Kaufdiät am Samstag, den 12. März 2016 TT: "Keines bzw. Überraschungsthema"

zurück weiter

Mitglied seit 31.07.2004
2.014 Beiträge (ø0,38/Tag)

Guten Morgen Ihr Lieben ,

....am heutigen Samstag darf ich Euch bei der Kaufdiät begrüßen!!!!

Zum Start in den Tag hab ich den Tisch im Wintergarten gedeckt. Ein Strauß bunter Tulpen soll endlich den Frühling bei locken. Es gibt allerlei Leckereien auf der Anrichte. Bitte bedient Euch.

Und wie immer dürfen ein paar leckere Rezepte nicht fehlen:

Frühlingslasagne

Frühlingsauflauf

Eiersalat mit viel grün.......

Frühlingserwachen

Überbackene Bärlauchkartoffel

Süsses Grillhähnchen

Blattsalat Salat Ranch Dressing u. Natchos

Schwarze Nüsse

Rotbarsch in Bärlauch Limetten Senfsauce

Gelee mit Gänseblümchen

Joghurettenrolle


Ansonsten wie immer von unseren fleißigen Mädels:

Jeden Morgen stellt ickliebodino/michaela in blauer Schrift die ersten Schritte für den Start mit der Kaufdiät ein und erklärt was wir hier überhaupt tun.

Desweiteren stellt mightymuh/andrea ein Tagesthema ein und zimtnelkenzauber den Kurzwegweiser zu den verschiedenen Themen in der KDKaufdiätgruppe ein. Rege Beteiligung ist überall sehr gerne gesehen.

Falls Ihr Fragen habt oder Hilfe braucht beim Wochenplan, Budgetplanung oder sonstigem - scheut Euch nicht fragt uns .

Allen denen es nicht so gut geht sowie allen Kranken ein paar Streicheleinheiten und gute Besserung. Alle Neuen: Herzlich Willkommen!!!!!

Schönes Wochenende

Liebe Grüße Laura
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.11.2008
11.241 Beiträge (ø2,98/Tag)

Hallo und guten Morgen,

@ Laura: Danke für den ersten Kaffee und die Rezepte.

@all:
Kauft ihr beim Bäcker spezielle Ostergebäcke?
Gestern hats mich erwischt - ein Eierlikör-Osterbrot. Es schmeckt süss und gut, ist schön fluffig und auch nach Eierlikör. War halt vom Bäcker, nicht aus dem verpackten Einzelhandel. Ich würde es auch wieder mal kaufen, weil es gut schmeckt.

In unserem Laden nebenan gibt es jetzt Osterblatz (Hefeplatz mit Mandelblättchen) oder Osterstuten (sowas ähnliches).

Vielleicht kaufe ich zu Ostern den klassischen Hefezopf, falls ich einen im Norden kriege. Obwohl - den könnte ich auch mal selbst machen, aber bei Hefe muss man so viel warten, da bin ich nicht geduldig genug. Sicher nicht! 'Die EG-Gesundheitsminister: Rauchen gefährdet die Gesundheit' wo bleibt das ...

Allen einen freundlichen Gruß und einen schönen Tag
vanzi7mon


Jedes Lachen vermehrt das Glück der Erde.

Wer mag, ist hier gerne eingeladen:
http://www.chefkoch.de/groups/2,5388/Kleine-Kuchen-Minitorten.html
http://www.chefkoch.de/groups/2,3465/Bratlinge.html
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2011
10.121 Beiträge (ø3,71/Tag)


Kaufdiät Samstag 12 März 2016 TT Keines bzw Überraschungsthema 1174774814 Allen Neuen ein HERZLICH WILLKOMMEN! Kaufdiät Samstag 12 März 2016 TT Keines bzw Überraschungsthema 1174774814

"WORUM ES UNS GEHT"
Kaufdiät ist keine Kaufentsagung sondern bewusstes Leben mit bewussten Entscheidungen und bewusstem und kalkuliertem Konsum statt einfach nur wahllos zu konsumieren... Aber es ist schwer sich frei zu machen von Werbung und Angeboten, die dauernd Wünsche wecken!

Wir wollen nicht sparen um jeden Preis - wir lieben das gute Leben.
Wir wollen haushalten mit dem Geld, das wir uns verdient haben.
Wir wollen es für Dinge ausgeben die es uns wirklich wert sind.

Kaufdiät in einem Satz:
Im Alltag spare ich an Dingen, die mir nichts bedeuten, um
mir die Dinge leisten zu können, die mir etwas bedeuten.

Gemeinsam geht es besser!
– Herzlich willkommen! –
-------------------------------------------
Und damit Ihr Euch hier auch einigermaßen zurecht findet einige Erklärungen:
-------------------------------------------
Unser täglicher Thread ist öffentlich und einer der Threads im Forum "Günstig kochen - günstig leben". Hier gibt es regelmäßig ein Tagesthema und es wird alles rund um die Kaufdiät besprochen. Tiefer gehende Themen welche das Pensum des "Günstig kochen - günstig Leben" sprengen oder die Plauderstube findet ihr in der geschlossenen Gruppe.

Außerdem findet Ihr im gleichen Forum die Wochenpläne, die für jeden User da sind.
-------------------------------------------
Bisherige Tagesthemen findet Ihr hier
Und wer Motivation braucht hier anzufangen oder um dabei zu bleiben, bitte lest [URL] KD-was hat es gebracht [/URL] und [URL]KD – Gründe durchzuhalten [/URL].
-------------------------------------------
Gruppe Kaufdiät: hier
Parallel zum Tagesthread gibt es noch eine sehr aktive Gruppe, mit derzeit 7949 Mitglieder, in der unsere bisherigen Erkenntnisse gesammelt sind.
-------------------------------------------
- Die wöchentliche Budget-Liste
Wer eingetragen werden will braucht es nur im jeweiligen Tagesthread zu schreiben.
Pfeil nach rechts amitt 100€/3P/1 Katze
Name / Budget für eine Woche / Anzahl der Personen / Anzahl der Tiere
Wenn das Budget überzogen wird heißt es in Rot + Betrag in Euro der zuviel verbraucht wurde oder wenn eingehalten in Grün - Betrag in Euro der noch da ist.

Neuanmeldung, wenn Ihr noch nicht auf der Liste seid, oder genaue Ergebnismeldung, wenn Ihr schon auf der Liste seid, des Ergebnisses spätestens bitte bis Sonntag 18:00 Uhr. Ab Montag seid ihr dann auf der neuen Liste. Neu-Anmeldungen sind jederzeit möglich!

Wenn ein Wochenergebnis abgeliefert wird erfolgt auch die Aufnahme in die Folgewoche automatisch. Sollte nach Sonntag 18:00Uhr gemeldet werden, ist die Aufnahme in die Liste für aktuelle Montags-Liste nicht mehr möglich – man kommt auf die Liste der folgenden Woche. Meldungen zum Wochenergebnis bitte nicht vor Mittwoch.

Die Budget-Liste ist kein Wettbewerb wer mit dem geringsten Betrag auskommt. Es ist eine Meßlatte die jeder für sich ganz alleine legt und nicht Bedingung an der KD teilzunehmen.
Genaueres über die Liste findet Ihr hier: Die Budget-Liste und wie sie funktioniert
-------------------------------------------
Und noch unsere Abkürzungen, damit man uns besser versteht:
Oft gefragt: Was ist die Homer-Methode
TT: TagesThema / TagesThread
KNT: KaufNixTag
KWT: KaufWenigTag
WEK: WochenEinKauf
EKZ: EinKaufsZettel
VAT: VielArbeitsTag
Anhalter: Dinge die man kauft obwohl sie NICHT auf dem Einkaufzettel stehen und nicht benötigt werden
Bergfest: Der Mittwoch wird gefeiert – die halbe Woche ist für die meisten um.
-------------------------------------------
Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden;
es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.
Johann Wolfgang von Goethe
-------------------------------------------
-------------------------------------------

Kaufdiät für Einsteiger


1. KD-Woche
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Als Anhaltspunkt wird ein Durchschnittsbudget von 35 € pro Person für Lebensmittel, Getränke und Hygieneartikel empfohlen.
Wie ihr auf der Liste sehen könnt, gibt es z.T. sehr kleine Budgets und sehr großzügige Budgets. Manche haben Getränke mit drin, andere nicht, manche kaufen Bio, andere im Discounter, haben einen Garten, usw. Sie sind also nicht direkt vergleichbar. Jeder hat andere Vorgaben und Ansprüche, der Betrag muss also dem persönlichen Bedarf angepasst werden.
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Hier kann man sich Anregungen holen und den Plan selbst einstellen, der Thread ist für alle User, auch außerhalb der Kaufdiät.
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Damit ist gemeint vorher festzulegen was gekauft wird. Es kann auch "Gemüse, ca. 5 Euro" im Plan stehen, um dann spontan zu entscheiden welches Gemüse denn gut und günstig ist.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Je öfter man ein Geschäft betritt, um so höher ist die Gefahr dass Gelüste geweckt werden häufig bei Neulingen.

2. KD Woche
Pfeil nach rechts Bestandsaufnahme der vorhandenen Vorräte
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
- unter Berücksichtigung der vorhandenen Vorräte und der Termine.
- wer mit sieben Tagen Planung nicht zurecht kommt, bitte mit drei Tagen anfangen!
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel Hier findet ihr den elektronischen Einkaufszettel.
- nur einzukaufen was man wirklich innerhalb der Budgetwoche braucht.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Es ist zu empfehlen am Anfang der Budgetwoche nicht mehr als die Hälfte des Budgets auszugeben – es lebt sich entspannter.

3. KD Woche
Pfeil nach rechts Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben
um zu wissen wie viel Geld überhaupt zur Verfügung steht
Faas hat uns eine Finanz- / Budget-Planungsliste zur Verfügung gestellt.
Wer sie ausprobieren mag hier findet Ihr sie:
KD-Finanz-/Budgetübersicht

Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

4. KD Woche
Pfeil nach rechts Festlegen, bzw. Anpassen des Haushalts-Budgets
evtl. festlegen von zusätzlichen Budgets, und / oder Sparbeträgen
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

[URL] Basics der KD [/URL] – hier werden alle Fragen beantwortet!

Nicht vergessen:
Bei jedem Einkauf - ganz besonders auch bei Einkäufen ausserhalb des Haushalts-Budgets - einige der wirkungsvollsten Sätze der Kaufdiät anwenden:

Brauche ich das wirklich oder will ich es nur?
Wenn ich es nicht gesehen hätte, hätte ich es dann auch gebraucht?
Was passiert wenn ich das jetzt nicht kaufe?

Und nicht vergessen:
Nur weil ich es mir zurzeit geldmäßig leisten kann, muss ich nicht ständig von allem zu viel haben!!
Und zwischendurch immer wieder das Ziel der Kaufdiät in Erinnerung rufen, so wie Küchenschurz geschrieben hat:

Pfeil nach rechts Ich gehe einfach bewusster mit dem Geld um und das finde ich gut so. Pfeil nach links

Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr hier über Eure Erfahrungen berichtet. Auch bei Problemen helfen wir gerne, gemeinsam finden wir vielleicht eine Lösung.

Zu allen diesen Themen könnt Ihr hier Euere Fragen stellen, oder in den Threads der letzten Jahre nachlesen Lachen Um tiefer in die Kaufdiät einzusteigen empfehle ich
den kleinen Leitfaden für Neuankömmlinge
Was wir an Tagesthemen dieses Jahr hatten könnt Ihr in der Gruppe in der Liste der Tagesthemen nachlesen.

Liebe Grüße,
Michaela
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.10.2005
19.056 Beiträge (ø3,88/Tag)

Guten Morgen,

@Vanzi: Ich habe bisher immer einen Osterfladen bei einem Bäcker gekauft, der mir auch sehr gut geschmeckt hat (750g ~ 5€). Gestern habe ich das erstemal selber einen gebacken, nach dem Rezept von Friedas Hefezopf (nur die 1/2 Menge + 100g Sultaninen) - und er schmeckt uns großartig - also ich kaufe keinen mehr.

Kaufdiät Samstag 12 März 2016 TT Keines bzw Überraschungsthema 1440995014

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Viele Grüße
Eva
Ich will Frühling - SOFORT!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2009
1.416 Beiträge (ø0,42/Tag)

Guten Morgen Ihr Lieben!!!

Wie immer am Wochenende genieße ich in himmlischer Ruhe meine erste/zweite/dritte/.... Tasse Kaffee....
Und mal abgesehen davon, dass über dem Kaiserstuhl so ein leichter Dunstschleier liegt, scheint es auch heute wieder ein sonniger Tag zu werden.

@laura

Vielen lieben Dank! Da muss ich doch gleich mal noch Rezepte stöbern gehen...

@Salatsoße

Vielen lieben Dank an alle die mir gestern noch Tips zur Salatsoße gegeben haben. Schrats Dressing wurde schon oft empfohlen, da hat sich aber bisher die Psyche gesträubt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Johannisbeergelee und Hühnerbrühe BOOOIINNNGG.... .
Welche Hühnerbrühe nehmt Ihr da? Selbst gekochte? Instant?

@starchen

So in etwas wie im Rezept mach ich das auch immer, also ich nehm schon Essig, Öl, Salz und Pfeffer aus der Mühle, Zwiebeln sowieso immer, Knobi je nach Salat. Aber dann schmeckt das irgendwie nicht na dann... , dann mach ich noch einen Salatkrönung dazu, da geht auch nur die Sorte französische Kräuter, und plötzlich schemckts.
Ist vielleicht einfach noch die Prägung vom Elternhaus. Meine Mama ist Knaggi-Queen *ups ... *rotwerd*

So, dann krustel ich auch gleich mal meine Küchenmaschine raus. Heute gibt es selbstgemachte Pizza und ich habe im Kaufland-Prospekt ein schönes Rezept für zwei kleine Nuss-Hefezöpfchen gefunden, die möchte ich porbieren. Uuuuund die Quasselstrippe möchte gerne Cake Pops machen na dann...

'Wünsche Euch allen einen schönen Samstag!!!!

Liebe Grüße von adelve
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2009
16.572 Beiträge (ø4,75/Tag)

Guten Morgen,

@Eva, Dein Osterbrot sieht sehr professionell aus,.........sagt meine Tochter!

Wir fahren jetzt zum einkaufen und hoffen, daß es auch heute schon Spargel gibt. Bei Edeka gibt es jedenfalls ab Montag, warum also nicht schon ab heute. Na!





Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2009
1.416 Beiträge (ø0,42/Tag)

@eva

BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG.... WOW BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG....

Wann kann ich kommen??? ... ...

Liebe Grüße von adelve
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.11.2008
679 Beiträge (ø0,18/Tag)

Guten Morgen,

in Wien gibt es derzeit 6° und es ist bewölkt.

@Laura, danke für die Eröffnung!

@Vanzi, ich kaufe auch sehr selten beim Bäcker, liegt aber auch daran das wir hier keine Bäcker in dem Sinn mehr haben. Wir haben fast nur mehr Großbäckereien. Die Merkur Backstube ist zwar nicht schlecht, aber für mich zu teuer.
So wie Eva backe ich den Frieda Zopf oder auch diesen Striezel:
Striezel

@Eva, dein Zopf sieht ja toll aus!

Liebe Grüße Tamina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.04.2009
510 Beiträge (ø0,14/Tag)

Guten Morgen,

@Laura, vielen Dank für den Kaffee und die leckeren Rezepte!

@Eva
Dein Osterfladen sieht aus wie vom Bäcker, echt Wahnsinn!

Liebe Grüße
Manuela
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.11.2008
679 Beiträge (ø0,18/Tag)

So und jetzt hab ich wieder etwas vergessen!
Bei oben verlinktem Rezept gebe ich 1/2 TL Salz dazu, nicht nur eine Prise und die Backzeit dauert bei mir ca 40 Minuten!

Liebe Grüße Tamina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.10.2005
19.056 Beiträge (ø3,88/Tag)

@Adelve: Ich sag mal ==> zügig Na! , denn nach dem wir ihn gestern zum Kaffee angeschnitten haben und heute zum Frühstück davon essen, wird nicht mehr viel dasein.

@Beate: Danke für das Kompliment, ich habe nach dieser Methode geflochten (kurzes Video).

@Taminalein: Ich hatte ihn auch ca. 40 Mintuen im Ofen + noch ca. 5 - 10 Minuten im Ofen wie der schon ausgeschaltet war.
- Uns schmeckt an dem Rezept vor allem, dass es nicht so süß ist.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Viele Grüße
Eva
Ich will Frühling - SOFORT!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2015
441 Beiträge (ø0,37/Tag)

Guten Morgen allerseits. ..

@Eva... BOOOIINNNGG.... sieht toll aus. ...den mache ich heute mal. ..hast du mit HeißLuft oder Ober-Unterhitze gebacken? ?

LG Linchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.11.2008
679 Beiträge (ø0,18/Tag)

Ach Eva! Vielen Dank für die Anleitung!
Genau danach hab ich jetzt schon gesucht! Habs mir gleich abgespeichert!
Danke für die Inspiration!
Backzeit: dachte schon, ich hab einen ganz lahmarschigen Backofen!

Liebe Grüße Tamina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.11.2008
11.241 Beiträge (ø2,98/Tag)

Hallo ,

@ Eva: dein Gebäck sieht lecker aus. Und danke für die Hinweise und Links.
@ tamina: Auch dir danke für den Link.

Das ist ja schön, was alles für Infos kommen. Dann muss ich wohl heute eine frische Hefe mitbringen.

Allen einen freundlichen Gruß und einen schönen Tag
vanzi7mon


Jedes Lachen vermehrt das Glück der Erde.

Wer mag, ist hier gerne eingeladen:
http://www.chefkoch.de/groups/2,5388/Kleine-Kuchen-Minitorten.html
http://www.chefkoch.de/groups/2,3465/Bratlinge.html
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.10.2010
312 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo, Guten Morgen,

bei Deinem tollen Osterzopf-Bild habe ich gleich Appetit bekommen, liebe Eva! Der sieht soooo lecker aus! Und dank Eurer Anleitungen kriege ich das bestimmt auch hin. Dieses Wochenende hab ich aber leider keine Zeit zum Backen, heute noch Dienst bis 19 Uhr, und der Sonntag ist mit Sachen verplant, die die ganze Woche zu kurz kamen, z.B. putzen zum Heulen

Aber wir sind Pfeil nach rechts grün mit 0,26 Pfeil nach links und ich möchte nächste Woche wieder auf die Liste!

Ohne das Wochenbudget wäre ich rot, hätte vorhin beim Gemüsehändler richtig zugeschlagen. Habe gerade einen großen Appetit auf Frisches. Dabei reicht das, was ich zu Hause habe, für einen großen Obstsalat morgen. Also habe ich für heute nur Pflücksalat gekauft.

Vielen Dank an alle für die Tipps und die moralische Unterstützung, die man beim Mitlesen aufnimmt. Ich bringe mich leider zu selten aktiv ein, keine Zeit... aber nächstes Jahr, wenn ich nicht mehr selbständig bin, wird es besser.

Ich wünsche allen ein wunderschönes Wochenende!
Cornelia
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine