Anleitung zum Quick-Chef von Tupperware


Mitglied seit 12.12.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

ich bin neu im Forum. Ich habe aber schon einiges über den Quick-Chef und die Rezepte dazu gelesen. Meine Frau hatte mal einen angeschafft. Leider hat Sie die Bedienungsanleitung verlegt. Wenn jemand diese kopieren/scannen und mir zukommen lassen könnte wäre echt super, da ich der Küchenchef im Haus bin und das Teil mal richtig ausprobieren möchte.

Gruß

Peter
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.03.2004
5.506 Beiträge (ø0,97/Tag)

Hallo

Anleitung, meinst du damit Rezepte für den Quick Chef?

VG Hexlein08
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2003
181 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Peter,

einscannen geht zwar nicht, aber folgendes solltest Du beachten:

nie den QC ganz füllen, denn wenn der Inhalt zerkleinert wird, vergrößert sich auch sein Volumen und steigt nach oben.

Das Gemüse zuerst in Stücke zerkleinern, Karotten ca. 3-4 cm große Stücke, Paprika reichen Viertel, Zwiebel gehen auch ganz.

Immer in Richtung Uhrzeigersinn drehen, die Messer sind nur zu einer Seite hin geschärft, andersrum drehst Du ohne positives Ergebnis.

Wenn es anfängt zu hakeln oder zu knacken - stoppen und kurz in die andere Richtung drehen. Nicht mit Gewalt drehen, sonst können die Zahnräder im Deckelinneren abbrechen.

Bei der Herstellung von Mayonnaise den Trichter mit dem Öl ganz voll schütten - so entsteht eine Art Verschluss, wie wenn Du eine Flasche ganz senkrecht hältst und das Öl kommt nur ganz langsam runter. Gibst Du es zu langsam in den Trichter, dann läuft gleich alles durch.

Wenn Du was flüssiges / cremiges drehst: erst langsam drehen und dann schneller werden.

Reinigen: ab und zu den Deckel aufschrauben (es sind drei Schrauben drin). Nicht erschrecken, die Zahnräder sind mit einer Art weisser (lebensmitteltauglicher) Schmiere versehen. Es kann sich aber durch die winzigen Schlitze am Deckelrand etwas im Deckel angesammelt und dann natürlich auch etwas angeschimmelt haben. Ich mache hauptsächlich Rohkost im QC, daher schraube ich vielleicht einmal im Quartal, hatte aber bisher nie Schimmel. Wenn Du viel flüssiges oder cremiges machst, dann solltest Du das schon öfter mal machen. Ansonsten den Deckel einfach mit feuchtem Lappen abwischen oder auch mal im Spülwasser schwenken, danach aber mit den Schlitzen unter den Wasserstrahl halten, bis es klar rausläuft und dann senkrecht abtropfen lassen.

Das Messer darf nicht in die Spülmaschine (ist aber nix neues bei Messer), den Gummiring nimmst Du vor dem Reinigen ab, der sollte auch nicht in die Spülmaschine oder in zu heisses Spülwasser (kann sich verziehen, schon selbst gehabt).

Es hört sich jetzt wahrscheinlich etwas kompliziert an, aber ich habe den QC seit über einem Jahr und arbeite viel damit (obwohl ich auch eine Kitchen Aid habe). Da wir 2,5 Personen sind (der Kleine isst ja noch keine Mengen) reicht uns das kleine Maschinchen oft aus. Wegen meines Mannes koche ich viel nach WW-Rezepten und da ist viel Gemüse dabei. Das wird ruck-zuck im QC zerkleinert, und dann spüle ich das Teil schnell aus. Geht flott.

Auf der Webseite von trigo bekommst Du auch noch eine ganze Menge an Rezepten speziell auch für den QC und die Beraterinnen helfen gerne weiter.

Liebe Grüße und viel Erfolg

sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Sabine,

vielen Dank für deine ausführlichen Tipps. Das hilft mir schon ganz gut.

Gruß

Peter
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.06.2005
489 Beiträge (ø0,09/Tag)

Meine persönlich gebrauchsanleitung,....
Auspacken saubern naqch Plastikteilen, Paappverpackung und eisenteilen trennen und hübsch ordentlich in die Mülltonnen einsortieren...schenkelklopf hechel... hechel...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Meine persönlich Antwort...

Kauf dich mal ne Tüte Deutsch... Vorschlag / Idee
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 01.06.2010
1 Beiträge (ø0/Tag)

Welt zusammengebrochen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Welt zusammengebrochen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
saulustig, ich fall vom sessel!
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine