Ristorante Pizza Tonno selber machen???


Mitglied seit 11.08.2007
41 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo!
Habe mir aus Zeitgründe heute mal wieder eine Pizza Tonno von Ristorante gemacht, statt selbst eine zu machen! Ich habe mich gefragt, was das für eine tolle Würzpaste ist, von der da so Kleckse drauf sind! Die ist nämlich sehr sehr lecker! Zwar wahrscheinlich voll mit Geschmacksverstärkern, aber vielleicht bekommt man das ja auch selber irgendwie hin! Kennt jemand diese Pizza und kann mir da auf die Sprünge helfen?
LG GenofevaJ
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.06.2009
1.518 Beiträge (ø0,4/Tag)

Schau mal hier !

Kommt dem Original ziemlich Nahe Na!

glg
Shanai
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.08.2007
41 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hi Shanai!
Hab ich was falsch gemacht? Komme, wenn ich auf deinen Link klicke, auf eine Seite von Google mit 35000 Ergebnissen! Oder meintest du eines dieser Ergebnisse! Wenn ja, welches?
LG GenofevaJ
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.02.2006
1.973 Beiträge (ø0,39/Tag)

Huhu!

Mich würde das Rezept auch interessieren...

Lg
Chuli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.01.2010
10.497 Beiträge (ø2,89/Tag)

Hi!

Ist das nicht so ne Art Pesto? Hab schon ewig keine TK-Pizza mehr gegessen, mir sind die zu süß...

LG Mina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.07.2010
18 Beiträge (ø0,01/Tag)

hi, hier sind die inhaltsstoffe:
Weizenmehl, zerkleinerte Tomaten (26%), Käse (schnittfester Mozarella, Edamer) (14%), Wasser, pflanzliche Öle und Fette z.T. gehärtet, Thunfisch (8,4 %), frittierte Zwiebeln (Zwiebeln, pflanzliche Öle und Fette z.T. gehärtet, Salz), jodiertes Speisesalz, Backhefe, Zucker, Kapern, modifizierte Stärke, Salz, Oregano, Petersilie, Würzmittel (Kochsalz, hydrolysiertes Sojaeiweiß, pflanzliche Öle und Fette z.T. gehärtet, Hefeextrakt, Glucosesirup, Würzgemüse (Karotten, Zwiebeln, Selleriesaat), Karamell, Pfeffer), Knoblauch, Schnittlauch, Säuerungsmittel (Milchsäure), Pfeffer

meiner meinung nach ist die paste:
pflanzliche Öle und Fette z.T. gehärtet
modifizierte Stärke
Würzmittel (Kochsalz, hydrolysiertes Sojaeiweiß, pflanzliche Öle und Fette z.T. gehärtet, Hefeextrakt, Glucosesirup, Würzgemüse (Karotten, Zwiebeln, Selleriesaat), Karamell, Pfeffer)

vielleicht das hier als basis zum nachmachen
http://www.chefkoch.de/rezepte/1095311215523477/Hefeschmelz.html

würde frischkäse als basis schmelzen auf pizza?

tschüüs
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine