Ideenhilfe für eine X-Men/Wolverine Motivtorte


Mitglied seit 08.05.2016
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo ihr Lieben :)

Ich bin neu hier. Ich bin 24, backe und koche super gerne und auch gerne Motivtorten, auch wenn ich leider nur selten einen Anlass dafür finde. Mein Papa hat zu seinem Geburtstag eine Eintracht Torte bekommen und eine Freundin (in Gemeinschaftsarbeit mit einer Bekannten, deshalb ist die grüne Fondantdecke auch leider nicht so schön geworden) eine Hufeisen Torte. Ansonsten Backe ich Querbeet alles was ich so finde und was mir gut gefällt. Die Leute auf der Arbeit sind dankbare Abnehmer :)

So viel zu mir. Jetzt zu meiner Idee. Meine Beste Freundin hat im März Geburtstag. Ich wollte ihr natürlich eine Besondere Torte machen. Sie soll rund sein und Das X von X-Men in der MItte haben (Also das typische Motiv der Xmen) dazu sollen aus der Torte raus die Wolverine Klauen kommen.
Nur weiss ich nicht aus was die Klauen sein sollen. Ich habe überlegt aus stabiler Pappe und Frischhaltefolie Negative zu machen und das ganze in Schokolade zu tunken, dann natürlich die Pappe und die Folie entfernen und das ganze mit einer Creme o.Ä. zu füllen und anzumalen in Silber. Ob das ganze stabil genug ist? Da zweifle ich etwas. Die Andere Idee wäre die Krallen komplett aus Pappe zu machen und nur anzumalen...
Was denkt ihr? Habt ihr vllt noch andere Ideen?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.01.2001
8.172 Beiträge (ø1,24/Tag)

Hallo Elphabaw

mir fällt dazu Modellierschokolade ein, oder auch Modellierfondant

LG Chiara

Ich soll abnehmen? Ich wiege nur 50 kg !!! Der Rest ist Pracht, Schönheit und Charisma !!!
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine