Saucen ohne Sahne und Käse

zurück weiter

Mitglied seit 24.01.2007
3.929 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo,

steht ja im Thema, was ich suche. Ich hasse Sahnesaucen und solche mit Gorgonzola & Co. sind mir i.d.R. zu aufdringlich und schwer.
Solche mit Tomaten krieg ich hin und bei Meeresfrüchten benutze ich Weißwein und etwas Kochsud von den Spaghetti.
Aber dann hört meine Fantasie auf, wo eure vielleicht schon weiter ist ...

Freu mich über Tipps und Vorschläge.


BISOU
sorci

Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.
(Oscar Wilde)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2010
14.203 Beiträge (ø4,29/Tag)

Hola,

na Olivenöl & Knoblauch > aglio e olio < z.B.

Saludos, Carco
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.09.2012
1.922 Beiträge (ø0,77/Tag)

Moin,

wie wäre es denn mit Pesto ?

Das lässt sich auch gut im Voraus zubereiten.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.05.2005
9.871 Beiträge (ø1,91/Tag)


Mitglied seit 03.09.2012
812 Beiträge (ø0,32/Tag)

hallo
wie wärs mit pesto´s
zb basilikum, getrocknte tomaten, ruccola, bärlauch, champion, olive
das sind zb die die bei uns sehr beliebt sind einfach schnell und haltbar
ist creme fraiche oder rahm eine möglichkeit für dich?
diese rama creme fine fläschchen finde ich auch nicht so üppig im geschmack wie reine sahne und die gibts auch mit weniger fettanteil zu kaufen
ansonsten eve bisl rumprobieren ob dir das schmeckt zb aus einer mischung von frischkäse und rahm und milch dadurch sollte es leichter im geschmack werden aber durch den rahm trotzdem noch bisl sämigkeit haben

ansonsten kann ich eine kalte mehlbinde empfehlen in gemüse oder hühner fond einrühren und ein kleines löfferl creme fraiche dazu und dann nach lust und laune variieren zb paprika dill curry usw werden cremige sößchen ohne zu überlastig zu sein

vielleicht hilftz dir das ja
liebe grüße
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.01.2007
3.929 Beiträge (ø0,86/Tag)

Vielen DANK!

Aglio e olio kenn ich zumindest mal *ups ... *rotwerd* , guter Vorschlag, da kann man ja alles mögliche noch dazu reingeben. Die Sorrentina geht ja auch in die Richtung ...

Das Tomaten-Fenchel-Sugo wird definitiv demnächst dran sein. Stell ich mir auch wunderbar mit einem guten Fisch vor. Allerdings frag ich mich, wodurch die Masse an den Nudeln hält? Ist doch keine Bindung da, oder? Wahrscheinlich würde ich da auch etwas Nudelwasser dranrühren Was denn nun?

Mit Pestos habe ich noch nie was gemacht, trau mich nicht wirklich. Stell mir das sehr dominierend im Geschmack vor und Nüsse dürften nicht dran - geht das dann überhaupt? Werde bei Gelegenheit mal eine kleine Portion mit Pesto probieren.

Bei den Sahne- oder Rahm- und Käsesaucen geht es mir nicht nur um das Üppige, ich mag schlechthin das Cremige nicht. Ist auch bei Suppen so - ziehe klare vor.

Heute Abend versuche ich was mit Porree: Julienneartig in Streifen geschnitten, in Butter gedünstet, mit Salz, Pfeffer und Paprika gewürzt und dann zusammen mit den Spaghetti in der Pfanne geschwenkt ...

BISOU
sorci

Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.
(Oscar Wilde)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.11.2011
3.284 Beiträge (ø1,18/Tag)

Hallo,

wie wäre es mit dieser Pasta mit Erbsen, Minze und Nüssen (die Miniportion Feta kann man weglassen)?
oder Nudeln mit Salbei vielleicht?
Hier auch ein leckeres Salbeipesto ... ansonsten gibt es auch Pesto-Rezepte ohne Nüsse und Körner in der DB!

Wir braten auch einfach oft Zwiebel in Olivenöl an und geben verschiedene Gemüsesorten dazu, mit etwas Brühe ablöschen und nach Bedarf würzen und über die Pasta geben ... lecker und sehr variantenreich!

LG;
S.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2007
18.855 Beiträge (ø4,26/Tag)

Hallo,

ich esse gerne Spinat zur Pasta. In der Datenbank gibt es ganz viele Rezepte zu Pasta Spinat ohne Sahne und ohne Käse
oder auch Pasta mit Brokkoli ohne Sahne und ohne Käse

LG Anne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.11.2005
12.634 Beiträge (ø2,53/Tag)

Hallo,

mir schmeckt jegliches Pesto auch mit Mandeln, das sind keine Nüsse. Vielleicht geht das auch für dich?

Lg, Marie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.09.2010
11.497 Beiträge (ø3,56/Tag)

Hallo,

hier meine Vorschläge:

Bandnudeln mit braunen Champignons und Tomaten-Vinaigrette
Conchiglie mit Tomaten und Zitrone
Flusskrebse in Orangen-Butter-Sauce zu Pasta , hier ist sehr wenig Sahne drin - die kann man sicher auch weglassen, sie dient nur der geschmacklichen Abrundung
Spaghetti mit kalter Tomatensauce , fast schon zu spät für dieses Jahr... Aber oberköstlich!
Kräuterseitlinge mit Pasta
Pasta mit Kürbis , passt perfekt in die Jahreszeit!
Mal ganz was anderes: Pasta mit Joghurt und gebratenen Zwiebeln
Pasta mit Pilzen und Quitten , ebenfalls gut jetzt im Herbst
Pasta mit Entenragout

LG küchenbetti


Das Bessere ist der Feind des Guten
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.01.2007
3.929 Beiträge (ø0,86/Tag)

Vielen Dank für eure Mühe! Da bekomme ich ja richtig zu tun BOOOIINNNGG....

Um weiteren Missverständnissen vorzubeugen: Käse als Würze ist ok, nur als "Haupt-Saucen-Träger" mag ich ihn nicht.

Ob Mandeln nun Nüsse sind oder nicht - dürfen bei uns nicht rein Welt zusammengebrochen

BISOU
sorci

Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.
(Oscar Wilde)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2007
18.855 Beiträge (ø4,26/Tag)

Hallo,

Nüsse kann man auch gut durch Sonnenblumenkerne ersetzen. Oder sind die auch nicht erlaubt?

LG Anne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.01.2007
3.929 Beiträge (ø0,86/Tag)

Liebe Anne, das weiß ich noch nicht, gemocht wird nix "Kerniges" Welt zusammengebrochen , mal schauen, ob's zerhäckselt die üblichen Reaktionen auslöst ...

BISOU
sorci

Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.
(Oscar Wilde)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2003
18.476 Beiträge (ø3,21/Tag)

Hallo zusammen,

vielleicht wären diese Sardinen Spaghetti was für dich



Liebe Grüße
vom mampfendem Affen
Lala
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.01.2007
3.929 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hi CK-Mampfi, auch dieser Vorschlag schaut gut aus, kommt auf die Liste Let´s cook baby!

DANKESCHÖN!


BISOU
sorci

Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.
(Oscar Wilde)
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine