Passen MMF und Zitronengeschmack zusammen ?


Mitglied seit 20.06.2008
175 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo !

Meine Tochter wünscht sich zum Geburtstag einen Zitronenkuchen. Ich möchte ihr eine Motivtorte machen und schwanke nun zwischen einer Hello Kitty Torte und einer Barbie Torte. Beide Kuchen würde ich mit MMF bedecken ("Befestigung" des MMF am Kuchen mit Erdbeermarmelade, keinerlei Cremes).

Nun meine Frage:
Passt Zitrone geschmacklich zum MMF ?? Kann ich eigentlich Zitronensaft zum MMF geben, damit dieser nicht so arg süß wird ?? Letzte Woche bei meiner Pony Torte haben wir fast einen Zuckerschock erlitten. Ich hab nie ein Kind sagen hören "Mama, das ist aber viiiiiiiiiiiel zu süß ! Du bist schuld, wenn alle Gäste Bauchweh bekommen" mhmmmh hmmhmhmmmmhhh

Vielen Dank für hilfreiche Antworten !!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.03.2005
24.571 Beiträge (ø4,62/Tag)

Hallo

warum machst du MMF ?

Nimm doch den Gelatine-fondant von Pippilotta - ist viel preiswerter und besser

und da kommt nämlich schon direkt 1/2 Teelöffel (oder so) Zitronensäure mit rein.

also, um deine Frage korrekt zu beantworten: wenn du unbedingt MMF machen willst, dann gib statt Zitronensaft Zitronensäure hinzu (bekommst du in der Apotheke oder evtl. auch bei den Einweckzutaten (Gurkengewürz usw, falls es das schon im Handel gibt) dann hast du keine zusätzliche Flüssigkeit.

dann ist der nicht so grauenvoll süß und du hast einen perfekten Übergang zu einer fruchtigen Füllung
lg
eifelkrimi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.03.2009
111 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,
ich weiß nicht ob richtig oder falsch, aber ich mache meinen MMF immer mit Zitronensaft. Ich ersetze die gesammte Wassermenge damit. Ich nehme dazu allerdings den Saft aus der Plastikflasche - ist vielleicht nicht so sauer.
Aber sind wir mal ehrlich die Menge Puderzucker lässt sich nur sehr schwer mit etwas Anderem neutralisieren.

LG
Lagreca
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.02.2008
1.558 Beiträge (ø0,37/Tag)

Hallo,

eine Möglichkeit währe noch statt des Wassers am Anfang, gleich durchgesiebten Zitronensaft zu nehmen.

LG, nostra
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.03.2004
489 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo,

ich kann Dir auch nur Gelantinefondant empfehlen.
ist zwar auch süß, aber nicht so heftig wie MMF.

Es ist leckerer und noch einfacher als MMF zu verarbeiten.

Gruß hatschi_73
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.02.2009
423 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hallo,

also ich hab den MMF schon mit Zitronensäure gemacht und der war dann gar nicht mehr süß sondern schön säuerlich.
Und wie Lagreca und Nostra schon schreiben, könnte man die 3 EL Wasser bestimmt auch durch Zitronensaft ersetzen, so hat man keine zusätzliche Flüssigkeit.
Ich hatte den MMF mit Zitronengeschmack zu einer Möhrentorte und es hat erstaunlicherweise sehr gut zusammengepasst.
Und zum Zitronenkuchen passt das allemal.
Ich würd es mal probieren Lachen

LG glanraven
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.06.2008
175 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo!

Vielen Dank für die Antworten !

Ich werde das Wasser einfach durch Zitronensaft ersetzen und mal sehen, wie der MMF schmeckt.

So, jetzt werd ich mal anfangen mit dem Backen Lächeln
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine