KitchenAid Forum

zurück weiter

Mitglied seit 02.02.2007
479 Beiträge (ø0,1/Tag)


Untertitel:

Tafeln und Schwafeln mit KitchenAid


Hallo an alle KitchenAid User/innen und solche, die es werden wollen,

ich bin ja nun seit einer Woche stolze und glückliche Besitzerin einer KA und frage mich ernsthaft, warum ich die nicht schon viel früher gekauft habe.

Auf der Suche nach Information über die KA hatte ich mich hier durch unzählige Threads
\"gekämpft\" und wage deshalb mal die Anregung eines Austauschs, einer Diskussion, eines
Forums eben.

Ich hatte mir nach langem Überlegen die Heavy Duty 5 KPM 5 bestellt und in meiner
Aufregung ganz übersehen, dass der Händler für einen gar nicht so großen Aufpreis auch
eine mit zweiter Schüssel im Angebot hatte . . .

Bis jetzt habe ich \"nur\" die Maschine mit den Rühr- und Knetwerkzeugen und bin sehr an
Euren Meinungen und Erfahrungen zu den Zubehörteilen interessiert.

Also, welche Maschine/welches Zubehör habt Ihr, was macht Ihr damit, wie seid Ihr zufrieden?

Ich danke Euch schon mal sehr und freue mich auf Eure Antworten

liebe Grüße
gabi


Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.10.2006
1.566 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hallo Gabi,

Eine tolle Machine, meiner Meinung nach die Beste auf dem Markt.

Ich habe schon eine seit über zwanzig Jahren, aber die fing aufeinmal an, Funken zu sprühen. KitchenAid hat sie mir kostenlos durch eine neue ersetzt. Ich habe keine anderen Teile dazu, weil ich auch einen Cuisinart habe, der mir alles schneidet, was es zu scneiden gibt.

Ich benutze die KitchenAid für alles, von Kartoffelpüree zu Brot. Will mir jetzt ein Buch besorgen, daß hier die \"KitchenAid Bibel\" heißt, ich weiß nicht, ob es das in Deutschland auch gibt. Da lerne ich noch was dazu.

Liebe Grüße,

Svetlana
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2007
479 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo Svetlana,


erstmal vielen Dank für deinen Kommentar.

Dass Deine Maschine 20 Jahre gehalten hat, ist ja schon mal Klasse.
Und dann hat KitchenAid sie kostenlos ersetzt – so Glück für Dich!

Ich habe auf KitchenAid.com gesehen, dass die amerikanischen Maschinen mehr Watt haben als die, die in Deutschland verkauft werden. Hängt evtl. mit den 110 Volt zusammen?

Bis jetzt finde ich die 315 Watt meiner KA völlig ausreichend; der zähe, klebrige Vollkornsauerteig war ein Kinderspiel, sodass ich den Eindruck hatte, darüber kann sie nur lächeln.

Von der „KitchenAidBibel“ (witziger Name!) hab ich noch nie gehört, damit ist wohl nicht das Kochbuch gemeint?

Zum Schnippeln und Reiben usw. habe ich bis jetzt eine Magimix, Deine Cuisinart kenne ich nicht, werde gleich mal danach goog..ln.
Auf der anderen Seite – diese Trommelreibe . . .

Bis bald, liebe Grüße
gabi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2007
479 Beiträge (ø0,1/Tag)

hallo Svetlana,


inzwischen hab ich Deine Cuisinart im Net gefunden.

Arbeitet wohl ähnlich wie die Magimix und ist bestimmt eine gute Ergänzung zur KitchenAid.


liebe Grüße
gabi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.10.2006
1.566 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hallo Gabi,

Ja die KitchenAid Bibel ist ein Kochbuch, habe schon eines für den Cuisinart, ist ganz toll.

Mußte gestern zu meiner Tochter fahren, um sie heute zur Uni zu bringen, da sich sich nicht getraut hat, bei diesem furchtbaren Schneesturm, den wir gerade haben, mit ihrem eigenen Auto zu fahren. Der Weg, der normalerweise fast eine Stunde lang ist, dauerte heute über drei Stunden. In den nächsten zwei Stunden soll es nochmal 20 cm schneien, dehalb muß ich gleich wieder los. Wollte nur mal schnell reinschauen und hallo sagen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Liebe Grüße,

Svetlana
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
50.914 Beiträge (ø10,37/Tag)

Hallo Gabi.


Woher hast du deine Maschine, aus dem Internet??

Würdest du den Preis hier reinschreiben. Oder per KM ?

Danke katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2007
479 Beiträge (ø0,1/Tag)

hallo katir,


KM ist unterwegs.


Gerne -
lieben Gruß
gabi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.11.2001
16.966 Beiträge (ø2,6/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

nur einmal ganz kurz zur Info.

Die Überschrift hätte besser lauten sollen \"Kitchen Aid - Thread\"


Gruß

Ela*
Team//chefkoch.de


Es gibt nichts, was ich nicht ignorieren kann! Und das ist rein privat!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.138 Beiträge (ø2,82/Tag)

Hallo Gabi!

Hast Du schon wieder mal was Neues getestet? Bin neugierig! Lachen 11.11.11:11 11.11.11:11 11.11.11:11 11.11.11:11

Tschüß Rosalilla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2007
479 Beiträge (ø0,1/Tag)

hallo Rosalilla,


danke der Nachfrage Na!!

Am Sonntag habe ich meinen \"Feinen Quarkkuchen\" gebacken, die Streusel hat mir die KA
mit dem Knethaken zusammengewuselt, das ging spitze, Eischnee und die Quarkmasse auch,
da hab ich dann schon eine zweite Schüssel vermisst.

Gestern musste ich die Maschine mal mit Nudelteig testen, kein Problem.
Bloß das Ausrollen ist derart nervig, ich ringe ja immer noch um die Entscheidung wegen
dieses Pastadingens.

Vielleicht hilft mir mal jemand auf die Sprünge . . .

bis bald, liebe Grüße
gabi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2007
479 Beiträge (ø0,1/Tag)

Rosalilla,


oder hattest Du mit \"was Neues getestet\" ein Zubehörteil gemeint?

Dann lautet die Antwort leider: nein Welt zusammengebrochen

Ich wollte ja so gerne diesen speziellen Knethaken aus Edelstahl haben.

Leider hab ich jetzt erfahren, dass der nur für bestimmte Maschinen
passt und für meine nicht zu verwenden ist.

Falls es Dich interessiert, siehe Post von Sofie im Thread \"KitchenAid - Zubehör aus USA\".

Ich habe die Hoffnung, dass KA diese Haken irgendwann mal zum Nachrüsten für die
europäischen Modelle anbieten wird.


noch ´nen lieben Gruß
gabi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.138 Beiträge (ø2,82/Tag)

Hallo Gabi!

nee, ich hab schon das Arbeiten mit der Maschine gemeint, kennst Du übrigens diese Weihanchtsplätzchen, diese Nougatstangen, mit der Maschine wird der Teig wie Sahne und man kann ihn mühelos aufspritzen, meine Schwestern mit der Bosch mussten da schon drücken wie verrückt, die KA rührt irgendwie anders und das macht es aus, ist komisch, aber stimmt, wir haben es jetzt schon über mehrere Weihnchtsbacksaisonen getestet. Die backen diese Sorte jetzt immer bei mir! Lachen

Tschüß Rosalilla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.403 Beiträge (ø0,37/Tag)

Hallo gabi,

ich habe meine KitchenAid seit 2001, es ist auch das Modell mit der beweglichen Schüssel in der Farbe Rot.
Ich liebe die Maschine sehr und habe sie sehr oft im Einsatz.

Zubehör habe ich auch eine ganze Menge, die meistgenutzen Teile sind die Nudelwalzen und der Fleischwolf. In der Pfirsich und Nektarinen-Marmeladenzeit verwende ich auch oft den Pürieraufsatz, den es als Zubehör zum Fleischwolf gibt. Die Raspeln verwende ich nur bei größeren Mengen, sonst lohnt es sich nicht wirklich. Als nicht KitchenAid-Zubehör habe ich noch einen Flockervorsatz, den ich gerne zum Herstellenvon Haferflocken und anderen Getriedeflocken.

Gut gefällt mir auch die Getreidemühle, allerdings liegt meine schon seit langem ungenutzt im Schrank, da ich eine separete Getreidemühle geschenkt bekommen habe. Die hätte ich sozusagen zu verkaufen. Na!

Völlig unsinnig finde ich den Dosenöffner, die Saftpresse (soll ziemlich spritzen) und wenn es die überhaupt noch gibt, die Nudelpressvorsätze. Diese hatte ich \'mal für 10 oder 15 DM als Restposten gekauft und sie nur einmal benutzt.

Wenn Du die Pastawalzen meinst, kann ich Die diese nur empfehlen. Ich habe sie seit ein paar Jahren und sehr viele Nudeln damit hergestellt. Sie sind von Marcato, also dem gleichen Hersteller ais Italien, der auch die Handkurbelmaschinen herstellt. Neben dem 3er Set habe ich mir im letzen Jahr noch einen breiteren Bandnudelvorsatz bei ebay gekauft.

So, ich hoffe, ich konnte Dir etwas weiterhelfen.

Viele Grüße
Floh
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2007
479 Beiträge (ø0,1/Tag)

huhu Rosalilla,


meinst Du diese ?

Darf man die auch ohne Weihnachten essen Na!?

Jedenfalls danke für den Tipp - die sehen genau aus wie das, was mir der Arzt verschrieben hat.

Hast Du den Fleischwolf, den Spritzgebäckvorsatz?

Ich bin so happy mit der Maschine, soviel können wir gar nicht essen, wie ich gerne backen möchte!

Bis bald, liebe Grüße
gabi

P.S.
Dass Deine Schwestern ihren Plätzchenteig in Deiner KA machen, ist ja stark!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2007
479 Beiträge (ø0,1/Tag)

hallo Floh,


in Rot sieht die Maschine bestimmt heiß aus.

Zu der Farbe hätte ich mich evtl. auch hinreißen lassen, ich hab sie aber \"nur\" in Weiß
gefunden, letztlich war es mir fast egal, ist auch ´ne Schöne.

Danke für die Beschreibung der div. Zubehörteile.

Dosenöffner sowie Saftpresse erachte ich ebenso wie Du als unnötig.

Getreidemühle habe auch ich als Einzelgerät.

Zu den Nudelpressen bzw. -walzen hatte ich hier mal was gelesen, war mir aber zu
umständlich, wieder alles danach durchzusuchen.
Also ja, Du hast mir geholfen - danke, jetzt weiß ich, was ich brauche.

Zu dem Knethaken aus USA - hast Du hier noch mal reingeschaut?
Ich meine den Beitrag von Sofie (maxundsofie), hoffentlich gibt das kein Problem für Dich.


Lieben Gruß und schönen Abend
gabi
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine