Kaufdiät am Dienstag, 2. August 2016 - TT: "Wochenplan nach Wunsch"

zurück weiter

Mitglied seit 25.03.2014
2.516 Beiträge (ø1,38/Tag)

Guten Morgen meine Lieben!

Heute wird es blumig, wir begeben uns in den 22. Bezirk in die Blumengärten Hirschstetten.

Früher waren die Blumengärten Hirschstetten die Kultivierungsbetriebe der Wiener Stadtgärten. Seit 2014 ist die gesamte Produktion von ein- und zweijährigen Frühjahrs- und Sommerblumen für die Saisonauspflanzung in der Gärtnerei in Eßling angesiedelt, während in Mauerbach alle Stadtbäume gezogen werden.

Die Gärtnereien in Hirschstetten und Eßling weisen insgesamt 35.300 Quadratmeter Hochglasfläche und 4.550 Quadratmeter Folientunnel auf. Die Sommerblumen machen bei der Pflanzenkultivierung den wichtigsten Bestandteil aus. Sie bringen über den längsten Zeitraum - von Mai bis September - Farbe in unsere Stadt und sind unter anderem die bunte Visitenkarte Wiens. Seit 1860 gilt die Eigenproduktion der Pflanzen als Kriterium des Wiener Systems.

Auch heute werden nahezu 100 Prozent der Pflanzen, die den Weg in die Wiener Parkanlagen finden, in den städtischen Gärtnereien herangezogen. Dabei handelt es sich um etwa 300.000 Stück Frühjahrsblüher, wie zum Beispiel Violen, und um circa 800.000 Stück Sommerblumen. Neben diesen werden im Herbst noch rund eine Million Blumenzwiebeln für Tulpen und Narzissen gelegt.

Weitere Aufgaben der Blumengärten sind das Schmücken von städtischen Büroräumen, Schulen und Krankenhäusern sowie die Pflege der dortigen Zimmerpflanzen.

Die Blumengärten Hirschstetten sind ganzjährig an bestimmten Tagen für Besucherinnen und Besucher geöffnet.

Zu sehen gibt es u. A. die verschiedenen Themengärten, wie z. B. Englischer Garten, Garten der Provence, Kristall-Wasser-Energie-Garten, Obstgarten, Rosengarten, Palmenhaus, etc.

Weiters haben es sich die Blumengärten zur Aufgabe gemacht, der Bevölkerung Wiens heimische Tiere näherzubringen. Damit leisten sie wertvolle Aufklärungsarbeit. Seit 2006 präsentieren die Blumengärten Hirschstetten gefährdete Tierarten.

Gefrühstückt wird heute im englischen Garten, es gibt Kaffee, Tee und Orangensaft, auf dem großen Tisch steht ein englisches Frühstück bereit.

english breakfast
Ei im Körbchen
Porridge
Crumpets
Orangenmarmelade
Englischer Nußzopf

Unsere fleißigen Mädels erklären uns später das Tagesthema, die Gebrauchsanweisung der KD in blauer Schrift und die aktuelle Budgetliste und last but not least den Wegweiser durch die vielen Themen in der Gruppe.

Ein herzliches Willkommen allen neuen MitleserInnen, einen dicken Knuddler an alle, die ihn gerne haben möchten!


Ich wünsche euch einen schönen Dienstag!

Liebe Grüße
Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.11.2007
3.561 Beiträge (ø0,86/Tag)

Guten Tag!

Kaufdiät Dienstag 2 August 2016 TT Wochenplan Wunsch 1174774814 TT: Wochenplan nach Wunsch

Stellt Euch vor, Ihr würdet einen Wochenplan ohne Einschränkungen machen (finanzielle Einschränkungen, Allergien, Verfügbarkeit, Saison)-

- Was käme bei Euch auf den Tisch?




Liebe Grüße Andrea



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wunsch-Tagesthemen bitte hier eintragen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.01.2013
903 Beiträge (ø0,4/Tag)

Hallo,
vielleicht ist das ja ein bisschen dekadent,
aber ich würde mich die ganze Woche von Gänseleber in sämtlichen Variationen und Morcheln ernähren, ich liebe diese beiden Luxusartikel. Hatte mal im Ungarnurlaub von diesen leckeren LM einen einmaligen Gichtanfall, dass ich nicht mehr in die Schuhe passte, aber im Nachhinein wars das wert (ist auch schon ca. 25 - 30 Jahre her). Heute tun mir ja auch die Gänse leid und deshalb (nicht wegen der Gicht) esse ich Gänseleber nur noch, wenn sie bei der Kirchweih- oder Weihnachtsgans dabei ist.
Ich hoffe, dass ich mir jetzt mit meiner Leidenschaft nicht evtl. Sympathien verscherzt habe!!
VG Claudia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.11.2008
11.247 Beiträge (ø2,98/Tag)

Hallo und guten Morgen,

@Eva: Danke für das englische Frühstück und den Sparziergang durch die Blumengärten.

TT: Wochenplan nach Wunsch


Ich würde jeden Tag ganz viele Beeren essen. (Heidel-stachel-johannis), jeden Morgen frische Brötchen (verschiedene) und

im Frühling:
Kräutersuppen - Zeit zum selbst sammeln, und Kräutersalate

im Sommer:
mittags einen grossen bunten Salat - immer anders - als Beilagen mal mit Bratlingen, mal mit Huhn, mal mit Lachs.
So viele verschiedene Salate, wie man für 2 Personen niemals verarbeitet.
Und am besten wäre, es bereitet das auch noch jemand für mich zu und ich komme an den gedeckten Tisch und freue mich des Lebens.
Naja, aber nicht mehr selbst kochen, das wäre es auch nicht.

im Herbst:
immer frisch gebackenen Obstkuchen (Pflaume, Apfel)

im Winter:
mittags sämige Kürbissuppen, Kürbisspalten gebacken, gebackene Gemüse überhaupt

und ich würde mir viel mehr teueren Schaf- und Ziegenkäse leisten.

Aber eigentlich
gönne ich mir auch so das ein oder andere besondere (Mandelnougat, Mandel-Tonka, besondere Marmelade, Beeren).
Nur beim Käse bin ich zurückhaltend, der ist manchmal sehr kostspielig.

Fazit für den Wochenplan Luxus ohne Grenzen wäre also Käse ohne Grenzen.


Allen einen freundlichen Gruß und einen schönen Tag
vanzi7mon


Jedes Lachen vermehrt das Glück der Erde.

Wer mag, ist hier gerne eingeladen:
http://www.chefkoch.de/groups/2,5388/Kleine-Kuchen-Minitorten.html
http://www.chefkoch.de/groups/2,3465/Bratlinge.html
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2015
3.146 Beiträge (ø2,67/Tag)

Guten Morgen,

Das ist ja eine spannende Frage:

Einkauf/Wochenplan ohne Einschraenkungen wuerde fuer mich bedeuten, vieles direkt beim Erzeuger zu kaufen oder sogar autark selbst anzubauen/zu erzeugen (ohne die beruehmten Zucchini und sonstigen Schwemmen - wir duerfen ja traeumenLächeln)

Ausserdem haette ich gerne einen gruenen daumen fuer Balkonkraeuter. Meine richte ich derzeit leider zugrunde.

Generell werde ich im zweiten Halbjahr meinen Einkaufszettel weiter auf regional/bio umstellen.
Ein kleiner Schritt einer Grossstadtpflanze in diese Richtung)

Ich wuensche euch einen schoenen Tag

Andrea
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 16.08.2011
288 Beiträge (ø0,1/Tag)

Guten Morgen,

hier soll es heute endlich mal angenehm kühl werden, die nächsten Tagen können wir aber wieder mit hoher Luftfeuchtigkeit rechnen. Das Klima ist nicht meins und wenn es so richtig unerträglich wird, sitze ich vor den Immobilienanzeigen für Norddeutschland und träume von einem Häuschen mit großem Dachüberstand und dicker Klinkerfassade im kühleren Norden. Aber das bleibt ein Traum, zumindest für die nächsten 15 Jahre.

Ich hab derzeit ein KD-Krise und das TT ist derzeit auch mein Thema. Ich komme mit den 5,-/Tag/Person gut hin, aber irgendwie fehlt was. U.a. deshalb bin ich derzeit auch nur zum mitlesen hier. Nun geht es uns ja ganz gut und ich müsste uns nicht auf 5€/Tag beschränken, aber dann hab ich schon das Gefühl, ich würde Geld verschwenden. Als ich mal drüber nachgedacht habe bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich auch bei einem sehr viel höheren Budget nie wieder ohne Plan einkaufen und kochen würde.

Saisonal ist für mich kein Thema, Obst und Gemüse zum Reifezeitpunkt geerntet ist einfach besser und man bekommt richtig viel fürs Geld und weil die Auswahl übers Jahr gesehen so wunderbar vielfältig ist, muss ich uns auch nicht groß bevorraten. Nur eins fehlt mir: da ich in unserem Haushalt die einzige bin die sich um die Beschaffung und Zubereitung unserer Lebensmittel kümmert, würde ich sehr gerne öfter essen gehen um mich zu entlasten und auch mal etwas anderes zu probieren, was meine Männer vielleicht nicht mögen. Andererseits sind das jedes mal für 3 Leute mindestens 60,-€ wenn es einfachere, gute Küche ist. Wenn ich jetzt einfach mal 60,-€/ Woche dafür ansetzen würde und das aufs Jahr hochrechne, breche ich diesen Gedanken gleich wieder ab und denke an Verschwendung. 60,-€ ist ja auch nur der unterste Wert. Aber ich glaube schon, dass es auf Dauer darauf hinausläuft. Zur Zeit wäge ich ab "brauche ich das wirklich, oder will ich das nur" Lachen .

So, ich muss noch kochen, es gibt Hackfleisch mit Zucchini, Zwiebeln, Tomaten und Paprika, danach hab ich einen längeren Tag im Büro vor mir. GG und Söhnchen haben Urlaub/ Ferien.

Einen schönen Tag und jedem sein Lieblingswetter Lachen
Vera
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2011
10.121 Beiträge (ø3,71/Tag)


Kaufdiät Dienstag 2 August 2016 TT Wochenplan Wunsch 1174774814 Allen Neuen ein HERZLICH WILLKOMMEN! Kaufdiät Dienstag 2 August 2016 TT Wochenplan Wunsch 1174774814

"WORUM ES UNS GEHT"
Kaufdiät ist keine Kaufentsagung sondern bewusstes Leben mit bewussten Entscheidungen und bewusstem und kalkuliertem Konsum statt einfach nur wahllos zu konsumieren... Aber es ist schwer sich frei zu machen von Werbung und Angeboten, die dauernd Wünsche wecken!

Wir wollen nicht sparen um jeden Preis - wir lieben das gute Leben.
Wir wollen haushalten mit dem Geld, das wir uns verdient haben.
Wir wollen es für Dinge ausgeben die es uns wirklich wert sind.

Kaufdiät in einem Satz:
Im Alltag spare ich an Dingen, die mir nichts bedeuten, um
mir die Dinge leisten zu können, die mir etwas bedeuten.

Gemeinsam geht es besser!
– Herzlich willkommen! –
-------------------------------------------
Und damit Ihr Euch hier auch einigermaßen zurecht findet einige Erklärungen:
-------------------------------------------
Unser täglicher Thread ist öffentlich und einer der Threads im Forum "Günstig kochen - günstig leben". Hier gibt es regelmäßig ein Tagesthema und es wird alles rund um die Kaufdiät besprochen. Tiefer gehende Themen welche das Pensum des "Günstig kochen - günstig Leben" sprengen oder die Plauderstube findet ihr in der geschlossenen Gruppe.

Außerdem findet Ihr im gleichen Forum die Wochenpläne, die für jeden User da sind.
-------------------------------------------
Bisherige Tagesthemen findet Ihr hier
Und wer Motivation braucht hier anzufangen oder um dabei zu bleiben, bitte lest [URL] KD-was hat es gebracht [/URL] und [URL]KD – Gründe durchzuhalten [/URL].
-------------------------------------------
Gruppe Kaufdiät: hier
Parallel zum Tagesthread gibt es noch eine sehr aktive Gruppe, mit derzeit 8179 Mitglieder, in der unsere bisherigen Erkenntnisse gesammelt sind.
-------------------------------------------
- Die wöchentliche Budget-Liste
Wer eingetragen werden will braucht es nur im jeweiligen Tagesthread zu schreiben.
Pfeil nach rechts amitt 100€/3P/1 Katze
Name / Budget für eine Woche / Anzahl der Personen / Anzahl der Tiere
Wenn das Budget überzogen wird heißt es in Rot + Betrag in Euro der zuviel verbraucht wurde oder wenn eingehalten in Grün - Betrag in Euro der noch da ist.

Neuanmeldung, wenn Ihr noch nicht auf der Liste seid, oder genaue Ergebnismeldung, wenn Ihr schon auf der Liste seid, des Ergebnisses spätestens bitte bis Sonntag 18:00 Uhr. Ab Montag seid ihr dann auf der neuen Liste. Neu-Anmeldungen sind jederzeit möglich!

Wenn ein Wochenergebnis abgeliefert wird erfolgt auch die Aufnahme in die Folgewoche automatisch. Sollte nach Sonntag 18:00Uhr gemeldet werden, ist die Aufnahme in die Liste für aktuelle Montags-Liste nicht mehr möglich – man kommt auf die Liste der folgenden Woche. Meldungen zum Wochenergebnis bitte nicht vor Mittwoch.

Die Budget-Liste ist kein Wettbewerb wer mit dem geringsten Betrag auskommt. Es ist eine Meßlatte die jeder für sich ganz alleine legt und nicht Bedingung an der KD teilzunehmen.
Genaueres über die Liste findet Ihr hier: Die Budget-Liste und wie sie funktioniert
-------------------------------------------
Und noch unsere Abkürzungen, damit man uns besser versteht:
Oft gefragt: Was ist die Homer-Methode
TT: TagesThema / TagesThread
KNT: KaufNixTag
KWT: KaufWenigTag
WEK: WochenEinKauf
EKZ: EinKaufsZettel
VAT: VielArbeitsTag
Anhalter: Dinge die man kauft obwohl sie NICHT auf dem Einkaufzettel stehen und nicht benötigt werden
Bergfest: Der Mittwoch wird gefeiert – die halbe Woche ist für die meisten um.
-------------------------------------------
Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden;
es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.
Johann Wolfgang von Goethe
-------------------------------------------
-------------------------------------------

Kaufdiät für Einsteiger


1. KD-Woche
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Als Anhaltspunkt wird ein Durchschnittsbudget von 35 € pro Person für Lebensmittel, Getränke und Hygieneartikel empfohlen.
Wie ihr auf der Liste sehen könnt, gibt es z.T. sehr kleine Budgets und sehr großzügige Budgets. Manche haben Getränke mit drin, andere nicht, manche kaufen Bio, andere im Discounter, haben einen Garten, usw. Sie sind also nicht direkt vergleichbar. Jeder hat andere Vorgaben und Ansprüche, der Betrag muss also dem persönlichen Bedarf angepasst werden.
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Hier kann man sich Anregungen holen und den Plan selbst einstellen, der Thread ist für alle User, auch außerhalb der Kaufdiät.
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Damit ist gemeint vorher festzulegen was gekauft wird. Es kann auch "Gemüse, ca. 5 Euro" im Plan stehen, um dann spontan zu entscheiden welches Gemüse denn gut und günstig ist.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Je öfter man ein Geschäft betritt, um so höher ist die Gefahr dass Gelüste geweckt werden häufig bei Neulingen.

2. KD Woche
Pfeil nach rechts Bestandsaufnahme der vorhandenen Vorräte
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
- unter Berücksichtigung der vorhandenen Vorräte und der Termine.
- wer mit sieben Tagen Planung nicht zurecht kommt, bitte mit drei Tagen anfangen!
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel Hier findet ihr den elektronischen Einkaufszettel.
- nur einzukaufen was man wirklich innerhalb der Budgetwoche braucht.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Es ist zu empfehlen am Anfang der Budgetwoche nicht mehr als die Hälfte des Budgets auszugeben – es lebt sich entspannter.

3. KD Woche
Pfeil nach rechts Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben
um zu wissen wie viel Geld überhaupt zur Verfügung steht
Faas hat uns eine Finanz- / Budget-Planungsliste zur Verfügung gestellt.
Wer sie ausprobieren mag hier findet Ihr sie:
KD-Finanz-/Budgetübersicht

Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

4. KD Woche
Pfeil nach rechts Festlegen, bzw. Anpassen des Haushalts-Budgets
evtl. festlegen von zusätzlichen Budgets, und / oder Sparbeträgen
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

[URL] Basics der KD [/URL] – hier werden alle Fragen beantwortet!

Nicht vergessen:
Bei jedem Einkauf - ganz besonders auch bei Einkäufen ausserhalb des Haushalts-Budgets - einige der wirkungsvollsten Sätze der Kaufdiät anwenden:

Brauche ich das wirklich oder will ich es nur?
Wenn ich es nicht gesehen hätte, hätte ich es dann auch gebraucht?
Was passiert wenn ich das jetzt nicht kaufe?

Und nicht vergessen:
Nur weil ich es mir zurzeit geldmäßig leisten kann, muss ich nicht ständig von allem zu viel haben!!
Und zwischendurch immer wieder das Ziel der Kaufdiät in Erinnerung rufen, so wie Küchenschurz geschrieben hat:

Pfeil nach rechts Ich gehe einfach bewusster mit dem Geld um und das finde ich gut so. Pfeil nach links

Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr hier über Eure Erfahrungen berichtet. Auch bei Problemen helfen wir gerne, gemeinsam finden wir vielleicht eine Lösung.

Zu allen diesen Themen könnt Ihr hier Euere Fragen stellen, oder in den Threads der letzten Jahre nachlesen Lachen Um tiefer in die Kaufdiät einzusteigen empfehle ich
den kleinen Leitfaden für Neuankömmlinge
Was wir an Tagesthemen dieses Jahr hatten könnt Ihr in der Gruppe in der Liste der Tagesthemen nachlesen.

Liebe Grüße,
Michaela
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2011
10.121 Beiträge (ø3,71/Tag)

Aktuelle Budgetliste:

BerteBratt 80€ / 3 P / 1 Kater /
Capuccino 30€ / 1 P /
cb750 130€ / 2 P /
Chilipeppers-w 100€ / 2 P /
Daliklettern 60€ / 2 P /
Dothee 60€ / 1 P /
Éclair_au_Café 140€ / 4 P /
Eva1960 120,75€ / 2 P /
Feinemahlzeit 100€ / 2 P /
gnossienne 60€ / 2 P / 5 Katzen /
Hannover_Girl 35€ / 1 P /
HeikePJ 100€ / 3 P / 2 Wellis /
hlaibadaigijon 60$ / 2 P /
hobbybäckerline 40€ / 1 P /
hueppi 70€ / 1 P /
Ickliebodino 70€ / 2 P / 3 Kaninchen /
Ingatschka 100€ / 3 P /
Ipli 90€ / 4 P /
ittak 105€ / 3 P / 1 Katze /
KatjaKnits 80€ / 2 P /
Laura08 80€ / 2 P /
Lesefan 100€ / 3 P / 1 Katze + 2 Meerschweinchen /
LittleSmile1982 50€ / 2 P / 1 Katze /
maike0375 130€ / 4 P /
Mari_05 150€ / 2 P /
Michi 50€ / 1 P /
MrsAnne 35€ / 1 P /
Novacula 40€ / 1,5 P /
Nyx_81 54,14€ / 2 P /
Panbiene 100€ / 4 P /
Princessflower 35€ / 1 P /
Sabel32 90€ / 4 P / 1 Hund /
Sabine6718 80€ / 3 P / 1 Hase /
Salamadra 100€ / 3 P / 3 Katzen /
Schandrin 92,83€ / 4 P /
schwobaliesel 30€ / 1 P /
shizula 75€ / 2 P /
sockenvertilger 140€ / 5 P /
Sonika 100€ / 3 P / 1 Hund /
Sonnenblumex3 90€ / 3 P / 1 Hund /
Steff_89 60€ / 3 P /
steffandie 65€ / 2 P /
Stefferl80 90€ / 3 P /
Svecica 30€ / 1 P /
Taminalein 55€ / 1 P /
topmoppel 150€ / 4 P / 2 Kaninchen /
Vanzi7mon 40€ / 2 P /
Wingamina 150€ / 6 P /
xygemini 30€ / 1 P /

Achtung / Wichtig Erste Ergebnismeldungen bitte nicht vor Mittwoch Achtung / Wichtig
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.10.2005
19.056 Beiträge (ø3,88/Tag)

Guten Morgen,

@Princess: Ich frage jetzt ganz neugierig ==> wie würdest Du das konkret logistisch machen.....>>direkt beim Erzeuger einkaufen<< Wichtige Frage
Rumfahren? Bestimmte Märkte? Online?


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Viele Grüße
Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.10.2012
125 Beiträge (ø0,05/Tag)

Guten Morgen!

@ Eva: Danke für die Eröffnung und das Frühstück. Ich nehme ein Porridge.

@ TT:
Ich musste jetzt direkt erstmal überlegen wie so ein WP nach Wunsch bei mir aussehen würde.
Ich würde nur noch Bioprodukte und regional kaufen. Vor allem für die Kids Fleisch und Wurst. Ich selber würde mich vorwiegend vegetarisch ernähren. Wenn ich jemanden hätte, der richtig gut kochen kann, könnte der für mich jeden Tag all die Rezepte ausprobieren, die ich mir selber nicht zutraue.

Wünsche euch einen schönen Tag!

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.01.2012
1.932 Beiträge (ø0,73/Tag)

Guten Morgen,

wir haben heute Urlaub und sind in Sachen Hausbau unterwegs. Ich bin schon ganz hibbelig.

@ TT: Wochenplan nach Wunsch
Also, ich würde garantiert nicht ballaststoffarm, faserarm und blähungsarm essen. Ein toller Hefekuchen würde auch auf dem Speiseplan stehen.

LG Nyx
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.11.2008
5.906 Beiträge (ø1,56/Tag)

Guten Morgen

Ich bin noch recht müde, und würde gern noch etwas schlafen....Klappt aber leider nicht wirklich, also muss ich gucken das es auch so geht.

TT:
Also so viel anderes würde es bei uns nicht geben. Wenn ich denn mal einen Plan haben , dann sind wir damit durchaus zufrieden. Wir schrenken uns da recht selten ein.
Allerdings fänd Ich es ganz toll wenn jmd. anderes die Sachen kocht ^^ Das wäre dann eher mein Wunsch Na!

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2009
16.577 Beiträge (ø4,75/Tag)

Guten Morgen,

das ist ja mal ein tolles TT! Lachen
Genau so lebe und esse ich seit 2 Jahren, es wird nur noch gekocht, was ich will.
Diese Woche bin ich zwar noch damit beschäftigt, die Reste aus dem TK zu verwerten, aber das sind ja auch nur Dinge über die ich mich freue.

Heute Mittag gibt es einen Linseneintopf aus dem TK. Am Abend mach ich den Rettich-Weißwurst-Salat und Brezeln dazu.
Da ich gleich einen Arzttermin habe, werde ich danach zu Lidl reinschauen. Morgen ist ja Blumenkohl geplant, aber ich hab gestern keinen bekommen.





Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.03.2013
46 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo ihr, bei uns regnet es. Und es soll den ganzen Tag regnerisch bleiben. Ist etwas doof wenn man nur mit Buggy oder Fahrrad unterwegs sein kann. Aber die Tage werd ich auch rum bekommen.

@eva : ich nehme mir etwas Porridge , Danke für die Eröffnung

@verapfalz : kann dich gut verstehen, für mich wäre es auch schön einmal die Woche essen zu gehen. Aber ich finde auch das Geld oft zu schade.Mein Mann und ich und unsere kleine Tochter haben uns einen Kompromiss zurecht gelegt er für uns gut funktioniert.
In der Nähe gibt es viele Campingplätze, dort gibt es auch einige "Restaurants". Diese sind nicht ganz so teuer aber das Essen ist doch gut bürgerlich und es gibt immer mal wieder Tages Gerichte. Uns kostet so ein Besuch häufig knapp 30 € für uns zu dritt. Vielleicht solltest du mal Ausschau halten ob es bei euch in der Nähe etwas günstiges gibt. Oder falls es bei euch so etwas gibt einen "Schlemmerblock". Dort gibt es oft zwei Hauptgerichte zum Preis von einem. Du zahlst am Anfang den Betrag für den Block (10 oder 20 €) und kannst das ganze Jahr über in verschiedenen Restaurants essen gehen kommst etwas herum und kannst verschiedene Gerichte testen. Habe ich früher mit meinem Mann (wo die Tochter noch nicht geboren war) häufig gemacht. So kommst du auch ans Essen gehen nur nicht ganz so teuer. Vielleicht hilft dir dieser kleinen Tipp

@ TT : Mein Traum Wochenplan würde wie folgt aussehen, zweimal essen gehen auswärts, 1 mal zu meiner Mama essen gehen , einmal zu meiner Schwiegermutter , einmal kaltes Essen und die restlichen zwei Tage könnte ich etwas kochen. Ich koche nicht allzu gerne. Ich hoffe immer das ich das irgendwann noch ändern wird.
Allerdings gibt es Dinge mein Mann nicht gerne ist. Diese würde ich schon gerne häufiger auf den Wochenplan nehmen aber das hat keinen finanziellen Hintergrund.

@princessflower : kenne ich, trotz dass wir einen Wintergarten haben überleben die Kräuter bei mir nicht.

Euch einen schönen Tag und ich schaue später noch mal rein das Tagesthema interessiert mich doch sehr
Gruß Heike
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.04.2012
4.825 Beiträge (ø1,9/Tag)

Guten Morgen zusammen,

jedesmal in den Ferien frage ich mich, warum die Jungs nicht ausschlafen und um 6 Uhr aufstehen müsssen na dann...
Nun gut...In den Schul Arbeitsheften sind noch ettliche Seiten frei, denen werden wir uns mit Sicherheit in den Ferien widmen YES MAN

Pfeil nach rechts Tagesthema Wochenplan nach Wunsch Pfeil nach links

wie schööön...ein Wochenplan nach meinen Wünschen, ohne ernährungsmässige Einschränkungen...ohne Allergien und ohne Hautkrankheit...spontan beim Bäcker ein Croassante o. süßes Teilchen zu holen, beim Italiener die Pizza meiner Wahl...oder einfach einen fiesen Burger beim MC....es wird ein Traum bleiben schätze ich na dann... Im Laufe der Jahre habe ich aber für fast alles eine Alternative gefunden...allerdings natürlich oft um einiges teurer...aber so ist das halt mit den Prioritäten Na!

Ansonsten würde ich nicht anders einkaufen und kochen, denn unser Budget ist im Prinzip sehr großzügig und lässt auch immer Spielraum für Extras, auch wenn es mir zur Zeit oft so vorkommt, als hätte ich gefrässige Raupen im Haus na dann... Möglicherweise werden wir unser WB währrend der Urlaubszeit noch ein wenig erhöhen...

Da auch wir eine Obergrenze beim WB angesetzt haben, würde ich bei freien Verfügung d.h. ohne Obergrenze sehr gerne das komplette Obst u. Gemüse in unserem Biomarkt mit angrenzendem großen Kaffee einkaufen und nicht wie jetzt auf Kartoffeln und einzelnes Obst/Gemüse beschränken...bei 5 Personen ginge da nämlich eine nicht unerhebliche Summe über den Tresen - schon jetzt kaufe ich mein Dinkeltoast, den Blätterteig, ab und an einen Joghurt, Müslimischung o. ein Gewürz...aber da kommt man mit 20 Euro natürlich nicht weit...

Zum Mittagessen gibt es heute Currywurst mit Pommes

@Tamdrei u. Volia:
Küsschen Na!

Liebe Grüße Mäusle
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine