Die Küchenschlacht mit Alfons Schuhbeck (7. bis 9. Januar 2019)

zurück weiter

Mitglied seit 16.12.2009
4.642 Beiträge (ø1,38/Tag)

Guten Morgen, grüß Gott, Grüezi, Moin!

Wieder nur an 3 Tagen Küchenschlacht, dieses Mal von Montag bis Mittwoch. Deshalb auch nur 4 Hobbyköche, die uns diese Leibgerichte präsentieren:

Hanns-Georg von Wolff:
Rehfilet mit Sauerkirsch-Wildsauce und Quark-Knöpfle

Annika Hermenau:
Lammlachs mit türkischem Bulgursalat und Dattelcreme

Sebastian Schätzle:
schwarze Linguine mit Riesengarnelen in Nduja- Tomatensauce

Kristin Stüring:
Entenbrust mit Blumenkohl-Risotto, Rosenkohl und Portwein-Kirschsauce

Mario Kotaska wird bestimmt richtig entscheiden, wer morgen schon im Halbfinale ist.

Ein Geburtstag wurde bei der Aufzeichnung auch schon gefeiert, der von Hans-Georg, der aber bestimmt erst heute 68 wird. Sebastian, 21, scheint wie Poppey zu viel Spinat gegessen zu haben.

Das ZDF liefert schon alles vorab, das Video, die Rezepte zum Download und Fotos von den Gerichten.

LG, Norbert
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.02.2011
2.091 Beiträge (ø0,71/Tag)

Hallo

Also rein optisch finde ich die Entenbrust mit Portweinkirschsauce das ansprechende Gericht....

Bin mal gespannt.

LG
Mamacanis
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2012
16.676 Beiträge (ø7,43/Tag)

Da gebe ich dir recht und die schwarzen Nudeln gefallen mir am wenigsten.

Gruß Urmel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
1.244 Beiträge (ø0,2/Tag)

Das die Nudeln nix werden, hat man schon an der Konsistenz des Teiges gesehen.
Das arme Reh sah auch ziemlich dröge aus.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2009
4.642 Beiträge (ø1,38/Tag)

Guten Tag, grüß Gott, Grüezi, Moin!

Tagesmotto: "deftige Hausmannskost"

Drei Hobbyköche bereiten dazu diese Gerichte zu:

Hanns-Georg von Wolff:
Kabeljau mit Senfsauce, herzhaftem Spinat mit Speck und Bratkartoffeln

Annika Hermenau:
Kalbsleber mit Zwiebelringen, Apfelkompott und Kartoffelstampf

Kristin Stüring:
Putenschnitzel mit Käsespätzle und Gurkensalat

Martin Baudrexel darf zwei ins Finale schicken.

In der ZDF-Mediathek alles vorab: das Video, die Rezepte zum Download und Fotos von den Gerichten.

LG, Norbert
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.10.2006
1.054 Beiträge (ø0,23/Tag)

Boah, heute geht der Schuhbeck mir mit seinem Gerede tierisch auf den Geist. Mit seinen Verbesserungsvorschlägen hält der die Leute nur vom Kochen ab.




LG
allinge


Der Platz einer Frau ist in der Küche, wo sie mit hochgelegten Beinen ihrem Liebsten beim Kochen zusieht.






[
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.06.2014
8.747 Beiträge (ø5,15/Tag)

Allinge,

das macht nix. Richtig kochen kann in dieser Truppe doch nur die Annika und die lässt sich davon wohl nicht aus der Ruhe bringen. Ich konnte dem älteren Herrn gar nicht zuschauen, wie er den Fisch mit dem kleinstmöglichen Messer auseinanderrupft.
Sport sei Dank ist dieser "Kochkrampf" morgen zu Ende.

Ich finde, das ist ein schlechter Auftakt für das neue "Küchenschlachtjahr". Da bleib ich erst mal bei der Mediathek und schau im Schnelldurchlauf.

LG Bagheera
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2012
16.676 Beiträge (ø7,43/Tag)

Mensch, der Schuhbeck nervt!

Warum läßt er sie nicht einfach ihre Käsespätzle machen, wie sie es will.

Immer diese Besserwisserei!!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.07.2005
1.693 Beiträge (ø0,34/Tag)

Jetzt bin ich ja froh das es mir nicht Alleine so geht!!Lächeln Ich habe heute frei, und mich echt gefreut mal wieder eine Folge der Küchenschlacht anzuschauen, aber es war echt streßig. Der Schuhbeck der das Mädel mit den Kässpätzle fast schwindlig geredet hat, aber es liegt evtl auch an den Kandidaten, die sich schon teilweise extremst ungeschickt anstellen!!
Und ich denke Schnitzel und Kässpätzle mit Gurkensalat sind raus, weil das ist echt ne sehr eigenwillige KombiLächeln
Grüßle Tina!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.10.2009
2.422 Beiträge (ø0,71/Tag)

da hab ich schon im laufe der jahre andere spitzenköche erlebt, die wesentlich nerviger waren.
jetzt zu lesen, dass hier user gegen einen spitzenkoch solche kommentare hinterlassen, ist bei mir sehr fragwürdig.

ich lege keinerlei wert drauf.

mit lg von der niris
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.11.2011
10.572 Beiträge (ø3,98/Tag)

Ich mag weder den Schuhbeck noch den Lafer reden hören. Wenn einer von den beiden moderiert, bin ich schon auf Durchzugmodus. 😉

Wäre schön, wenn wir mal wieder eine volle Küchenschlacht-Woche zu sehen bekämen.

LG, ashala
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2009
4.642 Beiträge (ø1,38/Tag)

Jetzt fehlt nur noch, dass Hans-Georg morgen im Finale dieser 3-Tage-Küchenschlachtwoche gewinnt, dann auch noch meint, kochen zu können und sich wie ein Champion fühlt, weil er dann in die erste Champions-Week dieses Jahres kommt. Lieber Gott, lass Annika gewinnen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.11.2011
10.572 Beiträge (ø3,98/Tag)

Norbert, nach der vergangenen Woche habe ich ja gedacht, es KÖNNE nur noch besser werden. 🤔 Ich glaube, ich habe mich geirrt.

niris, es wird wohl jeder was anderes als nervig empfinden und man darf das durchaus mal äußern. So lange der Ton in diesem Thread so gemäßigt ist und keiner in seiner Persönlichkeit angegriffen wird, ist das doch kein Problem. Ich glaube nicht, dass Herr Schuhbeck sich daran stört. Wer sich in diesem Maß der Öffentlichkeit aussetzt, muss einiges wegstecken können.

LG, ashala
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.03.2011
555 Beiträge (ø0,19/Tag)

Zitat von ashala am 08.01.2019 um 19:53 Uhr

„... nach der vergangenen Woche habe ich ja gedacht, es KÖNNE nur noch besser werden. 🤔 Ich glaube, ich habe mich geirrt...“



100% geirrt, mir gehts nicht anders
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.10.2009
2.422 Beiträge (ø0,71/Tag)

da hilft nur noch eines:😁

tv ausmachen unnd gut is...

oder.... evtl. tag nr.3 anschauen und gucken wer nun gewinnt 😀

lg an euch alle von der niris
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine