Die ZDF-Küchenschlacht mit Alfons Schuhbeck (16.02. bis 20.02.2015)

zurück weiter

Mitglied seit 17.05.2010
1.283 Beiträge (ø0,36/Tag)

Guten Tag liebe KS-Fans,

na, habt Ihr alle schon "Entzugs"-Erscheinungen? na dann... Lachen

Ich habe mir eben das Finale angesehen...
gottlob hat der siegessichere (sowas kann ich schon gar nicht ab) Nico diesmal (endlich) den Kürzeren gezogen.
Nicht, dass ich ihn unsympathisch fand, aber was der in dieser Woche an theoretischer und praktischer Hilfe von AS bekommen hat, ging doch wohl echt auf keine Kuhhaut... Jajaja, was auch immer! Ohne AS wäre er schon spätestens am Dienstag raus gewesen - natürlich hat er auch unglaubliches Glück gehabt, dass immer jemand da war, der noch schlechter gekocht hatte als er.

Dies war wirklich keine schöne Woche und besonders geärgert hat mich, dass Alfonso wieder in seine alten Verhaltensmuster (die ganz viele sicher noch von den ersten KS-Sendungen her kennen) verfallen ist. Zwischenzeitlich mag ich ihn eigentlich ganz gern, von ihm kann man immer etwas lernen und wenn's nur klitzekleine Tricks sind, die man schon wieder vergessen hatte. Aber so brauche ich ihn wirklich nicht und ich kann sehr gut nachvollziehen, dass viele nicht die KS gucken, wenn er sie moderiert.

Schade, dass mein Nick-Geber nicht in der KS aktiv ist, das würde mich echt mal interessieren, wie der sich dort machen würde. In seiner eigenen Show (dort ist er aber allein) gefällt er mir sehr gut, aber ich denke, das ist ganz was anderes, als wenn man 6 Kandidaten zu betreuen hat (von denen manchmal einer dämlicher als der andere und jeder für sich mitunter mehr als schwierig ist). Allerdings würde ich es ihm durchaus zutrauen, denn er macht ja auch Aktionen mit Kindern und das ist doch sicher vergleichbar? na dann... *ups ... *rotwerd*

So, nun wünsche ich Euch eine schöne, KS-freie Woche

Gisela.
Zitieren & Antworten
zurück weiter