Kaufdiät am Donnerstag, den 8. September 2016 *** TT: Essen gehen ***

zurück weiter

Mitglied seit 16.12.2009
1.429 Beiträge (ø0,39/Tag)

Guten Morgen Ihr Lieben und herzlich Willkommen bei der Kaufdiät!

Hoffentlich habt Ihr auch alle so schönes Wetter und könnt die letzten Spätsommertage noch genießen. In den meisten Bundesländern hat auch die Schule schon wieder begonnen, Ba-Wü legt am Montag und Bayern an Dienstag wieder los, wenn ich richtig informiert bin.

Bei dem schönen Wetter hier war ich schon früh fleißig und hab alle Utensilien in den Hof geschleppt...wird wahrscheinlich das letzte Freiluftfrühstück hier am Kaiserstuhl sein.

Petra....hält hoffentlich noch durch...sie ist seit gestern im Entkalkungsmodus...ansonsten müsst Ihr den Wasserkocher bemühen, Beutetee ist genug da und zur Not auch noch eine Dose Instant-Cappuccino.

Brötchen sind knusprig frisch aufgebacken, es gibt Knusperjungs und Dinkelvollkorn....mit viiiiiel Körner.
Dazu gibt es Butter, Frischkäse natur, Erdbeer-, Himbeer- und Zwetschgenmarmelade und auch Quittengelee, ebenso Nutella.
Wurst- und Käse hab ich schön angerichtet auf zwei Platten, auch den Obstkorb habe ich reichlich bestückt, es gibt Bananen, Äpfel, Nektarinen, Plattpfirsiche und Trauben.

Eine große Portion Flöckchen hat in Mandelmilch übernachtet, und wartet nun darauf mit ein bisschen Obst Bekanntschaft zu machen.

Ihr könnt aber auch gerne aus dem ganzen Obst einen Schmuuuuusi machen, an dieser Stelle, liebe Küchebetti Küsschen vielen Dank für dieses tolle Wort Küsschen

Aber es gibt hier nur Leckerbissen, nein, auch jede Menge Informationen, die da wären die KD-Gebrauchsanleitung und einige Fragen zu unserem Tagesthema, werden aktuell eingestellt von Mightymuh Küsschen , die Budgetliste führt momentan Zimtnelkenzauber Küsschen , in ihrer Signatur findet Ihr auch den Wegweiser zu allen Themen der Gruppe.

Alle Kranken und Traurigen bekommen ein dickes Bussi Küsschen Küsschen , ganz besonders heute unsere Michaela Küsschen Küsschen

So, dann wünsche ich Euch einen angenehmen Start in den Tag! Wir lesen uns!

Liebe Grüße von adelve
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.11.2007
3.561 Beiträge (ø0,81/Tag)

Guten Tag!

Kaufdiät Donnerstag 8 September 2016 TT Essen 1174774814 TT: Essen gehen

Immer wieder liest man es hier bei uns: Einige Mitglieder gehen vom Grüngeld essen.

- Geht Ihr Essen? Wohin?
- Was sind Eure Lieblingsgerichte auswärts, die Ihr selbst nicht zubereitet?
- Warum geht Ihr auswärts Essen? Ist das überhaupt KD-konform?




Liebe Grüße Andrea



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wunsch-Tagesthemen könnt Ihr gerne hier eintragen!
Auf der Suche nach weiteren tollen KD-Themen? Dann bist Du in Zimtnelkenzaubers Wegweiser durch die KD genau richtig!
Bitte beachtet die KD-Nettiquette!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.11.2007
3.561 Beiträge (ø0,81/Tag)

Guten Tag!


Kaufdiät Donnerstag 8 September 2016 TT Essen 1174774814 Allen Neuen ein HERZLICH WILLKOMMEN! Kaufdiät Donnerstag 8 September 2016 TT Essen 1174774814

"WORUM ES UNS GEHT"
Kaufdiät ist keine Kaufentsagung sondern bewusstes Leben mit bewussten Entscheidungen und bewusstem und kalkuliertem Konsum statt einfach nur wahllos zu konsumieren... Aber es ist schwer sich frei zu machen von Werbung und Angeboten, die dauernd Wünsche wecken!

Wir wollen nicht sparen um jeden Preis - wir lieben das gute Leben.
Wir wollen haushalten mit dem Geld, das wir uns verdient haben.
Wir wollen es für Dinge ausgeben die es uns wirklich wert sind.

Kaufdiät in einem Satz:
Im Alltag spare ich an Dingen, die mir nichts bedeuten, um
mir die Dinge leisten zu können, die mir etwas bedeuten.

Gemeinsam geht es besser!
– Herzlich willkommen! –
-------------------------------------------
Und damit Ihr Euch hier auch einigermaßen zurecht findet einige Erklärungen:
-------------------------------------------
Unser täglicher Thread ist öffentlich und einer der Threads im Forum "Günstig kochen - günstig leben". Hier gibt es regelmäßig ein Tagesthema und es wird alles rund um die Kaufdiät besprochen. Tiefer gehende Themen welche das Pensum des "Günstig kochen - günstig Leben" sprengen oder die Plauderstube findet ihr in der geschlossenen Gruppe.

Außerdem findet Ihr im gleichen Forum die Wochenpläne, die für jeden User da sind.
-------------------------------------------
Bisherige Tagesthemen findet Ihr hier
Und wer Motivation braucht hier anzufangen oder um dabei zu bleiben, bitte lest [URL] KD-was hat es gebracht [/URL] und [URL]KD – Gründe durchzuhalten [/URL].
-------------------------------------------
Gruppe Kaufdiät: hier
Parallel zum Tagesthread gibt es noch eine sehr aktive Gruppe, mit derzeit 8108 Mitglieder, in der unsere bisherigen Erkenntnisse gesammelt sind.
-------------------------------------------
- Die wöchentliche Budget-Liste
Wer eingetragen werden will braucht es nur im jeweiligen Tagesthread zu schreiben.
Pfeil nach rechts amitt 100€/3P/1 Katze
Name / Budget für eine Woche / Anzahl der Personen / Anzahl der Tiere
Wenn das Budget überzogen wird heißt es in Rot + Betrag in Euro der zuviel verbraucht wurde oder wenn eingehalten in Grün - Betrag in Euro der noch da ist.

Neuanmeldung, wenn Ihr noch nicht auf der Liste seid, oder genaue Ergebnismeldung, wenn Ihr schon auf der Liste seid, des Ergebnisses spätestens bitte bis Sonntag 18:00 Uhr. Ab Montag seid ihr dann auf der neuen Liste. Neu-Anmeldungen sind jederzeit möglich!

Wenn ein Wochenergebnis abgeliefert wird erfolgt auch die Aufnahme in die Folgewoche automatisch. Sollte nach Sonntag 18:00Uhr gemeldet werden, ist die Aufnahme in die Liste für aktuelle Montags-Liste nicht mehr möglich – man kommt auf die Liste der folgenden Woche. Meldungen zum Wochenergebnis bitte nicht vor Mittwoch.

Die Budget-Liste ist kein Wettbewerb wer mit dem geringsten Betrag auskommt. Es ist eine Meßlatte die jeder für sich ganz alleine legt und nicht Bedingung an der KD teilzunehmen.
Genaueres über die Liste findet Ihr hier: Die Budget-Liste und wie sie funktioniert
-------------------------------------------
Und noch unsere Abkürzungen, damit man uns besser versteht:
Oft gefragt: Was ist die Homer-Methode
TT: TagesThema / TagesThread
KNT: KaufNixTag
KWT: KaufWenigTag
WEK: WochenEinKauf
EKZ: EinKaufsZettel
VAT: VielArbeitsTag
Anhalter: Dinge die man kauft obwohl sie NICHT auf dem Einkaufzettel stehen und nicht benötigt werden
Bergfest: Der Mittwoch wird gefeiert – die halbe Woche ist für die meisten um.
-------------------------------------------
Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden;
es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.
Johann Wolfgang von Goethe
-------------------------------------------
-------------------------------------------

Kaufdiät für Einsteiger


1. KD-Woche
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Als Anhaltspunkt wird ein Durchschnittsbudget von 35 € pro Person für Lebensmittel, Getränke und Hygieneartikel empfohlen.
Wie ihr auf der Liste sehen könnt, gibt es z.T. sehr kleine Budgets und sehr großzügige Budgets. Manche haben Getränke mit drin, andere nicht, manche kaufen Bio, andere im Discounter, haben einen Garten, usw. Sie sind also nicht direkt vergleichbar. Jeder hat andere Vorgaben und Ansprüche, der Betrag muss also dem persönlichen Bedarf angepasst werden.
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Hier kann man sich Anregungen holen und den Plan selbst einstellen, der Thread ist für alle User, auch außerhalb der Kaufdiät.
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Damit ist gemeint vorher festzulegen was gekauft wird. Es kann auch "Gemüse, ca. 5 Euro" im Plan stehen, um dann spontan zu entscheiden welches Gemüse denn gut und günstig ist.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Je öfter man ein Geschäft betritt, um so höher ist die Gefahr dass Gelüste geweckt werden häufig bei Neulingen.

2. KD Woche
Pfeil nach rechts Bestandsaufnahme der vorhandenen Vorräte
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
- unter Berücksichtigung der vorhandenen Vorräte und der Termine.
- wer mit sieben Tagen Planung nicht zurecht kommt, bitte mit drei Tagen anfangen!
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel Hier findet ihr den elektronischenEinkaufszettel.
- nur einzukaufen was man wirklich innerhalb der Budgetwoche braucht.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Es ist zu empfehlen am Anfang der Budgetwoche nicht mehr als die Hälfte des Budgets auszugeben – es lebt sich entspannter.

3. KD Woche
Pfeil nach rechts Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben
um zu wissen wie viel Geld überhaupt zur Verfügung steht
Faas hat uns eine Finanz- / Budget-Planungsliste zur Verfügung gestellt.
Wer sie ausprobieren mag hier findet Ihr sie:
KD-Finanz-/Budgetübersicht

Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

4. KD Woche
Pfeil nach rechts Festlegen, bzw. Anpassen des Haushalts-Budgets
evtl. festlegen von zusätzlichen Budgets, und / oder Sparbeträgen
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

[URL] Basics der KD [/URL] – hier werden alle Fragen beantwortet!

Nicht vergessen:
Bei jedem Einkauf - ganz besonders auch bei Einkäufen ausserhalb des Haushalts-Budgets - einige der wirkungsvollsten Sätze der Kaufdiät anwenden:

Brauche ich das wirklich oder will ich es nur?
Wenn ich es nicht gesehen hätte, hätte ich es dann auch gebraucht?
Was passiert wenn ich das jetzt nicht kaufe?

Und nicht vergessen:
Nur weil ich es mir zurzeit geldmäßig leisten kann, muss ich nicht ständig von allem zu viel haben!!
Und zwischendurch immer wieder das Ziel der Kaufdiät in Erinnerung rufen, so wie Küchenschurz geschrieben hat:

Pfeil nach rechts Ich gehe einfach bewusster mit dem Geld um und das finde ich gut so. Pfeil nach links

Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr hier über Eure Erfahrungen berichtet. Auch bei Problemen helfen wir gerne, gemeinsam finden wir vielleicht eine Lösung.

Zu allen diesen Themen könnt Ihr hier Euere Fragen stellen, oder in den Threads der letzten Jahre nachlesen Lachen Um tiefer in die Kaufdiät einzusteigen empfehle ich
den kleinen Leitfaden für Neuankömmlinge
Was wir an Tagesthemen dieses Jahr hatten könnt Ihr in der Gruppe in der Liste der Tagesthemen nachlesen.

Liebe Grüße,
Michaela


Liebe Grüße Andrea



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wunsch-Tagesthemen könnt Ihr gerne hier eintragen!
Auf der Suche nach weiteren tollen KD-Themen? Dann bist Du in Zimtnelkenzaubers Wegweiser durch die KD genau richtig!
Bitte beachtet die KD-Nettiquette!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.01.2012
4.501 Beiträge (ø1,56/Tag)

Pfeil nach rechts - Geht Ihr Essen? Wohin? Pfeil nach links
Ich gehe sehr selten essen. Das, was mich reizen würde, kann ich mir als Student nicht leisten und das, was ich mir leisten könnte, reizt mich eigentlich nicht. Wenn ich mal essen gehe, dann werde ich im Rahmen eines Familienfestes eingeladen oder ich tue es aus Geselligkeit und dann geht es eher um die gemeinsam verbrachte Zeit. Wenn ich zuhause esse, weiß ich zudem, welche Zutaten im Essen sind und kann deren Qualität selbst bestimmen. Außerdem gebe ich sowieso schon relativ viel Geld für Lebensmittel aus und wenn ich öfter essen gehen wollte, müsste ich mich zuhause einschränken, was ich aber nicht möchte.


Pfeil nach rechts - Was sind Eure Lieblingsgerichte auswärts, die Ihr selbst nicht zubereitet? Pfeil nach links
Mir fällt da spontan Gyros ein. Gyros kann man leider nicht so einfach zuhause zubereiten, daher esse ich es besonders gerne, wenn ich mal beim Griechen bin.

Pfeil nach rechts - Warum geht Ihr auswärts Essen? Ist das überhaupt KD-konform? Pfeil nach links
Ich mache ja keine Kaufdiät, aber wenn ich mehr Geld hätte, würde ich gelegentlich mal richtig schick essen gehen, einerseits als besonderes kulinarisches Erlebnis und andererseits könnte ich mir auch Inspiration für die heimische Küche suchen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.11.2008
11.715 Beiträge (ø2,9/Tag)

Hallo und guten Morgen,

@ danke Adelve für das Frühstück. Ich nehme mal wieder von der Quittenmarmelade und Himbeermarmelade. Danke.
Sonnig wirds hier im Norden D bestimmt auch. Dauert aber noch etwas.

Zum Tt:
- Geht Ihr Essen? Wohin? Ich gehe lieber frühstücken, aber
Zum Spanier, zum Griechen, zum Asiaten

- Was sind Eure Lieblingsgerichte auswärts, die Ihr selbst nicht zubereitet?
Ich probiere aus, beim Spanier verschiedene Tapas, beim Griechen esse ich gerne Lammgerichte (koche ich selbst nie, da gibt sehr oft vegi), beim Asiaten Vegi und Huhn oder Ente mit...

- Warum geht Ihr auswärts Essen? Ist das überhaupt KD-konform?
Um schöne Zeit mit Essen und guter Unterhaltung, guten Freunden zu verbinden.
Um mal andere kochen zu lassen und eine "Auszeit am Herd" zu haben.
Absolut Kd-konform - Geld ausgeben für etwas, das es mir wert ist.

Allen einen freundlichen Gruß und einen schönen Tag
vanzi7mon


Jedes Lachen vermehrt das Glück der Erde.

Wer mag, ist hier gerne eingeladen:
http://www.chefkoch.de/groups/2,5388/Kleine-Kuchen-Minitorten.html
http://www.chefkoch.de/groups/2,3465/Bratlinge.html
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.10.2005
19.058 Beiträge (ø3,68/Tag)

Guten Morgen,

Zu gestern
Im Ausgangsposting von Panbiene ging es gestern darum "soll man Geld verstecken um für schlechte Zeiten vorbereitet zu sein" - und nicht um Hausfrau JA/Nein.....oder darum ob Frau immer einen Beruf ausüben soll.
Ich für mich kann mich da Königin und Kuhlimuh nur anschliessen ==> auch für mich wäre JEDE Art der Unehrlichkeit in einer Partnerschaft ein Grund das Ganze in Frage zu stellen. Nichts gegen Eheverträge, getrennte Konten etc. - aber vom Familien-Einkommen etwas abzuzweigen und "zur Seite zu bringen" - dann kann ich mich auch gleich trennen.

TT
Wir gehen selten essen.....circa alle 2 Monate in unser Lieblings-Schweinshaxen-Lokal, eine Ausflugs-Gaststätte mit den wirklich (für uns) besten Haxen der Welt. Von der Kruste schwärmen wir noch tagelang. Das Ganze kostet uns mit Trinkgeld 30 - 32€ und ich nehme da immer auch die Fleischreste mit, denn davon essen wir dann zuhause nochmal ein Gröstl.
Ansonsten gehen wir noch 1 - 2 im Jahr zu einem Griechen hier in der Nähe, weil wir griechisches Essen sehr gerne mögen.
Mit der KD hat das nichts zu tun.....es wird vom Rest "großen Ganzen" bezahlt.


Wetter: Soll ein warmer Tag werden
Essen: Debreziner im Brezenteig


Meine Budgetwoche endet heute, das Ergebnis kommt später.
Ich wünsche allen einen angenehmen und schönen Tag.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Viele Grüße
Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.05.2011
1.182 Beiträge (ø0,38/Tag)

Guten Morgen!

Heute ist unser letzter Budgettag und heute abend gibt es hoffentlich eine grüne Meldung Lächeln

@TT/ Essen gehen

- Geht Ihr Essen? Wohin? 
Seit meiner Unverträglichkeiten gehen wir nur selten essen. Das letzte Mal waren wir im Urlaub essen und davor zum Jahrestag. Es ist für mich jedesmal ein Kampf die Speisekarte zu analysieren, die Bedienungen sind meist ratlos, wenn ich nach Gluten und Kuhmilch frage... Da vergeht mir beim Bestellen die Lust.

- Was sind Eure Lieblingsgerichte auswärts, die Ihr selbst nicht zubereitet? 
Ich gehe gern griechisch, chinesisch oder italienisch essen. Beim Griechen esse ich gern Lamm, beim Chinesen gern Bratreis mit einer schönen Soße und Gemüse und beim Italiener Pizza  (fällt ja nun weg).

- Warum geht Ihr auswärts Essen? Ist das überhaupt KD-konform? 
Es ist durchaus KD-konform,  wenn es das einem Wert ist Lächeln Wenn ich einmal durch die Speisekarte gekommen bin, genieße ich auch, dass ich mal nicht kochen und Küche aufräumen muss. Wir bezahlen das allerdings nicht vom Grüngeld.

@gnossienne
Ich fand deinen und auch die anderen Hinweise sehr wertvoll und werde sicherlich nun anders über dieses Thema denken. Auch wenn ich für mich hoffe, es nie brauchen zu müssen und stattdessen im Rentenalter von dem Geld eine schöne Reise unternehmen kann Lächeln

Liebe Grüße
Steff
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2009
16.840 Beiträge (ø4,48/Tag)

Guten Morgen,

das 2. TT gestern fand ich besonders interessant.

@Meli, ich hab das Rezept noch nicht, würde mich sehr darüber freuen.

Heutiges TT
Ich gehe nicht mehr oft auswärts essen. Wenn, dann geh ich gerne zum Mongolen.

Heute Mittag gibt es gefüllte Paprika in einer Tomatensoße, dazu mach ich Reis.





Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.05.2008
1.022 Beiträge (ø0,24/Tag)

Guten Morgen zusammen,

die Sonne scheint (mal was neues Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ), Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen mal sehn, wie lange uns das schöne Frühherbstwetter noch erhalten bleibt. Hoffentlich noch wenigstens bis zum WE, damit man auch was davon hat.

Zum TT:
Ich gehe eigentlich relativ häufig essen: Auf Dienstreisen (da bleibt einem ja meist nichts anderes übrig), gelegentlich in der Kantine (falls man das als Essen gehen zählen möchte) und ca. alle zwei-drei Wochen auch privat. Z.B. am Samstag, da waren wir Sushi essen, das ist eine Sache die ich lieber im Restaurant esse. Ich kann die zwar selbst machen, aber es ist ein Riesen-Aufwand und man hat nicht so die Vielfalt, weil man ja meist nur 2-3 Sorten macht.
Essen gehen auf Dienstreisen zahl ich ja im Prinzip nicht (Tagegeld), also ist das sehr KD-konform. Kantine und privates Essen gehen zahle ich vom Taschengeld. Gehe ich mit meinem Partner essen zahlt mal der eine, mal der andere die Rechnung.

Nochmal zum "Seitenthema" von gestern: Wir haben zur Zeit ja ein Konto für gemeinsame Ausgaben sowie jeder noch eigene Konten. Das wollen wir auch auf jeden Fall so beibehalten, auch wenn der Beitrag aufs gemeinsame Konto vielleicht irgendwann steigen wird (Hauskauf, Nachwuchs, was weiss ich). Die Beiträge gestern haben mir auch wieder bestätigt, dass das eine gute Idee ist. Meinem Partner etwas zu verheimlichen, das käme für micht nicht in Frage.

Viele Grüsse,
Mari
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.12.2012
388 Beiträge (ø0,15/Tag)

Guten Morgen!

Zum TT:

TT: Essen gehen

Immer wieder liest man es hier bei uns: Einige Mitglieder gehen vom Grüngeld essen.

Nicht vom Grüngeld - Bei uns ist in der Regel 1 x Essen gehen in unserem "weichen" (wie Eva mal so schön sagte) WB eingeplant.

- Geht Ihr Essen? Wohin?

Ja. Zwar selten richtig "schick", eher im Sommer am Wochenende Nachmittags ins Schnitzelhaus, zum Italiener, oder auch mal frühstücken... Meist verbinden wir eine Shopping-/Bummeltour mit Essen gehen. Wir haben bei uns ein Einkaufszentrum mit einer sog. "Fressmeile", eine Etage nur Restaurants/Imbiss. Dort gehen wir gern zum Asiaten, Italiener oder Mexikaner. Das ist nicht teuer und es ist für uns wie ein Ritual. Falls wir nicht unterwegs sind, bestellen wir am Wochenende. Meist auch Pizza oder Thai.

- Was sind Eure Lieblingsgerichte auswärts, die Ihr selbst nicht zubereitet?

Ich esse sowohl zu Hause als auch auswärts nichts aussergewöhnliches, was ich nicht selbst auch koche. Am liebsten mag ich eh Pizza, Schnitzel und auch mal "leichte" Gerichte wie Gemüse und Reis. Beim Essen gehen achte ich nicht auf Kalorien, im Alltag schon.

- Warum geht Ihr auswärts Essen? Ist das überhaupt KD-konform?

Weil wir beide Vollzeit arbeiten und ich abends noch einen Hobby-Beruf habe - Am Wochenende will ich wenigstens einen Tag nichts mit Haushalt, kochen usw. zu tun haben. Und weil es Spass macht und lecker ist! Ja, für uns ist es KD-konform da eingeplant und weil wir unter der Woche meist günstig und überlegt einkaufen und essen. Unsere Restaurantbesuche sind selten ausschweifend mit mehreren Flaschen Wein oder Rinderfilet... Meist reichen uns 30, 35 Euro für 2,5 Personen. Letztens waren wir mal bei 50 Euro, da haben HerrYpsilon und ich den Haselnusslikör entdeckt. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Wir bereuen es nicht, es war ein wunderschöner Tag! So soll es sein.

Viele Grüße
FrauYpsilon
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.04.2012
3.677 Beiträge (ø1,31/Tag)

Pfeil nach rechts Die Liste Pfeil nach links

Legende
[+] Budget eingehalten
[-] Budget überschritten

alacreme 115€ /5 P /1 Hund /
Alina111 160€ / 4 P / 1 Kater /
AnnaAlmare 60€ / 1 P /
banane42 40€ / 1 P /
BerteBratt 80€ / 3 P /1 Katze /
capuccino1 30€ / 1 P /
cb750 150€ /3 P /
daughty 35€ /1 P /
dina2000 110€ /4 P /2 Katzen /
Dothee 60€ /1 P /
Éclair_au_Café 130€ / 4 P /
Eva1960 150.14€ / 2 P /
gnossienne 90€ /2-9 P /
[+]hobbybäckerline 50€ / 1 P /1.12€
Jantim 250€ /6 P /
Karwo 100€ / 2 P /
Laura08 90€ / 2 P /
Lesefan 100€ / 3 P / 1 Katze + 2 Meerschweinchen /
Maike0375 135€ /4 P /
[+]Mari_05 110€ / 2 P /16.67€
MariAngelina 25€ /1 P /
Meli2005 115€ / 4 P / 2 Katzen /
mymy-mymy 200€ /3 P /1 Hund /
Nessa 105€ /3 P /
Novacula 30€ / 1 P /
Princessflower 35€ / 1 P /
Sabine6718 100€ / 3 P / 1 Hase /
Salamadra 120€ / 4 P / 3 Katzen /
Santoli 120€ / 4 P /
schnaufi584 100€ / 4 P / 1 Katze /
schwobaliesel 40€ / 1 P /
Sonika 100€ / 3 P / 1 Hund /
Sonnenblumex3 90€ / 3 P / 1 Hund /
Steff_89 60€ / 3 P /
Taminalein 55€ / 1 P /
Vanzi7mon 40€ / 2 P /

Neu ab nächster Woche:
feinemahlzeit 100€/2 P/
DasKatzenkind 25€/2 P/

Achtung / Wichtig Ergebnisse und Neuanmeldungen bitte bis Sonntag 18 Uhr posten! Danke Küsschen
Achtung / Wichtig Aktuelle Listenteilnehmer können ohne ein Ergebnis nicht in die Folgewoche übernommen werden!
Achtung / Wichtig Wer zu spät meldet, macht eine stille Listenwoche. Na!

Viele Grüße,
Zimtnelke
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.01.2012
1.930 Beiträge (ø0,67/Tag)

Guten Morgen,

ich sitz hier ein bischen ratlos rum. Gestern habe ich die TK abgetaut und ausgewischt. Der heutige Tag sollte eigentlich dem Vorkochen und Einfrieren dienen. Aber meine Standartrezepte wie z. B. Gulasch/Haschee (Zwiebeln), Chilli (Bohnen) etc. darf ich ja nicht mehr essen. Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen
Wichtige Frage Ich bin also immer noch auf der Suche nach Rezepten welche balaststoffarm, faserarm, blähungsfrei sind. Wer Rezepte hat, bitte bitte bitte per PN an mich schicken. Danke Küsschen Wichtige Frage

TT: Essen gehen
Wir haben ein Gutscheinbuch und gehen oft Sonntags vom Grüngeld essen. Dafür ist unser Grüngeld auch zum Teil vorgesehen.

LG Nyx
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.04.2012
3.677 Beiträge (ø1,31/Tag)

Hallo =)

@@Nova
Danke Dir!
Wir werden uns ein wenig treiben lassen, den Tipp mit dem Bier behalte ich im Hinterkopf. Wir sind zwar eher Weintrinker, aber vielleicht lacht uns ja einfach etwas an. Lächeln

@@DirrtyDios
Wie wäre es mit einem Studenten-Gyros? Kommt vermutlich nicht ans Original heran (weiß gar nicht, wann ich mal außerhalb Gyros gegessen habe), aber vielleicht ist es ja einfach einen Versuch wert?
Man kann das auch in der Pfanne zubereiten, wenn es nur um 1 oder 2 Portionen geht - das verkürzt auch die Zubereitungszeit erheblich.

@@Tagesthema - Essen gehen
Ich gehe gerne essen, in dem Sinne, dass ich das mag - ich kann es mir nur nicht so häufig leisten. Wo ich gerne hingehe: TapasBar! In meiner Studentenstadt und in Weimar gibt es zwei, die auf meiner Liste ganz oben stehen. Zugegeben: ich werde hier meistens von meinen Eltern eingeladen, für mich ist das noch etwas zu teuer (nicht vom Preis-Leistungs-Verhältnis her, sondern generell). Und Tapas sind für mich das Gericht, dass ich zu Hause nicht so hin bekomme(n will *ups ... *rotwerd*) - gerade wenn ich an die Aioli denke... *träum*

Daneben gibt es hier noch eine schön böhmische Wirtschaft und eine nette indische Gaststätte, wo ich gerne mal hingehe - auch mit Kommilitonen. In meiner Heimatstadt suchen wir gerne mal einen Diner auf oder die Landgaststätte bei uns um die Ecke.

Insgesamt gehe ich also gerne essen, kann es mir aber entsprechend selten leisten und dann geht es mir wie Dios: es geht meistens um die Zeit, die man mit anderen verbringt. Wenn wir in die böhmische Gaststätte (studentenfreundliche Preise) einkehren, gibt es dort leckeres Essen (und sicher bekomme ich nicht alles so zu Hause hin), aber das wird neben der Möglichkeit in gemütlicher Atmosphäre zu quatschen zur Nebensache.

Wenn ich gezielt so einen Abend auswärts verbringe, kommt das aus dem Taschengeld. Die Roster oder das Eis auf die Faust, sprich die kulinarischen Anhalter auf dem Markt, aus dem WB.


Viele Grüße,
Zimtnelke

Auf der Suche nach weiteren tollen KD-Themen? Dann bist Du im Wegweiser genau richtig!

PS.: Bitte beachtet die Nettiquette
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.05.2016
460 Beiträge (ø0,35/Tag)

Guten Morgen

@ Adelve: Was für ein wunderschönes Frühstück! Jetzt kann ich mit Schwung iin den Tsg starten Na!.

@ Vorsorge / Geld verstecken:

Für mich kommt dieser Rat aus einer Zeit (die noch gar nicht so lange her ist), wo Frauen nicht selbstständig über Geld verfügen konnten und keine andere Möglichkeit hatten, als vom Haushaltsgeld etwas abzuzwacken. (Zur Info: Meines Wissens hat sich das rechtlich so richtig erst 1976 mit einer Reform des Eherechts und der Abschaffung der Hausfrauenehe geändert, erste Reformen gab es laut Wikipedia wohl schon 1958, für eine ausführlichere Recherche fehlt mir gerade die Zeit).

Für die heutige Zeit kann ich mir das auch nicht vorstellen! Getrennte Konten gerne (haben wir auch), eigene Vorsorge super (habe ich auch) , Kinderkonto eine tolle Idee, Ehevertrag hilfreich. Aber nicht heimlich Geld scheffeln. Ich finde für mich die berühmten 3 Monatsgehälter super, die helfen dann nämlich in JEDEM Notfall, nicht nur bei der Trennung (und man kann ja auch 3 Monatsgehälter plus Kindsunterhalt sparen). Irgendeinen Sicherheitsmechanismus, damit die Konten für das Kind / die Kinder nicht leergeräumt werden, gibt es sicher auch, wen man ein bisschen kreativ wird...

@ TT: Essen gehen

Das ist heute aber sowas von mein Thema Na!. Ich gehe wirklich gerne und mehrmals im Monat essen.

Das habe ich auch schon zu Schulzeiten und als Studentin gerne gemacht. Natürlich haben sich die Budgets da im Laufe der Zeit sehr verändert. Es reichte von Pizza auf die Hand im Park oder einem Sandwich im Café neben der Schule und als Highlight Bistroküche wie Auflauf etc. über verschiedene Studentenkneipen mit Kleinigkeiten, griechisches und asiatisches Essen, Pizza usw. bis hin zum Mittagstisch und teureren Restaurants heute. Einige Sachen von vor 20+ Jahren mag ich immer noch, andere würde ich heute nicht mehr bestellen Na!.

Ich gehe anders als viele Leute gerne Sachen essen, die ich auch selber kochen könnte und nehme die Inspirationen dann nach Hause mit - egal ob im Urlaub oder zu Hause. So habe ich z.B. dieses Jahr zum ersten Mal Teriyaki-Huhn gegessen und danach meine erste Teriyaki-Sauce selbst gemacht. Das war bei mir auch vor über 15 Jahren mit Sushi so, viele italienische Gerichte habe ich aus dem Urlaub mitgebracht, die thailändische Küche habe ich auch im Restaurant kennengelernt usw. Ich finde das super! Definitiv lieber im Restaurant esse ich "gutbürgerliche" Küche, wenn sie gut gemacht ist. Die kann ich nämlich gar nicht kochen..

Warum essen gehen? Geselligkeit, Auszeit vom Alltag, Bequemlichkeit/Entlastung von der Hausarbeit, Genuss, neue Anregungen. Ich finde, das sind ganz schön viele Gründe Na!

Ist das KD-konform? Formell ja, da ich es vom Taschengeld bezahle. Ich stelle den Posten essen gehen aber immer wieder auf den Prüfstand. Lohnt es sich? Gebe ich nicht zu viel Geld aus? Meine Antwort fällt dann nicht immer gleich aus, es gibt unterschiedliche Phasen, das finde ich aber auch in Ordnung. Wichtig ist, dass es mir nicht meine Sparziele kaputt macht (und das tut es nicht).

Liebe Grüße und einen schönen Tag!

Simone
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.10.2005
19.058 Beiträge (ø3,68/Tag)

@Zimt: *neugierig frag* Was bestellst Du in der böhmischen Wirstschaft?

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Viele Grüße
Eva
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine