Kaufdiät am Mittwoch, den 14.Dezember 2016 - Die KD und Schwierigkeiten

zurück weiter

Mitglied seit 11.04.2013
3.154 Beiträge (ø1,46/Tag)

Guten Morgen Ihr Lieben,

heute machen wir wieder einen kleinen Ausflug in die Provence.
Ich habe für Euch frischen Kaffee gekocht, ein zitroniger Kräutertee wartet ebenfalls, dazu gibt es warme Croissants, Lavendelhonig, Grüne-Tomaten-Marmelade und fassfrische Butter.

Nachdem wir letztens den Santonniers über die Schulter geschaut haben, machen wir heute einen Abstecher ins Übersinnliche, Geheime, Esoterische.
Am 14.Dezember 1503 (allerdings nach dem julianischen, nicht dem gregorianischen Kalender, seht´s mir nach) wurde in Saint-Rémy-de-Provence Michel de Nostredame geboren. Die meisten kennen ihn wahrscheinlich unter seinem latinisierten Namen Nostradamus.
Seine Biographie ist eher dünn und mit reichlich Konjunktiven und Vermutungen gespickt. Arzt soll er gewesen sein, Astrologe, Schriftsteller, hat Prophezeihungen gemacht, die bis ins Jahr 3797 gehen.

Die dürren Fakten besagen, dass er als ältester Sohn eines Notars und Kornhändlers in Saint-Rémy-de Provence geboren wurde. Studiert hat er hier und da, aus vielerlei Gründen nichts zuende, befand sich lange Zeit auf Wanderschaft und arbeitete schließlich gut situiert (reich geheiratet) als Apotheker und Privatier in Salon de Provence, wo er 1566 schwer gichtkrank starb.
Berühmt wurde er durch seine Prophezeihungen, die er meist in Vierzeilern abfasste und die heute noch gelesen und ärgerlicherweise auch geglaubt werden. Lesenswert sind sie schon, doch weisen sie all das auf, was zu einem guten Horoskop gehört, nichts Genaues, weder exakte Zeit- noch Ortsangaben, verklausulierte Sprache, Metaphern ohne Ende und eine große Deutungsbreite. Und vor allem, dass man sie immer hinterher trefflich zurechtbiegen kann.

Eine seiner berühmtesten Prophezeihungen, immer wieder zitiert, betraf den französischen König Henri II (wen es interessiert, das war der mit Diane de Poitiers als langjähriger Geliebter). Dessen Gemahlin, Catarina von Medici, war dem Okkulten sehr zugetan und bat um ein Horoskop für ihre Kinder. Das war´s.............noch nicht ganz, denn Nostradamus´ Sohn bezog eine der Voraussagungen seines Vaters auf den Tod des unglücklichen Henri. Allerdings erst 50 Jahre nach dem Tode seines Vaters. Michel de Notredame hat diesen Vierzeiler nie auf den Tod des Königs bezogen. Man darf zitieren, der Autor ist deutlich über 100 Jahre tot, die Übersetzung von mir.


„Le lyon ieune le vieux surmontera,
En champ bellique par singulier duell
Dans cage d’or les yeux luy creuera,
Deux classes une, puis mourir, mort cruelle.“

Der junge Löwe wird den alten überwinden,
Auf dem Schlachtfeld in einem einzigen Duell:
Im goldenen Käfig, die Augen wird er ihm ausstechen,
Zwei einige Flotten, dann stirbt er eines grausamen Todes.

In der Tat starb der König im Duell mit stumpfen Waffen durch einen Splitter der Waffe seines Gegners, des Grafen Montgomery, der in seinen Helm eindrang, der Splitter, nicht der Graf.
Aber weder der eine noch der andere trug als Wappenzeichen oder Helmzier einen Löwen, ein Schlachtfeld ist etwas anderes als ein Duell unter Kumpels, dass er einen güldenen Helm trug ist nicht bekannt, wenn es so gewesen wäre, hätte man das wohl erwähnt. Auch wurde das Auge nicht verletzt. Der König hatte eine Verletzung am Kopf und starb 10 Tage nach dem Kampf an Hirnhautentzündung.
Und so könnte es weiter gehen.
Der Philosoph Max Dossoir schrieb zu Werk und Person des Nostradamus: „Das Wunder bei Nostradamus ist nicht sein Text, sondern die Interpretationskunst seiner Ausleger“. Et alors, die Interpretationen, die sich mit den Prophezeihungen des Nostradamus beschäftigen, finden heute noch ihre Leser.
Noch einige Fakten:
Er war nie Arzt, hat sich auch nie als solcher bezeichnet, dies sogar abgestritten. Wie oben erwähnt, hat er das Studium noch nicht einmal ansatzweise beendet.
Als Astrologe war er lausig, da er bei seinen Studien, zu denen Astrologie als Unterrichtsfach gehörte, nie bis zu diesem Kurs kam. Er hatte schlicht keine Ahnung von dem ganzen Kram und vertat sich heftig. Das Stellen eines Horoskops gehörte damals zu einer erfolgreichen medizinischen Behandlung, er verwies jedoch seine Patienten, die er als Apotheker (der zu dieser Zeit auch Confituren herstellte und vertrieb) behandelte häufig an einen fähigeren Sternengucker. Er hat sich auch nie als Astrologe bezeichnet
Übrig bleibt viel heiße Luft, ein bisschen Spaß beim Lesen und die Verwunderung über die Leichtgläubigkeit der Menschen.

Ich habe heute Nacht übrigens für alle Sternzeichen ein Horoskop erstellt und es sagt für alle KDler einen ungemein erfolgreichen und sparsamen Tag voraus. Die Wasserzeichen sollten sich vor zu großer Flüssigkeitsaufnahme in Form von Glühwein hüten, die Luftzeichen bei kaltem Wind einen warmen Schal umbinden, da sonst die Gefahr eines Lungenkatarrhs droht. Die Erdzeichen schauen bitte heute genau auf den Boden. Es besteht die Gefahr von Ausgleiten auf einer Bananenschale und die Feuerzeichen sollten genau heute anfangen mit dem Rauchen aufzuhören, denn eine besondere Planetenkonstellation hat mir gezeigt, dass dies ungesund sein soll.

Mögen die Sterne (und hier besonders die Zimtsterne) mit Euch sein.

LG
Gnossienne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.11.2007
3.561 Beiträge (ø0,86/Tag)

Guten Tag!

Kaufdiät Mittwoch 14 Dezember 2016 KD Schwierigkeiten 1174774814 TT: Die KD und Schwierigkeiten

Vor einigen Wochen haben wir viele motivierende Erfolgsmeldungen gelesen. Heute geht es um größere oder kleinere Probleme, die Ihr in der KD schon gelöst habt.

- Was ist Euch in der KD schwer gefallen?
- Welche Lösung habt Ihr gefunden?


BERGFEST

- Wieviel Geld ist noch übrig vom Wochenbudget?
- Wird der Wochenplan eingehalten?
- Habt Ihr Euch an Euren Einkaufszettel gehalten?

Und denkt heute bitte auch an die Kühlschrank-Inventur!




Liebe Grüße Andrea



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wunsch-Tagesthemen könnt Ihr gerne hier eintragen!
Auf der Suche nach weiteren tollen KD-Themen? Dann bist Du in Zimtnelkenzaubers Wegweiser durch die KD genau richtig!
Bitte beachtet die KD-Nettiquette!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.04.2012
3.677 Beiträge (ø1,45/Tag)

Hallo =)

Vielen Dank für Eure Wünsche und Daumendrücker und Kaffeetasseninhalte. Lachen
Die Masterarbeit ist nun abgegeben - den Adrenalinschub, den ich bei der Bachelorarbeit nicht hatte, habe ich hier nachgeholt. Innerhalb von 8 Wochen wird sie korrigiert und dann steht noch eine Verteidigung an. Also steht noch einmal ein großes Zittern an, aber für dieses Jahr ist es geschafft. Okay, ein Tutorium muss ich noch halten, aber vergleichsweise wird das wohl eher ein Spaziergang. na dann... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@@Panbiene
Danke :x
Dazu sei gesagt, dass es kein klassisches Verlassenwerden war. Doch jede Trennung, gleich welchen Verlaufs, kostet Kraft und Nerven.

@@Tagesthema
Das Thema passt ja eigentlich zur derzeitigen Situation. Druck von außen und Druck, den man sich selber aufbaut, stellen eine wunderbare Basis für Probleme in jedem Lebensbereich dar; auch für die KD. Was denn nun?

Meine Lösung: derzeit ist meine KD auf ein Minimum reduziert - es gibt Monatsbudgets (auch für Lebensmittel, derzeit ein Test), es gibt Wochenpläne (nicht so abwechslungsreich und durchdacht wie sonst - aber hey, es sind Pläne!), es gibt Einkaufszettel.

Ende der Minimal-KD - abgesehen von meiner Tabelle, in welcher ich die Monatsplanung und die jeweiligen Monatsabschlüsse (welches Budget ist wie gefüllt) festhalte.

Alles andere wie Bioeinkäufe, Nachhaltigkeit etc stehen derzeit auf meiner Prioritätenliste so weit unten, dass sie derzeit fast schon keine Rolle mehr spielen. Die Aspekte sind nicht ganz weg, aber derzeit fallen sie für mich(!) unter einen Luxus, den ich mir erstmal wieder leisten können muss. Was denn nun?

@@Kühlschrank
2 einsame Möhren, etwas Käse, etwas Sahne und ansonsten nur die üblichen Verdächtigen. Für heute ist noch alles da (s. Tiefkühlfach), für Donnerstag brauche ich noch eine Idee - entweder verköstige ich mich auf dem Weihnachtsmarkt oder besorge mir noch etwas für ein schnelles Mahl. Darüber fälle ich spätestens morgen die Entscheidung.

@@Bergfest
Von meinem Budget sind noch 2/3 vorhanden. Und abgesehen von einer Mahlzeit, Weihnachtsmarkt und ein paar Zutaten für Frühstück/Zwischenmahlzeit benötige ich die Woche nichts mehr. Ich sehe für diesen Monat ein grünes Ergebnis.

Viele Grüße,
Zimtnelke

Auf der Suche nach weiteren tollen KD-Themen? Dann bist Du im Wegweiser genau richtig!

PS.: Bitte beachtet die Nettiquette
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 30.03.2008
1.040 Beiträge (ø0,26/Tag)

Guten Morgen, ihr Lieben!

Vielen Dank für die hochinteressante Eröffnung, @Gnossienne! Lavendelhonig, ooohhh... Vor jetzt beinahe 20 Jahren wurde hier in Kanada eine Fernsehserie gedreht, die auf den Prophezeiungen des Nostradamus und einer Invasion von Außerirdischen basierte na dann... (“First Wave”, vielleicht kennt sie sogar jemand?). Vorher war Nostradamus kaum ein Begriff für mich. Ich sah diese Serie sehr gerne aber das war mehr wegen dem Hauptdarsteller als wegen dem Nostra. Der Hauptdarsteller war ein richtiger “Knusperjunge”. *ups ... *rotwerd* Lachen
Dein Horoskop ist fantastisch! Lachen

TT - da muß ich noch näher drüber nachdenken und später etwas dazu schreiben.

Bergfest - das gesamte WB ist noch in der Börse, da ich diese Woche noch nicht zum Einkaufen kam. Der WP wird eingehalten mit Ausnahme eines geplanten Kuchens, den ich nicht gebacken habe weil Herr Brotbäcker unvorhergesehene Raubzüge auf die Weihnachtskeksdosen veranstaltet hat; der extra Zuckerkonsum muß ausgeglichen werden. HAR HAR HAR

Schnell noch zu gestern:

@Emmm, @Carmen / Bilderwächter, @Volia, @Betti - danke für all eure lieben Worte! Lachen Küsschen

Nochmal @Volia - ich drücke Dir ganz fest die Daumen für die Op! Keine Sorge, es kann nur besser werden, und danach tanzen wir mal zusammen Flamenco! Oder Tango. Oder wie diese anstrengenden Tänze alle so heissen. Lachen

@Gnossienne - aha, die Info betreffs Umfruchten kam also von Dir, das wußte ich nicht mehr. Eigentlich wundert’s mich nicht - ich hab schon eine Unmenge von Dir gelernt. Diese Cranberrysache hatte mich damals ganz besonders tief beeindruckt.

@Belean - ein zweites Jahr in SA - herrlich! *neidischguck*

@Wirsing - jetzt habt ihr mir Appetit auf Wirsinggemüse gemacht...! Wirsing ist hier leider viel zu selten in akzeptabler Qualität zu finden.

@Jogi, @Ella - unser Rasenmäher heißt “Herr Brotbäcker”! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Liebe Grüße,
die Brotbäckerin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2014
1.171 Beiträge (ø0,71/Tag)

Einen wunderschönen guten Morgen,

Danke @gnossienne für die Eröffnung. Jetzt muss ich mir dich ernsthaft überlegen, heute im Bett zu bleiben. Nicht dass ich ausrutsche Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Für das Tagesthema ist es mir noch ein bisschen zu früh, daher lasse ich nur kurz meine Meldung da:
Liebe Michaela, ich bin Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts grün mit 0,90€ Pfeil nach links Pfeil nach links

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag!
Lg Liesel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.01.2012
1.932 Beiträge (ø0,73/Tag)

Guten Morgen,

ich habe gestern versucht einen neuen Wochenplan zu schreiben und bin daran verzweifelt. Am Schluss war ich so sauer, genervt und einfach Verdammt nochmal - bin stocksauer das ich ne Runde Rotz und Wasser geheult habe. Und das ganze nur wegen Gemüse. Jawoll Gemüse.
Durch meine ärtzlich angeordnete Ernährungsumstellung auf ballaststoffarme, faserarme und blähungsarme Lebensmittel ist etliches Gemüse weggefallen. Keine Frage, mir geht es wesentlich besser und ich zweifle auch nicht an der Richtigkeit der Umstellung, aber ich habe gerade gelinde gesagt die Nase voll!!! Mir fallen einfach keine Rezepte ein bzw. ich denke mir: Nicht schon wieder Brokkoli/Blumenkohl/Möhren/Sellerie etc.
So, genug ausgeheult...Arschbacken zusammenkneifen und weiter gehts.

@Bergfest
Wir haben noch 5,52 € im Geldbeutel. Da Herr Nyx den Joghurt geplündert hat, werden wir 2 Stück nachkaufen müssen.

LG Nyx
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2011
10.118 Beiträge (ø3,72/Tag)


Kaufdiät Mittwoch 14 Dezember 2016 KD Schwierigkeiten 1174774814 Allen Neuen ein HERZLICH WILLKOMMEN! Kaufdiät Mittwoch 14 Dezember 2016 KD Schwierigkeiten 1174774814

"WORUM ES UNS GEHT"
Kaufdiät ist keine Kaufentsagung sondern bewusstes Leben mit bewussten Entscheidungen und bewusstem und kalkuliertem Konsum statt einfach nur wahllos zu konsumieren... Aber es ist schwer sich frei zu machen von Werbung und Angeboten, die dauernd Wünsche wecken!

Wir wollen nicht sparen um jeden Preis - wir lieben das gute Leben.
Wir wollen haushalten mit dem Geld, das wir uns verdient haben.
Wir wollen es für Dinge ausgeben die es uns wirklich wert sind.

Kaufdiät in einem Satz:
Im Alltag spare ich an Dingen, die mir nichts bedeuten, um
mir die Dinge leisten zu können, die mir etwas bedeuten.

Gemeinsam geht es besser!
– Herzlich willkommen! –
-------------------------------------------
Und damit Ihr Euch hier auch einigermaßen zurecht findet einige Erklärungen:
-------------------------------------------
Unser täglicher Thread ist öffentlich und einer der Threads im Forum "Günstig kochen - günstig leben". Hier gibt es regelmäßig ein Tagesthema und es wird alles rund um die Kaufdiät besprochen. Tiefer gehende Themen welche das Pensum des "Günstig kochen - günstig Leben" sprengen oder die Plauderstube findet ihr in der geschlossenen Gruppe.

Außerdem findet Ihr im gleichen Forum die Wochenpläne, die für jeden User da sind.
-------------------------------------------
Bisherige Tagesthemen findet Ihr hier
Und wer Motivation braucht hier anzufangen oder um dabei zu bleiben, bitte lest [URL] KD-was hat es gebracht [/URL] und [URL]KD – Gründe durchzuhalten [/URL].
-------------------------------------------
Gruppe Kaufdiät: hier
Parallel zum Tagesthread gibt es noch eine sehr aktive Gruppe, mit derzeit 8365 Mitglieder, in der unsere bisherigen Erkenntnisse gesammelt sind.
-------------------------------------------
- Die wöchentliche Budget-Liste
Wer eingetragen werden will braucht es nur im jeweiligen Tagesthread zu schreiben.
Pfeil nach rechts amitt 100€/3P/1 Katze
Name / Budget für eine Woche / Anzahl der Personen / Anzahl der Tiere
Wenn das Budget überzogen wird heißt es in Rot + Betrag in Euro der zuviel verbraucht wurde oder wenn eingehalten in Grün - Betrag in Euro der noch da ist.

Neuanmeldung, wenn Ihr noch nicht auf der Liste seid, oder genaue Ergebnismeldung, wenn Ihr schon auf der Liste seid, des Ergebnisses spätestens bitte bis Sonntag 18:00 Uhr. Ab Montag seid ihr dann auf der neuen Liste. Neu-Anmeldungen sind jederzeit möglich!

Wenn ein Wochenergebnis abgeliefert wird erfolgt auch die Aufnahme in die Folgewoche automatisch. Sollte nach Sonntag 18:00Uhr gemeldet werden, ist die Aufnahme in die Liste für aktuelle Montags-Liste nicht mehr möglich – man kommt auf die Liste der folgenden Woche. Meldungen zum Wochenergebnis bitte nicht vor Mittwoch.

Die Budget-Liste ist kein Wettbewerb wer mit dem geringsten Betrag auskommt. Es ist eine Meßlatte die jeder für sich ganz alleine legt und nicht Bedingung an der KD teilzunehmen.
Genaueres über die Liste findet Ihr hier: Die Budget-Liste und wie sie funktioniert
-------------------------------------------
Und noch unsere Abkürzungen, damit man uns besser versteht:
Oft gefragt: Was ist die Homer-Methode
TT: TagesThema / TagesThread
KNT: KaufNixTag
KWT: KaufWenigTag
WEK: WochenEinKauf
EKZ: EinKaufsZettel
VAT: VielArbeitsTag
Anhalter: Dinge die man kauft obwohl sie NICHT auf dem Einkaufzettel stehen und nicht benötigt werden
Bergfest: Der Mittwoch wird gefeiert – die halbe Woche ist für die meisten um.
-------------------------------------------
Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden;
es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.
Johann Wolfgang von Goethe
-------------------------------------------
-------------------------------------------

Kaufdiät für Einsteiger


1. KD-Woche
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Als Anhaltspunkt wird ein Durchschnittsbudget von 35 € pro Person für Lebensmittel, Getränke und Hygieneartikel empfohlen.
Wie ihr auf der Liste sehen könnt, gibt es z.T. sehr kleine Budgets und sehr großzügige Budgets. Manche haben Getränke mit drin, andere nicht, manche kaufen Bio, andere im Discounter, haben einen Garten, usw. Sie sind also nicht direkt vergleichbar. Jeder hat andere Vorgaben und Ansprüche, der Betrag muss also dem persönlichen Bedarf angepasst werden.
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Hier kann man sich Anregungen holen und den Plan selbst einstellen, der Thread ist für alle User, auch außerhalb der Kaufdiät.
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Damit ist gemeint vorher festzulegen was gekauft wird. Es kann auch "Gemüse, ca. 5 Euro" im Plan stehen, um dann spontan zu entscheiden welches Gemüse denn gut und günstig ist.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Je öfter man ein Geschäft betritt, um so höher ist die Gefahr dass Gelüste geweckt werden häufig bei Neulingen.

2. KD Woche
Pfeil nach rechts Bestandsaufnahme der vorhandenen Vorräte
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
- unter Berücksichtigung der vorhandenen Vorräte und der Termine.
- wer mit sieben Tagen Planung nicht zurecht kommt, bitte mit drei Tagen anfangen!
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel Hier findet ihr den elektronischen Einkaufszettel.
- nur einzukaufen was man wirklich innerhalb der Budgetwoche braucht.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Es ist zu empfehlen am Anfang der Budgetwoche nicht mehr als die Hälfte des Budgets auszugeben – es lebt sich entspannter.

3. KD Woche
Pfeil nach rechts Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben
um zu wissen wie viel Geld überhaupt zur Verfügung steht
Faas hat uns eine Finanz- / Budget-Planungsliste zur Verfügung gestellt.
Wer sie ausprobieren mag hier findet Ihr sie:
KD-Finanz-/Budgetübersicht

Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

4. KD Woche
Pfeil nach rechts Festlegen, bzw. Anpassen des Haushalts-Budgets
evtl. festlegen von zusätzlichen Budgets, und / oder Sparbeträgen
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

[URL] Basics der KD [/URL] – hier werden alle Fragen beantwortet!

Nicht vergessen:
Bei jedem Einkauf - ganz besonders auch bei Einkäufen ausserhalb des Haushalts-Budgets - einige der wirkungsvollsten Sätze der Kaufdiät anwenden:

Brauche ich das wirklich oder will ich es nur?
Wenn ich es nicht gesehen hätte, hätte ich es dann auch gebraucht?
Was passiert wenn ich das jetzt nicht kaufe?

Und nicht vergessen:
Nur weil ich es mir zurzeit geldmäßig leisten kann, muss ich nicht ständig von allem zu viel haben!!
Und zwischendurch immer wieder das Ziel der Kaufdiät in Erinnerung rufen, so wie Küchenschurz geschrieben hat:

Pfeil nach rechts Ich gehe einfach bewusster mit dem Geld um und das finde ich gut so. Pfeil nach links

Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr hier über Eure Erfahrungen berichtet. Auch bei Problemen helfen wir gerne, gemeinsam finden wir vielleicht eine Lösung.

Zu allen diesen Themen könnt Ihr hier Euere Fragen stellen, oder in den Threads der letzten Jahre nachlesen Lachen Um tiefer in die Kaufdiät einzusteigen empfehle ich
den kleinen Leitfaden für Neuankömmlinge
Was wir an Tagesthemen dieses Jahr hatten könnt Ihr in der Gruppe in der Liste der Tagesthemen nachlesen.

Liebe Grüße,
Michaela
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2011
10.118 Beiträge (ø3,72/Tag)

Aktuelle Budgetliste:

Alina 250€ / 4 P / 1 Kater /
Amoda 100€ / 2 P /
auchkeinusername 120€ / 3 P /
bilderwächter58 50€ / 2 P / 1 Hund /
Binchen26 20€ / 1 P /
capuccino1 35€ / 1 P /
Cllb 50€ / 2 P /
daliklettern 60€ / 2 P /
Daughty 35€ / 1 P /
dina2000 110€ / 4 P / 2 Katzen /
Dothee 60€ / 1 P /
Ella2003 80€ / 3 P /
Emmily 125€ / 2 P /
Feinemahlzeit 100€ / 2 P /
Gnossienne 55€ / 2 P /
hlaibadaigijon 50$ / 2 P /
ickliebodino 70€ / 2 P / 3 Kaninchen /
Ingatschka 90€ / 3 P /
Kaffeeline 100€ / 3 P /
Laura08 90€ / 2 P /
Lesefan 100€ / 3 P / 1 Katze + 2 Meerschweinchen /
LittleSmile1982 50€ / 2 P / 1 Katze /
Mari05 110€ / 2 P /
Mäusle_74 200€ / 5 P / 4 Tiere /
Melly1965 70€ / 2 P / 1 Kater /
Michi0472 120€ / 4 P / 2 Katzen /
Neuanfang_backt_gerne 45€ / 1 P /
Nikita3233 85€ / 3 P /
Nyx_81 54,7€ / 2 P /
omniac 150€ / 2 P /
oreoqueen85 100€ / 3 P / 1 Kaninchen /
Petronella 75€ / 2 P /
Princessflower 35€ / 1 P /
Sabine6718 100€ / 3 P / 1 Hase /
Salamadra 120€ / 4 P / 3 Katzen /
Schandrin 120€ / 4 P /
Schwobaliesel 50€ / 1 P /0,9€
Stefferl80 90€ / 3 P /
Svecica 35€ / 1 P /
Taminalein 47€ / 1 P /
vanzi7mon 40€ / 2 P /
Verbania 87€ / 1 P /
wingamina 175€ / 6 P /

Achtung / Wichtig Meldefrist: Sonntag 18Uhr Achtung / Wichtig
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.08.2015
601 Beiträge (ø0,46/Tag)

Hallo ihr Lieben,

nur kurz, weil ich das mit der Pause nach 6 Stunden beim nachlesen des gestrigen Tages öfter gelesen habe.... ich glaube auch bei Ella....

Das mit, ja da wird halt vereinbart, dass ich keine Pause machen brauche/muss ist nicht so einfach!!!! Zumindest in Österreich ist das ein gesetzlich geregelter Anspruch bzw. eine Verpflichtung des Dienstgebers, dass er auch schauen muss, dass seine Dienstnehmer das einhalten. Werden im Rahmen einer Prüfung die Stundenzettel angefordert (in den letzten Jahren ist das bei JEDER Prüfung ein Thema gewesen!) und da sind Verstöße gegen das Arbeitszeitgesetz vorhanden, also dass zB die Pause nicht gemacht wurde und es wurden zB 7 stunden am Stück gearbeitet, dann wird dies gestraft und da geht es nicht um 50 EUR oder so, das kann richtig ins Geld gehen und auch pro Anlassfall gestraft werden.

Heißt wenn es solche Absprachen gibt, dann sollten auch die Arbeitszeitaufzeichnungen "passen" Lachen na dann...

LG
Niki
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.08.2015
910 Beiträge (ø0,69/Tag)

Moin Moin!

@Gnossienne: Danke für die Eröffnung! Küsschen Ganz schön "schwere Kost" für so früh am Tag Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Ich nehme mir gern einen Zimtstern und...hm...ich gehöre wohl zu den Feuerzeichen ...

@Nyx: Ich drück Dich einfach mal ganz feste! Küsschen Kopf hoch-irgendwann wird es Dir (hoffentlich) in Fleisch und Blut übergehen und Dich nicht so viele Nerven kosten... na dann...

@Zimt: Ich hoffe, Du hast den Etappensieg gestern ordentlich gefeiert Let´s rock! Den Rest packst Du auch noch... LOCKER Na! Lachen

@Bergfest: Morgen endet unsere Budgetwoche und wir benötigen nichts mehr vorm Wochenende. Ein Blick in den Kühlschrank verrät mir, dass Bedarf und Einkauf gut aufeinander abgestimmt sind/waren. Der Fenchel, der mich quasi als Anhalter so anlachte, wurde gestern spontan zu Salat verarbeitet. Heute freue ich mich auf den Rest-dann ist er schön durchgezogen hechel...
Ein Blick in die Geldbörse...

Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts Liebe Michaela, wir sind grün mit -5,53€. Nächste Woche bitte wie gehabt... vielen lieben Dank für Deine tolle Arbeit!!! Küsschen Pfeil nach links Pfeil nach links

@TT: Anfänglich hatte ich damit ein Problem, die Ausgaben klar zu trennen und regelmäßig vom "Taschengeld" draufzulegen. Dieses Problem habe ich durch ein separates kleines Portemonnaie, das ich nur für´s WB nutze, gelöst. Dies klappt für mich super!

Was noch nicht so funktioniert, ist das Einteilen in andere Budgets bzw. vor allem, damit auszukommen... Sicher nicht! Ich habe aktuell z.B. noch etwa 15 € bis zum 01. wenn ich ALLES außerhalb des WBs zusammenkratze...aber es ist noch ein halber Monat da, mein Mann hat nächste Woche Geburtstag, Weihnachten und Silvester stehen noch vor der Tür... Welt zusammengebrochen Einen Weihnachtsbaum brauchen wir auch noch... BOOOIINNNGG.... Aber nunja-mehr Geld ist einfach nicht da. Hoffentlich ist bald August 2019, dann ist die Ausbildung meines Mannes beendet und das "Taschengeld" nicht mehr so ganz arg eng...

Genug gejammert. Ich wünsche Euch allen einen schönen Wochenteiler...

Viele Grüße
Inga
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.08.2015
910 Beiträge (ø0,69/Tag)

P.S. @ Volia: Auch von mir alles Gute!!!! Küsschen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.08.2015
601 Beiträge (ø0,46/Tag)

@Nyx
Das mit dem Gemüse musst du anders sehen (Diäterfahrung....) du musst dir vor Augen führen was du Essen DARFST und dass das abwechslungsreich ist und das was du nicht WILLST (die Lebensmittel die dir nicht gut tun!) können dir am Ar*** vorbei gehen.

Du tust etwas für dich/deinen Körper und das ist es dir wert!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2009
16.567 Beiträge (ø4,75/Tag)

Guten Morgen,

bei mir ist endlich auch die Vorfreude auf Weihnachten eingekehrt.
Wie immer kann ich mittwochs nichts planen, weil ich nicht weiß wann mein Sauerstoff geliefert wird.

Zum Mittag gibt es geschmorte Hähnchenoberschenkel mit Reis und Salat.





Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2009
16.567 Beiträge (ø4,75/Tag)

@Volia, auch von mir alle guten Wünsche zu Deiner OP!





Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.12.2011
3.220 Beiträge (ø1,22/Tag)

Guten Morgähn müde

Das Wetter geht so, aber es könnte im Dezember wesentlich kälter sein und ich bin froh, dass dem nicht so ist. 2 von 4 gehen hier heute wieder ihrer gewohnten Beschäftigung nach, der Kleine und ich müssen ja noch daheim bleiben.

@ gnosienne: Ich bin ein Wasserzeichen und jetzt erklärt sich mir so einiges BOOOIINNNGG.... Wobei ich echt schon ein Zuviel an Glühwein verzeichnen kann, mir wird schon schlecht wenn ich nur dran denke mhmmmh hmmhmhmmmmhhh Gestern Abend bin ich zu meiner Freundin und hab mir dort Eiswürfel geholt (mein Kühl-Gefrier-Dings hab ich ja nach wie vor nicht zurück Verdammt nochmal - bin stocksauer). Mir war ganz eindeutig nach was spritzig herbem - Mojito gegen den Lagerkoller.

@ Volia: Alles Gute, ich drück die Daumen Küsschen

@ Zimt: Als ich das geschrieben habe, dachte ich mir auch, dass ich ja gar nichts über die Hintergründe weiß. Das ist aber nicht so wichtig, denn du bist trotzdem toll und sowas kann man gar nicht oft genug sagen Na! Zu deiner Masterarbeit meine Glückwünsche Küsschen

@ Beate: Das will ich auch schon die ganze Zeit los werden... Ich freue mich total, dass es dir besser geht 11.11.11:11

@ Nyx81: Das klingt ja echt doof Was denn nun? Aber so hat halt jeder sein Sackerl zu tragen und dir wird bestimmt noch was einfallen Küsschen

@ Inga: 15 € ist ja jetzt nicht mehr viel, dafür bekommst du höchstens deinen Weihnachtsbaum. Vielleicht kannst du ja noch was bei ebay Kleinanzeigen verscherbeln? Erfahrungsgemäß gehen derzeit noch Spielsachen sehr gut. Ich habe diese Woche auch schon die Spielküche, Zubehör und ein Puppenkleiderschrank verkauft. Wir brauchen sowieso Platz für die neuen Geschenke OH TANNE...

@ TT: Die KD und Schwierigkeiten

- Was ist Euch in der KD schwer gefallen?
Pfeil nach rechts Gute Frage. Wenn ich jetzt mal auf meine 4 KD-Jahre zurück blicke, dann fallen mir eigentlich gar nicht so viele Schwierigkeiten ein. Vielleicht waren die Probleme nicht groß genug und ich habe sie deswegen vergessen. Das kann schon mal passieren Na! Meine KD war ein stetiger Wandel, das hab ich aber nie als etwas Negatives angesehen. Das war so und wird auch so bleiben. Ein "Problem" war vielleicht zwischendrin mal ein Hänger. Da lief die KD schon eine Zeit, es war genug Geld für die ganzen "unvorhersehbaren" Dinge da, für Urlaub und Sonstiges. Da wusste ich nicht so recht worauf wir sparen sollen und wofür ich das ganze mache... Das Thema Eigenheim stand immer mal wieder im Raum, aber irgendwie war es uns nicht wichtig genug um dafür viel zu sparen. Jetzt bin ich froh drum, dann hätten wir da auch noch die Streiterei na dann... Wie ich die Sache dann gelöst habe und wie ich diese Zeit überwunden habe, das weiß ich jetzt auch gar nicht mehr *ups ... *rotwerd* Das war jetzt alles sehr nichtssagend, aber ich kann mir ja auch nichts aus den Fingern saugen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@ Bergfest: Ich habe noch so ca. 30 €. Ich hab schon ein bisschen mehr als sonst vom WB ausgegeben, aber ich habe so ein paar Dinge für meinen Ersatzkühlschrank gekauft, wie Ketchup, Majo, Senf, Butterschmalz,...

Dann werd ich mal wieder einen halbwegs normalen Rhythmus suchen. Das mache ich indem ich erst mal noch einen Kaffee trinke, meine Nacht war etwas kurz müde

Liebe Grüße
panbiene
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine