DpD aus dem Bergischen Land vom 11.6.2019 bis 14.6.2019

zurück weiter

Mitglied seit 01.07.2007
14.368 Beiträge (ø3,29/Tag)

DpD am 11.6.19

Roland, 45 Jahre

Vorspeise:
Lachs, Limette, Tonic Gurke, Wildkräuter

Hauptspeise:
Brasato al Barolo Kartoffel, Knoblauch, Spargel, Estragon

Nachspeise:
Apfel - fruchtig, knackig, knisternd


DpD am 12.6.19

Ulrich, 71 Jahre

Vorspeise:
Grüner und weißer Spargel mit einer Sahnesoße

Hauptspeise:
Steak mit belgischen Fritten

Nachspeise:
Belgische Waffeln


DpD am 13.6.19

Sebastian, 30 Jahre

Vorspeise:
Süßkartoffel-Cremesüppchen mit Carabiniera-Riesengarnele auf Zitronengras, frisch gebackenes Olivenbrot mit Limetten-Knoblauch-Dip

Hauptspeise:
Sous-vide gegartes Flat Iron Steak vom US Beef auf einer Rotweinjus, Kartoffel-Trüffel-Gratin mit einem Blumenkohl-Püree, Salat-Bouquet: Kleiner Feldsalat mit Pinienkernen und Honig-Senf-Vinaigrette

Nachspeise:
Blaubeer-Cheesecake mit einem Basilikum-Zitronen-Sorbet


DpD am 14.6.19

Andrea, 54 Jahre

Vorspeise:
TIC-TAC-TOE vom Fisch: hausgebeizter Thunfisch, Lachspraline, Spargel

Hauptspeise:
Kalbsbäckchen am Kartoffelstampf, dazu karamellisierte Vanillemöhrchen, abgerundet mit einer köstlichen Rotweinjus

Nachspeise:
Schwebebahn trifft auf cremige Verführung


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.03.2016
1.122 Beiträge (ø0,94/Tag)

Hallo,
interessant, hab aber nicht wirklich eine Meinung, weil alles ein wenig kryptisch daherkommt...
Schauen wir einmal 😊
Schöne Restpfingsten
Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
28.230 Beiträge (ø6,4/Tag)

Er hat das heute sehr gut gemacht und ich hätte ihm 9 Punkte gegeben
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.10.2006
425 Beiträge (ø0,09/Tag)

Ich nehm die Hauptspeisen von Donnerstag und Freitag...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2007
14.368 Beiträge (ø3,29/Tag)

Das war ein schöner Auftakt, die Anrichteweise der Vorspeise fand ich hammermäßig gut.


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.08.2004
351 Beiträge (ø0,06/Tag)

Mich hat gewundert, dass die nicht wussten, was ein Brasato al Barolo ist. Für mich DER Klassiker der italienischen Küche. Allerdings kenne ich das als wunderbar im Barolo geschmorten Rinderbraten und nicht als so kleine Stückchen. Nichts desto trotz fand ich es ein top Menü. Ein tollerAuftakt. Von mir hätte es aus der Ferne 9 Punkte gegeben.

Liebe Grüsse
Gaby
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.01.2018
347 Beiträge (ø0,68/Tag)

Hallo,
auch ich fand den Abend sehr gelungen.Ein sympathischer Gastgeber.
Die Vorspeise sah wunderbar aus.Die Braten (Stückchen) ..warum hat er nicht im ganzen zubereitet?war gewöhnungsbedürftig
sah dennoch gut aus.Die Nachspeise ...sehr lecker...
Von mir 9 Punkte.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
12.032 Beiträge (ø2,02/Tag)

Ich kann dem nur zustimmen - sah alles sehr gut aus. Ich würde bei diesem Menü auch 9 Punkte geben.

LG
biene
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2007
14.368 Beiträge (ø3,29/Tag)

Sehe ich das richtig, die Mousse au Chocolat ist geschmolzene Schokolade unter Eischnee gehoben? Was ist mit den Eigelb passiert? BOOOIINNNGG....


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.11.2015
413 Beiträge (ø0,32/Tag)

Hallo,

da riskiere ich mal wieder mehr als einen Blick und frage mich, ob das wieder (nach der Bolo-Nummer brauchte ich Pause) so eine Komiker / Satirenummer werden soll...

LG Kierah
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2007
14.368 Beiträge (ø3,29/Tag)

Tja, Vorspeise nicht selber gekocht, die Sauce fehlte, Zahnstocher drin ... sind schon mal 0 Punkte.


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2007
14.368 Beiträge (ø3,29/Tag)

Genial. Wenn ich einen Vegetarier am Tisch habe, kriegt der einfach nix und darf den anderen beim Essen zugucken!


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2007
14.368 Beiträge (ø3,29/Tag)

Der 'Puderzucker' ! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.11.2015
413 Beiträge (ø0,32/Tag)

Tja, es gab Fleischstücke zum Probieren: nett am Probierstand auf einem Hoffest. Ansonsten hm wohl ernst gemeint, als Perfektes Dinner kann ich es nicht ernst nehmen.

LG Kierah
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2007
14.368 Beiträge (ø3,29/Tag)

Immerhin hat jeder was zu Essen bekommen, daher wäre ein Punkt wohl angemessen. Jeder weitere ist zuviel. Da wären auch 0 Punkte absolut nicht als Taktieren zu werten ....


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine