Wochenplan Kw 46

zurück weiter

Mitglied seit 22.09.2012
4.880 Beiträge (ø1,87/Tag)

Hier sind die leckeren Pläne dieser Woche.😍
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.09.2012
4.880 Beiträge (ø1,87/Tag)

Mein Wp

2x Rostbratwurst, Meerrettichsosse zu Kartoffeln

2x Erbsenbohneneintopf

1x Schlefi

1x Frühlingsrollen

Restetag
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.03.2017
218 Beiträge (ø0,23/Tag)

Bei mir wird es eine TK-Vorrats-Abbau-Woche, ich möchte nichts (bzw nur minimal) einkaufen und wieder etwas Platz im TK-Fach schaffen.
Sobald das geglückt ist, steht auf jeden Fall Graupensuppe auf dem Plan!

Im TK Fach befindet sich:

Nudelauflauf (1 mal)
Möhren-Gorgonzola- Quiche (2 mal)
Porree-Gemüse (2mal)
Gefüllte Paprika (1mal)
Veganes Chili (ich glaub, 2 mal)
Karotten-Kokos-Suppe (1mal)

Das sind so die Sachen, die ich zeitnah auffuttern möchte, bevor ich wieder mehr einkaufe und vorkoche.
Mal sehen, ob es klappt.

LG
Betty
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.09.2012
4.880 Beiträge (ø1,87/Tag)

@Betty Daumendrück, bestimmt.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2017
1.777 Beiträge (ø1,99/Tag)

Hallo zusammen, ich hab mal ne Frage und stelle sie hier: 🍲
Wenn ihr Restetag oder Reste von gestern schreibt, kocht ihr dann dafür absichtlich mehr? Bei Reste denk ich immer an so Minikleckse (meine Tante tupperte die ein..bis sie unkenntlich wurden). Und im Internat gabs freitags immer "Chronik der Woche" 😐. War auch oft nicht sooo prickelnd.
Ich z.B.koch gern schon mal mehr und frier davon portionsweise für Stresstage ein. Heute und tags danach das Gleiche zu essen mag ich nicht so.

Danke für eure Antwort, M.

Mein Plan kommt diesmal erst am WE, muss erst mal schaun, was nach den Besuchstagen übrig bleibt.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.11.2008
11.655 Beiträge (ø2,91/Tag)

Hallo und guten Tag,

ich möchte mir hier ein Gericht "anpinnen", das ich die kommende Woche zubereiten werde:
Brillas Kürbisauflauf

Was es sonst noch gibt, weiß ich noch nicht.

Mara: Reste
- sind für mich übriggebliebenes von gestern, das wird dann aber neu aufgepeppt u.U.,
Wenn ich absichtlich mehr koche, um ein weiteres Gericht zu haben, geht das bei mir nicht unter Reste.
nur Suppen esse ich 2 mal hintereinander.


Allen einen freundlichen Gruß und einen schönen Tag
vanzi7mon


Jedes Lachen vermehrt das Glück der Erde.

Wer mag, ist hier gerne eingeladen:
http://www.chefkoch.de/groups/2,5388/Kleine-Kuchen-Minitorten.html
http://www.chefkoch.de/groups/2,3465/Bratlinge.html
In der Gruppe zu finden: Weiterfuehrende-Links-zu-Rezeptssammlungen-der-Kaufdiaet
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.07.2008
12.682 Beiträge (ø3,07/Tag)

Moin,

Mara, Reste sind Reste, die gibt es dann gerne auch mal "Umgebaut" am Jokertag oder Männe verputzt sie als Spätstück (Früstücken ist nicht so sein Ding). Klar wird auch bewusst mehr gekocht um dann ein Fertiggericht einzufrieren, aber so ehr kleine Portiönchen die übrig bleiben werden von Männe verknuspert oder dann am Jokertag umgebaut oder auch mal zu Brotbelag etc. So hab ich die Reste von der Entenbrust auf Brot als Aufschnitt verknuspert, Männe hat ein Sülzchen aus einem Rest Brühe und einem Rest Tafelspitz gemacht bekommen.

LG

Vini

Erwachsen werden kann ich auch morgen noch Na!

In jedem Anfang wohnt ein Ende - in jedem Ende wohnt ein Anfang....
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.10.2011
484 Beiträge (ø0,16/Tag)

Mein Plan ist auch wieder fertig:

Suppenmontag: Tomatensuppe mit Knoblauchbrot
Di: Zitronenspaghetti mit Salat
Mi: Ofenkürbis mit Birnen und Schafskäse
Do: Maultaschenauflauf
Salatfreitag: Großer Salat mit Ziegenkäse und was sich sonst noch findet
Sa: Auswärts
So: Bei den Eltern eingeladen

@Mara: Meine Reste sind tatsächlich Absicht (kommen aber meist nicht schriftlich in meinem Wochenplan vor) und werden am nächsten Tag in der Mittagspause verputzt. Wenn dabei doch mal zu wenig übrig bleibt, gibt's Obst oder nen Schokoriegel hinterher. 🙂

Lieber Gruß, Jules
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.10.2015
158 Beiträge (ø0,11/Tag)

@Mara: Wenn ich Reste schreib, dann nur, wenn noch genug da ist - dh ich hab zB am Vortag für 4 Pers. gekocht. Oder ich meine Reste aus dem TK. Ansonsten schreib ich das abgeänderte Gericht hin.

Mo: China-Pfanne mit Fleisch, Zucchini usw. - mit Pflaumensauce!
Di: Gnocchi-Pfanne mit Hack & Blauschimmelkäse
Mi: Hack-Lauch-Suppe
Do: Schnitzel, Möhrchen, Kartoffeln
Fr: Auswärts
Sa: Tomatenbulgur, Tzaziki, Salat & Gyros
So: Fischstäbchenburger
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.10.2005
949 Beiträge (ø0,18/Tag)

hallo,

da ich mich diese Woche um die KS Inventur gedrückt habe, muss ich sie jetzt nachholen:
- 1.5 kg Karotten
- 1 rote Rübe
- 1/2 kg Zucchini
- 1/2 kg Tomaten
- Stück Knolllensellerie
- ein paar Petersilwurzeln
- Salbeiblätter
- Zwiebeln, Knoblauch
- 1 pck Ziegenfrischkäse mit Feige
- 1 Pck Ziegenweichkäse
- 2 x 0.5 l Buttermilch
- 12 Eier
- 1 x Ricotta
- 2 x 250g Topfen
selbstgemachte Marmelade, selbstgemachte Hühnersuppe, selbstgemachte Salsa Sauce.
Gewürze: Soja Sauce, Senf, Ketchup,

ansonsten:
- Kürbis, Kartoffeln,

Wochenplan - beginnt am 10/11:
Freitag:
- Polenta mit Ratatouille - Inspiration
- Cajun Huhn mit Kartoffel Wedges und grünem Salat,
Samstag:
- Kürbissuppe
- Hühnchen Fajitas (Taco Sauce, Wraps verwerten)
Sonntag:
- Chinakohl-Kartoffel Pfanne
Montag:
- Kürbis Risotto
Dienstag:
- Linsensuppe
Mittwoch:
....

OK, ich muss noch dran arbeiten, den Ziegenkäse hatte ich doch für was geplant... das muss auch auf den Plan... ich komme wieder und korrigier den Plan 🤔
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.08.2017
1.060 Beiträge (ø1,28/Tag)

Hallo,

mein nächster Plan steht auch:

-Spaghetti aglio et olio

-Kartoffelbrei, Bratwurst, Sauerkraut

-Tischgrill ( werde da etwas experimentieren und auch mal Birne/Walnuss und Hawaii probieren)

-Wedges, Steak, Kräuterquark

-Nudeln mit Ricottapesto

-Spinatlasagne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.10.2017
1.005 Beiträge (ø1,32/Tag)

​Hallo,

fest geplant für So. bis Mi:
- Chinesische Reispfanne
- Reste-Pizza (mal schauen, was sich im Kühli so findet)
- Pellkartoffeln mit Knoblauch-Kräuter-Soße (mittags), und Hackfleisch-Bulgur-Bällchen mit Fladenbrot (abends)

Der Rest kommt später, unser Internet ist wiedermal extrem langsam traurig

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.06.2011
527 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo


SA: Döner

SO: Bratwurst mit Sauerkraut und Kartoffeln

MO: Reste von Sonntag

DIE: Möhrensuppe

MIT: Lasagne

DO: Reste von Mittwoch

FR: Fischbrötchen



lilli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.07.2008
12.682 Beiträge (ø3,07/Tag)

Moin,

ich hätte da mal nen Plan....

Reste von Sonntag
Kapü Überbackener Blattspinat
Krautgulasch, Kartoffeln
Restlicher Krautgulasch
Bin alleine, wird wohl Sauerbraten aus dem Froster mit Nudeln
Koteletts, Kartoffeln, Gemüse
Schweinefilet mit Gorgonzolasauce, Broccoli, Bandnudeln

Sehr fleischlastig, aber das muss gerade sein, ich brauche Platz im Froster.

LG

Vini
Erwachsen werden kann ich auch morgen noch Na!

In jedem Anfang wohnt ein Ende - in jedem Ende wohnt ein Anfang....
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2017
1.777 Beiträge (ø1,99/Tag)

Hallo zusammen,

Merci für die "rest"lichen Antworten.

Frisch geplant ist:
🍽 Rinderhackbraten, Rösti, Feldsalat
🍽 Wirsinggemüse, Kartoffelgratin
🍽 Gemüsenudelpfanne (Karotten, Paprika, TK Erbsen), Rotkrautsalat
🍽 Hühnersuppe mit Griessklössschen, Dampfnudeln (gekaufte)
🍽 Hühnerfrikassee ganz klassisch im Reisring, Kopfsalat
🍽 Kartoffelsuppe (Apfelmus)
🍽 Mittagssnack aufm Bauernmarkt

2. Kuchenversuch Apfeldinkelzimt

Richtiges Eintopfwetter hier, gut koch reihum
M.
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine