Newsletter

Einladung zum 50. Geburtstag - Ideen gesucht


Mitglied seit 29.01.2008
894 Beiträge (ø0,23/Tag)

Hallo!
Ich feiere im April meinen 50. Geburtstag und mache mir so langsam Gedanken wie ich meine Einladungskarten gestalten könnte.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.01.2008
894 Beiträge (ø0,23/Tag)

Wer von euch hat für mich eine Anregung dazu oder vielleicht auch ein Foto?
Gefeiert wird übrigens in einer Gastwirt mit den engsten FamilienMitgliedern.
LG Iris
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
32.921 Beiträge (ø5,84/Tag)

Moin

Babyfoto plus aktuelles Foto und dann die nötigen Daten? Oder stellst du die Feier unter ein bestimmtes Motto?

Liebe Grüsse
Turtle

"Und während die Welt ruft... "Du kannst nicht alle retten!" ... flüstert die Hoffnung... "Und wenn es nur einer ist... Versuch es!" (Sylvia Raßloff)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.07.2004
2.097 Beiträge (ø0,4/Tag)

Grüß dich,


meine Cousine hatte auf ihrer Einladung zum 50. Geburtstag, verschiedene Bilder aus ihrem Leben ( Kinderbilder, Teenager, Auto, Hochzeit, ihre Kinder, sonstige Bilder,...) quasi ein kleiner Ausschnitt aus ihrem Leben. Da es sich ja bei dir um den engen Familienkreis handelt, wäre das vielleicht eine Idee?
Sie hat diese Einladungskarte online beim DM Markt erstellt, das geht recht leicht und ist nicht schwierig, habe selbst dort auch schon eingies an Einladungskarten gemacht.

LG Rosenblatt ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
32.921 Beiträge (ø5,84/Tag)

Hier gibt ess übrigens auch ein spezielles Forum zum Thema. Vielleicht findest du ja da auch die ein oder andere Idee Na!


Liebe Grüsse
Turtle

"Und während die Welt ruft... "Du kannst nicht alle retten!" ... flüstert die Hoffnung... "Und wenn es nur einer ist... Versuch es!" (Sylvia Raßloff)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.01.2008
894 Beiträge (ø0,23/Tag)

Vielen Dank für die Beiträge!
An eine Bilderserie habe ich auch schon gedacht.
werde gleich mal den Link anklicken den mir megaturle zu Verfügung gestellt hat.
Danke dafür!
LG Iris
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.11.2011
4.014 Beiträge (ø1,56/Tag)

nur mein erster gedanke , vielleicht auch nur mein empfinden , gerade wenn es nur die engste familie ist - ich würde da keinen
lebenslauf in fotos hinlegen . den kennen doch eh alle.
für mich käme es mir vor , als würde ich mich zu sehr in szene setzen.

anders ist es für gratulanten - wenn die sowas zusammenstellen ist das nett und lustig fürs geburtstagskind.

ich hatte als einladung ein lustiges bild von einer ausgelassenen party , etwas nostalgisch , mit dem spruch
" auf das zweite halbe jahrhundert " . oder irgenwie so.

aber - egal wie du es machst ..... viel spaß beim planen !

lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
4.372 Beiträge (ø0,71/Tag)

Ich habe auf meine Einladung Ereignisse des Jahres geschrieben, wie z.B. wer im gleichen Jahr geboren wurde, welche Erfindungen angemeldet wurden, welche Filme, Schlager oder Bücher erschienen usw., usw..

LG

Pepi


Tue das, was dich glücklich macht, ohne anderen zu schaden!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
4.372 Beiträge (ø0,71/Tag)

Eine Freundin von mir hat nur ein Kinderbild auf die Vorderseite der Einladung gedruckt.


Tue das, was dich glücklich macht, ohne anderen zu schaden!
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine