Hias' Mitternachts-Snacks No. 10: Rösti-Körbchen mit dreierlei Füllungen

zurück weiter

Mitglied seit 18.12.2006
3.587 Beiträge (ø0,76/Tag)

Liebe Nachteulen!

Immer wieder erhalte ich dankenswerterweise von Usern Anregungen für diese Snack-Serie. So habe ich diesen Snack einer lieben Userin zu verdanken, und ich wollte es spielerisch angehen.

Ich bat die Dame, der der heutige Snack von Herzen gewidmet ist, mir zehn Lieblingszutaten aufzulisten, aus denen ich dann drei auswählen würde: "Bohnen - grüne, aber auch Hülsenfrüchte; Fisch - am liebsten Lachs, Thunfisch und Zander; Geflügel - am liebsten Hähnchen und Ente; Käse; Kartoffeliges, wie z.b. Rösti oder Kartoffelpüree; Kirschen; Pilze; Spargel; Spinat; Zitrusfrüchte - Limetten, Zitronen, Orangen." - Nun wollte ich mich nicht lumpen lassen und habe, statt drei Zutaten zu VERWENDEN, derer drei WEGGELASSEN, so daß immerhin 70% ihrer Wünsche erfüllt werden konnten. Das allerdings klappte nur, indem ich ein Dreierlei zubereitet habe:

Rösti-Körbchen mit dreierlei Füllungen

Huhn mit Kirschen und Hüttenkäse – Spinat mit Schafskäse und Pinienkernen – Frischkäse mit Lachs, Äpfeln und Zitrone


Hias Mitternachts Snacks No 10 Rösti Körbchen dreierlei Füllungen 3957480354


EINKAUFSZETTEL

(für ca. 24 Stück - Füllung jeweils für 8 Stück):

Für die Körbchen

1750 gr. Kartoffeln (festkochend)
3 Eier
ev. Speisestärke

Füllung 1: Huhn mit Kirschen und Hüttenkäse

400 gr. Hühnerbrust
100 gr. Sauerkirschen (frisch oder aus dem Glas)
½ TL Safranfäden
2 EL Rosenwasser
100 ml Gemüse- oder Hühnerfond
1 TL Zucker (braun)
1 TL Butter
1 Ei
160 gr. Hüttenkäse (körniger Frischkäse)

Füllung 2: Spinat mit Schafskäse und Pinienkernen

400 gr. Spinat (frisch oder TK-Blattspinat)
200 gr. Schafskäse in der Salzlake
100 gr. Creme fraiche
60 gr. Pinienkerne
2 Eier

Füllung 3: Frischkäse mit Lachs und Äpfeln

350 gr. Frischkäse (ich habe Philadelphia verwendet)
150 gr. Räucherlachs
1 kl. Apfel
1 EL Zitronensaft
Abrieb einer Bio-Zitrone
1 Ei

Körbchen

Die rohen Kartoffeln schälen und portionsweise (à ca. 250 gr.) in ein frisches Geschirrtuch grob raspeln. Die Kartoffeln sehr gut ausdrücken, dabei die Flüssigkeit auffangen und einige Minuten stehen lassen. Wasser abgießen und die abgesetzte Stärke zur Kartoffelmasse geben. Eier mit Salz und schwarzem Pfeffer verquirlen. Alles mit den Händen zu einer Masse vermengen, ev. mit etwas Speisestärke nacharbeiten.

Muffinblech mit einem Backtrennspray (Hinweise dazu unter P.S.) einsprühen. In die Mulden je einen gehäuften EL Kartoffelmasse geben, mit den Fingern zu Körbchen formen, dabei die Masse gut andrücken. Die Wandstärke hat ca. 4 mm.

Hias Mitternachts Snacks No 10 Rösti Körbchen dreierlei Füllungen 2620549811

Im Ofen (180°C; Heißluft) 20 Minuten lang backen, dabei ab und zu die Ofentüre öffnen, damit der Dampf entweichen kann. Die Ränder mit einem Messer vorsichtig lösen und die Körbchen herausstürzen.

Auf ein Backblech setzen und füllen.

Hias Mitternachts Snacks No 10 Rösti Körbchen dreierlei Füllungen 1423107523

Hias Mitternachts Snacks No 10 Rösti Körbchen dreierlei Füllungen 772978339

15 Minuten lang fertigbacken.


Füllung 1

Hias Mitternachts Snacks No 10 Rösti Körbchen dreierlei Füllungen 3874634195

Safran mit etwas Zucker zermörsern, mit Rosenwasser verrühren und etwas ruhen lassen. Hühnerfilets am Stück rundherum goldbraun anbraten. Im Ofen bei 160°C 15 Minuten lang fertiggaren. Fleisch in Würfel (ca. 5 mm) schneiden. Brühe mit dem Safran-Rosenwasser mischen, Hühnerfleisch unterheben und so lange ruhen lassen, bis die Flüssigkeit völlig aufgesogen ist.

Kirschen je nach Größe vierteln oder achteln. Zucker und Butter schmelzen lassen, Kirschen dazugeben, ev. einige EL Wasser oder Kirschsaft dazugeben, so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft und die Kirschen karamellisiert sind.
Hühnerfleisch, Hüttenkäse, Kirschen und das Ei mischen, abschmecken.


Füllung 2

Hias Mitternachts Snacks No 10 Rösti Körbchen dreierlei Füllungen 2706522883

Spinat einige Minuten in sprudelndem Wasser blanchieren und grob schneiden – TK-Spinat auftauen. Gut ausdrücken. Schafskäse würfeln und zerbröseln. Pinienkerne ohne Fett goldbraun rösten. Zusammen mit den Eiern und der Creme fraiche gut vermengen, abschmecken.


Füllung 3

Hias Mitternachts Snacks No 10 Rösti Körbchen dreierlei Füllungen 326278931

Frischkäse mit dem Ei verrühren. Äpfel fein würfeln, mit Zitronensaft vermengen. Lachs in Streifen schneiden. Frischkäse dazugeben, salzen, pfeffern und mit etwas Zitronenabrieb abschmecken.


Pfeil nach rechts Einfrieren / Auftauen: Die gefüllten Körbchen nebeneinander in Gefrierdosen einfrieren, danach ggfs. in Beutel umfüllen. Gefroren aufs Backblech setzen und erst dann fertigbacken, ca. 25 – 30 Minuten lang bei 160°C. Pfeil nach links


Hias Mitternachts Snacks No 10 Rösti Körbchen dreierlei Füllungen 1773325427


Herzlich – Nachteule Hias



P.S. Das Backtrennspray bekommt man in Großmärkten oder im Versandhandel, und es ist vielseitig einsetzbar. Da die Körbchen das Muffinblech ungern zu verlassen belieben, habe ich insgesamt ca. 12 Backversuche unternommen (Öl, Butter, in Muffinförmchen, Boden mit Backpapier ausgelegt etc.pp., doch mit dem Spray ging es am besten. In Förmchen oder auf Backpapier werden die Körbchen nicht knusprig und kleben fürchterlich fest. Die zweitbesten Ergebnisse erzielte ich, in dem ich das Blech mit Butter ausgestrichen habe, den Boden dicker.

Insgesamt war es also ein ebenso lehrreicher wie deprimierender Kochversuchstag, das Ergebnis jedoch hat mich dann für alle Unbill entschädigt.


Die bisherigen Mitternachts-Snacks:

No. 1: Elsässer Flammkuchen
No. 2: Mangold-Hackfleisch-Törtchen
No. 3: Lachsfilet mit Käsesauce im Blätterteig
No. 4: Toasts Welsh Rarebits Art Varianten
No. 5: Lachstatar mit Zitronencreme
No. 6: Saltimbocca in Teigtascherl
No. 7: Gulaschsuppe mit Kalbfleisch, Ananas und Sauerkraut, in rustikaler Brottasse serviert
No. 8: Lasagne alla Teglia
No. 9: Gyros mit Schafskäsecreme im Pitamantel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2003
3.888 Beiträge (ø0,66/Tag)

Hallo Hias,

tolle Idee - wieder mal... Solltest Du irgendwann eine Patin für eine Deiner Kreationen brauchen, bin ich - wenn wir uns auch nicht kennen - dazu gerne bereit Lachen! Bin gespannt, wie Deine Rösti-Körbchen bei meiner nächsten Damen-Party ankommen Let´s cook baby!...

LG

Bine66
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 29.11.2006
11.285 Beiträge (ø2,39/Tag)

Hallo Hias,
ich liebe Rösti in jeder Form. wo bleibt das ...
Und so lecker gefüllt muss man sie einfach nachmachen.
Ich gehe dann mal Muffinblech und Trennspray kaufen. Na!


LG Hubert
"Rotwein ist für alte Knaben eine von den besten Gaben" Wilhelm Busch
Hias Mitternachts Snacks No 10 Rösti Körbchen dreierlei Füllungen 620231500
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.03.2010
150 Beiträge (ø0,04/Tag)

Das klingt ja genial!!! Das wird auf jeden Fall probiert, da muß ich doch nicht auf die nächste Party warten! Habe auch keinen Trennspray, aber Öl oder zerlassene Butter und ein Backpinsel werden`s auch tun. Dauert halt ein bissi länhger, aber ich glaube, das ist es bei diesem Wahnsinns-Rezept wert. Und dazu gibt`s eine riesige Schüssel Salat.

Liebe Grüße
genuss-omi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.01.2006
3.438 Beiträge (ø0,68/Tag)

Mensch Hias, das sieht ja mal wieder genial aus!!!!!

Wo krieg ich in Ungarn auf dem platten Land nun wieder Backtrennspray her??? na dann...

Da werde ich nächste Woche wohl in die Komitatshauptstadt düsen müssen, vielleicht hat der TESCO so "neumodisches Zeugs" Na!

Sag mal, ein Öl-Butter-Gemisch in eine Öl-Sprühflasche gefüllt bringt wohl kein zufriedenstellendes Ergebnis, oder?
Weißt du zufällig aus welchen Zutaten so ein Trennspray besteht?

LG,
syracuse, die das am liebsten gleich heute ausprobieren würde
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.12.2006
3.587 Beiträge (ø0,76/Tag)

Hallo beisammen,

wie unter P.S. geschrieben, habe ich das Spray nicht verwendet, da ich zu faul gewesen wäre, das Blech auszupinseln, sondern da die Körbchen sich NUR mit Trennspray ordentlich aus der Form lösen lassen.

Ich habe verschiedene Öle, Butter und zwei verschiedene Kartoffelsorten verwendet, doch sind die Körbchen dann immer am Boden klebengeblieben, so daß beim Stürzen ein Teil der Kartoffelmasse im Blech geblieben ist und die Körbchenböden Fehlstellen aufgewiesen haben.

Das Backtrennspray gibt's übrigens auch bei Amazon zu kaufen. Ich habe ein Profispray von Hobbybaecker.de. 150 ml 4,95 Euro, 500 ml 8,75 Euro. Es enthält nur natürliche Stoffe (Pflanzenöle, Pflanzenwachs...) und ist geschmacksneutral. Sehr sparsam in der Anwendung. Meist verwende ich es zum Kastenbrot-Backen, doch kann es auch für andere Back-, Auflauf- und Souffléformen verwendet werden, für Bleche, Brezel- und Waffeleisen.

Herzlich - Hias

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.09.2006
17.611 Beiträge (ø3,68/Tag)

...mensch Hias,

da hast Du aber was gaaaanz leckeres kreiert! Bravo! Du wohnst ja nicht so weit weg von mir, oder? ...

P.S.: Backtrennspray gibts in der Metro. Es ist allerdings eine ganz fettige Angelegenheit. Zumal auf der Dose steht, dass man das beste Ergebnis erzielt, wenn man aus 20cm Entfernung sprüht...dann ist die ganze Küche fettig...

weiß- blaue Grüße
Cry
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.07.2009
3.558 Beiträge (ø0,94/Tag)

Hi Hias sieht wieder mal super aus. Lachen Lachen





Behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest. Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.04.2008
4.472 Beiträge (ø1,06/Tag)

Huhu,

das ist echt mal ne klasse Idee - da wird der Besuch sicher staunen YES MAN Vor allem sind der Phantasie was die Füllung betrifft ja keine Grenzen gesetzt Lachen
werd ich mir gleich fürs nächste mal abspeichern.

LG
Araya
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.01.2006
3.438 Beiträge (ø0,68/Tag)

Hallo lieber Hias,

mir war schon klar, dass dass du nicht aus Faulheit auf das Trennspray gekommen bist. Das wäre so gar nicht deine Art.

Ich hatte nur überlegt, ob man das quasi selbst herstellen kann, weil ich fürchte, das hier in Ungarn nicht zu bekommen.
Aber du hast natürlich Recht: Das Internet ist da ja eine unerschöpfliche Quelle. Na!

Ich versuch's im Supermarkt und wenn's nicht klappt, bestell ich mir auch so ein Profispray.

LG,
syracuse
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.05.2004
2.568 Beiträge (ø0,45/Tag)

W
ow ............ ist das eine tolle Idee BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG....


Hallo Hias ,

die Körbchen sehen zu reinsetzen aus Lachen
Das werde ich mir für das nächste Fingerfood Buffet merken .
Mit dem Backtrennspray kann ich dir nur zustimmen . Ich benutze nichts anderes mehr zum einfetten von Backformen .
Das Spray ist wirklich klasse Na!


LG Manuela
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.05.2003
1.796 Beiträge (ø0,3/Tag)

Lieber Hias,

das sieht wirklich unglaublich lecker aus. Danke für deine kreativen Rezepte und die fantastische Präsentation!

Wahrscheinlich wird es dich auch gar nicht weiter wundern, aber dieses Mal habe ich nicht den leisesten Ansatzpunkt einer Kritik – und schon gar nicht bei den von dir aufs vortrefflichste kombinierten Zutaten. Für mich ist das alles äußerst stimmig und passt bestens zusammen, da ich Rösti-Zubereitungen ebenfalls liebe. Ganz großes Kompliment meinerseits - Merci!


Hias Mitternachts Snacks No 10 Rösti Körbchen dreierlei Füllungen 4033491927
Die wahren Entdeckungsreisen bestehen nicht darin, neue Wege zu finden, sondern neue Augen zu haben – Marcel Proust
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 19.07.2006
20.611 Beiträge (ø4,24/Tag)

Hej - wiedermal kann ich über deine Kreativität ebenso wie über die handwerkliche Umsetzung nur staunen.....und vor Ehrfurcht den Hut ziehen.............

Das sieht sehr lecker aus - und wird garantiert nachgemacht, um demnächst mal den Besuch zu beeindrucken.

Vorher allerdings werde ich ein wenig üben. Na!


Glück Auf

Bernd
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.05.2003
1.796 Beiträge (ø0,3/Tag)

Guten Abend Hias,

für ein geplantes Testessen stellt sich mir gerade zu der ersten Füllung folgende Frage: Ist es möglich den Hüttenkäse evtl. durch etwas anderes zu ersetzen?

Es wird jemand mitessen, der gesäuerte Milchprodukte nicht mag. Da ich ganz bestimmt nach dem Rezept gefragt werde, möchte ich an dem Abend auch nicht unbedingt eine Panikattacke riskieren. YES MAN

Ich selbst habe Hüttenkäse bisher auch nur frisch und kalt gegessen und noch nie damit gekocht, weiß also auch nicht wie sich Geschmack und Konsistenz beim Backen verändert.


Hias Mitternachts Snacks No 10 Rösti Körbchen dreierlei Füllungen 4033491927
Die wahren Entdeckungsreisen bestehen nicht darin, neue Wege zu finden, sondern neue Augen zu haben – Marcel Proust
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.12.2006
3.587 Beiträge (ø0,76/Tag)

Huhu Merceile,

hurra, eine erste Rezept-Testerin Na! Das freut mich natürlich!

Ehrlichgesagt wollte ich Ricotta nehmen, nachdem ich aber immer wieder von diversen Usern gehört habe, daß sie diesbezüglich Beschaffungsprobleme haben, probierte ich mal den "Böbbeleskäse" (wie meine Mutter immer dazu sagt). Der ist zwar dann nicht mehr als säuerlich aufgefallen, aber meine erste Wahl wäre auch Ricotta.

Natürlich kann man auch ganz auf den Käse verzichten, nur erschien es mir dann als etwas zu kompakt. Außerdem habe ich mir in den Kopf gesetzt, den Käse auf der Wunschliste in allen drei Varianten einzusetzen - mehr also ein "Sport", als eine Notwendigkeit.

Ich wünsche gutes Gelingen!

Herzlich - Hias
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine