Kennt jemand Osmanischen Sultantee (Erkältungstee)? Bekomme ich ihn außerhalb der Türkei?

zurück weiter

Mitglied seit 20.12.2005
281 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo liebe Chefköche,

habe mir aus der Türkei Tee mitgebracht. Er nannte sich dort Osmanischer Sultantee. Er hilft bei Halsschmerzen bzw. generell bei Erkältungskrankheiten. Der Tee ist ein Instand-Tee (Pulver) von grün / gelber Farbe. Er muss mit heißem Wasser aufgegossen werden, wegen der ätherischen Öle.
Der Tee schmeckt leicht scharf (Menthol?) und nach Zitrone. Schon beim einatmen des heißen Dampfes (am besten mit geschlossenen Augen, da die scharfen Dämpfe in den Augen brennen können), merkt man die wohltuende Wirkung, die Nase wird frei.

Leider habe ich nur 200 Gramm des Tees mitgebracht. Nun habe ich im Internet danach gesucht ... leider erfolglos.

Kennt jemand von euch diesen Tee? Kann man ihn außerhalb der Türkei kaufen, vielleicht unter anderem Namen? Türkische Geschäfte gibt es in meiner Gegend weit und breit nicht. Ideal wäre es, wenn ich den Tee über ein online-Geschäft kaufen könnte.

Über eure Infos würde ich mich riesig freuen.

Liebe Grüße

Herial
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
32.951 Beiträge (ø5,73/Tag)

Moin

schonmal Google bemüht? Wenn er scharf schmeckt liegt das sicher an Ingwer. Kannst dir auch einfach einen Ingwertee, aus frischem Ingwer (Pulver bzw. getrocknet bringt nix) kochen. Da hast du mindestens den gleichen Erfolg

Liebe Grüsse
Petra

Ist der Chef nicht da - entscheiden seine Stellvertreter, sind diese auch nicht da - entscheidet der gesunde Menschenverstand
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2005
281 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo Petra,

ja, ich habe Google bemüht. Ich habe recht umfangreich und unter verschiedenen Suchkriterien gesucht... siehe
Pfeil nach rechts Nun habe ich im Internet danach gesucht ... leider erfolglos. Pfeil nach links

Und nein, die Schärfe kommt nicht vom Ingwer, sondern von Menthol.

Mein Mann macht seit vielen Jahren Tai Chi bei einer Chinesin. Von ihr ist uns die Wirkung von Ingwer hinreichend bekannt und wird auch genutzt. Ingwertee schmeckt ekelhaft und ist nur scharf. Der Sultantee ist vollkommen anders.

Es hat auch nichts mit dem japanischen oder anderen asiatischen Heilpflanzenölen gemeinsam.

Es muss diesen Tee irgendwo geben, denn ich habe in einem anderen Forum (Google-Suche Welche Hausmittelchen helfen bei Halsschmerzen/Erkältung am besten? ... dann den Beitrag vom 07. November 2007 bei yahoo auswählen) ebenfalls davon gelesen.

LG, Herial
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
32.951 Beiträge (ø5,73/Tag)

Naja ich wusste ja nicht, wie du gesucht hast. Ich habe mit Google einige Ergebnisse gefunden. Entschuldige, dass ich helfen wollte. Sorry, aber wenn man gleich so angeblafft wird, vergeht einem die Lust zum helfen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.09.2006
5.400 Beiträge (ø1,18/Tag)

Komisch, ich kann nirgends erkennen, dass Du angeblafft wurdest....
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2005
281 Beiträge (ø0,06/Tag)

Gibt es vielleicht User, die in der Türkei wohnen oder aus der Türkei kommen und den Tee kennen? Möglicherweise läuft der auch unter anderem Namen.
Ich habe ihn in Lara gekauft.

LG, Herial
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.07.2007
176 Beiträge (ø0,04/Tag)

Ich habe den vermutlich gesuchten Tee bei ebay gefunden. Du kannst es Dir ja mal ansehen. Falls der Link gelöscht werden sollte, dann melde Dich per PN

>Link zum gewerblichen Verkäufer bei ebay von Admin entfernt<

Zumindest siehst Du hier, wie die Packung aussieht und eine Beschreibung. Hier ist der Tee allerdings mit Pfefferminz, was in höherer Konzentration auch schärfer sein kann.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.02.2004
2.081 Beiträge (ø0,38/Tag)

Hallo,

hast du schonmal im türkischen Supermarkt danach geschaut, dort gibt es eine recht große Auswahl an Instant-Tee.


Liebe Grüsse Dagli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
32.951 Beiträge (ø5,73/Tag)

Oh Dagli,

pass auf, dass du nciht auch Mecker kriegst Na!

Pfeil nach rechts Türkische Geschäfte gibt es in meiner Gegend weit und breit nicht Pfeil nach links

Gibt es zwar in jeder größeren Stadt, aber naja.... na dann...

Liebe Grüsse
Petra

Ist der Chef nicht da - entscheiden seine Stellvertreter, sind diese auch nicht da - entscheidet der gesunde Menschenverstand
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2005
281 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo weiße Maus,

dankeschön für den Link. Den Tee werde ich auf alle Fälle mal probieren, das hört sich interessant an.

Der gleiche Tee wird es allerdings nicht sein. Mein gesuchter Tee kann wirklich nur mit heißem Wasser aufgegossen werden. Da ist ein ätherisches Öl drin, kalt löst sich der Tee nicht gut. Mein Tee riecht und schmeckt auch nicht nach Minze.

Auf Menthol tippe ich, weil mich der Geruch an Schnupftabak mit Menthol erinnert (natürlich ohne Tabak).

Der Tee, den ich in der Türkei gekauft habe, war nicht abgepackt, es gab ihn lose. Er war um einiges teurer.

Den Tee, den du mir gezeigt hast, bestelle ich mir dennoch, da ich die Kombination Minze/Zitrone sehr gerne mag. Also nochmals Dankeschön.

LG, Herial
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.10.2008
6.655 Beiträge (ø1,75/Tag)

hallo herial!


die türken haben gerne anstelle der pfefferminze krauseminze.

lg gb
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2005
281 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo Megaturtle,

ja, türkische Geschäfte gibt es in jeder größeren Stadt.
Ich wohne allerdings im Osten Deutschlands in sehr ländlichem Gebiet. Bis zu einer größeren Stadt fahre ich ca. 100 km. Bis zu einer Kleinstadt, wo ich überhaupt die minimalste Einkaufsmöglichkeit habe (Bäcker, Lebensmittel) sind es schon fast 20 km. Da gibt es aber mit Sicherheit kein türkisches Geschäft (maximal 1x die Woche auf dem Markt einen Vietnamesen, der Obst und Gemüse anbietet).

Auch wenn es für dich nicht vorstellbar ist, so gibt es solche Gegenden. Hier gibt es noch nicht mal eine Breitbandversorgung fürs Internet, bin froh, dass ich mittlerweile Richtfunk habe ... eine wesentliche Verbesserung zum Modem.

Ich wohne zwar nicht am A.... der Welt, aber von hier aus kann man ihn sehr gut sehen Welt zusammengebrochen

LG, Herial
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.09.2006
5.400 Beiträge (ø1,18/Tag)

Herilal, ich werde versuchen Dir den Tee direkt aus der Türkei zu besorgen.

Melde mich in 1-2 Tagen und sag dann Bescheid.

Wieviel möchtest Du denn?

Wenn es klappt, würde ich ihn Dir nach dem 11.11. schicken. Na!

LG

Claudia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2005
281 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo Sabclau,

ich schreibe dir eine KM. Vielen lieben Dank.

Liebe Grüße

Herial
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.02.2010
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,
habe zufällig diesen Beitrag gelesen, er hat mein Interesse geweckt, das ich mich mit dem Osmanischen Reich stark beschäftige...
So wie du den Tee beschreibst hört sich das stark nach "Lindenblütentee" an. Dieser wird in der Türkei sehr oft getrunken, bei Halsschmerzen oder Erkältung. Auf türkisch heisst er "Ihlamur" oder "Ihlamur cayi".
Findest du bestimmt auch im Drogerie Markt oder in der Apotheke.
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine