Zu viele Lebensmittel übrig


Mitglied seit 27.03.2012
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Kochliebhaber,

ich habe heute mal meinen Vorrat aufgeräumt und musste feststellen das ich sehr viele Lebensmittel habe die kurz vor oder auch schon kurz nach dem MHD sind. Hat jemand eine oder mehrere Ideen was ich daraus kochen oder backen kann?

2x holländische Remoulade

1x Remoulade

1x Margarine

1x Kirschmarmelade

1x Zartbitter Kuvertüre

2 Tüten Minimarshmallows

2 Päckchen Zwiebelsoße (je für 1/4l)

1 Glas süßer Senf

2 Tüten Vanille Dessert Soße ohne Kochen

1 Päckchen Weichweizengrieß

Wenn ich schon mal einen großen Teil davon verarbeiten könnte wäre das wundervoll.

Liebe Grüße kiwi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.03.2010
260 Beiträge (ø0,07/Tag)

Pfannkuchen gefüllt mir Kirschmarmelade, rausbacken in Margarine
Schokoladenkuchen mit Margarine + Kuvertüre
Griesbrei
Zwiebelsahne Hähnchen- Margarine + Zwiebelsoße
Weisswurst+ Brezen-Süßer Senf
Kaiserschmarrn/Bratapfel mit Vanille Soße
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.11.2011
3.284 Beiträge (ø1,1/Tag)

Hallo,

du könntest Muffins backen, mit Marmelade füllen, einen Teil des Mehls durch Gries ersetzen und die Kuvertüre drüber.
Den Senf kannst du für Salatdressings verwenden oder du machst ein Wißwurstfrühstück?
Remoulade passt zu paniertem Fisch, Sülze, kaltem Braten oder auch auf Sandwiches ...
Die Vanillesauce passt zu SChokopudding oder roter Grütze.
Und für die Zwiebelsauce vielleicht Putengeschnetzeltes oder so?

LG;
S.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.10.2010
42 Beiträge (ø0,01/Tag)

Remulade schmeckt auch auf belrgten Brötchen
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 05.02.2013
5.919 Beiträge (ø2,33/Tag)

Hallo

Ein Teil der Waren hält sich ungeöffnet noch einige Monate. Senf, Vanillesoße und Zwiebelsoße ,wenn es Pulver ist, noch Jahre. Also keine Panik
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2003
50.637 Beiträge (ø8,61/Tag)

Einfach alles das was du jetzt aussortiert hast zuerst verbrauchen - das reicht doch schon. Das sind alles Dinge die sich ungeöffnet langelange übers MHD hinaus halten.

Dass man Minimashmallows und Kuvertüre einfach verbacken, aus dem Puddingpulver Pudding kochen und den Senf zur Wurst etc essen kann - - dazu brauchst du doch nicht wirklich extra Tipps, oder ?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.05.2005
10.054 Beiträge (ø1,87/Tag)

Hallo,

mit dem Grieß und der Margarine könntest Du diese Grießplätzchen backen.

Grieß und Marmelade: Grießbrei mit Konfitüre Schmeckt auch mit Kirschmarmelade

Süßer Senf: Senfeier
Senfhähnchen

Vanille - Dessert - Soße : Obstsalat mit Vanillesoße

Zwiebelsoße: Ich würde Schnitzel dazu machen.
Bratwurst in Biersoße

LG
Pralinchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.07.2003
30.339 Beiträge (ø5,03/Tag)

Hallo

nur keine Panik, diese Sachen sind auch nach Ablauf des MHD noch haltbar. einfach nach und nach aufbrauchen

Viele Grüße von der Waterkant

Angelika

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.01.2004
3.792 Beiträge (ø0,65/Tag)

Hallo,
ich mag gerne Griessuppe. Zwetschgenknödel mit Vanillesoße würde mir auch schmecken. Lachen Es gibt auch Kuchenrezepte wo die Marmelade mit eingerührt wird. Wäre auch eine Idee.
LG IRIS
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.07.2013
1.141 Beiträge (ø0,48/Tag)

Moin, moin,
wie schon einige vor mir schrieben, werden alle diese Dinge nicht gleich nach Ablauf des MHD schlecht.
Auf jeden Fall scheint bei Dir das zu geschehen,was bei uns bereits vor Jahren passiert ist: das sind nahezu alles hochverarbeitete Lebensmittel, die bei uns praktisch nicht mehr zum Einsatz kommen. Wir kaufen so etwas schon seit Jahren nur noch dann, wenn es einen akuten Anlass gibt. Dadurch gibt es solche Schrankleichen dann nicht mehr.
Also, wir wuerden diese Sachen ' sutsche ' verbrauchen und nicht als Vorrat nachkaufen.

fitte Gruesse aus Hamburg
Doris
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben