Die Küchenschlacht vom 4. bis 8. November mit Björn Freitag

zurück weiter

Mitglied seit 06.02.2011
2.238 Beiträge (ø0,7/Tag)

Hallo


Sechs Champions präsentieren am Montag ihre alliterativen Gerichte, die anschließend von Jurorin Cornelia Poletto bewertet werden.

Unter der Leitung von Björn Freitag präsentieren sechs Kandidaten folgende Gerichte:

Yannik Effe
Rib-Eye-Steak mit Rotweinbuttersauce, Röstkartoffeln, rohem Rotkohl-Radieschen-Salat und Rote-Bete-Hummus

Fatma Dogan
Karamellisiertes Kalbfleisch mit Kümmel-Kraut und karibischem Kürbispüree

Franz Xaver List
Rinderfilet-Geschnetzeltes mit Rosa-Pfeffer-Sauce, Rösti, Rosenkohl und Rote-Bete-Salat

Marina Grosch
Sesam-Lachs mit Safran-Reis, Spargel und scharfer Sauce

Martin Hofmann
Kalbsschnitzel mit Knoblauch-Pilzsauce, Kartoffelpüree und Karotten-Kürbiskern-Salat

Gerlind Sahm
Chili-Chicken mit Chips, Chili-Curry-Dip und Chicorée

Bilder Video etc in folgendem Link

LG
Mamacanis
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.02.2011
2.238 Beiträge (ø0,7/Tag)

Hallo

wer wie ich schon lange kein Deutschunterricht mehr besucht hat....

Die Alliteration ist ein Stilmittel, das in zahlreichen Texten auftaucht und häufig in der Werbung und in den Medien zum Einsatz kommt. Die Alliteration zeichnet sich dadurch aus, dass sie eine Wortfolge beschreibt, bei der alle Wörter den gleichen Anfangslaut besitzen. Eine Sonderform ist das Tautogramm, wobei nicht nur der Anlaut gleich oder eine Häufung zu beobachten ist, sondern alle Anfangsbuchstaben innerhalb eines Textes identisch sind.

Bsp.: Milch macht müde Männer munter.

LG
Mamacanis
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2009
5.260 Beiträge (ø1,45/Tag)

Guten Morgen, grüß Gott, Grüezi, Moin!

@Mamacanis

Erst einmal danke für die VOLLSTÄNDIGE Eröffnung! Ich hatte auch schon lange keinEN Deutschunterricht mehr. Da ist auch niemand perfekt. Zu schwierig sind manche Wörter und vor allem die Grammatik.

Fatmas großer Teller mit wenig darauf sieht auch wenig einladend aus. Das Kürbispüree ist wohl zu flüssig.

LG, Norbert
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2009
5.260 Beiträge (ø1,45/Tag)

Bei der Alliteration kommt es nicht nur darauf an, dass die Wörter den selben Anfangsbuchstaben haben, sondern die Betonung bei jedem Wort auf der ersten Silbe liegt.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.03.2011
610 Beiträge (ø0,19/Tag)

Zitat von Nobby_Sch am 04.11.2019 um 09:46 Uhr

„Bei der Alliteration kommt es nicht nur darauf an, dass die Wörter den selben Anfangsbuchstaben haben, sondern die Betonung bei jedem Wort auf der ersten Silbe liegt.“



wie bei "Depp vom Dienst" ?😎👍
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2004
398 Beiträge (ø0,07/Tag)

Finde ei Gerlind sieht auf dem vorderen Teller alles so Ton in Ton aus. Und die Chilis so ganz drauf. Und bei Yannik kann ich keine sauce sehen.
Der Teller mit dem Lachs sieht toll aus.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.12.2014
707 Beiträge (ø0,39/Tag)

Wie sagt CP am Anfang? "Conny kocht Kabeljau" - das passt, denn es geht nicht um den
Anfangsbuchstaben, sondern um den Laut. Deswegen wäre beispielsweise
"Susi schweigt schön still" keine Lösung, denn s und sch sind verschiedene Laute.

Andererseits ist das alles völlig wumpe, denn es geht nur um den Geschmack 😉
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.12.2014
707 Beiträge (ø0,39/Tag)

Warum wird eigentlich nirgends beim ZDF Marcello erwähnt, der eigentliche Gewinner der
verkürzten Küchenschlacht bei Alex Kumptner (Q32)? Martin war ja "nur" zweiter Sieger
und durfte nachrücken, weil Marcello nicht antreten wollte/konnte.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.06.2014
10.602 Beiträge (ø5,4/Tag)

Nudelbert,

wenn Marcello nicht antreten wollte, dann wollte er vielleicht auch keine Erwähnung seines Namens?

Und wenn er nicht konnte,dann hätte ihm die Erwähnung doch auch nix genützt.

Wird schon einen Grund dafür geben.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.12.2014
707 Beiträge (ø0,39/Tag)

Es wird nicht "schon einen Grund geben" - es gibt ihn und Marcello hat ihn selbst kundgetan auf FB. Er freut sich über seien Sieg, räumt aber Martin mehr Chancen ein. Und er hätte Termine absagen/verschieben müssen für die Aufzeichnung.

Früher stand auf der Startseite eigentlich immer unter den Namen mit rundem Bildchen (z.B.)
XY kochte bei "Alfons Lafer" und wurde Zweiter . . . oder "gewann bei Bernd Mittwoch die Woche"

Ich denke mal, Martin wird seine Chance nutzen - "drücke doll die Daumen"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2004
398 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zitat von nudelbert am 04.11.2019 um 14:36 Uhr

„Es wird nicht "schon einen Grund geben" - es gibt ihn und Marcello hat ihn selbst kundgetan auf FB. Er freut sich über seien Sieg, räumt aber Martin mehr Chancen ein. Und er hätte Termine absagen/verschieben müssen für die Aufzeichnung.

Früher stand auf der Startseite eigentlich immer unter den Namen mit rundem Bildchen (z.B.)
XY kochte bei "Alfons Lafer" und wurde Zweiter . . . oder "gewann bei Bernd Mittwoch die Woche"

Ich denke mal, Martin wird seine Chance nutzen - "drücke doll die Daumen"“




Ich denke immer der Moderator könnte doch wenn er sich mit den kandidaten unterhält kurz nachfagen bei wem sie in der ersten Woche waren. Nur bei Gerlind fragt er kurz nach weil sie erwähnt das sie bei Alfons Finalgericht das erste Mal mit Chilies gekocht hat.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2004
398 Beiträge (ø0,07/Tag)

Da hat Yannik aber nochmal Glück ghehabt das Frau Poletto die fehelende Soße geschmacklich nciht gefehlt hat und das bei Gerlind alles etwas fade gewürzt war. Das die Radieschen auch gefehlt haben hat sie gar nicht bemerkt. Wäre schade um ihn gewesen.
Aber er hatte glaube ich auch am meisten Komponenten.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.03.2008
423 Beiträge (ø0,1/Tag)

Geschmäcker sind verschieden ... mir hat der Teller von Marina optisch überhaupt nicht gefallen.
Fatmas Teller hingegen schon. Schön reduziert, farblich sehr ansprechend ...
Grundsätzlich finde ich, dass das ein etwas holpriger Start war in die Woche. Mir hat's gefallen, dass der Yannik weiter gekommen ist. Der wollte ja schon gleich nach dem Kochen das Feld räumen.
Und das die Gerlind raus ist, passt mir auch. Ist mir sehr unsympathisch und der Teller war ja wohl auch sehr mau.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.10.2006
548 Beiträge (ø0,11/Tag)

Was war das denn für ein Chaos heute?! Wie sind die denn Wochensieger geworden?

Zitat von Manwe am 04.11.2019 um 20:03 Uhr

„Geschmäcker sind verschieden ... mir hat der Teller von Marina optisch überhaupt nicht gefallen.
Fatmas Teller hingegen schon. Schön reduziert, farblich sehr ansprechend ...
Grundsätzlich finde ich, dass das ein etwas holpriger Start war in die Woche. Mir hat's gefallen, dass der Yannik weiter gekommen ist. Der wollte ja schon gleich nach dem Kochen das Feld räumen.
Und das die Gerlind raus ist, passt mir auch. Ist mir sehr unsympathisch und der Teller war ja wohl auch sehr mau.“



Ich fand den Lachsteller optisch auch furchtbar.
Dass Gerlind raus ist, freut mich sehr. Wie ich schon schrieb...sehr arrogant und dann ihr komischer Mann mit seinen Grimassen dazu. Nee, brauch ich nicht.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2004
398 Beiträge (ø0,07/Tag)

[QUOTE="m14327417"


Ich fand den Lachsteller optisch auch furchtbar.
Dass Gerlind raus ist, freut mich sehr. Wie ich schon schrieb...sehr arrogant und dann ihr komischer Mann mit seinen Grimassen dazu. Nee, brauch ich nicht.[/QUOTE]


Hat ja schon gezeigt das sie die Gewinnerschürze anhatte. Aber ich finde heute hat sich wieder gezeigt das kandidaten die durch ein einfaches Finalgericht in die CW kommen dort nicht weit kommen. War ja ind er letzten CW bei dem jungen Mädchen acuh der Fall.
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine