Reste vom Schweinebraten


Mitglied seit 08.09.2004
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo an Alle! Lächeln

Am Freitag gabs bei uns einen leckeren Schweinebraten, eingerieben mit einer Kräuter-Öl-Mischung. Die Kruste ist Dank Eurer zahlreichen Hinweise hier im Forum ganz toll knusprig geworden! Lächeln

Da gestern Hochzeitstag war, wer exklusives Ausgehen angesagt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen , aber heute müssen dann doch endlich mal die Reste weg.
Ich habe noch ca. 400 g Schweinebraten im Kühlschrank und würde gerne irgendwas mit Nudeln machen, egal ob als Auflauf, in der Pfanne oder Topf.

Hat jemand da einen Tip für mich? Würde mich sehr freuen! Lächeln

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.07.2003
30.303 Beiträge (ø5,76/Tag)

hallo leilalee

schau mal da

http://www.chefkoch.de/forum/2,7,51618,1,300,50/Schweinsbratenreste.html

lg

angleika
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.09.2004
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Angelika,

danke für den Tip, leider war die Sauce so lecker dass wir damit die ganzen Knödel ertränkt haben, d.h. es ist keine mehr da. *ups ... *rotwerd*
Wie kann ich mir denn schnell und unkompliziert eine Bratensauce herstellen?
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine