Fondant und "Fertig-Schokoglasur"


Mitglied seit 23.12.2009
5 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Backfreunde,
bin gerade bei.... also morgen früh geht's weiter ..... eine Thementorte mit schwarzem Fondant zu machen. Meine Fragen:
1. lese immer Ganache, kenne ich ist ne Schokoglasur. Verwendet ihr unter dem Fondant auch die Kuchen im "Töpfchen" Glasur von Dr. Ötker?
2. schwarzer Fondant färbt ja wohl die Hände ein, auch die Unterlage auf der ausgerollt wird. Habe letztens direkt auf meinem weissen Glastisch weisses Fondant ausgerollt weil ich sonst nicht den Platz habe.
Danke schn mal :)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.165 Beiträge (ø2,95/Tag)

Hallo,

ich habe auch schon mal eine Sachertorte die mit Schokoguss/Fettglasur überzogen war, mit fondant überziehen müssen, es funktioniert, nur ist der Guss ja sehr fest und man kann mit ihm keine Ungleichmäßigkeiten ausgleichen, da zu dünn, was mit einer guten Ganache aber möglich ist, da man hier auch in der Regel zweimal einstreicht.

Das ausrollen von Fondant kann man auch auf einem Cerankochfeld machen oder auf einer Kunststofftischdecke etc.

Rosalilla

Wenn Niemand perfekt ist,
dann bin ich Niemand!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.01.2001
8.172 Beiträge (ø1,24/Tag)

Guten Morgen

das ist mal ein guter Tipp!! Auf dem Ceranfeld ausrollen probiere ich das nächste Mal auch

LG Chiara

Ich soll abnehmen? Ich wiege nur 50 kg !!! Der Rest ist Pracht, Schönheit und Charisma !!!
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine