Puddingfüllung für eine Fondanttorte (Komplett ohne Milch!)


Mitglied seit 14.03.2010
181 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo ihr Lieben,
mein Sohn hat bald Geburtstag und ich plane gerade die Torte.
Da ein Mädchen eingeladen ist ,welches Galaktosämie hat, möchte ich die Torte komplett milchlos herstellen.
Also auch keine laktosefreie oder ähnliches.

Jetzt möchte ich eine Puddingfüllung vorbereiten, da mir ja nicht viele Möglichkeiten bleiben.

Hat das schonmal jemand mit Kokosmilch (Al..ro) oder richtige Kokosmilch aus der Dose gemacht?

Ich habe noch nie Pudding zum Tortenfüllen benutzt.

Bin etwas hin und her gerissen.
Hoffe ihr habt paar gute Tipps für mich!

Danke schonmal
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.04.2015
6.744 Beiträge (ø4,88/Tag)

Hallo,

mach doch einfach einen Fruchtpudding. Zur Zeit gibt es ja so schöne Erdbeeren, die sind ideal dafür. 500 g Erdbeeren pürieren, das ergibt ziemlich genau 1/2 Liter Fruchtpüree. Und dann ein Päckchen Vanillepudding mit diesem Fruchtpüree aufkochen, Zucker nach Gusto. Das funktioniert natürlich auch mit anderen Beeren. Bei Himbeeren oder Brombeeren das Püree am besten durch ein Sieb streichen, damit die fiesen Kernchen raus sind.

LG
Hobbybäckerin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.04.2015
6.744 Beiträge (ø4,88/Tag)

Du kannst aber genauso mit einem Fruchtsaft deiner Wahl den Pudding kochen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.03.2010
181 Beiträge (ø0,06/Tag)

Danke Hobbybäckerin2711

ich hatte an einen Kokospudding gedacht mit Fruchteinlage, die ich aus Sauerkirschen machen werde...

Ich hoffe das hält alles stand...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.04.2008
1.839 Beiträge (ø0,47/Tag)

Hallo Piccola,

schau Dir mal dieses Rezeptan. Wenn Du den Staerkeanteil erhoehst, kannst Du damit sicher etwas anfangen als Fuellung. Vorher vlt. mal an die Menge rantasten.

LG Micha
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.04.2008
1.839 Beiträge (ø0,47/Tag)

Grade hab ich nochmal in die Kommentare geschaut, da ging es auch genau um den Pudding als Tortenfuellung. Also lies da bitte auf jeden Fall mal rein :)

Gruß Micha
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.03.2010
181 Beiträge (ø0,06/Tag)

Achja Danke für deine Mühe missesrobinson :)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
33.067 Beiträge (ø5,81/Tag)

Moin

habe ein Rezept wo man Vanillepudding mit Apfelsaft kocht. Schmeckt wider erwarten richtig gut
Liebe Grüsse
Turtle

"Und während die Welt ruft... "Du kannst nicht alle retten!" ... flüstert die Hoffnung... "Und wenn es nur einer ist... Versuch es!" (Sylvia Raßloff)
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine