Kuchen in Muschelform


Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.06.2009
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hi zusammen, Na!

ich möchte einen Kuchen in Muschelform backen.
Da das wahrscheinlich mein einziger Muschelkuchen ist, möchte ich mir keine Form kaufen.

Wichtige Frage Hat jemand schon einen Muschelkuchen gebacken?
Wichtige Frage Könntet ihr mir bei der Gestalltung helfen?

vielen Dank und viele liebe Grüße Lachen
steinchen--
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2006
10.779 Beiträge (ø2,28/Tag)

Hallo steinchen,

muß es unbedingt ein Kuchen in Muschelform sein? Ich würde einen Biskuit backen, ihn mit Creme oder Sahne n.B. füllen und mit belgischen Meeresfrüchten (diese Schokopralinen in Muschelform) garnieren Na!


Liebe Grüße






Nr. 190 CdbU, Nr. 53 der SHGdBS
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.06.2009
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hi,

ja MUSS eine Muschel sein.
Bekannte sind gerade auf dem Jakobsweg. Und wenn sie zurückkommen will ich ihnen eine Freude mit dem Kuchen machen ...

Hat jemand anderes eine Idee? Welt zusammengebrochen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.05.2008
851 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hallo,

ich hätte zwei Ideen - entweder machst Du eine Trüffelmasse, modellierst diese als Muschel oder Du bäckst einen Kuchen und schneidest ihn zurecht - ich persönlich würde die Trüffelmasse bevorzugen.

Und dann überziehst Du das Ganze mit Fondant - und geriebene Nüsse würde ich noch auf der unterseite der Muschel anbringen als Sand...


LG
Chocolate-Chip
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.11.2005
12.636 Beiträge (ø2,5/Tag)

Hallo,

ich würde schon eine Form kaufen und die dann den heimgekehrten Pilgern gleich auch schenken.

Lg, MArie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.12.2007
152 Beiträge (ø0,04/Tag)

hi,

was ist denn trüffelmasse?
gibts die so zu kaufen?

ich hätte jetzt einen normalen joghurt- oder zitronenkuchen gebacken (in einer hohen springform).
und den dann zurecht geschnitten.
aber die oberfläche wird bestimmt problematisch. meint ihr es schmeckt, wenn ich darauf eine creme schmiere und die dann forme?
bis ich die wellen oben reingeschnitten hab, ... am ende ist der kuchen noch total verkerpt .... Welt zusammengebrochen traurig dann hab ich nur noch fetzen .... zum Heulen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.10.2007
2.725 Beiträge (ø0,63/Tag)

Hallo,

hier ist das Rezept für Trüffelmasse .

Wenn du eine Muschelform suchst, dann schau mal unter www.backformenverleih.de, da kannst du Formen kaufen oder auch ausleihen.

LG
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.09.2007
4.311 Beiträge (ø0,98/Tag)

Hallo,

@ Chaosmutti
tolle Seite, Dein obiger Link.

ich mußte lange suchen bis ich die Muschel fand, deshalb ein Tip für andere:

Obigen Link, dann klicken bei Backformen. Links ist eine Liste, dort bei "Diverses" klicken. Dort ist es dann die Nummer 317.

VG fleur
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.11.2008
992 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo,
und noch eine Muschel hab ich da gefunden wo Fleur den Weg erklärt hat: Nr. 530

LG Gudrun
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.06.2009
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hi,


vielen lieben Dank für eure Hilfe!!
Ich hab aber jetzt die Ultimative Idee! Na!
Ich habe aus einem Rührteig einen Schoki-Moki-Boden gebacken. Darauf dann eine Masse aus Sahne, Quark, Vanillezucker, Zucker und Sahnesteif geschmiert und die Struktur mit einem Suppenlöffen reingezogen.
Sieht super aus! Und was noch viel besser ist: Es schmeckt sogar!!

Lachen Lächeln Lachen

Machts gut!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.08.2007
1.018 Beiträge (ø0,23/Tag)

huhu,

hast Du denn auch ein Bild von der fertigen Muschel gemacht??

LG
Mummel
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine