Fondant-Neuling braucht Rat und Hilfe


Mitglied seit 06.09.2009
140 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo
ich brauche mal euren Rat und fachliche Kompetenz bei Fondant.
Ich möchte zum nächsten Donnerstag einen Blechkuchen fertig haben...
Backen muss ich aus zeitlichen Gründen am Dienstag vormittag und den Rest (Fondant/Deko)muss ich am Mittwoch mittag machen
Grundteig ist ein Rührkuchen mit Marmorklecksen und Kirschen drin.
Eindecken möchte ich mit Fondant,ansonsten ist der Wow-Effekt weg.
Fondant ist schon gekauft *ups ... *rotwerd*
Nun ist die Frage
was mache ich zwischen Kuchen und Fondant?
Würde gerne Schokoganache machen.
Muss dort Marmelade drunter und dann die Ganache drauf?
Wie mache ich diese am besten?
Kann ich Blockschokolade nehmen?
Wie lagere ich den Kuchen dann wenn ich ich denn dann fertig habe ohne das er mir trocken wird?
Abdecken oder in Folie einwickeln?

Ach und wie bekomme ich es hin das der Kuchen möglichst gleich hoch wird beim backen?

Es wäre super wenn mir jemand Antworten geben kann damit der Kuchen ein Erfolg wird...
Ich sage schon mal danke und lasse euch liebe Grüße da

Ulli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.02.2005
2.585 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hallo Ulli,
was mache ich zwischen Kuchen und Fondant?: Einfach nur Ganache, Marmelade ist nicht nötig. Zartbitter kann ich mir dazu gut vorstellen. Wegen des Rezepts, google mal bitte nach "Tortentante Ganache", dann solltest du den Blog der Tortentante finden. Ich benutze immer ihre Ganache-Rezepte, die passen perfekt.
Blockschokolade kannst du nehmen, ich benutze meistens Kuvertüre (oft auch die ganz einfache aus dem Supermarkt).

Wie lagere ich den Kuchen dann wenn ich ich denn dann fertig habe ohne das er mir trocken wird? Wenn Ganache drauf ist, kann er eigentlich gar nicht mehr austrocknen. Sobald der Fondant drauf ist, erst recht nicht. Den puren kuchen würde ich einfach mit Frischhaltefolie abdecken, bis du in weiter verarbeitet. Sobald er komplett fertig ist, kannst du die auch weg lassen. Der Fondant wird evtl. etwas antrocknen, aber das ist OK.

Gleich hoch wird der Kuchen auf dem Blech eher als ein Runder, weil die auf dem Blech oft nicht so hoch werden. Aber sehr oft muss ich oben noch begradigen, das geht meistens nicht anders. Es gibt zwar tausend Tipps, wie man gerade Kuchen backt, aber so richtig gelungen ist mir das noch nicht und mein Mann freut sich immer über Überreste. Oder ich mache Cake Pops draus.


LG Stefanie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.09.2009
140 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo Stefanie

danke für deine Antworten und die Tipps.
Hat mir schon weitergeholfen.

LG
Ulli
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine