Kaufdiät am Dienstag, den 11.11.2014 * TT: Martinsgans und Co.*

zurück weiter

Mitglied seit 23.06.2009
2.338 Beiträge (ø0,62/Tag)

Guten Morgen Ihr Lieben,

unser Kühli ist fast leer und ich kann euch heute nur einen Rest Vollkorntoast, Vollkornbrot, Honig und noch ein paar Scheiben Salami und ein kleines Stück mittelalten Gouda und natürlich Kaffee und Tee anbieten. BOOOIINNNGG....

Heute am 11.11. 11.11.11:11 wird einem der bekanntesten Heiligen der katholischen, der evangelischen, der anglikanischen und der orthodoxen Kirche gedacht: St. Martin, oder der heilige Martin von Tours ...

40 Orte und Ortsteile in D, A, CH, I, 2 Inseln, 2 Orte auf den britischen Kanalinseln und gefühlte 200 Orte in Frankreich Jajaja, was auch immer! wurden nach ihm benannt.

Das Datum des Feiertags bezieht sich auf das Begräbnis von Martin von Tours, der bereits am 8.November 397 verstarb.

Ab 334 war Martin als römischer Reitersoldat in Amiens stationiert. Die Gardisten trugen über dem Panzer einen weißen Überwurf aus zwei Teilen, der im oberen Bereich mit Schaffell gefüttert war. (Im Unterschied zu fast allen Gemälden, wo er mit einem roten Offiziersmantel abgebildet wird Jajaja, was auch immer! ). An einem Tag im Winter begegnete Martin am Stadttor von Amiens einem armen, unbekleideten Mann. Außer seinen Waffen und seinem Militärmantel trug Martin nichts bei sich. In einer barmherzigen Tat teilte er seinen Mantel mit dem Schwert und gab eine Hälfte dem Armen. In der folgenden Nacht sei ihm dann im Traum Christus erschienen, bekleidet mit dem halben Mantel, den Martin dem Bettler gegeben hatte.

Bald entstanden etliche Legenden mit Erzählungen von Wundern Martins. So wurden ihm beispielsweise Totenerweckungen zugeschrieben. Eine weitere Überlieferung besagt, dass Martin im Jahr 371 in der Stadt Tours von den Einwohnern zum Bischof ernannt werden sollte. Martin, der sich des Amtes unwürdig empfand, habe sich in einem Gänsestall versteckt. Die aufgeregt schnatternden Gänse verrieten aber seine Anwesenheit, und er musste das Bischofsamt annehmen. Davon leitet sich der Brauch der „Martinsgans“ ab. BOOOIINNNGG....

Martinsgans für die Norddeutschen

Martinsgans für die Süddeutschen

Und für die Vegetarier Na! Na!

Der Martinstag wird in vielen Gebieten mit Umzügen und anderem Brauchtum begangen. Da Martins Leichnam in einer Lichterprozession mit einem Boot nach Tours überführt wurde, feiern vor allem die Kindergärten ein „Laternenfest“ mit Laternelaufen.
Mit der Begründung, das Feiern des Sankt-Martins-Festes in Schulen und Kindergärten könnte von Angehörigen des muslimischen Kulturkreises als diskriminierend empfunden werden, forderte Die Linke in Nordrhein-Westfalen, den Martinstag in Sonne-Mond-und-Sterne-Fest umzubenennen und die Geschichte des hl. Martin künftig nicht mehr in den Mittelpunkt zu stellen Jajaja, was auch immer! Sicher nicht! . Der Vorschlag stieß zum Glück auf breite Ablehnung, unter anderem mehrerer deutscher Bistümer und des Zentralrats der Muslime in Deutschland.

Auch in der Deutschschweiz ist dieser Brauch als „Räbeliechtli-Umzug“ bekannt. In vielen Regionen Deutschlands gehen Kinder dem Heischebrauch des Martinssingens nach. Im Osten Österreichs und den benachbarten Teilen Ungarns und der Slowakei sowie in Südschweden wird am 11. November traditionell die Martinsgans als Festspeise verzehrt.
Vor allem in Ostösterreich segnen die Pfarrer den neuen Wein (Heuriger), der dann nach diesem „Martiniloben“ von den Heurigenwirten zur ersten Verkostung ausgeschenkt wird. 11.11.11:11 11.11.11:11

Da der Martinstag mit kirchlichen Festen und Umzügen verbunden war, war er in vielen Gegenden des Rheinlandes als Kirchmesstag ein Tag von ökonomischer Bedeutung: Anfang November war das bäuerliche Wirtschaftsjahr endgültig zu Ende, Pachten und Zinsen wurden ausgezahlt und Verträge abgeschlossen, erneuert und aufgelöst. Zahlreiche alte Urkunden bestimmen oft den Martinstag als Ziel- und Zahltag, das „Geschäftsjahr“ dauerte sozusagen von St. Martin zu St. Martin.

In evangelischen Gebieten verbindet sich der Martinsbrauch auch mit dem Gedenken an Martin Luther, der am 11. November getauft wurde, etwa bei der Martinsfeier in Erfurt.

Ich bin ja in Niedersachsen aufgewachsen und wir sind am Martinstag von Tür zu Tür gegangen (wie heute beim Halloween) und haben gesungen (als Martin noch ein Knabe war, da ging er........), um Süßes zu bekommen.

Nachher kommt unser flottes Trio und stellt das TT, den Wegweiser und die Gebrauchsanweisung ein.

Wir lesen uns und bleibt sparsam.

LG
Annaly
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.03.2010
3.107 Beiträge (ø0,88/Tag)

Guten Morgen
Ich kann nicht schlafen. Also raus aus dem Bett.
Danke für denn Kaffee, und Vollkornbrot mit Salami ist schon ein schmackhaftes Frühstück. Danke Annaly.

Schon wieder was gelernt, wir Evangelischen haben seit heute einen Heiligen. Sankt Martin. Lachen Nee Annaly, ist nicht.
Als Ev.lth. in Hannover geboren und aufgewachsen bin ich zwar auch Martinsingen gewesen, aber auch "Als Martin Luther ein Knaber war....."
Nee, Heilige bei uns Sicher nicht!

5 Jahre habe ich ja in Dänemark gelebt und da war es Tradition am Matinstag Gans zu essen. Ganz Scandinavien ist Ev.lth. also auch nur Martinstag und nicht heiliger Sankt Martin.

Eine jut jebratene jans, das wärs aber schon mal wieder. wo bleibt das ...

Da sind die Familien echt im Vorteil gegenüber mir Single.
Anfang Januar wenn einem die Gänse quasi nachgeschmissen werden, kaufte ich gerne eine kleine tiefgefrorene.
Meine letzte "Gans vom Bauernhof" habe ich Weihnachten 1989 gegessen. Sie kostete 80 DM Jajaja, was auch immer!. Mein Lebensgefährte hat sie gekauft und auch bezahlt. Schwimo in spe hatte sie gebraten.
Ich weiß nicht was heute eine Gans direkt vom Bauernhof kostet, aber ich bin bestimmt nicht bereit den Wahnsinn mitzumachen.
Aldi bietet diese Woche Gänsekeule an. Vielleicht kaufe ich Eine als Weihnachtsbraten.

In den nächsten 8 Tagen muss ich täglich Bettwäsche waschen. Das sind täglich 5 Euro. Also nochmal 40 Euro außerplanmäßig.
Mein teurer Jacky. Aber ich liebe ihn.

Also Frühstücken, im Wohnmobil alles fahrbereit verstauen, Frisörbesuch, einkaufen, Geld von der Bank holen und dann kann der Putzwahnsin starten. Welt zusammengebrochen

Liebe Grüße Alegretto


Nr.118 der SHGdBS

Das Leben ist zu kurz um schlecht zu essen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.01.2005
1.697 Beiträge (ø0,31/Tag)

Guten Morgen,

danke Annaly, ich nehme mir nen Kaffee.

Ich bin auch in Niedersachsen aufgewachsen, in Hildesheim, und ich kannte St. Martinsfeiern gar nicht (ich war als Kind evangelisch, ob es daran liegt?). Als ich nach Hessen zog hab ich es so am Rande mitbekommen, aber auch oft einfach wieder vergesessen, bis zu jenem Tag, als ich eine Reitstunde nahm (auf dem Lande) und auf einem sowieso immer etwas nervöseren Schimmel am St. Martinstag (ich hatte es mal wieder vergessen) auf dem Außenreitplatz mitten im Reitunterricht herannahende Musik hörte. Die Musikanten bogen mit Pauken (viele Pauken BOOOIINNNGG.... ) und Trompeten sowie Laternen und flatternden Gewändern, voraus ein Pferd mit einem St. Martin drauf.... und dann gings los, mein Schimmel stieg und scheute, buckelte und zickte.... das Ferkel klammerte sich mit allen Möglichkeiten fest mhmmmh hmmhmhmmmmhhh , bis der Reitlehrer das erschreckte Tierchen am Zügel zu fassen bekam und ich zitternd absteigen konnte.... Puh, seither weiss ich wann St. Martin ist und werde es so schnell nicht mehr vergessen Na!.

So, jetzt bekommt miau, ruuuuuup! erstmal ihr St. Martins-Frühstück und dann gehts wieder los zum Schaffen....


Bis dann


LG Ferkel

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Es gibt mehr Menschen die aufgeben als solche die wirklich scheitern....

( Laotse)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.11.2007
3.561 Beiträge (ø0,81/Tag)

Guten Tag!

Kaufdiät Dienstag 11 11 2014 TT Martinsgans Co 1174774814 TT/Martinsgans und Co.
Heute, an St. Martin, werden wieder viele Gänse verspeist. Viele Gänse lassen dafür qualvoll ihr Leben. Außerdem leiden Enten und Gänse für Daunenfedern, Raupen für Seide. Diese Themen sind in den Medien eher exotisch und werden noch nicht so verbreitet wie z.B. die Haltung von Geflügel.

- Habt Ihr Euch mit der Frage der Tierhaltung schon mal beschäftigt, auch wenn man derartige Produkte nicht täglich kauft?
- Kauft Ihr tierische Produkte, für die Tiere offensichtlich gequält werden?
- Welche Alternativen gibt es?





Liebe Grüße Andrea



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wunsch-Tagesthemen bitte hier eintragen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2009
16.817 Beiträge (ø4,51/Tag)

Guten Morgen,

St. Martin war mir total unbekannt bis ich nach BW gezogen bin. Der 11.11. war Faschingsanfang und Cousinchen hat Geburtstag.
Die Kindergarten-Kinder laufen hier durch die Straßen, aber bei uns hier oben waren die noch nie.
Heute steht garnichts an, ich werde den Tag einfach nur genießen.
Zum Mittag gibt es mal wieder Wurstknöpfle mit Zwiebelsoße und einen Feldsalat.





Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2011
10.233 Beiträge (ø3,45/Tag)


Kaufdiät Dienstag 11 11 2014 TT Martinsgans Co 1174774814 Allen Neuen ein HERZLICH WILLKOMMEN! Kaufdiät Dienstag 11 11 2014 TT Martinsgans Co 1174774814

"WORUM ES UNS GEHT"
Kaufdiät ist keine Kaufentsagung sondern bewusstes Leben mit bewussten Entscheidungen und bewusstem und kalkuliertem Konsum statt einfach nur wahllos zu konsumieren...
Es ist schwer sich frei zu machen von Werbung und Angeboten, die dauernd Wünsche wecken!

Wir wollen nicht sparen um jeden Preis - wir lieben das gute Leben.
Wir wollen haushalten mit dem Geld, das wir uns verdient haben.
Wir wollen es für Dinge ausgeben die es uns wirklich wert sind.

Kaufdiät in einem Satz:
Im Alltag spare ich an Dingen, die mir nichts bedeuten, um
mir die Dinge leisten zu können, die mir etwas bedeuten.

Gemeinsam geht es besser!
– Herzlich willkommen! –
-------------------------------------------
Und damit Ihr Euch hier auch einigermaßen zurecht findet einige Erklärungen:
-------------------------------------------
Unser täglicher Thread ist öffentlich und einer der Threads im Forum "Günstig kochen - günstig leben". Hier gibt es ein Tagesthema und es wird alles rund um die Kaufdiät besprochen.
Außerdem findet Ihr im gleichen Forum die Wochenpläne.
-------------------------------------------
Bisherige Tagesthemen findet Ihr [URL]hier [/URL]
Und wer Motivation braucht hier anzufangen oder um dabei zu bleiben, bitte lest [URL] KD-was hat es gebracht [/URL] und [URL]KD – Gründe durchzuhalten [/URL].
-------------------------------------------
Gruppe Kaufdiät: hier
Parallel zum Tagesthread gibt es noch eine sehr aktive Gruppe, derzeit 6977 Mitglieder, in der unsere bisherigen Erkenntnisse gesammelt, sowie verschiedene Plauder- und Thementhreads zu finden sind, die den Rahmen des öffentlichen "Günstig kochen - günstig leben"-Forums sprengen.
-------------------------------------------
- Die wöchentliche Budget-Liste
Wer eingetragen werden will braucht es hier nur zu schreiben.
Pfeil nach rechts amitt 100€/3P/1 Katze
Name / Budget für eine Woche / Anzahl der Personen / Anzahl der Tiere
Wenn das Budget überzogen wird heißt es in Rot + Betrag in Euro der zuviel verbraucht wurde oder wenn eingehalten in Grün - Betrag in Euro der noch da ist.

Neue Anmeldung oder Meldung des Ergebnisses spätestens bitte bis Sonntag 17:00 Uhr.
Ab Montag ist man dann in der Liste.
Wenn ein Wochenergebnis abgeliefert wird erfolgt auch die Aufnahme in die Folgewoche.
Sollte nach Sonntag 17 Uhr gemeldet werden, ist die Aufnahme in die Liste für aktuelle Montags-Liste nicht mehr möglich – man kommt auf die Liste der folgenden Woche.
Meldungen zum Wochenergebnis bitte nicht vor Mittwoch.
Die Budget-Liste ist kein Wettbewerb wer mit dem geringsten Betrag auskommt. Es ist eine Meßlatte die jeder für sich ganz alleine legt und nicht Bedingung an der KD teilzunehmen.
Genaueres über die Liste findet Ihr hier: Die Budget-Liste und wie sie funktioniert
-------------------------------------------
Und noch unsere Abkürzungen, damit man uns besser versteht:
Oft gefragt: Was ist die Homer-Methode
TT: TagesThema
KNT: KaufNixTag
KWT: KaufWenigTag
WEK: WochenEinKauf
EKZ: EinKaufsZettel
VAT: VielArbeitsTag
Anhalter: Dinge die man kauft obwohl sie NICHT auf dem Einkaufzettel stehen
Bergfest: Der Mittwoch wird gefeiert – die halbe Woche ist um.
-------------------------------------------
Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden;
es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.
Johann Wolfgang von Goethe
-------------------------------------------
-------------------------------------------
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2011
10.233 Beiträge (ø3,45/Tag)

Kaufdiät für Einsteiger


1. KD-Woche
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Als Anhaltspunkt: unser Durchschnittsbudget pro Person ist 35 €.
Als Grundlage ist die Liste hier genommen. Es sind sehr kleine Budgets und sehr großzügige Budget darin enthalten, manche haben Getränke mit drin, andere nicht, manche kaufen Bio, andere im Discounter, haben einen Garten, usw. Sie sind also nicht direkt vergleichbar. Jeder hat andere Vorgaben und Ansprüche, der Betrag muss also dem persönlichen Bedarf angepasst werden.
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Hier kann man sich Anregungen holen und den Plan selbst einstellen.
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Damit ist gemeint vorher festzulegen was gekauft wird. Es kann auch "Gemüse, ca. 5 Euro" im Plan stehen, um dann spontan zu entscheiden welches Gemüse denn gut und günstig ist.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Je öfter man ein Geschäft betritt, um so höher ist die Gefahr dass Gelüste geweckt werden.

2. KD Woche
Pfeil nach rechts Bestandsaufnahme der vorhandenen Vorräte
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
- unter Berücksichtigung der vorhandenen Vorräte und der Termine
- wer mit sieben Tagen Planung nicht zurecht kommt, bitte mit drei Tagen anfangen!
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
- nur einzukaufen was man wirklich innerhalb der Budgetwoche braucht.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Es ist zu empfehlen am Anfang der Budgetwoche nicht mehr als die Hälfte des Budgets auszugeben – es lebt sich entspannter.

3. KD Woche
Pfeil nach rechts Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben
um zu wissen wie viel Geld überhaupt zur Verfügung steht
Faas hat uns eine Finanz- / Budget-Planungsliste zur Verfügung gestellt.
Wer sie ausprobieren mag hier findet Ihr sie:
KD-Finanz-/Budgetübersicht

Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

4. KD Woche
Pfeil nach rechts Festlegen, bzw. Anpassen des Haushalts-Budgets
evtl. festlegen von zusätzlichen Budgets, und / oder Sparbeträgen
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

[URL] Basics der KD [/URL] – hier werden alle Fragen beantwortet!

Nicht vergessen:
Bei jedem Einkauf - ganz besonders auch bei Einkäufen ausserhalb des Haushalts-Budgets - einige der wirkungsvollsten Sätze der Kaufdiät anwenden:

Brauche ich das wirklich oder will ich es nur?
Wenn ich es nicht gesehen hätte, hätte ich es dann auch gebraucht?
Was passiert wenn ich das jetzt nicht kaufe?

Und nicht vergessen:
Nur weil ich es mir zurzeit geldmäßig leisten kann, muss ich nicht ständig von allem zu viel haben!!
Und zwischendurch immer wieder das Ziel der Kaufdiät in Erinnerung rufen, so wie Küchenschurz neulich geschrieben hat:

Pfeil nach rechts Ich gehe einfach bewusster mit dem Geld um
und das finde ich gut so.
Pfeil nach links

Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr hier über Euere Erfahrungen berichtet. Besonders an den Schwierigkeiten sind wir interessiert. Gemeinsam finden sich vielleicht Lösungen.

Zu allen diesen Themen könnt Ihr hier Euere Fragen stellen, oder in den Threads der letzten Jahre nachlesen Lachen Um tiefer in die Kaufdiät einzusteigen empfehle ich
den kleinen Leitfaden für Neuankömmlinge
Was wir an Tagesthemen dieses Jahr hatten könnt Ihr in der Gruppe in der Liste der Tagesthemen nachlesen.

Liebe Grüße
Michaela
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.10.2014
75 Beiträge (ø0,04/Tag)

Guten Morgen nehme gern ein Cafe mit Honigbrot lecker danke Annaly ,hab heute frei und schau grad meine lieblingssendung Schnäppchenhäuser Lächeln zum TT meld ich mich später. @alegretto hat jacky immer noch flöhe? Hab gelesen täglich wäsche wechseln,da haste aber viel Arbeit l.g. lollolino
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2011
10.233 Beiträge (ø3,45/Tag)

Aktuelle Budgetliste:

-Riversong- 45€ / 2 P /
-Smartie- 50€ / 2 P /
adelve 125€ / 5 P /
Alegretto 60€ / 1 P / 1 Hund /
alina111 135€ / 4 P / 1 Katze /
Alive01 30€ / 1 P /
annemarie48 100€ / 2 P /
astra76 100€ / 3 P / 1 Katze /
bohne1983 120€ / 4 P / 1 Katze + 1 Kaninchen /
Cappuccino 33€ / 1 P /
cb750 120€ / 3 P /
Conradsco 70€ / 1,5 P / 1 Katze /
Corduläle 25€ / 1 P /
daliklettern 60€ / 2 P /
Dina2000 150€ / 5 P / 1 Katze + 3 Meerschweinchen /
dorle1710 80€ / 3 P /
Eiskimo 180€ / 4 P / 2 Kaninchen /
Ella2003 90€ / 3 P / 2 Kaninchen /
fabval 100€ / 4 P /
Funny_jany1 90€ / 3,5 P / 2 Katzen + 2 Mäuse /
gartenkatze2013 110€ / 2,5 P / 2 Katzen /
gisma0301 90€ / 2 P /
Gnossienne 60€ / 2 P /
Gwenhwyvar 130€ / 4 P /
Hamburg2003 120€ / 4 P /
Hannover_Girl 35€ / 1,5 P / 1 Bartagame /
hasenschwaenzchen 30€ / 1 P /
Hawaii1950 35€ / 1 P /
hlaibadaigijon 45$ / 2 P / 4 Katzen /
hueppi 70€ / 1 P /
ickliebodino 60€ / 2 P / 3 Kaninchen /
jamilha 85€ / 2 P /
Jantim 200€ / 5 P /
Kaffeeline 85€ / 3,5 P /
Kleines-Ferkel 80€ / 2 P /
Kleinesbiest7485 100€ / 4 P /
knuddelsuschen 130€ / 4 P / 2 Katzen /
Kochhexe1977 60€ / 1 P /
Laura08 80€ / 2 P /
Leika1974 120€ / 3 P / 2 Hunde + 2 Katzen /
Lollolino 50Franken / 1 P / 4 Katzen /
Lula2014 50€ / 4 P /
maike0375 150€ / 4 P /
Meli2005 115€ / 4 P /
Michi 120€ / 4 P / 2 Meerschweinchen + 1 Katze /
Migtymuh 100€ / 3 P / 4 Kaninchen /
miss_elli66 140€ / 3 P / 1 Hund + 1 Katze /
Mugi0303 140€ / 4,5 P /
Nessa 20€ / 1 P /
Nordhenne 80€ / 4 P /
Novacula 35€ / 1 P /
panbiene 150€ / 5 P / 3 Katzen /
PicNic_34 40€ / 1 P /
rothothea 120€ / 3 P / 2 Kaninchen /
Salamadra 120€ / 4 P / 2 Katzen /
Sarulia 90€ / 3 P /
Schandrin 100€ / 4 P /
Schwabenflohmarkt 75€ / 2 P /
silvia365 115€ / 3 P /
sparfuchs12 180€ / 6 P /
Streussel 150€ / 5 P / 1 Hund /
svecica 35€ / 1 P /
Sventje 20€ / 1 P / 2 Hunde /
Tamdrei 100€ / 2 P /
Tamsari 50€ / 1 P /
Verbania 70€ / 1 P /
Wally0407 40€ / 1 P /
Walshie 60€ / 2 P / 2 Meerschweinchen /
wikapi 120€ / 4 P /
Wingamina 150€ / 6 P /
winnifriede 50€ / 2 P /
zickeheike 55€ / 2 P / 1 Katze /
ZoeNaMore 50€/ 2 P/ Mini-Zoo/

Achtung / Wichtig Ergebnis- und Neuanmeldungen bis Sonntag 17Uhr Achtung / Wichtig
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.04.2012
3.677 Beiträge (ø1,33/Tag)

Guten Morgen Küsschen

Hachja - der Karnevalstag. Lala
Kommt gut in die 5te Jahreszeit und wer sich damit nicht indentifizieren kann: kommt einfach gut durch den Dienstag! Lachen

Grüßle
Zimtnelke
- - - - - - - - - - - - - -

Der tägliche Kurzwegweiser durch die KD-Gruppe


Ein herzliches Willkommen an alle Neuen, wir freuen uns, wenn Ihr im Thread [URL]Wer dabei ist, der stelle sich bitte vor... [/URL] ein bisschen was von Euch erzählt.



Unsere aktuellen Projekte in der Gruppe

Kostet-fast-Nix-Rezepte der Woche: Herbstlicher Kürbis-Linsen-Topf mit gebratenem Feta, dazu süße Sünde in Form von Banoffee-Pie

[URL]Unser Obst des Monats:[/URL] Traumhaft in Desserts und einfach so: die Birne!

Es weihnachtet wieder beim [URL] KD-Wichteln [/URL], bei der [URL]Weihnachtspost[/URL] und dem [URL] Weihnachtscountdown[/URL]

[URL] Unser November-Projekt: [/URL] Kaufdiät Reloaded Neustart



Unsere Gruppenthreads

Hier findet Ihr Unterstützung, Motivation und Gleichgesinnte rund um folgende Themen:
Haushalts-Challenge: Weihnachtsgeschenke aus der Küche

Zeitmanagement: Just Do It (ehemals Besser Leben)

[URL]Ausmisten und Entrümpeln[/URL] Richtig entrümpelt macht sich der Haushalt fast wie von selbst!

Abnehmen: In der Gruppe geht es leichter!

Vorräte abbauen - aber wie? Der Eichhörnchen-Thread

Planung von Festen und anderen Feierlichkeiten - damit der perfekten Party nichts mehr im Wege steht

[URL]Resteverwertung[/URL] Tipps rund um "Was mache ich mit..."

[URL]Vegetarier und Veganer[/URL]

[URL]Nachhaltigkeit:[/URL] Öko - Bio - Fair

Auch für unsere Gesundheit gibt es eine Anlaufstelle

[URL]Für unsere Gartenfreunde[/URL] Fragen zu bestimmten Pflanzen? Dann seid Ihr hier ebenfalls richtig!

Brotbackstube Probleme mit dem Sauerteig? Hier gibt es Hilfe!

[URL]Unser Slowcooker-Erfahrungsaustausch[/URL] gibt Rat, Rezepte und Ideen für die optimale Benutzung

Handarbeiten

Unsere Bastelecke für kreative Köpfe

Technikecke Hier findet man Hilfe bei Problemen rund um die Technik

Tauschbörse

[URL]Kreativ-Werkstatt[/URL] Hier könnt Ihr Alegretto auf ihren Abenteuern begleiten



Plaudern? Bitte in der Gruppe!

[URL]Plauderecke[/URL]

Unsere [URL]Studenten[/URL] entdecken das Unileben und unsere [URL]Rentner[/URL] genießen ihren Ruhestand

Rund um die lieben Haustiere

Rund ums Kinderkriegen

[URL]Die Bücherecke[/URL] und unsere Literaturempfehlungen zur KD

Viel Spaß beim Stöbern!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.11.2012
2.620 Beiträge (ø1,03/Tag)

Huhuu und Guten Morgen

Hier soll es heute wieder warm werden.

TT
Ja, ich habe über Tierhaltung von Gänsen gelesen. Besonders über das Stopfen und das Rupfen und das unterstütze ich keineswegs.
Meine Martinigans beziehe ich von einem Bauernhof im Waldviertel, wo die Gänse fröhlich auf Wiese und am Teich herumspazieren dürfen.Gänseleberpastete kaufe ich nicht.

Ich habe noch Daunendecken und verwende sie, so lange es noch geht, werde aber bei einem notwendigen Neukauf ganz sicher nur Decken mit Polyesterfüllung oder ähnlichem Material erstehen.

Heuer gibt es leider kein Martinigansl, da bei diesem Bauern die Gänse schon ausverkauft waren. Statt dessen essen wir am Freitag Wildschwein. Hier ist die artgerechte Haltung garantiert. Und der Wildschweinbestand vergrößert sich seit Jahren.

Ich bin aus einer katholischen Gegend, in meiner Jugend gab es aber keine Laternenfeste, auch Martinigans war mir bei meinen Eltern völlig unbekannt.
Als ich das erste al (im Kindergarten der Söhne) mit dem Laternenfest und dem Singen (ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir, dort oben leuchten die Sterne, hier unten leuchten wir ......) habe ich verdutzt geschaut.

Ich bereite übrigens die Gans nach diesem Rezept zu.


LG Laslilas
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.11.2008
5.906 Beiträge (ø1,47/Tag)

Huhu

Also hier gar gestern St. Martin Umzug vom kath. Kindergarten, der städtische Feiert heute "Lichterfest" damit alle Kinder daran teilnehmen können ohne " religiösen Hintergrund" die Martinsbrezel heisst aber noch so Na!
Naja jeder wie er mag :)

TT:
Hab noch nie Gans gegessen , und meine Decke hat auch keine Daunen.
Da bin ich also raus aus dem Thema.


LG Claudia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2009
16.817 Beiträge (ø4,51/Tag)

Für meine Decken und Kissen mussten nur ein paar Polyester leiden.
Das hat mir QVC versichert! Lachen





Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.12.2012
4.675 Beiträge (ø1,86/Tag)


Mitglied seit 23.12.2012
4.675 Beiträge (ø1,86/Tag)

Guten Morgen ihr Lieben,


ich könnte Welt zusammengebrochen wieso klappt das Verlinken nicht mehr na dann...
gestern ging nichts mehr und nun das?


LG Kaffeeline
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine