Überzug gesucht für Motivtorte


Mitglied seit 02.09.2007
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,
ich backe für meinen Enkel eine Motivtorte in Knochenform (Paw Petrol). Marmorkuchen, Schokokuchen, Zitronenkuchen.

Suche einen Überzug der hell ist.

Liste was er nicht sein soll ist lang:
-KEINE Sahne oder Buttercreme
-KEIN Alkohol
-KEIN Marzipan
-Fodant nur als letzte Möglichkeit

Möglich wäre:
+ Frischkäse Frosting - da weiß ich nicht wie fest das wird. Hab ich bis jetzt nur auf Muffin gemacht.
+Ganasche mit Sahne und weißer Schokolade - wie fest wird das?

Bitte helft mir was gibt es noch für Möglichkeiten??

Dekoriert wird mit Esspapier, Smarties, Paw PetrolFigur
Danke
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.02.2011
41 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo minimaus


Du kannst sehr wohl eine Ganache mit weißer Schokolade machen. Wenn Du den Schokoladenanteil erhöhst, erhälst Du durchaus einen festeren Überzug, nachdem das Ganze im Kühlschrank war. Einzig die Farbe ist nicht weiß sonderen eher so ein creme Ton, wenn Dich das nicht stört.

Was Du aber auch machen könntest, wäre eine ganz normale Puderzuckerglasur, die wird auch weiß.



Grüße aus der Sterneküche

von Lore




Überzug gesucht Motivtorte 3946625825
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.09.2007
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Danke Sterneköchin2011,
so eine Ganache finde ich besser. Die Farbe ist okay. Muss nicht weiß werden, Creme Ton ist okay. Bin mir aber nicht sicher, wie viel ich nehmen soll damit sie fest wird.
Kannst du mir da vielleicht einen Tipp geben?
Ich hab ein Rezept für die Ganache mit 200g Sahne und 600g weiße Schoki.
Passt das Verhältnis?

Meine Sahne hat 30 %. Wäre es gut noch etwas Butter dazu zu geben?

Wie viel Masse würdest du machen? Sind ja 4 runde Kuchen und ca 1/2 Blech . Da brauche ich sicher ziemlich viel.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.12.2003
226 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo minimaus72,

meiner Meinung nach müsste das Verhältnis passen. Wenn Du noch Butter hinzufügen magst kann Dir dieses Rezept als Orientierung dienen.
Das ist mein Lieblingsrezept zum Einstreichen (allerdings mit Bitter-Schokolade (70%), weil sich die Creme so einfach verarbeiten lässt - Ganache verwende ich seitdem nicht mehr.
Die Kommentare sind auch recht hilfreich - vor allem für weiße Schoki.

Viel Erfolg!
re-dame
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.02.2011
41 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo



nochmal ich. Mach besser zuviel als zu wenig Ganache, das ist mir mal passiert und ist einfach ärgerlich. Du kannst Reste davon problemlos einfrieren.
Zur Menge kann ich nichts sagen, weil ich die Größe Deiner Torte(n) nicht kenne. Aber noch was: Du solltest für eine festere Ganache unbedingt mehr Schokolade nehmen als die von Dir angesprochenen 600 Gramm. Du hast ein Verhältnis von 1:3 genannt (ein Teil Sahne und drei Teile Schokolade). Wenn Du mal hier nachlesen möchtest, dann wirst Du verstehen, warum man besser für eine feste Ganache mehr Schokolade nehmen sollte. Die ganz feste Ganache ist nicht so dolle zum Einstreichen, die ist besser zum Füllen geeignet.



Grüße aus der Sterneküche

von Lore




Überzug gesucht Motivtorte 3946625825
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.09.2007
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Danke euch herzlich
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine