Zuckerguss bzw. Royal Icing


Mitglied seit 12.07.2008
802 Beiträge (ø0,21/Tag)

Guten Abend!
Wir haben am Dienstag Kindergeburtstag und ich möchte mit den Kids Lebkuchenherzen verzieren. Da ich am Vormittag noch arbeiten muss, wollte ich den Zuckerguss gerne schon am Vortag zubereiten. Wie bewahr ich ihn am Besten auf? Luftdicht in Tupper oder kann ich sie auch direkt in Spritzbeutelfüllen und die Tüllen mit Alufolie umwickeln? Oder würden die Tüllen dann verstopfen?
Besten Dank!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.165 Beiträge (ø2,95/Tag)

Hallo,

ich würde da sowieso Royal icing nehmen, das ist viel weißer und fester als Zuckerguss aus Puderzucker und Flüssigkeit. RI kann man sehr gut aufbewahren, einfach nach dem anrühren eine Klarsichtfolie direkt und vollständig auf die fertige glasur legen, darauf achten, das wirklich alles bedeckt ist, denn das unbedeckte würde hart werden und immer die Tüllen verstopfen. Das kann auch passieren, wenn Du die Glasur gleich in die Beutel gibtst, ich würde sie am Gebrauchstag abfüllen, da RI sehr schnell austrocknet. Viel Spaß!

Rosalilla

Wenn Niemand perfekt ist,
dann bin ich Niemand!
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine