Kaufdiät am Mittwoch, den 30. Mai 2018; TT: Bergfest und Zwischenbilanz

zurück weiter

Mitglied seit 14.05.2013
659 Beiträge (ø0,28/Tag)

Moin moin,

der Mittwoch und damit das Bergfest, die Zwischenbilanz sowie die Kühlschrankinventur stehen vor der Tür und wollen bewältigt werden. Gerade letzteres ist bei den Temperaturen bestimmt ganz angenehm.

Zwar bin ich kein gebürtiger Schleswig-Holsteiner, aber habe mich hier recht gut eingelebt und mit diversen Besonderheiten arrangiert. Eine davon sind die Ortsnamen.

Es ist ja nicht ungewöhnlich, dass es den gleichen Namen mehrmals gibt. Aber hier oben erscheint mir das schon etwas gehäuft, z.B. Klausdorf, Schenefeld, Schönberg, Seedorf etc.; manchmal liegen die Orte nur wenige Kilometer auseinander.

Manchmal machen sie es sich auch auf andere Art und Weise einfach.
So gibt es hier auch Berlin mit Uhlandstr., Heerstr., Kurfürstendamm, Potsdamer Platz, Unter den Linden und Potsdamer Straße.
Und auf Nordstrand wurden Orte einfach Westen und Süden genannt, wobei letzters aber in der Inselmitte liegt. Und auf Föhr gibt es ein Süderende (tatsächlich im Süden der Insel) und auf Amrum Norddorf .

Es gibt aber auch Ortsnamen, die etwas skurril sind, wie z.B. Sachsenbande (Sorry, nichts gegen die Bewohner Sachsens), Engelbrechtsche Wildnis, Aasbüttel oder Nebel. Man stelle sich eine Peronenkontrolle in Dresden vor, und auf die Frage, woher man komme, sagt man dem Polizeibeamten nur „Sachsenbande“. Ist das schon Beamtenbeleidigung? Und in Nebel möchte ich auch nicht wohnen.

Der Ort Negernbötel müsste im Rahmen der zur Zeit laufenden Diskussion um die Diskriminierung durch den Begriff „Neger“ ja eigentlich auch umbenannt werden.

Die Schleswig-Holsteiner haben aber auch ein großes Fernweh und sind Weltbürger. Nein, ich meine nun nicht den Ort Welt. Es gibt auch Orte wie England, Sibirien, Grönland, Rußland, Bali oder Kamerun. Und wer alles auf einmal haben möchte, fährt nach Weitewelt.
Vielleicht sind das ja Anregungen, um einmal seinen Traumland auf recht kostengünstige Weise zu bereisen- schließlich ist da ja hier unser Motto..

Die weiteren Informationen zur KD werden später eingestellt und sind an der blauen Schrift und der Länge gut zu erkennen. Die Neulinge und auch die Wiedereinsteiger unter Euch möchte ich ganz herzlich begrüßen. Und wenn etwas unklar ist, stellt hier oder in der entsprechenden Threads Eure Fragen.

Liebe Grüße
Jogi 10

Ach ja, fast hätte ich es vergessen. Unser Strandkorb steht in Kalifornien, wo wir, wenn möglich, im Sommer jeden Tag sind, oft auch nach der Arbeit. Und wenn es die Strömung zulässt, schwimmen wir von dort mal schnell nach Brasilien.
Beides sind Strandabschnitte am Schönberger Strand. Brasilien wurde zur Fußball-WM in Brasilien bekannt, weil das Fernsehen die Transportkosten senken wollte und einfach seine Übertragungen von „unserem“ Brasilien aus gemacht hat.
Und das Ortsschild von Kalifornien ist eines der begehrtesten in ganz Deutschland, denn es wird oft abgeschraubt und gestohlen. Auch Sicherheitsvorrichtungen oder gar das Festschweißen haben nichts gebracht. So mußte mal eine Freundin, die uns besuchte, im ersten Jahr auf ein Foto mit Ortsschild verzichten und im nächsten Jahr noch mal wiederkommen. Dann hat es aber geklappt.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2013
4.330 Beiträge (ø1,88/Tag)


Hallo, 👋🏻👋🏻👋🏻

Kaufdiät Mittwoch 30 Mai 2018 TT Bergfest Zwischenbilanz 1174774814

TT: Bergfest - Zwischenbilanz

- Wochenbudget: wie sieht es für die restliche Woche aus?
- Monatsbudget: wie sieht es für den restlichen Monat aus?
- Habt Ihr Euch an Euren Einkaufszettel gehalten?
- Und wie kommt Ihr diese Woche mit Eurem Wochenplan zurecht?

Kühlschrankinventur
Habt Ihr den Überblick über Euren Kühlschrankinhalt oder haben sich Schrankleichen gebildet?

Und für die Gestaltung der Wochenpläne folgt später noch ein Rezeptvorschlag von vanzi7mon!

LG Michi


"Wer etwas nicht will findet Gründe, wer etwas will findet Wege!"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2013
4.330 Beiträge (ø1,88/Tag)



Kaufdiät Mittwoch 30 Mai 2018 TT Bergfest Zwischenbilanz 1174774814 Kaufdiät in einem Satz Kaufdiät Mittwoch 30 Mai 2018 TT Bergfest Zwischenbilanz 1174774814


Im Alltag spare ich an Dingen, die mir nichts bedeuten, um mir die Dinge leisten zu können, die mir etwas bedeuten!

-------------------------------------------

Das Wichtigste auf einen Blick

-------------------------------------------

Unser täglicher Thread hier ist öffentlich und einer der Threads im Forum "Günstig kochen - günstig leben". Hier wird alles rund um die Kaufdiät besprochen. Weiterführende Themen, bisherige Themen und gesammelte Erkenntnisse findet ihr in der jedem zugänglichen Gruppe.

------------------------------

Kaufdiät für Einsteiger

------------------------------


Um tiefer in die Kaufdiät einzusteigen empfehlen wir auch den kleinen Leitfaden für Neuankömmlinge.


Eine klassische KD-Woche


Die nachfolgenden Werkzeuge sind die Grundlage einer erfolgreichen KD. Wir empfehlen hier Schritt für Schritt vorzugehen, da sich ein Zeitraum von 4 Wochen bewährt hat. Zu diesen Basics der KD könnt Ihr auch hier noch vertiefend weiter lesen.


Legt Euch ein erstes Wochenbudget (WB) für Lebensmittel und Haushaltsbedarf fest. Als Anhaltspunkt wird ein Durchschnittsbudget von 35 € pro Person für Lebensmittel, Getränke und Hygieneartikel empfohlen.


Definiert für Euch eindeutig und fix, was von Eurem WB bezahlt wird und was nicht!


Seht nicht die Beträge auf der Liste als Maßstab - jedes Budget passt nur (!) zu der jeweils dahinter stehenden Situation! Das Ziel ist nicht, mit dem geringsten Budget auszukommen, sondern das zur eigenen Situation passende Budget zu finden und einzuhalten.


Erstellt zumindest für 3 Tage einen Wochenspeiseplan (WP)!


Hier könnt Ihr Euch Anregungen holen! Beachtet auch Eure Termine - nach 10 Stunden Arbeit werdet Ihr kein Drei-Gänge-Menü kochen wollen!


Zum WP gehört auch der durchkalkulierte Einkaufszettel (EKZ)

Damit ist gemeint vorher festzulegen was zu welchem Preis gekauft wird. Es kann auch "Gemüse, ca. 5 Euro" drauf stehen, um dann spontan zu entscheiden welches Gemüse denn gut und günstig ist. Wer möchte, kann auch den elektronischen EKZ verwenden.

Des Weiteren empfehlen wir

Inventuren


Eine Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben (Hilfsmittel)

und eine regelmäßige Überprüfung/Anpassung von Budgets

Ihr seid nicht bei CK? Kein Problem! Die Informationen rund um die Basics findet Ihr auch hier:


Kaufdiät Bibliothek


Wir empfehlen gerade Einsteigern sich auf die Budgetliste setzen zu lassen. Ihre Regeln und unsere Tipps findet Ihr im hinterlegten Link.


Und hier noch unsere Abkürzungen, damit man uns besser versteht:


TT: TagesThema/TagesThread

KNT: KaufNixTag

KWT: KaufWenigTag

WEK: WochenEinkauf

EKZ: EinKaufsZettel

VAT: VielArbeitsTag

Anhalter: Dinge, die man kauft, obwohl sie NICHT auf dem Einkaufszettel stehen und nicht benötigt werden


----------------------------------------------------------

Bei jedem Einkauf helfen unsere MANTRAS!

------------------------------------------------------------


Brauche ich das wirklich oder will ich es nur?

Wenn ich es nicht gesehen hätte, hätte ich es dann auch gebraucht?

Was passiert wenn ich das jetzt nicht kaufe?



-------------------------------------------

Noch Zweifel?


Gründe durchzuhalten gibt es genauso viele wie Erfolgsgeschichten!

------------------------------------------


Zu allen KD-Themen, die Euch unter den Nägeln brennen, könnt Ihr hier Eure Fragen stellen! Wir können für jedes Problem gemeinsam einen Weg finden!


Liebe Grüße,


Eure Kaufdiätler



"Wer etwas nicht will findet Gründe, wer etwas will findet Wege!"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2014
1.178 Beiträge (ø0,64/Tag)

Guten Morgen,

naja noch ist es eher Nacht. Ich habe bis eben mit meiner Freundin auf dem Balkon gesessen und "geklönt" wie man hier in Hamburg so schön sagt.

@Jogi, da könnte ich auch ein paar schöne Ortsnamen beisteuern Na!

Danke euch allen für eure Willkommensgrüße... Alina und Gnossienne, ganz besonders freue ich mich, euch wieder zu lesen😀
Alina, warst du im Mai nicht auf der Liste oder hab ich mich da beim Quer-Zurück-Lesen etwa verguggt?

Panbiene, dir scheint es ja gut zu gehen und das Studium ist jetzt auch geschafft? Glückwunsch ⚘ Dann könntest du ja nächstes Jahr meine Steuererklärung machen 🤔

@Küchenbetti, bei Aldi gibt es eine TK- 8 Kräutermischung, da sind alle 7 Kräuter für grüne Sauce drin + noch eines, das auch in vielen Rezepten für grüne Sauce angegeben ist. Welches das Extra-Kraut ist kann ich grad nicht mehr sagen...

@Marina, ohne dass ich jemandem zu nahe treten will, denke ich, dass die meisten, die ihr Monatsbudget in der Gruppe melden, mehr am gesellschaftlichen Austausch als an KD-Themen interessiert sind - diejenigen die hier melden, haben evtl. andere Interessen.
Mein Grund, warum ich mein Budget auf dieser Liste melde, ist weil KD für mich ein bewusstes Auseinandersetzen mit meinen Lebens- und Konsumgewohnheiten bedeutet und ich hier durch die Themen Denkanstöße dafür bekomme und mich mit Gleichgesinnten austauschen kann.

Ich wünsche euch allen einen schönen "Wochenteiler" 👋

Lg Liesel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2015
3.221 Beiträge (ø2,33/Tag)

Guten Morgen, ausgegeben wurden Euro 29,20. das Budget wird auch diese Woche eingehalten.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.11.2008
11.595 Beiträge (ø2,92/Tag)

Rezepttip zur Wochenmitte



Die Idee – aus dem grossen Pool unseres Rezeptehafens – eine Auswahl zu treffen und vorzustellen. Manchmal ist es schön, eine Empfehlung zu bekommen.Also – was immer ihr daraus macht – macht es mit Vergnügen.Und – Rezepthinweise nehme ich per PN entgegen – ein eigenes, ein lustiges, ein besonderes, ein besonders einfaches.

Albertos grüner Spargel
wurst-Käse-Salat mit Radieschen
Schnelle Kirsch-Quark-Torte
Süße Pfannkuchen vegan

Allen einen freundlichen Gruß und einen schönen Tag
vanzi7mon


Jedes Lachen vermehrt das Glück der Erde.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.01.2017
631 Beiträge (ø0,64/Tag)

Guten Morgen alle zusammen.

Nachdem es heute Nacht gewittert hat, ist es nun herrlich draußen. Gemeldet sind zwar weitere Gewitter, aber auch 🌞 bei 30 Grad.
Wir werden es sehen.

@jogi: Herzlichen Dank für die Einleitung. Hier gibt es auch Rußland , dieses liegt direkt neben Norwegen. 👍 Nach Amrum kommt man hier auch in 10 Minuten.😉 Viele Orte aus dem Osnabrücker Land gibt es auch im Oldenburger Münsterland. So können wir hier mit Holzhausen und Schledehausen aufwarten. Neuenkirchen gibt es hier massenhaft. Und die Leute landen regelmäßig in den falschen Orten🤔.

Manchmal ist es auch wirklich seltsam mit den Ortsnamen. Ich habe mal in einem Ort namens Biene gewohnt. In Niedersachen gibt es Orte, die Grauen , Elend und Sorge heißen. Auch nicht wirklich schön. Wer will schon in Sorge leben?

TT: Durch Mb ist bei mir Ende des Monats und reicht. Ab Freitag läuft dann das Mb. Der Kühlschrank sieht gut aus. Nur mit den Kartoffeln im Keller muss ich mir was einfallen lassen. Die fangen an zu keimen. Aber bei den Temperaturen mag hier so keiner richtig was essen.

So, ich scheuche mal ein weinig de Kids😬

Habt einen schönen Tag.

Mia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2014
2.168 Beiträge (ø1,11/Tag)

Hallo!
Heute wieder mit Leertaste - auf dem alten notebook😀😀😀- wie gut, , dass ich das noch aufgehoben habe. Ist zwar irre langsam - aber jetzt ist Firefox wieder aktuell, die Tastatur heil und ich habe gemerkt, dass ich alle Dateien auf dieser Festplatte nie wieder gebraucht habe. Ich hatte unseren Freund, der mir den neuen damals eingerichtet hat, gebeten, nichts rüberzuschieben. Was ich brauchte, waren lediglich Daten, die ich auch zur Sicherheit auf dem Stick habe.

TT
Sieht bei uns alles gut aus. Bei mir fängt das MB immer in der Woche mit dem 1. an, d.h. ich bin dicke grün, da ich nur etwa 50€ ausgegeben habe. Diesen Monat bin ich ja nicht auf der Liste, weil wir im Urlaub sind, wenn die Meldung anstünde. Und da will ich offline leben.
Das Lbsm-Geld für die Urlaubstage wandern ins Urlaubsportemonnaie, und der Rest steht für Juni zur Verfügung. Grosse Ausgaben oder Vorratsbeschafftung sind nicht geplant. Ab Juli findet man mich dann wieder hier in der Liste.

Heute haben die Kiddies Bundesjugendspiele. Glücklicherweise lieben sie diese Tage. Ich fand es immer ätzend. Das scheint vielen Kindern so zu gehen, da auf dem Elternbrief zu diesem Thema immer steht, dass Fehlen nur mit ärztlichem Attest geht.

Bei uns hat es gestern auch geregnet, nein: geschüttet, aber doch so, dass nichts passiert sein wird. Ich will gleich 'mal ins Gartenland schauen. In Nachbardörfern hatten die Leute die Keller unter Wasser, mächtig Hagel und Sturm. Da können wir dankbar sein, wie linde uns Gewitter ankam.

@ Starchen, Dein Eisrezept habe ich mit drei Geschmacksrichtungen umgesetzt: Erdbeer, Stracciatella und Zitrone. Ich fand alles gut, nur ein wenig zu süss. Ich will jetzt 'mal mehr Sahne auf die Dose Milchmädchen, leider von Nestle, nehmen, in der Hoffnung, dass die gute Konsistenz nicht leidet. Die Kinder fanden besonders die Erdbeer-Eis-Creme (und das Wort Creme ist wirklich verdient!) oberlecker. Ich hatte die Erdbeeren pürriert und so lange untergezogen, bis ein hübsches Marmorieren entstanden war. Sah richtig profimässig aus. Danke für dieses Rezept. Eine Frage an

@ mitlesende chemisch Interessierte, sprich Anne😀:

Hat die normale Kondensmilch dieselben Eigenschaften wie die Milchmädchen-zähflüssige -Kondensmilch, die ich für die Konsistenz des Eises verantwortlich halte?

LG
Alina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.02.2011
130 Beiträge (ø0,04/Tag)

Moinmoin,
hier immer noch keine Aussicht auf Regen .... seufz.
TT Bergfest: 29 Euro ausgegeben, noch im Plan, Kühlschrank gibt auch noch einiges her.
T Eistee: 1. muß man in Garten gehen, 2. ausrupfen Zitronenmelisse und Pfefferminze, 3. aufbrühen, 4. runterkühlen (Tee im Kühlschrank, mich im Wasser aus Gartenschlauch), 5. zufügen Schuß Holundersirup, 6. vorbeikommen irgendwelche durstigen Kinder - Ende und Amen. Von vorn beginnen. (7. Glücklicherweise noch ein Bier für mich im Wasserfass gefunden.)
Schönen Tag wünscht
petitem
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.03.2017
218 Beiträge (ø0,23/Tag)

Guten Morgen,

hier hat es die ganze Nacht heftigst gewittert, allerdings ohne Regen, der hat erst jetzt angefangen. Ich konnte nicht schlafen, weil der Donner so laut gerummst hat, während Hund und Katzen süß und selig gepennt haben, die haben zum Glück so gar kein Problem damit.

Bei mir ist KD-mäßig so ein bißchen Durcheinander, mit dem getesteten MB kam ich ja nicht klar, hab dann mitten im Monat wieder auf Wochenbudget umgestellt, die Woche geht bis Donnerstag, bin ganz leicht rot - unter anderem auch deshalb, weil ich mit dem WP nicht so richtig klar kam. Für die beiden Wochen bis zum nächsten Geld ist aber normales Budget vorhanden, heute oder morgen wird wieder ein vernünftiger Plan gemacht, vorher Kühlschrank - und Vorratsinventur, dann läuft es auch wieder!

Ich hab nämlich aktuell ne lange Liste von "kleineren" Dingen, die ich möchte und brauche, dafür muss Grüngeld her!!

Einen schönen Tag Euch allen
Betty
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2009
16.788 Beiträge (ø4,54/Tag)

Guten Morgen,

wenn ich ins Kaufland will, dann fahr ich durch Gingen-Süssen-Kuchen. Fehlt nur noch Essen.

Bei uns hat es auch noch nicht geregnet, aber heute ist es nicht so schwül wie die letzten Tage.
Einkaufen muss ich heute auch, aber nur Eiscreme und Salat.

Heute Mittag gibt es Bayrisch Kraut und Kassler Rippchen.


Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2013
4.330 Beiträge (ø1,88/Tag)


Guten Morgen,

@ Jogi: Danke für die Eröffnung!
Ein paar dieser kuriosen Ortsnamen durfte ich ja schon kennenlernen. Allerdings nicht dadurch, dass böse Zungen behaupten, ich hätte die Orientierung verloren 😉
Und ich habe mittlerweile übrigens ein Bild von besagten Ortsschild 😎

@ Liesel: ich stimme dir zu! Sollte ich es tatsächlich mal mit einem MB versuchen, würde ich es ebenfalls hier melden, weil gerade durch die vielfältigen Themen man doch viel eher sein eigenes Verhalten überdenkt und vielleicht auch neue Wege für sich findet.
Was nicht heißen soll, dass es hier total steif zugeht und nur die Fakten aneinander gereiht werden. Ich glaube aktuell sieht man, wie es gut funktioniert - die Mischung macht es. Und natürlich ist es manchmal auch notwendig nachzufragen.

@ TT: da meine Woche morgen endet und das aber auch noch ein Feiertag ist, werden heute noch ein paar Kleinigkeiten eingekauft. Aber erst am späten Abend - was dann nicht mehr da ist, wird auch nicht gebraucht. Verhungern tut keiner. Ich hab noch 20 € plus Kleingeld im Geldbeutel, das sollte reichen.

LG Michi


"Wer etwas nicht will findet Gründe, wer etwas will findet Wege!"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.07.2015
441 Beiträge (ø0,29/Tag)

Guten Morgen!

Die Hochzeit am Wochenende war großartig. Waldhotel, bestes Wetter, super leckeres Essen und fast nur nette Menschen! Jetzt sehe ich meinen Liebsten drei Wochen nicht, aber die Zeit bekommen wir mit vielen Telefonaten rum.
Das Schicksal war mir gestern auch gewogen. Ich wohne in Wuppertal und bin gestern um halb vier nach Hause gekommen als das Unwetter gerade los ging. Bin noch gerade so, wenn auch patschnass, nach Hause gekommen. Vermutlich mit dem letzten Bus. Und kurz danach wurde auch der Bahnverkehr eingestellt. Hier ist ganz schön viel passiert und nachts sind immer noch Wagen mit Blaulicht an meinem Haus vorbei gefahren. Vielleicht habt ihr die Bilder in den Nachrichten gesehen. Alles nicht schön!

TT: Ich habe noch mein komplettes WB, da ich gestern erst nach Hause gekommen bin. Ich brauche auch nur noch Standard Sachen wie Milch, Brot und Aufschnitt.
Einen Wochenplan gibt es nicht, weil ich kaum zu Hause bin und ich noch genug in meinen Schränken habe, was ich aufbrauchen möchte. Nicht besonders gesund, aber rumstehen haben möchte ich es auch nicht.
Mein Kühlschrankinhalt ist überschaubar. Verbrauchen sollte ich meinen Maracuja-Saft (ich denke an die Eiswürfel!!), die Eier und den Lachsaufstrich. Auch die Gurke und die restlichen Tomaten, die ich letzte Woche nicht gegessen habe sollten bald weg.

So, dann mache ich mich mal fertig. Heute ist ein langer Tag. Erst normaler Job und später noch hinter die Theke. Wird vorraussichtlich anstrengend, da ja morgen Feiertag ist. Zum Glück!!!

Einen schönen Mittwoch allen,
shizula
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2015
3.221 Beiträge (ø2,33/Tag)

Betty, hast du mal überlegt ob es dir helfen würde auf die Liste zu gehen? Mir gibt das nochmal eine andere Verbindlichkeit und ich habe nicht die Ausrede vor mir selber, diese Woche wegen Chaos "es nicht geschafft zu haben"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2007
19.089 Beiträge (ø4,23/Tag)

▶Hat die normale Kondensmilch dieselben Eigenschaften wie die Milchmädchen-zähflüssige -Kondensmilch, die ich für die Konsistenz des Eises verantwortlich halte?◀

@Alina,

weiß ich leider nicht! Und da ich weder Kondensmilch noch Milchmädchen mag und sich diese Sachen auch nicht in unserem Haushalt befinden, kann ich auch nicht aufgrund der Zusammensetzung irgendwelche Rückschlüsse ziehen.
So gern ich Milch und Milchprodukte mag, aber vor Kondensmilch schüttelt es mich.

Ich denke, hier wäre Carrara eher die richtige Ansprechpartnerin!

@Wielk, Mia
Biene kenne ich auch! Ganz in der Nähe ist ja das Ludwig-Windhorst-Haus, da gab es zu meiner Schulzeit immer tolle (Ferien)seminare für Schüler.

LG Anne
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine