Fritierter Mais


Mitglied seit 04.06.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

war neulich in Spanien und da gabs als Snack ganz oft fritierten Mais. Ich hab schon rausgefunden, dass das tatsächlich nur aus mais, pflanzenöl und salz besteht (http://www.thetapaslunchcompany.co.uk/spanish-food/spanish-bar-snacks/Fried-Corn-Snack-2-5-Kg-Bag), aber viel weiter komme ich nicht im nachmachen. Hab schon lustigerweise versucht Popcornmais und Dosenmais in Sonnenblumenöl zu friterien. Geschmacklich zwar gar nicht so schlecht, aber nicht wie erhofft und optisch sehr weit davon entfernt von dem was ich kenne.

Hat jemand vielleicht ne Idee oder noch besser Erfahrung? Könnte es mit frischem Mais funktionieren?

Gruß
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
16.002 Beiträge (ø2,55/Tag)

Soweit ich das noch in Erinnerung habe werden die frischen Maiskörner 3-4 Minuten in heissem Olivenöl (Sonnenblumenöl sollte auch gehen) frittiert. Dannach abtropfen lassen und salzen. Man kann aber auch den ganzen Kolben frittieren.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.06.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Danke, werde ich bald mal ausprobieren.
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine