DpD aus Ostfriesland vom 5.11. bis 9.11.2018

zurück weiter

Mitglied seit 01.07.2007
14.087 Beiträge (ø3,31/Tag)

DpD am 5.11.18

Jörg, 42 Jahre

Vorspeise:
Ostfriesland Tapas (geräucherte Makrele auf Schwarzbrot, Scholle)

Hauptspeise:
Snirtje und Rintjebraa auf Groot Bohnen (Großen Bohnen mit Speck) mit Insett-Bohnen (Schnippelbohnen) und Updrögt Bohnen mit Tuffels (Kartoffeln)

Nachspeise:
Neujahrswaffeln mit Sahnecreme, gedämpfter Hefeteig mit Birnenfüllung und Vanillesoße, Tee-Eis


DpD am 6.11.18

Lea, 22 Jahre

Vorspeise:
Ditn un Datn‘ (ostfriesische Klassiker neu interpretiert) Krabbensülze mit grüner Soße, grünem Salat und Schwarzbrot

Hauptspeise:
Snirtje-Braten (geschmortes Schweinefleisch) mit Rotkohl, Kartoffeln, eingekochten Kürbissen, Bohnensalat und Rote Bete-Salat

Nachspeiche:
Meelpütt (ostfriesischer Mehlkuchen) mit eingelegten Birnen in Rotwein, Teecreme und Kinnertön (ostfriesischer Rosinenlikör)


DpD am 7.11.18

Diana, 57 Jahre

Vorspeise:
Gemüseterrine, Salat und Knusperstange mit iranischem Gewürz, auf Ziegenkäsemus

Hauptspeise:
Reh mit Pastinakenstangen und Pfifferlingen und dreierlei Bohnen

Nachspeise:
Holunder-Parfait mit Zwetschengenkompott


DpD am 8.11.18

Nina, 57 Jahre

Vorspeise:
Sachsen feat. Niedersachsen‘ Sächsische Soljanka trifft auf emsländische Brottorte

Hauptspeise:
Dresdner Räuberbraten berührt friesisches Himmelreich (Bratkartoffeln mit Krabben)

Nachspeise:
Gwarg-Keulschn aus Saggsn vorschmelzn mit Eis und heeßn Äppln aus Ostfriesland


DpD am 9.11.18

Gerhard-Karl, 67 Jahre

Vorspeise:
Fleischbällchen im Reismantel auf Chinakohl mit feiner Senfsoße und pikanter Fleischsoße, Suan-La-Tang-Suppe mit Huhn, Schwein und Pilzen sowie verschiedenen Gemüsen

Hauptspeise:
Im Wok gerührtes und in Butter gebratenes Schweinefleisch mit Zimt und Muskatnuss an Pilzen und Jasmin-Reis, Hähnchen 'Da-Chien‘ (pikant-scharf), dazu Jasmin-Reis, Rindfleisch in Austernsoße mit grünem Paprika auf chinesischen Walznudeln

Nachspeise:
Honig-Birne mit Szechuan-Pfeffer und Hong-Kong-Egg-Tarts, dazu Kaffee bzw. Espresso


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
27.365 Beiträge (ø6,37/Tag)

Hallo


Danke Javanne für Deinen unermüdlichen Einsatz uns so toll zu informieren.

Wenn ich diese Menüs so durchlese gefällt mir nichts so richtig. Bin aber trotzdem gespannt auf die Woche.

LG
smokey1
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.03.2016
799 Beiträge (ø0,74/Tag)

Hallo,
ist ja bei uns aus der Nähe, bin mal gespannt wo die Köche alle so wohnen 🙂
Für mich hört sich der Mittwoch ganz lecker an, ansonsten teilweise recht wilde Kombinationen...
Allen DPD-Fans ein schönes Restwochenende
Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
11.952 Beiträge (ø2,04/Tag)

Oje, das ist in der Tat alles querbeet - na mal schauen wie es wird...

LG
biene
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.01.2014
1.031 Beiträge (ø0,56/Tag)

Hallo,

gerade habe ich beim Lesen der Menüs schon ein Völlegefühl bekommen. Lächeln

Mal sehen, wie die Woche wird...

VG SchneeSchnee
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.08.2004
295 Beiträge (ø0,06/Tag)

Die beiden ersten hören sich auf den ersten Blick ganz schön ähnlich an. Kann aber daran liegen, dass ich mit der ostfriesischen Küche so gar nichts anfangen kann bzw. sie auch nicht kenne.

Liebe Grüsse
Gaby
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
27.365 Beiträge (ø6,37/Tag)

Ich glaube auch, dass ich heute schon bei zuschauen ein "Verteilerli* brauche😁
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
27.365 Beiträge (ø6,37/Tag)

Meins war das nicht. Ich kann auch nicht ausstehen, wenn solche grosse Mengen auf dem Teller sind. Dann habe ich keinen Appetit mehr.


10 Punkte war das jedenfalls nicht wert.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.03.2016
799 Beiträge (ø0,74/Tag)

Wow, frage mich gerade ob ich mich auch so breit sprechend einschätze ☺
Das Dinner war besser als erwartet, also 10 Punkte sind für mich zu viel, bei 8 wäre ich dabei.
und Smokey plus einem Verteileri 😉
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.01.2014
1.031 Beiträge (ø0,56/Tag)

Bei der Menge Bohnen bitte zwei oder drei. 😂
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2007
14.087 Beiträge (ø3,31/Tag)

Es wäre auch nicht meins gewesen, dafür hatte es zuviel Bohnen. Ich mag die einfach nicht. Na!

Aber Vorspeise und Dessert haben mir gut gefallen, das Fleisch und auch die Sauce vom Hauptgang ebenfalls. Er war ein guter Gastgeber und die Runde ist (bis jetzt) sehr erfrischend nett.

Die 10 hätte ich jetzt nicht gezückt, aber die Gesamtpunktzahl finde ich okay.


Gruss Javanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.03.2016
799 Beiträge (ø0,74/Tag)

Ooh. hoffentlich kommt heute nicht beim Nachtisch die typische ostfriesische Bohnensuppe im Nachtisch, ich kann das Zeug echt nicht leiden... Diese in Rum oder Cognac eingelegten Rosinen werden zur Geburt des Kindes gereicht.
Für meine Begriffe ein schreckliches Zeug, wenn man die über Wochen eingeweichte Rosinen im Glas lässt und nur die Flüssigkeit zu sich nimmt, dann kann man den Abend überstehen 🤕
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
11.952 Beiträge (ø2,04/Tag)

Kann diese Woche nicht so viel gucken, deswegen halte ich mich hier zurück. Die ostfriesische Küche ist eh nicht mein Ding bzw. nicht so bekannt. Aber die Teller waren gestern schön angerichtet, das ist mir aufgefallen.

LG
biene
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
27.365 Beiträge (ø6,37/Tag)

Meins ist das Essen jedenfalls nicht und ich finde, es wird auch zu hoch bewertet.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.03.2016
799 Beiträge (ø0,74/Tag)

Hallo,
für mich von Anfang an das stimmigste Menü, die Vorspeise toll, beim Hauptgang zum Glück diesmal Bohnen in homöopathischer Dosierung...
Beim Nachtsch war das Parfait zu fest, aber sie liegt verdient vorn.
Und ein netter, ehrlicher Mensch.
Lieben Gruß
Sabine
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine