Warum nur Themen über DpD oder Küchenschlacht??

zurück weiter

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 26.03.2012
375 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo!

Die Liste hier im Unterforum zeigt mir nur diese beiden Kochsendungen. Was ist mit den x anderen, teilweise viel netteren Formaten? Land & Lecker zb?

Gruß!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
40.138 Beiträge (ø9,24/Tag)

Moin,

ich denke, dass man nicht unbedingt jede Fernsehsendung hier besprechen mußNa!

Wenn Dir das fehlt, dann mache doch einen Thread für "Deine" Sendung auf.
Solche Themen leben immer von demjenigen, der sie einmal eröffnet hat.

VG Čiperine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
27.365 Beiträge (ø6,37/Tag)

➡​Die Liste hier im Unterforum zeigt mir nur diese beiden Kochsendungen⬅


Stimmt nicht, es gibt auch noch The Taste😉


Ich gebe ciperine Recht, Du musst halt selber einen Thread eröffnen und pflegen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.11.2003
1.492 Beiträge (ø0,27/Tag)

Hallo Sooka,

wenn du gerne über Land&Lecker reden möchtest, musst du nur ein neues Thema dazu eröffnen. Ich denke, man darf hier jede Fernsehsendung besprechen, die man will. Wenn dich, ciperine, Land&Lecker nicht interessiert, musst du nur den Thread dazu ignorieren und gut ist Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2003
47.659 Beiträge (ø8,59/Tag)

wobei man ja nun fairerweise zugeben muss dass fürs PD eine der beiden Moderatorinnen des Forums das wöchentliche Eröffnen übernimmt - sonst würde es da sehr wahrscheinlich auch anders aussehen.

Aber grundsätzlich stimmt es natürlich dass nur die Sendungen erscheinen für die auch Themen erïoffnet werden - und es dazu User braucht die das tun.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 26.03.2012
375 Beiträge (ø0,15/Tag)

Wundert mich nur, da z.b "Land & Lecker" wesentlich niveauvoller ist, als DPD.

Leider schaffe ich es nicht, so oft TV zu schauen, als das ich einen Thread dazu eröffnen könnte.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.09.2006
25.796 Beiträge (ø5,69/Tag)

Mir gefällt auch das Format mit Martina und Moritz. Die kochen auch sehr leckeres Zeug.

Hab mich mal beim Newsletter angemeldet, da bekommt man auch die Rezepte zugesandt per mail,

Ich muss gestehen, DPD habe ich lange gekuckt, mittlerweile ists irgendwie abgenudelt. Abgesehen davon kucke ich auch meistens nur noch per Zufall, ich hab zu viel anderen Kram noch, der mich beschäftigt, da krieg ich selten vorm Abendprogramm alles fertig.

LG
Knöderl
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2003
47.659 Beiträge (ø8,59/Tag)

das Problem bei Land & Lecker ist die Häufigkeit - es ist keine täglich durchlaufende Sendung wie PD - da weiss man: jeden Tag, 19 Uhr, auch wenn ich 6 Monate nicht hingeguckt habe kann ich mich irgendwann einfach wieder einklinken.

Ich guck mir die Land-Folgen auch sehr oft an weils einfach immer eine schöne entspannte Athmosphäre ist - und die Teilnehmer sind immer Köchinnen mitten aus dem Leben, mit viel Erfahrung aus der täglichen Praxis und engem Bezug zu lokalen Produkten - die können was.

Aber ich gucks fast immer in der Mediathek - ich verpasse die Termine in der Regel. Hier drüber freden macht dann nicht mehr viel Sinn.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
11.952 Beiträge (ø2,04/Tag)

Ich sehe es auch so - wenn jemanden eine Sendung interessiert, darf gerne einen neuen thread eröffnen. Und dann sieht man ja ob das angenommen wird oder nicht.

Ich finde Land & Lecker auch eine schöne Sendung, verpasse sie aber meistens.

Was ich noch gerne schaue, ist "Mein Lokal, dein Lokal". Darüber gibt es hier aber auch noch keinen thread.

Gestern abend habe ich zufällig "Küchenduelle" im hessischen Fernsehen angeschaut. Das fand ich auch ganz interessant.

LG
biene
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
27.365 Beiträge (ø6,37/Tag)

Küchenduell habe ich nur einmal geschaut, das war mir zu laut und zu viel Show durch die Moderatoren...hat mir überhaupt nicht gefallen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
40.138 Beiträge (ø9,24/Tag)

▶Wenn dich ciperine Land&Lecker nicht interessiert, musst du nur den Thread dazu ignorieren und gut ist Na!◀

Tue ich ja auch und ich habe ja auch gar nichts dagegen, dass es hier solche Besprechungen gibt.

Ich meine eben nur, wenn man sich das wünscht, muss man es eben selber in die Hand nehmen. Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2007
14.087 Beiträge (ø3,31/Tag)

Pfeil nach rechts wobei man ja nun fairerweise zugeben muss dass fürs PD eine der beiden Moderatorinnen des Forums das wöchentliche Eröffnen übernimmt - sonst würde es da sehr wahrscheinlich auch anders aussehen. Pfeil nach links

Nun ja, das eine hat mit dem anderen ja nichts zu tun. Die Threads stelle ich ja schon länger ein - genauer gesagt seit Ende 2013 - und das eben als Userin. Mit dem Moderatorenjob hat das nicht zu tun.

Wie die anderen schon richtig geschrieben haben: Jeder kann hier zu Sendungen, die ihn/sie interessieren, einen Thread eröffnen. Wäre ja noch schöner, wenn wir armen Mods da auch noch die komplette Forengestaltung übernehmen müssten ... Na! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
27.365 Beiträge (ø6,37/Tag)

➡​Die Threads stelle ich ja schon länger ein - genauer gesagt seit Ende 2013 - und das eben als Userin⬅


Und das freut uns sehr, denn sonst würde es vermutlich keiner machen. Danke dafür.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2007
14.087 Beiträge (ø3,31/Tag)

Ach, wer weiß ... noch lesen es ja einige und geschaut wird auch noch. Aber ich mache es gerne und ich freue mich, wenn der Service angenommen wird.


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.04.2013
1.736 Beiträge (ø0,81/Tag)

Halloh,

sieht jemand gelegentlich "zu Gast in ...." auf arte am frühen Sonntagabend ? Reportagen über Regionalküchen - das kann zB Sizilien sein, oder Galizien, Südtirol oder Burgund, aber auch Provinzen, zB in England oder Nordeuropa, an die man nicht unbedingt im Zusammenhang mit guter Küche denkt. Es treten keine Küchenstars auf, und es werden eher einfachere, traditionelle Gerichte aus regionalen Zutaten zubereitet. Es gibt dann auch die passenden Rezepte dazu. Kann man auch in der Mediathek von arte sehen.
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine