Reis „Käse“ Möhren Bratlinge, Glutenfrei u Eifrei u Milchfrei u Vegan


Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,48/Tag)

Lasst uns über alles in Ruhe nach denken.

Reis „Käse“ Möhren Bratlinge
Glutenfrei u Eifrei u Milchfrei u Vegan

9 Stück

160 g Naturreis roh, gekocht
200 g Möhren
200 g „Cheddar Style mit Chives Käse“
1 Prise Zucker
2 Tl Kräutersalz
20 Pfefferkörner mörsern
100 g Buchweizen mahlen, zum binden
Olivenöl zum braten


Möhren und „Käse“ grob raspeln, mit Zucker, Salz, Pfeffer vermischen, gekochten Naturreis, dann gemahlenen Buchweizen gut vermischen, mit nassen Händen Bratlinge formen, im heißen Fett, Hitze etwas reduziert, von beiden Seiten, braten.

Hinweis *
Diese „Käseart“ ist aus Soja, Glutenfrei u laktosefrei u Vegan, stammt aus kontrollierter Biologischer Anbau, wird in Schottland hergestellt.

Eigenes Rezept Donnerstag, 22. Juli 2010

Gruß

Hans
Zitieren & Antworten


Reis Käse Möhren Bratlinge Glutenfrei Eifrei Milchfrei Vegan 561629002

Reis Käse Möhren Bratlinge Glutenfrei Eifrei Milchfrei Vegan 3573113226

Mitglied seit 23.11.2008
11.609 Beiträge (ø2,91/Tag)

Hallo Hans,

die Zutaten für dieses Rezept habe ich immer da. Die werde ich nächste Woche mal machen. Aber den Käse muss ich austauschen in Ziegenkäse, wird wohl klappen - Ich wollte einen Ziegenweichkäse nehmen.

Lieben Gruß und eine gute Zeit
vanzi7mon

Zuviel des Guten kann manchmal wunderbar sein.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,48/Tag)

Lasst uns über alles in Ruhe nach denken.

Hallo Vanzi

Versuche Ziegenkäse zu bekommen, der gut reif ist, z.B. Ziegenkäserolle, der kurz vorm Ablaufdatum ist..,

oder

den Ziegenkäse von Aldi Süd, kann man gut raspeln...

Grüße Dich

Hans
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine