welcher nachtisch zum fingerfood-buffet?


Mitglied seit 19.12.2004
21 Beiträge (ø0/Tag)

hallo allerseits,

für ein fest bekommen wir von einem caterer ein fingerfood-buffet geliefert. nur die nachtische wollten wir selbst machen. habt ihr ideen, was sich gut dafür eignet ? bin für jeden tipp dankbar ...

lg, puraraffa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2010
2.250 Beiträge (ø0,72/Tag)

Hallo

Jeglichen Kuchen, den man gut aus der Hand essen kann. Sowie Muffins, oder Kuchen am Stiehl. Oder kleinen Plunder.


Liebe Grüße
Torten-Liebhaberin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.01.2009
17.879 Beiträge (ø4,8/Tag)

Hallo,

cremige Desserts kannst Du in kleinen Gläschen servieren, z.B. diesen Erdbeer-Mascarpone-Quark. Oder Erdbeeren mit Schokolade überziehen, die Kelchblätter dran lassen, dann kann man sie gut aus der Hand essen.

Gruß Alex
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 15.05.2004
7.704 Beiträge (ø1,42/Tag)

Hallo,

Obstspießchen mit Minzzucker finde ich bei Fingerfood und im Sommer immer super!

Beste Grüße
Tsunami
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.05.2010
105 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo!

Wenn Du die Möglichkeit hast in einem Großmarkt einzu kaufen, da gibt es alle möglichen Einweggefäße. Ich nehm immer welche etwas größer als ein Schnapsglas. Da kann man Cremes aller Art schichten, oder Quark mit Fruchtpüree oder einfach nur Pudding verschiedene Sorten.
Kleiner Einwegkaffeelöffel dazu und das Ganze kann nach Gebrauch gleich entsorgt werden.

Das nur zur Anregung - ansonsten würde ich auch kleine Kuchenteilchen machen. In der DB gibt es auch ein Rezept Kuchen im Waffelbecher. Man muß es ja nicht so bunt wie zu einem Kindergeburtstag aufziehen, aber die Idee finde ich gut - mit einem Haps im Mund Lachen Lachen !

LG Selke
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.07.2010
754 Beiträge (ø0,24/Tag)


Mitglied seit 14.11.2007
6.704 Beiträge (ø1,62/Tag)

Hallo,

für wieviele Leute soll das denn sein? Ich kann dir diesen Thread empfehlen, wenn du deine Desserts in Portionsgläschen anrichten möchtest. Da findest du sicher sehr viele Ideen.

Mousse au Chocolat oder Tiramisu finde ich nicht schlecht. Womit ich gute Erfahrungen gemacht habe, ist wie schon von Selke empfohlen, ist Quark mit einem Fruchtpüree (Pfirsich oder Erdbeere sieht sehr gut aus).
Wenn du die Möglichkeit hast, könntest du dir auch einen Schokobrunnen leihen und mit portionierten Obst anbieten. Das ist natürlich auch von der Menge der Gäste abhängig.

LG
schoki
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.12.2005
30.242 Beiträge (ø6,23/Tag)

Hallo zusammen!


Ich würde das auch in keine Portionsschälchen geben. Leichte Cremes z.B. eigenen sich gut.



Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.03.2010
3.108 Beiträge (ø0,95/Tag)

Hallo,

ich habe vor einiger Zeit auch ein Fingerfood-Buffet gemacht. Als Dessert gab es:

Pfeil nach rechts diese Brownies
Pfeil nach rechts Himbeertraum in Portionsgläschen

Beides ist gut vorzubereiten.

Was auch lecker ist und m.M. nach auch gut für ein Fingerfood-Buffet geeignet sind:
Pfeil nach rechts Muffins
Pfeil nach rechts Erdbeer-Trifle
Pfeil nach rechts Panna cotta im Glas serviert
Pfeil nach rechts kleine Schneckennudeln (mit verschiedenen Füllungen möglich; z.B. Haselnuss, Mohn)
Pfeil nach rechts Schwarzwälder Kirschbecher
Pfeil nach rechts Zuppa cantuccine
Pfeil nach rechts Mousse au chocolat (im Portionsglas)

Ich hoffe, ich konnte Dir ein paar Anregungen geben.

LG
marzel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.01.2009
306 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo!
Ich habe kürzlich Marzipan-Lollies gesehen. Mit Schokolade überzogene Marzipankreise am Stiel. Sah sehr lecker aus, konnte ich leider nicht probieren Sicher nicht!
LG Pimpernelle
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
40.456 Beiträge (ø9,25/Tag)

Hallo,
ganz besonders lecker und dekorativ ist Eierlikörmousse mit Estragonerdbeeren im Schokobecher .
Man kann auch sehr gut Fruchtmousses im Schokobecher serveiren.

Schnelle Apfeltörtchen kann ich auch empfehlen.
LG Ciperine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.11.2007
2.378 Beiträge (ø0,57/Tag)

Da so gar keine Rückmeldung vom TE kam denke ich es ist für puraraffa nicht mehr interessant, aber für die vielen anderen CK User ist hier eine ganz nette Dessertidee
http://www.chefkoch.de/rezepte/1758491285584932/Fruechtetuermchen-auf-Marzipan.html
Kann ich mir auch in noch kleinerer Version vorstellen. Ich werde den "Tortenboden" jetzt mal im Silikonminimuffinblech herstellen, dürfte ca. 3 cm sein, darauf eine Erdbeere?

LG
Gisela
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
40.456 Beiträge (ø9,25/Tag)

Pfeil nach rechts Da so gar keine Rückmeldung vom TE kam Pfeil nach links

das häuft sich jetzt leider wieder sehr, nicht nur bei Newbees na dann... .

@Gisela, das sieht sehr nett aus, habe ich mir gespeichert.
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine