DpD aus dem Schaumburger Land vom 14.1. bis 18.1.2019

zurück weiter

Mitglied seit 01.07.2007
14.087 Beiträge (ø3,31/Tag)

DpD am 14.1.19

Julia, 34 Jahre

Vorspeise:
Feldsalat mit Maronen, Ahornsirupvinaigrette und Jacobsmuscheln

Hauptspeise:
Iberico Bäckchen, dazu Kürbis und Knusperkartoffeln

Nachspeise:
Schokoladenküchlein, Kürbiskerne, Pflaumenmousse, Vanilleparfait


DpD am 15.1.19

Elmar, 75 Jahre

Vorspeise:
Wasabi-Gurken-Eis, Sous-Vide gegarter Lachs, Apfel-Gurken-Radieschen-Salat

Hauptspeise:
Sous-Vide Rehrücken mit herbstlichen Beilagen (Pilze und Pastinakenpüree)

Nachspeise:
Parfait von weißer Schokolade


DpD am 16.1.19

Devin, 23 Jahre

Vorspeise:
Orientalischer Kartoffelsalat, Mini Blätterteigtaschen gefüllt mit Rindfleisch und Gemüse

Hauptspeise:
Adana-Spieß mit türkischem Bulgurreis und selbstgemachtem Brot, dazu zwei selbstgemachte Dips (Joghurt-Knoblauch-Dip und scharfer Dip)

Nachspeise:
Churros gefüllt mit selbstgemachtem Mango-Eis


DpD am 17.1.19

Sabine, 65 Jahre

Vorspeise:
Schaumburger Hochzeitssuppe

Hauptspeise:
Dreierlei Rouladen: Rindsroulade , Schweinsroulade, Kalbsroulade, dazu Rotkohl und Rosmarinkartoffeln

Nachspeise:
Rote Grütze mit Vanillesoße und selbstgemachtem Eis


DpD am 18.1.19

Jessica, 32 Jahre

Vorspeise:
Dreierlei vom Rinderfilet: Carpaccio, Tatar mit Trüffel und Wachtelei, Steinpilz-Süppchen, dazu rustikales Knoblauchbrot mit Parmesan und Schnittlauch

Hauptspeise:
Geschmorte Kalbsbäckchen mit getrüffeltem Kartoffelstampf, karamellisierten Ofentomaten, einer Rotwein-Kalbsfond-Jus & einem Petersilien-Sellerie-Püree

Nachspeise:
Karamell-Fleur de sel Eis mit einer französischen Apfeltarte Tartin


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.03.2016
799 Beiträge (ø0,74/Tag)

Hallo,
dieses Mal würde ich mich am Freitag unters Volk mischen...
Aber eine Sache find ich jetzt gerade noch einmal viel spannender - Churros gefüllt mit Mango-Eis ??
Wie bitte soll das denn gehen 🤔
Lieben Gruß
Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.10.2006
331 Beiträge (ø0,07/Tag)

Ich würde auch am liebsten das Freitagsmenü essen - sofern es gut gemacht ist.
Mittwoch spricht mich null an.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2007
14.087 Beiträge (ø3,31/Tag)

Ich kann mich noch nicht zwischen Montag, Dienstag und Freitag entscheiden ... Na!

Churros sind ein süßes Brandteig Gebäck, wahrscheinlich macht er Windbeutel draus.


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.03.2016
799 Beiträge (ø0,74/Tag)

Ja, das wäre eine Erklärung.
Ich kenne Churros nur als dünne frittierte "Würste",hab gerade kein anderes Wort dafür 😊
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
27.365 Beiträge (ø6,37/Tag)

Hallo

Also wenn ich mich entscheiden müsste, dann käme für mich höchstens der Montag in Frage.

Bei der einen 2 x Trüffel, bei einer anderen 3 Rouladen und dann noch an einem anderen Tag 2 x Sous-vide und zum Schluss am Freitag viel zu fleischlastig.

Mich haut da kein Menü aus den Socken.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.08.2004
295 Beiträge (ø0,06/Tag)

Schon wieder eine sympathische Runde. Es scheint, als wäre die Zeit für nervige und berechnende Kandidaten rum, aber ich will noch nichts verschreien.

Liebe Grüsse
Gaby
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
11.952 Beiträge (ø2,04/Tag)

Also, ich fand den ersten Abend super! Zum einen sind alle total nett (besonders der Junge gefällt mir gut!) obwohl sie altersmäßig weit auseinander sind. Die Erfahrungen im Gastgewerbe hat man der GG angemerkt. Das hatte alles Hand und Fuß. Zwar hätte man hier und da was verbessern können (z.B. die Jakobsmuscheln knuspriger braten, waren wohl sehr lasch), aber insgesamt war das ein guter Auftakt.

Bei dieser Runde freue ich mich auf jeden Abend!

LG
biene
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
27.365 Beiträge (ø6,37/Tag)

Na ja, wären die Jakobsmuscheln mehr gebraten worden, wären sie innen nicht mehr glasig genug gewesen. Von Aussen sahen sie gut gebraten aus. Diese Reklamation kam ja von jemandem der noch nie welche gegessen hatte, also somit nicht aussagekräftig ist.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.05.2006
7.897 Beiträge (ø1,69/Tag)

Hallo zusammen,

ich schließe mich smokey1 an, die Menüs machen mich alle nicht so wirklich an. Am Freitag stört mich auch noch die Kombi von Stampf und Püree im HG.

LG Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2010
639 Beiträge (ø0,2/Tag)

Guten Abend

er hatte doch auch Schupfnudeln gemacht?
Waren die auch beim Hauptgang dabei?
Hab ich ganz übersehen

lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
11.952 Beiträge (ø2,04/Tag)

Also, mir gefällt diese Woche! Elmar hat klasse gekocht. Das Fleisch sah ja fantastisch aus und die Sauce hatte einen schönen Glanz. Die Schupfnudeln habe ich allerdings auch gesucht...

Bei der Vorspeise kam mir aber die Portion recht groß vor. Ich hätte nur ein Stück Lachs auf den Teller gegeben.

Das Dessert fand ich ein bißchen flach. Da wäre noch eine kleine Zugabe (z.B. frische Beeren, selbstgemachte Hippe statt Waffelröllchen) noch ganz nett gewesen.

Ansonsten aber ein schönes Menü und ein schöner Abend.

LG
biene
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2007
14.087 Beiträge (ø3,31/Tag)

Für sein Alter war ich angenehm überrascht, das war ganz gut. Bisher finde ich die Runde auch okay, aber ... Irgendetwas stört mich an der 'Harmonie', ich kann den Finger nicht drauflegen, aber da ist was ...

Die beiden vorigen Abende waren kochtechnisch für mich auch etwas hoch bewertet, mich hat noch kein Abend richtig angesprochen.


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2010
639 Beiträge (ø0,2/Tag)

Mir kam heute der Gedanke, daß VOX wieder seine Finger ganz fest im Spiel hat.
Ende letzten Jahres war immer ein Krawall Bruder, eine zicken Schwester dabei.

Bei den neuen Folgen Harmonie pur

Einschaltquoten???
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
27.365 Beiträge (ø6,37/Tag)

Mit haben seine Gastgeberqualitäten super gefallen. Ein sympathischer junger Mann, aber es war kein perfektes Dinner. Unter anderem viel zu viel Hackfleisch.
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine