit Müller Küchen zu tun, wir hatten uns nämlisch schon Gedanken gemacht wir müssten uns eine andere Küche aussuchen.

Gruß Laila
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.07.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Meine Frau und ich haben uns im letzten Jahr auch für eine Müller-Küchen entschieden und sind sehr zufrieden damit. Auch wenn das Angebot teuerer war als Alno, war es im Nachhhinein das Geld auf jeden Fall wert. Wir haben uns für hochglänzende Schleiflackfronten entschieden und die gesamte Küche ist wirklich perfekt verarbeitet.

Gruß
Klaus
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.05.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen =)
also ich habe meine Küche auch bei Müller gekauft und ich bin wirklich sehr zufrieden!Die Qualtität spricht einfach für sich, die Frontenverarbeitung ist einwandfrei und schaut auch nach ein paar Jahren noch wunderbar aus ( wir haben auch Lackfrontn Lachen )! Der Service war sehr freundlich und ist wirklich bemüht auf alle Wünsche eingegangen! Besonders gut hat mir gefallen, dass wirklich alles individuell angepasst wurde und ich nun meine absolute Traumküche habe ... ... ... ... !Der Preis ist wirklich angebracht für das Design und die Qualität, ich würde es auf jeden Fall wieder so machen! Nur zu empfehlen!!!! =)
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben