kuchen mit ganache???


Mitglied seit 02.04.2008
973 Beiträge (ø0,24/Tag)

hallo

ich habe eine blöde frage na dann...

habe eben einen baileyskuchen gemacht und mit baileys ganache eingedeckt ..damit ich den kuchen mit fondant einkleiden kann, muss die ganache ja fest werden..aber kann ich überhaupt den kuchen in den kühlschrank tun? ich meine wird der dann nicht zu trocken??


bitte um schnelle antwort, da ich nicht weiss, was ich grad machen soll..

danke Küsschen

lg

ebru
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.11.2003
1.791 Beiträge (ø0,31/Tag)

Hallo ebru,
also, die canache wird wieder weich sobald du den Kuchen aus dem Kühlschrank raus holst. du kannst ruhig den kuchen in den kühlschrank tun ich würde ihn sogar bis morgen drin lassen, damit die canache wirklich fest wird. dann einkleiden.

Viel erfolg
Axi





kuchen ganache 1509397334

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.08.2007
1.018 Beiträge (ø0,23/Tag)

Huhu,

ich bin jetzt bißchen verwirrt.

Ich beschäftige mich ja jetzt erst seit ein paar Wochen mit Motivtorten-Backen.
Habe bisher 2 Stück gemacht (jedes mal mit Ganache und Fondant).
Ich habe immer die Ganache aufgetragen und direkt danach den Fondant aufgelegt, ohne Trocknen lassen.
Hatte da keine Probleme damit und wußte auch gar nicht, dass das Zeugs trocknen soll. BOOOIINNNGG....
Wieso macht Ihr das so????

LG
Mummel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.03.2004
489 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo,

soweit ich das weiß, trägt man auch den Fondant direkt auf die Ganache auf.
Damit Unebenheiten ausgeglichen werden und man den Fondant ohne Probleme
aufbringen und glatt streichen kann.
Ich mache das so und es hat bisher auch wunderbar geklappt.

Also warum ändern, wenn es sehr gut funktioniert?!

Gruß hatschi73
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.07.2008
801 Beiträge (ø0,2/Tag)

also DAS würde mich auch mal interessieren. Ich hab sie vorher immer fest werden lassen.
Wenn ihr den Fondant direkt drüber gebt hält der doch nicht richtig. Also ich meine er rutscht doch dann... Ich weiß nicht so recht wie ich es beschreiben soll Sicher nicht!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.08.2007
1.018 Beiträge (ø0,23/Tag)

wie gesagt, ich hab das erst 2 x gemacht, aber bei mir ist der Fondant nie verrutscht (es ist ja auch nur 'ne dünne Schicht Ganache, so 2 - 3 mm)

Was soll da verrutschen?? (oder hatte ich bisher immer nur Glück?? Lachen )
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.04.2008
973 Beiträge (ø0,24/Tag)

also... ich glaube, dass ich meine frage falsch formuliert habe...ich mache auch immer als letzte schicht ganache..stelle die torte in den kühlschrank meinstens über nacht, lasse die ganache fest werden und kleide die torte dann mit fondant ein..mir gings ja gar nicht darum...

ich wollte nur wissen, ob man auch einen KUCHEN in den kühlschrank stellen kann..ich meine, ob der kuchen dann vielleicht zu trocken wird, wenn er im kühlschrank gelagert wird... ich hatte nämlich keine torte gemacht, sondern einen kuchen gebacken und den mit ganache bestrichen...

wisst ihr was ich meine???

Liebe Grüsse

Ebru

kuchen ganache 415265025

"Wer sich nicht wehrt - endet am Herd!"
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine