Kaufdiät am Mittwoch 12.06.2019 Bergfest

zurück weiter

Mitglied seit 25.08.2008
1.625 Beiträge (ø0,41/Tag)

Guten Morgen und herzlich Willkommen zur Kaufdiät,

auf dem Frühstückstisch stehen heute neben den üblichen Verdächtigen verschiedene Sorten Honig (Der Bienenforscher Karl Frisch stab heute im Jahr 1982), Falafel mit Dips und als Burger (heute ist Falafelday) und Erdnussbutterkekse (Das Nahrungsmittel des Tages in den USA)

Ihr habt den Valentinstag vergessen? Dann habt ihr am heutigen Dias dos Namorados (Tag der Liebenden) aus Braslilien eine neue Gelegenheit (ihn erneut zu vergessen? 😎)


Michi bringt euch nachher die blauen Beiträge und fragt nach Inhalt von Kühlschrank und Portmonaie. Dede nimmt eure Budgetmeldungen entgegen.

lg Svecica
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2013
4.151 Beiträge (ø1,9/Tag)


Hallo, 👋🏻👋🏻👋🏻



Kaufdiät Mittwoch 12 06 2019 Bergfest 1174774814

TT: Bergfest - Zwischenbilanz - Inventur
- Wochenbudget: wie sieht es für die restliche Woche aus?
- Monatsbudget: wie sieht es für den restlichen Monat aus?
- Habt Ihr Euch an Euren Einkaufszettel gehalten?
- Und wie kommt Ihr diese Woche mit Eurem Wochenplan zurecht?

Kühlschrankinventur
Habt Ihr den Überblick über Euren Kühlschrankinhalt oder haben sich Schrankleichen gebildet?

Inventur, bzw. Reinigung von Reinigungsgeräten
Das Teil in dem der Putzlappen eingehängt wird, wie sieht das aus? Ein staubiger Staubsauger?
Renigt doch mal die Teile die für die Reinigung benutzt werden - wenn Ihr sie das nächste mal in die Hand nehmt.

Und für die Gestaltung der Wochenpläne folgt später noch ein Rezeptvorschlag von vanzi7mon!

LG Michi


"Wer etwas nicht will findet Gründe, wer etwas will findet Wege!"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2013
4.151 Beiträge (ø1,9/Tag)

Kaufdiät Mittwoch 12 06 2019 Bergfest 1174774814 Kaufdiät in einem SatzKaufdiät Mittwoch 12 06 2019 Bergfest 1174774814

Im Alltag spare ich an Dingen, die mir nichts bedeuten, um mir die Dinge leisten zu können, die mir etwas bedeuten!

-------------------------------------------------
Das Wichtigste auf einen Blick
-------------------------------------------------
Unser täglicher Thread hier ist öffentlich und einer der Threads im Forum "Günstig kochen - günstig leben". Hier wird alles rund um die Kaufdiät besprochen. Weiterführende Themen, bisherige Themen und gesammelte Erkenntnisse findet ihr in der jedem zugänglichen Gruppe.
Der Beitritt zur Gruppe ist nicht notwendig um die Vorteile der KD zu nutzen.

-------------------------------------------------
Kaufdiät für Einsteiger
-------------------------------------------------
Die Kaufdiät ist im Prinzip eine Verhaltensänderung. Dazu gehört, das eigene Konsumverhalten zu hinterfragen:

Bei jedem Einkauf helfen unsere MANTRAS!
Brauche ich das wirklich oder will ich es nur?
Wenn ich es nicht gesehen hätte, hätte ich es dann auch gebraucht?
Was passiert wenn ich das jetzt nicht kaufe?

Eine klassische KD-Woche
Die nachfolgenden Werkzeuge sind die Grundlage einer erfolgreichen KD. Lasst Euch Zeit und geht Schritt für Schritt vor.

Legt Euch ein erstes Wochenbudget (WB) für Lebensmittel und Haushaltsbedarf fest. Als Anhaltspunkt wird ein Budget von mindestens 35 € pro Person für Lebensmittel, Getränke und Hygieneartikel empfohlen.
Definiert für Euch eindeutig und fix, was von Eurem WB bezahlt wird und was nicht!
Das wöchentliche Budget bei unseren Teilnehmern liegt zwischen 25 € und 85 € pro Person. Die Spanne zeigt wie individuell der Betrag ist.
Das Ziel ist nicht, mit dem geringsten Budget auszukommen, sondern das zur eigenen Situation passende Budget zu finden und einzuhalten.

Erstellt zumindest für 3 Tage einen Wochenspeiseplan (WP)!
Hier könnt Ihr Euch Anregungen holen! Beachtet auch Eure Termine - nach 10 Stunden Arbeit werdet Ihr kein Drei-Gänge-Menü kochen wollen!

Zum WP gehört auch der durchkalkulierte Einkaufszettel (EKZ)
Damit ist gemeint vorher festzulegen was zu welchem Preis gekauft wird. Es kann auch "Gemüse, ca. 5 Euro" drauf stehen, um dann spontan zu entscheiden welches Gemüse denn gut und günstig ist.

Des Weiteren raten wir Euch:
Inventuren, schaut was Ihr habt!
Eine Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben (KD-Finanz/Budgetübersicht)
und eine regelmäßige Überprüfung/Anpassung von Budgets.
Wir empfehlen gerade Einsteigern sich auf die Budgetliste setzen zu lassen. Ihre Regeln und unsere Tipps findet Ihr in diesem Beitrag.

Um tiefer in die Kaufdiät einzusteigen möchten wir euch den Leitfaden für Neuankömmlinge in der Gruppe ans Herz legen. Ebenso die Schritt für Schritt.
Oder wer sich nicht anmelden mag, der findet viele Informationen rund um die Basics auch hier in der Kaufdiät Bibliothek

Und hier noch unsere Abkürzungen, damit man uns besser versteht:
TT: TagesThema/TagesThread - KNT: KaufNixTag - KWT: KaufWenigTag - WEK: WochenEinkauf - EKZ: EinKaufsZettel - VAT: VielArbeitsTag
Anhalter: Dinge, die man kauft, obwohl sie NICHT auf dem Einkaufszettel stehen und nicht benötigt werden.

-------------------------------------------
Für wen die Kaufdiät etwas ist?
------------------------------------------------------------
Am Monatsende ist das Geld immer knapp? - Ihr habt Schulden und/oder seid im Dispo?
Ihr fragt Euch wieviel Haushaltsgeld sinnvoll ist? - Ihr sucht Sparpotenzial und Tipps wie Ihr sparen könnt?
Ihr habt nie gelernt mit Geld umzugehen? - Ihr habt Geldsorgen?
Ihr möchtet mehr Transparenz in euren Ausgaben? - Ihr wollt bei mäßigem/geringem Einkommen trotzdem etwas auf die Seite legen können?
Ihr wollt unnützes, überflüssiges Kaufen verringern? - Ihr wollt Euer verdientes Geld sinnvoll ausgeben?
Ihr wollt nachhaltig konsumieren? - Ihr wollt einfach besser leben?

Ihr seid hier richtig.
Gründe durchzuhalten gibt es genauso viele wie Erfolgsgeschichten!
------------------------------------------

Zu allen KD-Themen, die Euch unter den Nägeln brennen, könnt Ihr hier Eure Fragen stellen! Wir können für jedes Problem gemeinsam einen passenden Weg finden!

Als Schlusswort zwei Zitate:
Von Viniferia: Die Werkzeuge hier sind keine Herren sondern ergebene Diener.
Von capuccino1: Es geht mehr als man denkt.

Liebe Grüße,

Eure Kaufdiätler



"Wer etwas nicht will findet Gründe, wer etwas will findet Wege!"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.12.2018
202 Beiträge (ø1,04/Tag)

Guten morgen,
gestern hatte ich den 1.Einkauf diese Woche - für 13,78€, restliche Woche ist also noch gut gefüllt. Bei der Inventur eben viel mir noch ein Pfingsten-Sahnerest in die Finger - wurde nach Geschmacksprobe eben in den Kaffee gegeben.
An den Wochenplan konnte ich mich gut halten - der EKZ wurde eingehalten. Aber ich habe auf dem Feld einen Strauß Bauernnelken in tieflila-Tönen gepflückt, die 3€ nahm ich aus dem Wochenbudget...
Es passt also! Und den Staubsauer reinige ich heute abend..danke für den Wink mit dem Zaunpfahl..
einen schönen Tag,
Wutz
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.11.2008
11.404 Beiträge (ø2,95/Tag)

Rezepttip zur Wochenmitte

Die Idee – aus dem grossen Pool unseres Rezeptehafens – eine Auswahl zu treffen und vorzustellen. Manchmal ist es schön, eine Empfehlung zu bekommen.Also – was immer ihr daraus macht – macht es mit Vergnügen.Und – Rezepthinweise nehme ich per PN entgegen – ein eigenes, ein lustiges, ein besonderes, ein besonders einfaches.

Würzige Reis-Burger
Gemüseauflauf - TK Gemüse
nudelauflauf mit mehreren Käsesorten
Würstchen-Gemüse-Pfanne
Frucht - Eis

Allen einen freundlichen Gruß und einen schönen Tag
vanzi7mon


Wer mag, ist hier gerne eingeladen:
http://www.chefkoch.de/groups/2,3465/Bratlinge.html
in der Kaufdiät-Gruppe:" Vorratsabbau" und "Beste Reste"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2014
2.048 Beiträge (ø1,12/Tag)

Guten Morgen!
Schon wieder Mittwoch! Routine-Überdenken der finanziellen Situation und der Vorräte

Finanziell wird der Monat durch eine aussergewöhnlich hohe Bestelltung von Briefmarken durch meine bessre Hälfte sehr spannend. Für ihn waren irgendwelche Sondermarken in hoher Anzahl wichtig. Er ist noch jemand, der viel Briefporto zahlt (mailen ist für ihn nicht die wahre Kommunikation) und da sogar noch die hübschen Marken wichtig findet. Naja, das Geld ist ja nicht versenkt, es sind ja keine Wohlfahrtsmarken.
Ansonsten läuft der Monat normal, die Vorräte sind alle keine Ladenhüter oder Schrankleichen. Doch eine Sache steht schon ewig rum: ich habe einmal ein fertiges Basilikum-Pesto gekauft - schmeckt grauenhaft, finde ich. Vermutlich sollte ich das jetzt einfach in die Tonne kloppen, denn die armen Nudeln können ja nichts dafür...

Gestern abend las ich in der Welt online von dem Gedanken eines Politikers (Merz), Aktienkäufe für jeden Bundesbürger verpflichend zu machen. Ich konnte gar nicht glauben, was ich dort las. Noch interessanter ist die Leserbrief-Diskussion zu dem Artikel. Irgendwie passte das zu unserem sehr konstruktiven Austausch gestern über das "Genug-Haben". Wie durchdacht war dieser Austausch hier!
Danke für alle Beiträge gestern.

LG
Alina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2014
2.048 Beiträge (ø1,12/Tag)

Reinigungsgeräte reinigen:
Irgendwie mache ich das fortlaufend. Endlich einmal ein Bereich des HH's der bei mir nicht so schlampt wie die Putzerei. Da kann ich mir einfach einmal auf die Schultern klopfen. 😀 Eine Frage aber habe ich dazu: Wie macht Ihr die WC-Bürsten sauber?
LG
Alina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.07.2011
2.228 Beiträge (ø0,77/Tag)

Hallo,

hier ist die Liste!


💛 alina111 (MB) 800€ /4P /1 Kater /(bisher 53,43% seit 27.)/
💛 capuccino (WB) 40€ /1P /
💛 cb750 (WB) 150€ /2P /
💛 dadede (WB) 35€ /1P /
💛 Daphne86 (MB) 500€ /3P /1Kater /(bisher 0% seit 1.)/
💛 feinemahlzeit (WB) 100€ /2P /
💛 Gartenstreber (MB) 600€ /2P /1 Kater /(bisher 31,16% seit 1.)/
💛 gemüsi (WB) 105€ /3P /
💛 gnossienne (WB) 50€ /2P /
💛 Hasenschwänzchen (MB) 250€ /1,5P /2 Kaninchen /(bisher 49,94% seit 1.)/
💛 hueppi (WB) 70€ /1P /
💛 KatjaKnits (MB) 250€ /2P /(bisher 0% seit 1.)/
💛 leasanya (WB) 105€ /3P /
💛 Lesefan (MB) 510€ /3P /(bisher 0% seit 1.)/
💛 Mailied (WB) 100€ /2P /
💛 Michi0472 (WB) 120€ /4P /2Katzen /
💛 princessflower (WB) 50€ /1P /
💛 Rosenante (WB) 30€ /1P /
💛 snars (WB) 120€ /4P /
💛 sparschweinchen (WB) 50€ /1P /
💛 Stefferl80 (MB) 510€ /3P /(bisher 0% seit 1.)/
💛 Strickhexe (WB) 150€ /3P /
💛 Svecica (MB) 350€ /1P /(bisher 0% seit 1.)/
💛 ThreeCats (MB) 550€ /2P /2 Kater /(bisher 39,33% seit 1.)/
💛 vanzi7mon (WB) 50€ /1P /
💛 Zoey0302 (WB) 90€ /4P /

Dede
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.10.2005
845 Beiträge (ø0,17/Tag)

Guten Morgen

@ Svecica, Vielen Dank für die interessante Eröffnung. Tag der Liebenden - wieder was gelernt.

TT: Bergfest - Zwischenbilanz - Inventur
- Wochenbudget: bisher wurden 23€ für die Bio Kiste ausgegeben die heute kommt, mein WB pendelt sich schön langsam wieder ein...
- bisher gab es vorwiegend Reste, heute kommt die Bio Kiste. Ekz kommt morgen oder Freitag erst wieder zum Einsatz.
- zum WP gibt es zu sagen, daß ich momentan aus dem TK lebe bzw noch von letzter Woche reichlich Salat und Gemüse im KS hatte.(heute ist er wieder leer)

@Kühlschrankinventur
Alles im grünen Bereich, gestern habe ich ein sojaghurt mit gestrigem Ablaufdatum verspeist.
Gemüse wurde aufgebraucht, mit Milchprodukten und Eiern komme ich noch ein paar Tage über die Runden.

Inventur, bzw. Reinigung von Reinigungsgeräten
Das Teil in dem der Putzlappen eingehängt wird - beim Putzen ist 😀das meine Hand, sauber liegt er im Schrank, schmutzig in der Wäsche...
Den Staubsauger habe ich zufällig am Wochenende zerlegt und alles was geht, geputzt
Besen, Schaufel dürften eine Säuberung brauchen, sonst habe ich keine Putzgeräte.

Den Überblick verloren habe ich derzeit bei Mehl und Getreide- muss ich mir fürs Wochenende vornehmen.

Liebe Grüße Cappu72
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.05.2019
24 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo und guten Morgen,

hier ist es leider grau und nieselt.

TT: Bergfest
Ich habe mich an meinen WP gehalten. Das macht sogar Spaß, schon am Tag vorher zu wissen, was ich kochen werde.

Vorräte sind überschaubar, das ist ein ungewohntes Gefühl. Viele Jahre waren wir zu fünft im Haus. Seit Januar sind nur noch 3 übrig geblieben. Der Einkauf und die Vorräte sind noch nicht so ganz an diese Situation angepasst.

Vom Wochenbudget habe ich 8,44 € ausgegeben. Allerdings habe ich ganz übersehen, dass wir diese Woche nur zu 2. sind.

Inventur im Kühlschrank hat doch einige ungeliebte Dinge zum Vorschein gebracht. Für die Linsen brauchte ich Speck am Stück. Jetzt ist eine Packung übrig und ich weiß damit nichts anzufangen. Auch blöd so was. Wenn das Wetter so ungemütlich bleibt, gibt es am Wochenende eben nochmal Linsen und der Speck wird verkocht.

@dede: Falls es noch möglich ist kürze mein WB auf 100 € bei 2 Personen. Ist nur für diese Woche. Vielen Dank

Liebe Grüße
Strickhexe
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.04.2013
3.317 Beiträge (ø1,47/Tag)

Guten Morgen Ihr Lieben,

Ich melde mich später noch einmal, aber jetzt kurz zu Alinas Frage:

@alina: Unsere Klobürste steht in einem Salzkeramikpott und wird darin mehr oder weniger regelmäßig mit einer heißen Sodalösung übergossen. Reinigt Pott und Bürste.

LG
Gnossienne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.09.2012
4.564 Beiträge (ø1,85/Tag)

Hallo
Es ist veränderlich.
@Svevica Dankeschön.Küsschen Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln
@Vanzi Dankeschön.Küsschen
@Bergfest
Alles ok. Vorschlag / Idee wird gemacht.Lächeln

Es geht mehr als man denkt.
Etwas ist besser als nichts.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2017
1.406 Beiträge (ø1,88/Tag)

Salü zum Bergfest,

ein graukühler Mittwoch und ich hab frei und schon viel zuhaus geschafft heut. Der Wetterwechsel schlaucht mich dann spätestens am Freitag wieder. Da bin ich gern mit meinem kleinen Programm täglich auf dem Laufenden.

Ich hatte uns ja für Juni auf Sparflamme gesetzt, klappt erstaunlich gut, aus dem MB sind erst 19% verjubelt. Aber ich achte noch mehr aufs Tagesangebot - heute im Hofladen die Auswahl zwischen taufrischen Erdbeeren 500g/2,80 - adligen Erdbeeren 500g/2,20 ( denen man es nicht ansah) und kleinen Erdbeeren 500g/1,80....

WP schiebt in dieser Woche mal ein Gericht raus...und mein Kühli ist vorbildlich, ich bin somit weit entfernt vom Nebenjob MHD- Testerin😉. @Strickhexe, das Kochen für 1 - 2 musste ich auch erst üben, bei uns verringerte es sich innerhalb eines Vierteljahres sogar von 6 auf 2.
Speck kann in Kartoffelsalat, als Zwischenlage bei Gemüse- oder Fleischspiessen, auf Flammkuchen, ins Omelette, oder oder...wenn es nicht zwingend Linsen sein müssen😋.

@ Alina, bei dem Merzvorschlag fehlen nicht nur mir die Worte, das wird auch politisch als sehr zynischer Vorschlag gewertet. Unsere Rentenzeitplanung war tatsächlich anders gedacht - mit Aktien, dann kam die Krise 2008.
Also mein Erfahrungsbedarf ist reichlich gedeckt. Und ich bin froh, dass doch noch einige Erwerbsjahre meines Mannes dazwischen lagen und die Kinder relativ früh ausm Haus.

Putzzeug...seit Herr Lohse zuhaus ist, wird sogar die Staubsaugerschnur fein säuberlich verräumt....😉.
Ich hab mir vor drei Wochen erst eine rückenschonende langstielige Kehrgarnitur zugelegt, Schaufel aus Edelstahl, Holzstiele...und hoffe, die hält die nächsten Jahre.

Wo stecken eigentlich Marina und Beate?


LG Mara
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2014
32 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Eröffnung, vom Tag der Liebenden hatte ich bisher noch nichts gehört. Sehr spannend, aber vermutlich habe ich das bis heute Nachmittag bis ich meinen Liebsten treffe, wieder vergessen 😂
@vanzi7mom: Vielen Dank für die Rezepte, den Gemüseauflauf habe ich mir direkt mal gespeichert.

​TT:
Unser Wochenbudget wurde gestern bereits zu 59% verbraucht. Was allerdings okay ist, weil wir zum einen nahezu alles bereits zu Hause haben (es wird diese Woche viel aus dem Vorrat / TK geben) und ich zum anderen nicht auf dem Schirm hatte, dass wir Getränke kaufen müssen. Sonst hätte ich das WB wahrscheinlich nach oben gesetzt.
Aber wie gesagt, wir haben fast alles da. Wir müssen zum WE im Grunde nur noch frisches Gemüse besorgen, das wird klappen.
Würde mich auch unendlich ärgern, wenn ich in meiner ersten Woche auf der Liste schon mit rot abschließen würde... 😑


Einkaufszettel hat gut geklappt, wir haben uns gestern daran gehalten (außer der Getränke, die noch dazu kamen).
Der Wochenplan ist diese Woche richtig richtig gut. Also ich freue mich auf das ein oder andere Gericht.
Wir haben gestern zwar direkt auf Anhieb ein Gericht nach vorne gezogen, weil es zeitlich sonst nicht gepasst hätte. Aber dafür gibt es das für gestern geplante einfach heute.


Kühlschrankinventur
Wir haben beim Grillen am Montag ein paar Sachen aufgebraucht die schon länger offen waren. Ansonsten ist alles noch in Ordnung.


Habt einen schönen Tag 😃
Snars
P.S. hier kommt grad der Himmel runter ⛈
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2019
21 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo Zusammen,

vielen Dank für die heutige Eröffnung und auch an die Beleidsbekundungen gestern, unser Kater fehlt uns momentan sehr und ich muss mich schon arg drauf konzentrieren keine Frustkäufe zu machen (im Sinne von Schoki und Co.) und so ganz hat es diese Woche auch nicht geklappt um ehrlich zu sein.

Heute habe ich den Wocheneinkauf bereits erledigt, somit ist die Hälfte vom Monat einkaufstechnisch schon für uns rum und das Monatsbudget sieht ganz gut aus denke ich. Heute warens 23 Euro beim Lidl, 34 Euro beim Edeka und 26 Euro für die wöchentliche Gemüse und Obstkiste. Das sind nach meiner Kopfrechnung 83 Euro für die ganze Woche und somit gut im Budget. Eine Kühlschrankleiche (Kohlrabi) von letzter Woche muss heute noch dringend weg, ansonsten passt soweit alles. Mir fällt an der veganen Umstellung positiv auf, dass man weniger kurz haltbare Lebensmittel hat. Abgesehen vom frischen Obst und Gemüse ist das Meiste länger haltbar als die tierische Variante (zB. Pflanzenmilch, Sojasahne, Tofu, Brotaufstriche usw). Länger haltbar verleitet natürlich auch dazu Dinge im Schrank zu vergessen, aber eine regelmäßige Inventur sollte das hoffentlich gut verhindern.

Unsere Reinigungsgeräte sind tatsächlich erstaunlich sauber, unser verstorbener Kater war Asthmatiker und da waren wir immer sehr darauf aus die Staubbelastung und Sporenbelastung (Putzschwämme) in der Wohnung gering zu halten.

Den Wochenplan stelle ich gleich noch in den entsprechenden Thread.

Viele Grüße
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine