Kaufdiät am Montag, den 16.04.2018: TT "Picknick-Ideen"

zurück weiter

Mitglied seit 13.11.2010
2.405 Beiträge (ø0,6/Tag)

Guten Morgen an diesem Montagmorgen inmitten des Aprils!



Ich glaube, die meisten kennen diese Worte und das Gesingsel von Nero aus dem Monumentalfilm"Quo Vadis"
Unser heutiges Geburtstagskind ist Sir Peter Ustinov.
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov wurde am 16. April 1921 in London geboren und verstarb am 28.03.2004 in Genolier im Schweizer Kanton Waadt. Er war ein britischer Schauspieler, Schriftsteller und Regisseur, der ab 1961 auch das Schweizer Bürgerrecht besaß. International bekannt wurde der zweifache Oscar-Preisträger durch seine Filmrollen in "Quo vadis?" (1951), "Spartacus" (1960), "Topkapi" (1964) und Tod auf dem Nil (1978) - übrigens mein zweiter Kinobesuch in meinem Leben.
Er inszenierte Opern, war Regisseur, entwarf Kostüme und Bühnenbilder, schrieb Erzählungen, Essays, Kolumnen, Romanen, Novellen imd Drehbücher und war ein hervorragender Schauspieler - kurzum, er war ein Multitalent. Von 1968 bis 1974 war Ustinov Rektor der University of Dundee, von 1992 bis zu seinem Tod amtierte er als Kanzler der University of Durham. 1990 wurde er von Elisabeth II. in den britischen Adelsstand erhoben.
Ich liebte ihn besonders in seiner Rolle als Hercule Poirot, der von Agatha Christie erschaffene, berühmte belgische Detektiv.
Auch liebe ich die Romane von Agatha Christie sehr. Ich sollte meine Sammlung wieder mal durchlesen.

Was kommt nun?
Ihr ahnt es..............es kommt ein kurzes Quiz über die Krimis von Agatha Christie!! Also, reibt die Äuglen am Montagmorgen und los geht es!

1. Homes hatte Dr. Watson, - wie hieß der Engländer, der Hercule Poirot sehr oft begleitete und aus dessen Sicht auch viele Romane geschrieben sind?

2. Poirot ermittelte seinen ersten und seinen letzten Fall im selben Landhaus. Wie heißt das Landhaus?

3. Wie heißt der Titel des Romans, in Rex Fortesque vorkommt? (Deutscher Titel)

4. Der Name des Romans, in dem jemand mit einem vergifteten Pfeil aus dem Blasrohr ermordet wurde lautet…? (Deutscher Titel)

5. Wie heißen die deutschen Titel der Romane, die ein tödliches Gift im Namen haben?

6. Wie heißt der Krimi, der in einer Mädchenschule handel?

7. Wie hieß der verfilmte Krimi, in dem Elizabeth Taylor mitspielte und natürlich sogar im Tode noch wunderschön anzusehen war?

8. Sogar ein Märchen kommt im deutschen Titel eines Krimis von Agatha Christi vor. Wie heißt der Titel auf deutsch?

9. Wie heißt der deutsche Titel von Hercule Poirots letztem Fall?

10. Wer will bei mir nun noch Frühstück essen? 😁😎 Oder bringt ihr lieber selber was mit?

Zum Schluss lenke ich aber eure Aufmerksamkeit noch auf ein anderes Geburtstagskind von heute, Henri Mancini, dessen Moon River durch den Film "Frühstück bei Tiffany" untrennbar mit Audrey Hepburn verbunden ist.

Genug nun von Frühstück geredet.
Ich habe dort im Eck meine Sensi und den Wasserkocher stehen. Dabei stehen Kaffee von Dallmayer, Eilles und Bellarom, sowie Schwarztee "Nuwara Elya", Sahne Krokant, Sraubinger Mischung, Orangenblüten und Roibus ohne die Gifte, die Aghata so liebte.
Das Essen müsst ihr selber mitnehmen.

Danach kommen unsere Ermittlerinnen vom Fach: Hauptermittlerin Michi ermittelt das Tagesthema und stellt die Blauen ein und Hauptermittlerin Dede ermittelt und kontrolliert die Budgetliste. Dazu gibt es natürlich noch die anderen Ermittlerinnen und die geheimen Beobachter - ach ne, das war bei Marvel Na!

Ich wünsche eine gute und fröhliche Woche! Bleibt sparsam!

LG
Starchen


VARIETAS DELECTAT
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2013
5.807 Beiträge (ø1,91/Tag)


Hallo, 👋🏻👋🏻👋🏻

Kaufdiät Montag 16 04 2018 TT Picknick Ideen 1174774814

TT: Picknick Ideen

Wenn das Wetter wieder wärmer wird, zieht es uns immer mehr raus ins Grüne. Eine schöne Radtour, einen Ausflug in den Park, es gibt viele Unternehmungen, die nicht viel kosten und trotzdem Spaß machen. Teuer wird es meistens erst, wenn man unterwegs Hunger bekommt.
Welche Ideen habt ihr für ein leckeres, selbst gemachtes Picknick?

LG Michi


"Wer etwas nicht will findet Gründe, wer etwas will findet Wege!"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2013
5.807 Beiträge (ø1,91/Tag)



Kaufdiät Montag 16 04 2018 TT Picknick Ideen 1174774814 Kaufdiät in einem Satz Kaufdiät Montag 16 04 2018 TT Picknick Ideen 1174774814


Im Alltag spare ich an Dingen, die mir nichts bedeuten, um mir die Dinge leisten zu können, die mir etwas bedeuten!

-------------------------------------------

Das Wichtigste auf einen Blick

-------------------------------------------

Unser täglicher Thread hier ist öffentlich und einer der Threads im Forum "Günstig kochen - günstig leben". Hier wird alles rund um die Kaufdiät besprochen. Weiterführende Themen, bisherige Themen und gesammelte Erkenntnisse findet ihr in der jedem zugänglichen Gruppe.

------------------------------

Kaufdiät für Einsteiger

------------------------------


Um tiefer in die Kaufdiät einzusteigen empfehlen wir auch den kleinen Leitfaden für Neuankömmlinge.


Eine klassische KD-Woche


Die nachfolgenden Werkzeuge sind die Grundlage einer erfolgreichen KD. Wir empfehlen hier Schritt für Schritt vorzugehen, da sich ein Zeitraum von 4 Wochen bewährt hat. Zu diesen Basics der KD könnt Ihr auch hier noch vertiefend weiter lesen.


Legt Euch ein erstes Wochenbudget (WB) für Lebensmittel und Haushaltsbedarf fest. Als Anhaltspunkt wird ein Durchschnittsbudget von 35 € pro Person für Lebensmittel, Getränke und Hygieneartikel empfohlen.


Definiert für Euch eindeutig und fix, was von Eurem WB bezahlt wird und was nicht!


Seht nicht die Beträge auf der Liste als Maßstab - jedes Budget passt nur (!) zu der jeweils dahinter stehenden Situation! Das Ziel ist nicht, mit dem geringsten Budget auszukommen, sondern das zur eigenen Situation passende Budget zu finden und einzuhalten.


Erstellt zumindest für 3 Tage einen Wochenspeiseplan (WP)!


Hier könnt Ihr Euch Anregungen holen! Beachtet auch Eure Termine - nach 10 Stunden Arbeit werdet Ihr kein Drei-Gänge-Menü kochen wollen!


Zum WP gehört auch der durchkalkulierte Einkaufszettel (EKZ)

Damit ist gemeint vorher festzulegen was zu welchem Preis gekauft wird. Es kann auch "Gemüse, ca. 5 Euro" drauf stehen, um dann spontan zu entscheiden welches Gemüse denn gut und günstig ist. Wer möchte, kann auch den elektronischen EKZ verwenden.

Des Weiteren empfehlen wir

Inventuren


Eine Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben (Hilfsmittel)

und eine regelmäßige Überprüfung/Anpassung von Budgets

Ihr seid nicht bei CK? Kein Problem! Die Informationen rund um die Basics findet Ihr auch hier:


Kaufdiät Bibliothek


Wir empfehlen gerade Einsteigern sich auf die Budgetliste setzen zu lassen. Ihre Regeln und unsere Tipps findet Ihr im hinterlegten Link.


Und hier noch unsere Abkürzungen, damit man uns besser versteht:


TT: TagesThema/TagesThread

KNT: KaufNixTag

KWT: KaufWenigTag

WEK: WochenEinkauf

EKZ: EinKaufsZettel

VAT: VielArbeitsTag

Anhalter: Dinge, die man kauft, obwohl sie NICHT auf dem Einkaufszettel stehen und nicht benötigt werden


----------------------------------------------------------

Bei jedem Einkauf helfen unsere MANTRAS!

------------------------------------------------------------


Brauche ich das wirklich oder will ich es nur?

Wenn ich es nicht gesehen hätte, hätte ich es dann auch gebraucht?

Was passiert wenn ich das jetzt nicht kaufe?



-------------------------------------------

Noch Zweifel?


Gründe durchzuhalten gibt es genauso viele wie Erfolgsgeschichten!

------------------------------------------


Zu allen KD-Themen, die Euch unter den Nägeln brennen, könnt Ihr hier Eure Fragen stellen! Wir können für jedes Problem gemeinsam einen Weg finden!


Liebe Grüße,


Eure Kaufdiätler



"Wer etwas nicht will findet Gründe, wer etwas will findet Wege!"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.01.2017
1.788 Beiträge (ø1,02/Tag)

Guten Morgen,

@ Städtchen, danke für die Eröffnung. Mit Agathe Christi kenne ich mich überhaupt nicht aus *ups ... *rotwerd* .

TT
Für Tagesausflüge haben wir auch immer etwas zu Essen mitgenommen. Allerdings ziemlich einfache Kost.
Kalte Wiener
Belegte Brötchen oder Brote
Gemüse und Obst zum Knabbern
Ein paar Kekse und ganz wichtig Mineralwasser oder Tee.

Heute gibt es richtig viel zu tun für mich. Nach dem Einkauf will ich angefangen bei Brühe kochen, noch ein bisschen was vorbereiten und vorkochen. Und der Spinat möchte auch gerne verarbeitet werden. Einige andere Dinge wollen auch erledigt werden. Aber das macht mir heute weniger aus, draußen regnet es. Eine gute Zeit drinnen zu wirbeln.

Habt Alle einen guten Start in die neue Woche
Liebe Grüße jemand
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.01.2017
1.310 Beiträge (ø0,76/Tag)

Guten Morgen alle zusammen.

Herzlichen Dank für die Einleitung💐💐💐. Da muss ich mich Gretel anschließen, ich bin da auch raus. Nur zu Nr. 10. Ja, gerne. Ich mopse mal einen Kaffee.☕. Bitte ohne Arsen , gerne aber mit Spitzenhäubchen.😉

TT: Bei uns werden gerne Obst und Gemüse mitgenommen, Käsestückchen, Wiener und ähnliches.
Kaffee im Thermobecher nur für den sofortigen Verzehr. Neuer wird unterwegs frisch gekauft. Aus der Thermoskanne mag ich den nicht😖.

Auf Urlaubsreisen auch gerne mal Frikadellen oder Minischitzel. Alles , was man halt schnell aus der Hand essen kann und großfamilientauglich ist.

Heute wird ein VAT. Ich muss gleich den neuen ( gebrauchten) Wagen von meinem Sohn anmelden. Er hat einen Schnapper gemacht. Da ich dann eh schon in Cloppenburg bin, gehe ich noch kurz zu Kaufland( gibt es hier nicht), zu Dens und zu Aktion. Da bekomme ich meine Konjaknudeln zu einem bezahlbaren Preis. Mein Vorrat ist leer.
Die Mutter meiner Frau muss heute aus der Kurzzeitpflege abgeholt werden. Ein Orthopädentermin steht an. So lauter Kram, der eine Menge Zeit kostet.

So, jetzt aber erst noch das letzte Kind zu Schule schicken. Und noch einen Kaffee.

Bis dahin.

Mia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.01.2017
1.788 Beiträge (ø1,02/Tag)

# Starchen, entschuldige bitte, das ich Dich zum Städtchen gemacht habe. Was Gestern zuviel Kaffee war, ist Heute zu wenig. Deswegen geselle ich mich zu Mia, und wir erzählen uns von Hänsel und Gretel 😂. Soviel Zeit muss sein⏰

Liebe Grüße Gretel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.09.2010
13.077 Beiträge (ø3,22/Tag)

Huhu,

schönes Wetter leuchtet vom Himmel, aber ich darf heute nicht groß raus, denn ein VAT steht bevor.

zum TT:
das ist ja ganz mein Thema. Wir unterscheiden zwischen normalem Picknick und solchem für besondere Gelegenheiten. Das normale wiederum ist im Winter anders als in der warmen Jahreszeit. Im Moment gibt es in der Regel belegte Brote, meist mit Schwarzwälder Schinken oder deftigem Käse. Ein hartgekochtes Ei für jeden ist jetzt wieder ein Muss. Im Winter geht das nicht, weil es zu kalt zum Pellen ist. Etwas Obstiges und etwas Gemüsiges muss auch immer dabei sein. Und selbstverständlich etwas zum Trinken - im Winter heißer Tee, im Sommer einfach nur Wasser. Alles weitere ist Supplement, z.B. ein paar Scheiben Nusszopf oder ähnliches.
Das Picknick für besondere Gelegenheiten ist natürlich aufwändiger, Kuchen/Zopf ist dann ein Muss, auch Salate und vielleicht auch etwas zum Grillen, je nachdem.

So, ich muss aus dem Haus eilen, um den Zug nicht zu verpassen!


LG küchenbetti


Jeder ist Ausländer - fast überall
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.06.2014
60 Beiträge (ø0,02/Tag)

Guten morgen und einen schönen, sonnigen Wochenanfang😊.

Danke für die Eröffnung, zwar ist mir Agatha Christi ein Begriff, aber deine Fragen kann ich nicht beantworten.

Da habe ich gestern doch glatt meine Meldung verpasst. Wäre grün mit 4, und gewesen.
Naja, dann halt eine stille Woche.
@ dadede: nächste Woche dann bitte wieder wie gehabt. Und vielen, Lieben Dank für deine Mühen.

TT: bis jetzt war das Thema bei uns nicht so aktuell. Für meinen Mann ist das nichts.
Der würde die Pommesbude vorziehen und gut ist's.
Mit der Kleinen jetzt bietet sich picknicken aber geradezu an, wie ich finde.
Bin schon gespannt auf eure Beiträge, vielleicht fällt mir ja auch noch was ein.

Habt einen schönen Tag
Veronika
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.11.2007
4.923 Beiträge (ø0,97/Tag)

Guten Morgen,

ich lebe auch noch. Mein Mann hat mich am Donnerstag nach Paris entführt. 😍😍
Einfach so ohne Grund. Alles war organisiert. Die Kinder wussten Bescheid und haben sich selbst organisiert, Tageskind war "abbestellt" und wir hatten zwei tolle Tage.
Jetzt hat der Alltag mich wieder.
Nachher kommt meine Bügelwäsche, dann werde ich den restlichen Vormittag beschäftigt sein.
Agatha Christie mag ich sehr und die meisten Fragen konnte ich aus dem Stehgreif beantworten

TT:
Als die Kinder klein waren, gab es die hier schon angesprochenen Würstel, Fleischküchle, belegte Brote, Obst und Gemüse. Heute wird eher weniger gepicknickt, wenn dann eher mal auf dem Wohnzimmerboden oder im Garten.

TT gestern:
WIr sind irgendwie auch aus den kostenlosen Angeboten raus. Mit Spazieren gehen und Radfahren tüt man Teenys nicht wirklich einen Gefallen. Da wir altersbedingt auch aus dem Landesfamilienpass rausgefallen sind, fallen kostenlose Museen auch meist weg. Was wir dieses Jahr gemacht haben ist das württembergische Landesmuseum in Stuttgart, das ist dieses Jahr kostenlos.

Viele Grüße
hubiu
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.04.2013
4.548 Beiträge (ø1,46/Tag)

Guten Morgen Ihr Lieben,


Danke für's Rätsel, Starchen!



1. Captain Hastings
2. Styles
3. Murder she wrote
4. Tod in den Wolken
5. Nikotin, Sparkling Cyanide, Morphium
6. Cat among the pigeons
7. ?
8. Schneewittchens Party
9. Curtain

Mittlerweile in Südfrankreich angekommen und aklimatisiert, liegt hier noch einiges an Arbeit und Bürokratie vor uns. Aber das wird schon. Ansonsten genießen wir die Zeit und sitzen abends heiß diskutierend zusammen.

@dede: Kannst bitte unser Budget auf 100€ hochsetzen? Wir wollen nämlich einmal essen gehen. Da die letzte Woche eine Nullrunde war, geht sich das auch aus.

TT:
Wir picknicken meist nur recht bescheiden und nehmen uns höchtens etwas zum Strand mit. Das machen wir gerne nach dem Marktbesuch, dann kommt ein bisschen Käse und frisches Brog mit, vielleicht noch ein paar Oliven, etwas Porchetta für Monsieur Gnossienne. Ansonsten beschränkt es sich auf belegte Brote und eine Flasche Tee, da wir oft genug unterwegs sind. Da verliert sich die Kreativität.

Die Familie gibt Laut!

LG
Gnossienne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.04.2012
4.825 Beiträge (ø1,39/Tag)

Guten Morgen zusammen,

neue Woche, neues Glück 🍀 Ab Morgen soll das Wetter hier wirklich traumhaft werden, täglich etwas schöner und ab Donnerstag bis zu 28 Grad🌞🍹⛱ Ich widme mich heute wieder den alltäglichen Dingen in und um den Haushalt, das Mama Taxi und meine Arbeit....zum Mittagessen gibt es Linsen, Spätzle und Saitenwürstle....

📌Tagesthema📌
Ohje, da fallen mir gleich ganz spontan die vielen Ausflüge in die Wilhelma oder kleinere Freizeitpark´s ein, in denen wir unser Proviant mit dem Bollerwagen transportiert haben....meine Güte, wenn da ein heißer Sommertag war und wir mit 6 Personen unterwegs, ging locker ein großer Sixpack Wasser drauf, eine Kühltasche mit Wiener, Bifi, Rohkost, gekochten Eiern, Obst,Pizzaschnecken (ohhhjaaa ich werde nie vergessen wie ich die mal versehentlich zuhause auf der Kellertreppe vergessen habe) Frikadellen....außerdem Kekse, Brötchen....was man halt so isst....Kaffee habe ich auch nie mitgenommen sondern unterwegs gekauft, auch wenn der meist längst nicht so gut schmeckt und total überteuert ist, aber Kaffee aus der Thermoskanne schmeckt mir überhaupt nicht. Auch ein Eis oder die obligatorische Pommes gibt es immer zusätzlich.

Je größer unsere Kinder werden (mittlerweile gehen wir nur noch mit den "Kleinen") desto mehr verändert sich auch das mitnehmen vom Picknick....wir nehmen mittlerweile einen großen Trecking-Rucksack und bei Bedarf einen Kleinen ....darin befinden sich etwas Getränke und Essen für einmal picknicken zwischendurch.....ein bißchen Süßes usw. aber ansonsten kaufen wir die Pommes, mal ein Stück Pizza, Eis o.ä. vor Ort und setzen uns dazu in eins der vielen Kaffee, Restaurants oder einfach auf die Wiese....

Grüßle Mäusle


Zufrieden sein - große Kunst,
zufrieden scheinen - bloßer Dunst,
zufrieden werden - großes Glück,
zufrieden bleiben - Meisterstück.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 11.10.2017
1.267 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo,

@Küchenbetti, Du hast geschrieben: "​Ein hartgekochtes Ei für jeden ist jetzt wieder ein Muss. Im Winter geht das nicht, weil es zu kalt zum Pellen ist.".
Sind die Finger zu steif, um die Eier zu pellen, oder geht die Schale bei kalten Temperaturen nicht ab? Ich habe es, ehrlich gesagt, noch nie ausprobiert. Wenn ich mal gekochte Eier zum Picknick oder Wandern mitnehme, dann pelle ich sie immer bereits zu Hause.
Aber ´ne Tube Senf muss dann unbedingt mit! Passt auch zu den Bockwürstchen, die ich gerne bei solchen Gelegenheiten mitnehme. Eventuell noch ein Kartoffelsalat, bereits portioniert (also so, dass jeder sein eigenes Schüsselchen hat). Besteck habe ich sowieso IMMER in meinem Rucksack, Löffel, Messer, Gabel in Form eines Klappmessers in einem Etui. Mein Mann hat auch so ein Dingens, auch immer im Rucksack dabei.


Ansonsten gebe ich mir vor einem Picknick immer ganz viel Mühe mit dem Belegen von Baguette(-brötchen) oder Körnerbrötchen. Gerne mit Salatblatt, Gurken- und Tomatenscheibe, Eierscheiben drauf. Je nach Jahreszeit dazu Weintrauben (bereits von den Stielen gezupft) oder Äpfel (in Achtel geschnitten).
Manchmal ist es aber auch nur in Würfel geschnittener Käse, in Scheiben geschnittene Hart-Mettwurst und ein Baguettebrot (in Scheiben).
Für Picknicks/Wanderungen bereite ich möglichst ALLES vor, damit man nicht erst vor Ort anfangen muss mit Schnippeln, Pellen, Schälen... Dauergast in meinem Rucksack sind immer zwei, drei eingeschweißte Feuchttücher. Die halten jahrelang, solange die Verpackung nicht beschädigt ist.
An Getränken nehme ich in erster Linie nur Wasser mit (der Kaffee wird vorher zu Hause getrunken). Bei besonderen Anlässen darf´s aber auch gerne mal ein Piccolöchen oder eine kleine Flasche Bier (mit Plopp-Verschluss) sein.


LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.04.2012
2.192 Beiträge (ø0,63/Tag)

Guten Morgen ☀️

wir haben die Woche das schönste Wetter angekündigt bekommen und da startet es sich gleich leichter.

@hubiu, das ist aber eine tolle Überraschung. ... „einfach so ohne Grund“ hat er es nicht gemacht, sondern sicher weil du eine tolle Frau, Mutter und Partnerin bist und jeden Tag viel Energie in eure Familie steckst. Also wachs mal schnell 15cm in die Höh 😉

TT

Wenn wir unterwegs sind, passen immer Getränke (Wasser) Äpfel, Weintrauben, Möhren, belegte Brote/Brötchen, Frikadellen, hartgekochte Eier und FertigGebäck dabei.

Und fast immer Ketchup/Majo/Senf in diesen kleinen Tütchen zum aufreißen ... das spart sich an der Pommesbude, wenn wir denn mal anhalten.
• Am heißen Tagen frieren wir Wasserflaschen vorher ein - sind dann gleichzeitig Kühlakku und bis zum Abend kühl.

• aufgebackene Brezeln (TK) haben wir früher „entknotet“ und um Würstchen gewickelt und dann aufgebacken.

Ich muss mich sputen, warte noch rasch die Maschine Bettwäsche ab (die ich gestern nicht geschafft habe, da mich mein Mann mit ☕️ und 🍰 auf die Hollywoodschaukel in die ☀️ gelockt hat).

Einen schönen Tag, LG nordhenne.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.07.2011
3.678 Beiträge (ø0,98/Tag)

Hallo,

hier ist die neue Liste!
Bitte schaut nach, ob Ihr richtig notiert seid


💛 banania76 (WB) 85€ /3P /1 Katze /
💛 Cappuccino72 (WB) 100€ /2P /4 Meerschweinchen /
💛 capuccino (WB) 50€ /1P /
💛 Ella2003 (WB) 80€ /3P /
💛 feinemahlzeit (WB) 100€ /2P /
💛 gnossienne (WB) 100€ /2P /
💛 Jantim (WB) 250€ /6P /
💛 Kaffeeline (WB) 90€ /3P /
💛 Kärbholz (WB) 100€ /3P /1 Katzenmädchen /
💛 Lophelia (WB) 60€ /2P /
💛 marzipanschwein72 (WB) 120€ /3P /1 Katze /
💛 Mäusle_74 (WB) 220€ /5P /4 Tiere /
💛 Michi0472 (WB) 120€ /4P /
💛 nordhenne (WB) 120€ /4P /
💛 princessflower (WB) 50€ /1P /
💛 Rufine (WB) 50€ /1P /
💛 shizula (WB) 35€ /1P /
💛 Svecica (WB) 20€ /1P /
💛 vanzi7mon (WB) 50€ /1P /
💛 vergismeinnicht1 (WB) 42€ /1P /
💛 Wielk (WB) 175€ /5P /

Neu ab nächster Woche:
💙 Verela (WB) 70€/3P/

Dede
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2009
17.084 Beiträge (ø3,85/Tag)

Guten Morgen,

heute war ich schon bei Lidl und hab mir Pflanzen für den Balkon gekauft. Wenn das Wetter und mein Sauerstofflieferer mitspielen, dann fahren wir noch in die Gärtnerei und holen Kräuter.
Bei Lidl gab es den ersten deutschen Spargel, 5,99€ für 500g. Den mach ich morgen mit Pfannkuchen. Heute muss es mal wieder eine Dose Ravioli sein, da hab ich schon das ganze WE Lust drauf. Nicht mal die Pizza von gestern Abend konnte mich davon befreien.
Jetzt werde ich den Kaminofen einheizen, mir ist es einfach zu kalt.




Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
Zitieren & Antworten
zurück weiter