Newsletter

Kaufdiät, Freitag, 09.11.2018, TT: Advendskalender

zurück weiter

Mitglied seit 23.11.2008
11.081 Beiträge (ø3,04/Tag)

Hallo und guten Tag, liebe KaufdiätlerInnen,

hier steht ein leckeres Frühstück mit Kaffee, Tee und Reisdrink. Es gibt Dinkel-Roggen-Brot, 1 Laugenbrötchen ist noch da - wurde gut eingepackt, damit es nicht austrocknet und ein Kürbiskernbrötchen, sowie noch einen halben Rosinenstuten.
Butter ist ebenfalls vorhanden und diverese Marmeladen.

Heute beginnen wir den Tag mal mit Smoothies:
Wachmacher Smoothie
Zucchini Smoothie
Sharon Smoothie
Sharon-Mango-Smoothie


Hüterin der Budgetliste ist Dadede und die langen Blauen zum Einlesen in die kd-Materie gibts von Michi.

Allen Unpässlichen und Kranken gute Besserung und einen wundervollen Freitag, allen Neuen herzlich willkommen.

Allen einen freundlichen Gruß und einen schönen Tag
vanzi7mon


Jedes Lachen vermehrt das Glück der Erde.

Wer mag, ist hier gerne eingeladen:
http://www.chefkoch.de/groups/2,3465/Bratlinge.html
in der Kaufdiät-Gruppe:" Vorratsabbau" und "Beste Reste"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2013
3.680 Beiträge (ø1,87/Tag)


Hallo, 👋🏻👋🏻👋🏻

Kaufdiät Freitag 09 11 2018 TT Advendskalender 1174774814

TT: Planung Adventskalender

Bis vor einigen Jahren gab es Adventskalender nur für Kinder. Die einfachen mit Schokolade wurden erweitert um liebevoll selbstgestaltete Versionen bis zu teuren bestückt mit Markenartikeln von Lego, Playmobil und anderen Anbietern.

Aber auch für Erwachsene ist der Markt entdeckt worden. Kosmetik-Kalender für Sie und Bier-Kalender für Ihn sind nur zwei Beispiele.
Die Ideen für selbstgemachte Adventskalender für Erwachsene sind im Internet unzählig.

Wie haltet Ihr es mit den Adventskalendern?

LG Michi


"Wer etwas nicht will findet Gründe, wer etwas will findet Wege!"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2013
3.680 Beiträge (ø1,87/Tag)

Kaufdiät Freitag 09 11 2018 TT Advendskalender 1174774814 Kaufdiät in einem SatzKaufdiät Freitag 09 11 2018 TT Advendskalender 1174774814

Im Alltag spare ich an Dingen, die mir nichts bedeuten, um mir die Dinge leisten zu können, die mir etwas bedeuten!

-------------------------------------------------
Das Wichtigste auf einen Blick
-------------------------------------------------
Unser täglicher Thread hier ist öffentlich und einer der Threads im Forum "Günstig kochen - günstig leben". Hier wird alles rund um die Kaufdiät besprochen. Weiterführende Themen, bisherige Themen und gesammelte Erkenntnisse findet ihr in der jedem zugänglichen Gruppe.
Der Beitritt zur Gruppe ist nicht notwendig um die Vorteile der KD zu nutzen.

-------------------------------------------------
Kaufdiät für Einsteiger
-------------------------------------------------
Die Kaufdiät ist im Prinzip eine Verhaltensänderung. Dazu gehört, das eigene Konsumverhalten zu hinterfragen:

Bei jedem Einkauf helfen unsere MANTRAS!
Brauche ich das wirklich oder will ich es nur?
Wenn ich es nicht gesehen hätte, hätte ich es dann auch gebraucht?
Was passiert wenn ich das jetzt nicht kaufe?

Eine klassische KD-Woche
Die nachfolgenden Werkzeuge sind die Grundlage einer erfolgreichen KD. Lasst Euch Zeit und geht Schritt für Schritt vor.

Legt Euch ein erstes Wochenbudget (WB) für Lebensmittel und Haushaltsbedarf fest. Als Anhaltspunkt wird ein Budget von mindestens 35 € pro Person für Lebensmittel, Getränke und Hygieneartikel empfohlen.
Definiert für Euch eindeutig und fix, was von Eurem WB bezahlt wird und was nicht!
Das wöchentliche Budget bei unseren Teilnehmern liegt zwischen 25 € und 85 € pro Person. Die Spanne zeigt wie individuell der Betrag ist.
Das Ziel ist nicht, mit dem geringsten Budget auszukommen, sondern das zur eigenen Situation passende Budget zu finden und einzuhalten.

Erstellt zumindest für 3 Tage einen Wochenspeiseplan (WP)!
Hier könnt Ihr Euch Anregungen holen! Beachtet auch Eure Termine - nach 10 Stunden Arbeit werdet Ihr kein Drei-Gänge-Menü kochen wollen!

Zum WP gehört auch der durchkalkulierte Einkaufszettel (EKZ)
Damit ist gemeint vorher festzulegen was zu welchem Preis gekauft wird. Es kann auch "Gemüse, ca. 5 Euro" drauf stehen, um dann spontan zu entscheiden welches Gemüse denn gut und günstig ist.

Des Weiteren raten wir Euch:
Inventuren, schaut was Ihr habt!
Eine Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben (KD-Finanz/Budgetübersicht)
und eine regelmäßige Überprüfung/Anpassung von Budgets.
Wir empfehlen gerade Einsteigern sich auf die Budgetliste setzen zu lassen. Ihre Regeln und unsere Tipps findet Ihr in diesem Beitrag.

Um tiefer in die Kaufdiät einzusteigen möchten wir euch den Leitfaden für Neuankömmlinge in der Gruppe ans Herz legen. Ebenso die Schritt für Schritt.
Oder wer sich nicht anmelden mag, der findet viele Informationen rund um die Basics auch hier in der Kaufdiät Bibliothek

Und hier noch unsere Abkürzungen, damit man uns besser versteht:
TT: TagesThema/TagesThread - KNT: KaufNixTag - KWT: KaufWenigTag - WEK: WochenEinkauf - EKZ: EinKaufsZettel - VAT: VielArbeitsTag
Anhalter: Dinge, die man kauft, obwohl sie NICHT auf dem Einkaufszettel stehen und nicht benötigt werden.

-------------------------------------------
Für wen die Kaufdiät etwas ist?
------------------------------------------------------------
Am Monatsende ist das Geld immer knapp? - Ihr habt Schulden und/oder seid im Dispo?
Ihr fragt Euch wieviel Haushaltsgeld sinnvoll ist? - Ihr sucht Sparpotenzial und Tipps wie Ihr sparen könnt?
Ihr habt nie gelernt mit Geld umzugehen? - Ihr habt Geldsorgen?
Ihr möchtet mehr Transparenz in euren Ausgaben? - Ihr wollt bei mäßigem/geringem Einkommen trotzdem etwas auf die Seite legen können?
Ihr wollt unnützes, überflüssiges Kaufen verringern? - Ihr wollt Euer verdientes Geld sinnvoll ausgeben?
Ihr wollt nachhaltig konsumieren? - Ihr wollt einfach besser leben?

Ihr seid hier richtig.
Gründe durchzuhalten gibt es genauso viele wie Erfolgsgeschichten!
------------------------------------------

Zu allen KD-Themen, die Euch unter den Nägeln brennen, könnt Ihr hier Eure Fragen stellen! Wir können für jedes Problem gemeinsam einen passenden Weg finden!

Als Schlusswort zwei Zitate:
Von Viniferia: Die Werkzeuge hier sind keine Herren sondern ergebene Diener.
Von capuccino1: Es geht mehr als man denkt.

Liebe Grüße,
Eure Kaufdiätler



"Wer etwas nicht will findet Gründe, wer etwas will findet Wege!"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.11.2006
3.141 Beiträge (ø0,72/Tag)

hallo

TT machen wir nicht aber wems gefällt warum nicht

christine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.06.2016
245 Beiträge (ø0,28/Tag)

Guten Morgen
TT
Für mich ist das Thema brandaktuell - ich habe meinem Sohn gerade verkündet, dass ich dieses Jahr keinen bastel!
Ich habe in den letzten Jahren immer im November 48 Päckchen gepackt, Kleinigkeiten zur Deko, besondere Süßigkeiten, Lippgloss etc, für meinen Sohn Socken und Unterhosen ;)!
Früher als wir noch zusammen lebten gab es einen für beide das. heißt gerade / ungerade Tage. ..
Meine Kinder sind schon enttäuscht aber mir kommt gerade der Gedanke - vielleicht sprechen wir uns ab und machen das reihum jeweils zwei für einen. ...
Dann bin ich dieses Jahr dran :)!
Liebe Grüße
Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.01.2017
442 Beiträge (ø0,68/Tag)

Guten Morgen alle zusammen.

Kaffee nehme ich gerne. Danke für die Einleitung.💐💐💐.

In Norddeutschland regnet es in Strömen. Wird auch Zeit. Der Herbst ist da.🍂🍁🍂🍁

TT:
Adventskalender gibt es jedes Jahr bei uns. Die Kids bekommen die ganz einfachen. Meine Frau immer einen selbstgebastelten mit den Dingen, die sie mag. Mal ein Stückchen Schokolade, mal ein Pächen Badesalz oder auch eine Einladung zum Kaffee. Lauter Kleinigkeiten, die aber trotzdem jedes Jahr ganz schön ins Geld gehen. Aber das ist es mir wert.
Sie sagte mal, dass sie als Kind nie einen Kalender bekommen hat. Ich fand das unendlich traurig. Das wird wohl nicht mehr passieren.😉

So, das war es fürs Erste. Bis später.

Mia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.10.2018
31 Beiträge (ø1,19/Tag)

Guten Morgen,

Nordbayern meldet geschlossenen grauen Himmel, aber nur Novemberfeuchtigkeit. Der 💧☔ wartet wohl, bis ich später das Haus verlasse. ...

TT : Adventskalender gab es früher für jedes Kind einen eigenen (gekauften). Da wir die Weihnachtsfeiertage inzwischen ohne Geschenke usw verbringen, erübrigt sich heute einer.
Wenn mal Enkel da sind, kann es sich ändern - abwarten . Vielleicht stricke ich dann 24 kleine Söckchen ... oder Säckchen ... oder Mützchen .

👋 Adema
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2014
1.776 Beiträge (ø1,1/Tag)

Guten Morgen!
Bei uns ist der angesagte Regen noch nicht angekommen. Mia, lasst uns noch etwas in den Wolken übrig, die jetzt herkommen sollen 😀!
TT
Bei uns hat bis zum vorletzten Jahr immer meine Schwägerin einen selbstbestückten Kalender für die Kiddies gemacht. Ich habe dann einen einfachen, mit Schoki gefüllten, von Hussel gekauft. Dieses Jahr habe ich schon daran gedacht, aber komme zumindest nicht selber zu Hussel, weil es soweit weg ist. Ich werde also bestellen oder doch einen bei Edeka kaufen. Dieses Jahr ist das Bild darauf sehr niedlich. Die andere Möglichkeit ist, kleine Schoko-Teile in einen vorhandenen immerwährenden Adventskalender mit Jutesäckchen drauf zu stecken. Da muss ich mich noch entschliessen.
So ganz ohne Adventskalender käme mir das bei den Kindern irgendwie nackt vor. Was wir nie gemacht haben, ist eine grosse Ausgabe für Playmobil-Kalender oder ähnliches.

Habt alle einen schönen Tag!
LG
Alina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.09.2014
35 Beiträge (ø0,02/Tag)

Guten morgen zusammen,

im Wendland kann sich das Wetter nicht entscheiden ob es regnet oder nicht....wir werden (wenn es trocken bleibt) den Kampf mit dem Laub aufnehmen.

Adventskalender, gibt es jedes Jahr einen ganz einfachen bei uns...mit Schokolade. Und ich habe noch einen Adventskalender aus einer Landzeitung mit nostalgischen Motiven...das reicht bei uns.

Euch einen schönen Tag.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.11.2007
2.846 Beiträge (ø0,71/Tag)

Guten Morgen !

Hier im Rheinland regnet es leider nicht - die Sonne kämpft sich gerade durch eine dünne Wolkenschicht. Verrücktes Wetter 😕

Ich freue mich schon auf heute Abend, hier geht der Martinszug und anschließend herrscht hier für ca 1,5-2 Stunden Ausnahmezustand, da wir in der absoluten Nähe der Grundschule wohnen und ziemlich viele Kinder hier zum Singen vorbeikommen 🙂

@ vanzi: Danke für die Eröffnung und die Rezepte !

@ Ella: ich lese jeden Morgen erst mal nach, was ich am Tag zuvor nicht gesehen habe, und ich denke, das machen viele so. Ist doch klar, dass nicht jeder tagsüber Zeit und Muße hat, sich im Internet zu tummeln 😉

TT: mein Mann und ich bekommen keine Adventskalender. Ich mache mir nicht viel daraus, und dafür sind die Dinger dann zu teuer. Für meinen Mann müsste ich einen zusammenstellen. Das habe ich auch ein paar Jahre gemacht, aber es kostet im Verhältnis gesehen ein heiden Geld, da er ja so vieles nicht essen kann, und das was geht, entsprechend teuer ist. Und da er da eigentlich auch nicht wild drauf ist, lassen wir es.
Die Kinder bekommen welche. Aber selbstgemacht und einfach gehalten, so dass sie jeden Tag eine Kleinigkeit an süßem haben. Meist benutze ich Butterbrottüten, auf die ein paar Sternchen geklebt werden. So ist es einfach günstiger - an den gekauften zählt man ja am meisten für die Verpackung und den Namen, der drauf steht.... Der Inhalt ist dann so etwas wie eine Lindtkugel. Ein paar M&Ms, ein Riegel Schoki....

Diese gekauften für Erwachsene finde ich oft befremdlich 🤔 Zum Beispiel Kosmetikartikel - ich möchte nicht wissen, wieviel aus diesen Dingern im Müll landet, wei es nicht gefällt/die falsche Farbe hat/unverträglich ist... Oder Bierkalender - echt jetzt ? Tee finde ich ja noch okay, aber Teetrinker haben ja auch meist ihre Vorlieben, da bleibt bestimmt auch so mancher Beutel auf der Strecke. Und was für ein Film in meinem Kopf abläuft, wenn ich diese Erotik-Adventskalender sehe, wollt Ihr gar nicht wissen 😂😬😂

So, ich muss hier heute einiges erledigen.
Habt alle einen schönen Tag !

LG marina02
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2014
1.776 Beiträge (ø1,1/Tag)

@ Ella, ich lese Deine Beiträge gern. Wenn ich es schaffe, lese ich den Vortag nach, bevor ich mit dem aktuellen Tag starte.
LG
Alina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2009
16.353 Beiträge (ø4,87/Tag)

Guten Morgen,

ich lese auch jeden Morgen erst den vorherigen Tag ab 19 Uhr nach.

Das TT hat sich für mich auch schon längst erledigt.🤔
Vom Regen haben wir auch noch nichts abbekommen.
Geplant habe ich für heute auch noch nichts,.............außer das Mittagessen.
Es gibt Backfisch mit Gurkensalat.


Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.02.2013
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

nach anfänglichem Regen heute morgen, scheint in OWL jetzt die Sonne. Hätte doch eine Waschmaschine zum draußen trocknen anstellen sollen …

Zum TT:
Unsere Tochter bekommt immer von uns immer einen gekauften Spielzeugkalender. Überwiegend von Playmobil, aber sie spielt auch sehr intensiv mit den Sachen. Nach Möglichkeit lasse ich ihn von ihr aussuchen (wir schauen uns gemeinsam die Adventskalender an und sie sagt, welche ihr gefallen), aber sie weis bis zum 1. Dezember nicht welchen sie bekommt. Als sie noch im Kindergarten war, hatten wir ein Jahr einen Pixi-Buch-Adventskalender, den haben wir dann immer abends als Gute-Nach-Geschichte geöffnet, das war immer sehr spannend.
Vor ca. 2 Jahren bekam sie einen einfachen Schoko-Adventskalender geschenkt … und nun möchte sie immer zusätzlich noch einen Schoko-Kalender haben … bekommt dann auch einen ganz einfachen.
Mein Mann und ich haben keinen, legen aber keinen Wert darauf.

So, dann will ich mich mal aufmachen zur Krankenkasse, dass ich die Genehmigung für meine Zahnbehandlung (Krone) bekomme.

Einen schönen Tag
LenaMotte
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.09.2012
4.164 Beiträge (ø1,86/Tag)

Hallo
Es ist regennah.
@Vanzi Dankeschön. Küsschen Lächeln Lächeln Lächeln
@Tt
Ich kaufe mir meist einen mit Schokolade. Gesehen hab ich noch keinen. Lebkuchenherzen auch nicht. Alles andere schon. Früher hatte ich so eine Girlande aus Filz zum befüllen.

Es geht mehr als man denkt.
Versuch macht klug.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.11.2012
6.142 Beiträge (ø2,8/Tag)

Huhu

#TT: Adventskalender

ich habe bisher jedes Jahr meinen Eltern einen geschenkt, meist von Lindt, aber letztes Jahr waren wir so enttäuscht vom Inhalt (zu 90% nur die mini-Kugeln), dass ich das dieses Jahr lasse ... sie haben ihn eh nur in der Schublade gehabt, nie aufgestellt, dafür ist mir das Geld dann zu schade.
Mama kauft uns auch meist einen, und da wir eh immer Schokolade im Haus haben, brauche ich nicht noch zusätzlich einen für meinen Mann machen (aus Kosmetik macht er sich jetzt nicht soooo viel 😉)
Ich bräuchte auch keinen ... aber vielleicht hol ich mir einen ganz ganz einfachen mit Schokolade, so wie man sie als Kind hatte .. der Nostalgie wegen!

Kosmetik brauch ich nicht, denke, da wäre zuviel dabei, was mir nicht in den Kram passt, bei Tee genauso. Gewürze haben wir unendlich viele, und so "Spielzeugdinger" .. naja .. man wird ja nicht jünger Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen .... nicht, dass man dann da noch zu was verpflichtet ist ... näää ... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

lg
*hp*
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine