Essbare Kuchen-Figuren - welches "Material" / weiße Kuvertüre blau färben?


Mitglied seit 30.04.2013
85 Beiträge (ø0,04/Tag)

Liebe Chefköche,

ich habe noch nie mit Fondant modelliert oder gebacken.
Meine Tochter hat in 2 Wochen Geburtstag und es darf mal etwas aufwändiger sein. Da sie Minions so liebt, möchte ich gern Minions formen und oben auf die Torte setzen.

Soweit ja kein Problem, nur lese ich immer vorher, dass alle den (das?) Fondant aushärten lassen.
Muss ich das machen? Ich hätte sie gern so, dass sie noch weich, also essbar sind und würde dazu auch Fondant mit Geschmack kaufen. Nur wenn die eh besser trocknen sollen, dann könnte ich mir das sparen.
Und kann ich dazu auch Rollfondant nehmen oder muss es einer zum Modellieren sein?

Ginge das vielleicht auch mit Marzipan? Denn der schmeckt ja besser.. oder kann man mit dem nicht so gut modellieren?

Desweiteren würde ich gern weiße Kuvertüre blau einfärben mit den Wilton Farben.

Die Torte soll so ähnlich sein, wie diese Kitkat-Torten, wo oben die Schweinchen drauf schwimmen, nur eben mit Minions in "Wasser". Kann ich da die Kuvertüre zu schmelzen, blau einfärben und wieder auf die Torte gießen und aushärten lassen, oder geht das nicht?

Ich hoffe, ich hab das nicht zu kompliziert geschrieben und es kann mir jemand helfen.

Vielen Dank Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.04.2013
85 Beiträge (ø0,04/Tag)

Ach so und ginge vielleicht auch Modellierschokolade? Kann man die denn überhaupt einfärben?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.04.2013
85 Beiträge (ø0,04/Tag)

Die Sache mit der Kuvertüre habe ich bereits herausgefunden - Stichwort Ölfarbe.

Die anderen Fragen eigentlich auch.. danke trotzdem :D
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine