Newsletter

Kaufdiät am Dienstag, den 11. Dezember 2012

zurück weiter

Mitglied seit 31.03.2008
962 Beiträge (ø0,25/Tag)

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich hoffe, es geht bei Euch nicht zu wie bei uns. Es schneit seit Stunden und wenn es so weiter geht, wird meine ganze Einkaufsplanung über den Haufen geworfen. Fernsehen ist bei uns seit 20:00 nicht mehr möglich (3 x gestern die Antenne auf dem Dach freigeschaufelt reicht) - jetzt ist sie wieder nicht mehr zu sehen. Auch die Straßen sehen entsprechend aus - die Schneepflüge kommen zur Zeit nicht mehr nach. Das hab ich in den ganzen 26 Wintern im Schwarzwald noch nicht im Dezember erlebt. Wie ist es denn bei Euch?

Den Frühaufstehern stelle ich schon mal die Wärmekannen mit Zubehör und Rühreier sowie eine warme Suppe bereit - falls Ihr Euch nach dem Schneeschaufeln aufwärmen müsst.

Allen Kranken und Traurigen wünsche ich alles Gute. Hoffentlich setzt Euch das nasse und/oder kalte Wetter ohne Sonne nicht zu sehr zu. Lasst Euch vom Schein der Kerzen auf dem Adventskranz zur Ruhe bringen.

Allen Neuen und neuen Mitlesern wünsche ich viel Erfolg mit der Kaufdiät. Es wäre schön, wenn Ihr Euch - wenn auch nur sporadisch - mal melden würdet. Wir freuen uns über jede Rückmeldung.
Zu Beginn ist es sehr hilfreich, wenn Ihr die beiden Posts, die amitt jeden Morgen einstellt, in Ruhe durcharbeitet. Dann wisst Ihr, was wir unter Kaufdiät verstehen und wie Ihr am besten anfangt. Wenn Ihr dann noch Fragen habt, stellt sie uns im Tagesthread, bis alles ganz klar ist (manchmal mehrfach fragen). Auch in der Gruppe "Kaufdiät... oder: Den Gürtel enger schnallen!" findet Ihr noch viele weitere Informationen. Also viel Spaß und Erfolg.

Nun wünsche ich Euch einen schönen geruhsamen und grünen Dienstag. Lasst es ruhig angehen.

Wir hören uns.

Liebe Grüße

Annemarie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.01.2012
6.357 Beiträge (ø2,5/Tag)

Guten Morgen,

in SB ist der Schnee der letzten Tage fast komplett weg. Wir haben momentan -1°C, aber anscheinend sind die Straßen s**glatt mhmmmh hmmhmhmmmmhhh.

Annemarie,
das Wetter bei euch klingt für mich ganz schlimm (ich hasse Schnee)... Ich hoffe, daß es sich heute nacht beruhigt hat und drücke mal ganz fest die Daumen.

Heute ist ein KWT. Ich brauche unbedingt VK-Mehl. Mein Mann wird auch Sprudel (unsere Lieblingsmarke ist bei Real im Angebot) kaufen.
Um 18h00 gehe ich mit einer Freundin zum Weihnachtsmarkt und danach Thai essen. wo bleibt das ... *freu*

Jetzt mache ich mich fertig. Ich muß langsam fahren...

Bis später
LG
Flamiche
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.10.2005
19.065 Beiträge (ø3,96/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*

Guten Morgen,

hier ist die aktuelle Budgetliste:

Alfa 120€/3 P/1 Katze
Andrea 80€/2 P
Annemarie 100€/3 P
Biggimaus 80€/3 P
Bigmama 35€/1 P
Blue 150€/5 P
Bri 150€/2 P/1 Hund
Cappuccino 23€/1 P
Coco 150€/5 P/1 Hund
Dadede 35€/1 P
Daliklettern 50€/2 P
Emkayfan 100€/3 P/4 Katzen
Eva 76,64€/2 P
Flamiche 160€/2 P
Flora 50€/1 P/1 Katze
Gela 120€/3 P/2 Hunde + 2 Katzen
Hasefratz 100€/2 P
Herzchen 40€/2 P
Ickliebodino 70€/2 P
Jantim 120€/3 P
Jenny 40€/1 P
KatjaKnits 100€/2 P
KleineSchwedin 35€/1 P
Koenigin 20€/1,5 P
Kohlenstöffchen 40€/1 P
Küchenschurz 40€/1 P
Leika 90€/3 P/2,5 Hunde + 3 Katzen
Maba 150€/3 P/1 Kater
Maren 30€/1 P
Mighty 100€/3 P/7 Kaninchen
MissElli 100€/3 P/1 Hund + 1 Katze
Mondenkind 75€/2 P/2 Katzen
Naninette 160€/3 P
Netti 80€/3 P
Nora 35€/1 P
Nordhenne 120€/4 P/2 Katzen
Obststudent 38€/1 P
Oe 80€/2 P/1 Hase
Ona 80€/4 P
Pia 100€/3 P
PicNic 40€/1 P
Powermutti 80€/3 P/1 Hund
Preha 150€/3 P/3 Hunde und 1 Kater
Radios 100€/2 P
Rosenante 23€/1 P
Sanchi 70€/2 P
Schandrin 80€/3 P
Schokotina 75€/2 P
Sparfuchs 150€/5 P/2 Kaninchen
Stefferl 80€/2 P/2 Häschen
Steffi 60€/2 P
Streussel 150€/5 P
Sugar 50€/2 P
Susannesch 150€/5 P/2 Katzen
Suse 90€/3 P
Tanner 75€/2 P
Tjmexx 100€/4 P/1 Katze
Tori 85€/2,5P/1 Hase
Valezqua 35€/1 P
Wally 40€/1 P
Wiebus 100€/3 P/1 Hund
Wikapi 90€/4 P
X-Tine 50€/1,5 P
Xyz13 125€/4 P
Zimt 20€/1 P
Zissi 80€/3 P
Zoe 80€/2 P/Zoo

*Disziplin*Disziplin*Disziplin*Disziplin*



....in diesem Sinne wünsche ich uns allen einen schönen Dienstag. Na!

Viele Grüße
Eva

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.10.2005
19.065 Beiträge (ø3,96/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*

Guten Morgen nochmal,

hier ist auch Winter-Wonderland angesagt, aber ich mag Schnee (allerdings lieber wenn ich frei habe).

Dienstag, VAT bei mir, natürlich auch KNT. Für heute Abend habe ich vorgekocht, es gibt Kartoffelgulasch.

Ich wünsche allen einen schönen, möglichst stressfreien Tag.

Viele Grüße
Eva

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.02.2012
812 Beiträge (ø0,33/Tag)

Guten Morgen!

Wiener Neustadt: -4 Grad, windstill, keine Sterne zu sehen - daher nehm ich an, dass es bewölkt ist in der schwarzen Luft

Heute Vormittag habe ich frei!!!!!!!!!!!!!!
Ich kann´s gar nicht glauben.
Nachmittags bin ich bei GEricht als Zeugin geladen - gespannt bin... BOOOIINNNGG....
Abends geh ich ENDLICH zum Augenarzt - auch gespannt bin ..... BOOOIINNNGG....
Dazwischen stehten die WEight Watchers auf dem Programm - da bin ich am gespanntesten... BOOOIINNNGG....

Gestern war schließlich Weihnachtsfeier und ich habe alles gegessen, was annähernd meinen Tellerrand berührt hat.
Macht aber nix - denn das viele Durcheinander war sehr verdauungsfördernd, sodass nicht wirklich ein Plus auf der Waage zu befürchten ist. Mal sehen....

TT gibt´s noch keines.
Adventkalender ist gefüllt.
Der Tag kann beginnen!!!

Lieben Gruß
Elvira
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.10.2005
19.065 Beiträge (ø3,96/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*


Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 1174774814TT/Kleinigkeiten
- Was vergesst Ihr schnell mal an Ausgaben?
- Wie kann man verhindern, dass Ausgaben unter gehen?



*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.02.2008
864 Beiträge (ø0,22/Tag)

Guten Morgen,

der gefallene Schnee ist bei mir irgendwie hart. Er sieht toll aus, ist aber leider nicht zum Schneemannbauen geeignet. Schade für die Kinder.

Zum TT/Kleinigkeiten:

Beim Wochenplan vergesse ich gerne mal Portokosten oder Bankgebühren und anderweitige Kleinigkeiten bie der Kalkulation.

Am Ende landen sie jedoch im Pott, da alles ausgegebene aufgeschrieben wird. Und irgendwann schaff ich es bestimmt auch noch, sie mal regulär einzuplanen. Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.08.2011
1.262 Beiträge (ø0,47/Tag)

Guten Morgen aus dem Rhein-Main-Gebiet,

auch hier ist der Schnee etwas zusammen geschrumpft, aber aktuell schneit es wieder und es soll auch wieder kälter werden. Also vermutlich ist es auch hier s..glatt draußen. Werde ich gleich sehen.

Seit gestern Abend können wir unsere Weihnachtsplanung reduzieren. Meine Mutter hat mir gestern abgesagt. Sie meint bei dem Wetter mag sie lieber zu Hause bleiben. Zug fahren möchte sie auf keinen Fall und uns es auch nicht zumuten sie abzuholen. Sie wohnt in Thüringen und dort ist es im Winter immer schneesicher. Auch jetzt liegt dort schon allerhand. Gut, damit müssen wir leben. Also werden wir heute unseren Einkaufszettel umgestalten.

Übe das TT muss ich mir mal noch Gedanken machen, kommt später. So, nun muss ich los.

Allen Kranken gute Besserung und allen NEuen ein herzliches Willkommen.

Viele Grüße
Nanett
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.07.2006
6.122 Beiträge (ø1,35/Tag)

Guten Morgen,

hier ist der Schnee auch nicht mehr weich, sondern gefroren, ich kann gut zu sehen wie sich die Autos aus den Parklücken quälen, nicht wirklich schön.

TT/Kleinigkeiten
- Was vergesst Ihr schnell mal an Ausgaben?
- Wie kann man verhindern, dass Ausgaben unter gehen?

Was sind Kleinigkeiten? Das Briefporto? Das Brötchen für 34 Cent? Oder die 10,--- Euro für den Schulausflug?

Briefporto und andere Kleinigkeiten gehen vom Wochenbudget ab, die sind nicht einzukalkulieren, anders sieht es z.B. bei den anstehenden Bewerbungen meiner Kinder aus, die sind sehr wohl einzuplanen und keine Kleinigkeiten mehr.

Bankgebühren sind von vornherein klar und mit in den "festen Kosten".

Schule kann man leider schlecht kalkulieren, da kommt immer gerne etwas Neues, gerne gesammelt. Vor einigen Wochen kam ein "unschlagbares" Angebot..............ein Übersetzer für "nur" 80,-- Euro statt 130,-- Euro, die Dinger sind zwar teuer, letztendlich werden sie - wenn sie für Klassenarbeiten benötigt werden - von der Schule gestellt. Dieses dann als Weihnachtsgeschenk für Kinder zu verkaufen finde ich schon dreist. Und da ich eh der Meinung bin, die Schüler sollen ihre Vokabeln lernen..............hatte sich dieses Angebot für mich erledigt.

Die Schulen ziehen uns immer mehr Geld aus der Tasche, das ist kaum zu kalkulieren.


Liebe Grüße
Lena

Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.07.2006
6.122 Beiträge (ø1,35/Tag)

@Knusper

Pfeil nach rechts Jedem das Seine, und seid mir nicht böse, aber am HeiligAbend- Morgen mag ich auf keinen Fall um 7 Uhr vor dem Laden stehen- egal wie leer der dann ist und dann brauch ich auch keine frisch (?) gepflückten Salatherzen aus... Pfeil nach links

Lachen Lachen so ist es, gerade weil Heiligabend dieses Jahr auf einen Montag fällt, die Märkte nicht so früh beliefert werden (jedenfalls nicht bei uns im Ort) besteht das "Frische" aus Lagerware, da beginne ich den Tag auch lieber sehr gemütlich.


Liebe Grüße
Lena

Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2313276872
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.02.2012
812 Beiträge (ø0,33/Tag)

Nochmal Guten Morgen!

Wenn ich schon zu Hause bin freu ich mich umsomehr, auch mal über den Tag verstreut mitzulesen:

@tt
Bin 100% bei Lena!
Kleinigkeiten sind bei mir Ausgaben bis ca. 3,- Euros. Also mal der Kaffee in der Kantine oder ein Brötchen unterwegs.
Und das läuft übers Budget und wird nicht groß kalkuliert.
Ein nahezu unplanbarer Post ist die Schule.
Kürzlich kamen sie an und sammelten für eine Klassenlehrerin, die mit Weihnachten in Pension geht.
Meine Tochter meinte, die anderen geben so "um die 5,- Euros". Dem hab ich mich angeschlossen.
Wenn 22 Kinder je 5 Euros geben kriegt die in tolles Abschiedsgeschenk. Wird ein Gutschein für einen Thermenbesuch sein, wurde mir erzähl.
Egal...
Wieder 5 Euros vom Grüngeld Was denn nun?
Wenigstens war die Lehrerin nett..

@Heilig Abend einkaufen
Für mich ein NO GO!
Und wenn ich Butterbrot essen würde!
Was ich brauche wird am Samstag erledigt, vorgekocht, eingefroren, Brot aufgebacken, etc.
Aber am 24.12. gibt´s nur Friedhofsbesuch, kleines Mittagessen (Palatschinken oder so), Kirchgang am Nachmittag und kleine Bescherung. Gegessen wird Fondue. Alles gut vorzubereiten und kein Einkaufsstress am 24.12.

Ich habe aller volles Verständnis für diejenigen, die wirklich ein Famiienfest draus machen weil man sich viell. nicht so oft sieht und dementsprechend "aufkochen". Find ich auch schön. Da muss man evtl. noch am 24.12. ran....
Das große Weihnachten ist bei uns am 25.12. bei meiner Mama. Da kommen alle zusammen und essen Kekse, Kekse, Kekse....
Ohne sonstige Speisenverteilung gggg

Bloss Tannenstrauch brauch ich noch einen fällt mir grad ein...

GLG
Elvira
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.04.2012
3.677 Beiträge (ø1,51/Tag)

Guten Morgen Lächeln

Aktuell sieht es hier niederschlagsfrei aus, die Frage nach der Fußweglage ist dafür ungeklärt. Gestern war sie nicht direkt spaßig und ich befürchte für heute nichts besseres. Sicher nicht!

Kleinigkeiten... die definiert jeder anders. 10€ wären bei mir aktuell keine Kleinigkeit, eher die Variante 1Ct bis 1€ zB,
Porto plane ich auch nicht ein, aber bei der Post bekomme ich einen Bon, also geht das bei mir nicht unter. Gegen das Untergehen hilft bei mir Routine: nach Hause kommen, Zettel nehmen und Betrag aufschreiben (wenn kein Bon vorhanden) und den Zettel dann in die Hülle für die noch einzutragenden Beläge legen.
Was ich sozusagen untergehen lasse sind die Abbuchungen von der Mensacard... zum einen sind die sehr selten, zum anderen gibt es nur den Eintrag, dass die Mensacard aufgeladen wurde, mehr nicht.
Was bei der Planung untergehen kann, sind auch Preiserhöhungen, die angekündigt wurden. Derzeit aktuell zB die Bahn.

Wenn man bar bezahlt fallen die kleinen Fehlbeträge aber schnell auf, denke ich... da man ja im Geldbeutel sieht, was noch da ist. Bei EC-Zahlung könnte das anders aussehen.

Grüßle
Zimtnelke

PS.: Ausdrucken der Bilder mache ich doch erst heute... bei gestrigen Wetter wollte ich dann doch einfach nur nach Hause. ^^
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.10.2006
470 Beiträge (ø0,11/Tag)





Guten Morgen,
Oberhausen vermeldet Schneefall und es ist spiegelglatt, ich werde jetzt erst mal Winterdienst machen, bis 7:00 Uhr muss der Gehweg frei sein

TT/Kleinigkeiten
- Was vergesst Ihr schnell mal an Ausgaben?
Wenn mein Mann mal schnell noch was Süßes holt oder den € den meine Tochter mir aus der Tasche leiert


- Wie kann man verhindern, dass Ausgaben unter gehen?

Ich glaube ich hänge mal einen Zettel an die Pinnwand wo jeder drauf eintagen muss was er mal so eben noch geholt hat, sind zwar meist Cent Beträge aber die läppern sich auch





Liebe Grüße Ernie

Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen.
Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.

Mark Twain (1835-1910)
Kaufdiät Dienstag 11 Dezember 2012 2062532051
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.10.2003
1.499 Beiträge (ø0,27/Tag)

Guten Morgen,

Berlin ist -4 Grad und schön weiss Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

T/Kleinigkeiten
- Was vergesst Ihr schnell mal an Ausgaben?
- Wie kann man verhindern, dass Ausgaben unter gehen?

Das sind eigentlich nur Sachen die außer der Reihe kommen, z.B. Medikamente aus der Apotheke, die brauchen wir eigentlich nur selten, deswegen gibt es dafür auch kein Budget.

Ein "auweia" Budget einführen? Weiß grad nicht?? na dann...
Ich schreib mir ja ansonsten auch alles genau auf, deswegen gehen zum Glück nicht soviele Sachen unter.

Gestern, angeregt durch den Threat, war ich noch schnell im Kaufland und hab uns eine Gans zu Heilig Abend gekauft und außerdem für den ersten Feiertag schon den Fisch, der wurde zuhause gleich eingefroren Lächeln Abends haben wir dann sogar auch schon den Weihnachtsbaum gekauft Lachen Jetzt freu ich mich, dass das Wichtigste schon da ist.

Schönen Dienstag und fahrt vorsichtig

LG Meyerling ...
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 29.08.2004
592 Beiträge (ø0,11/Tag)

Guten Morgen zusammen,

heute wird es ein WEK werden, nachher noch ein frisch geschlachtetes Kaninchen abholen und am Nachmittag eine Fleischlieferung, die eigentlich erst im neuen Jahr eingeplant war. Kann nur hoffen, dass unsere Straßen frei sind, um die Hauptstraßen mache ich mir ja keine Gedanken, aber unsere Anliegerstraße und da muss eine Steigung bewältigt werden und die wird so ziemlich zuletzt geräumt.
Na ja.....laasen wir uns überraschen.

Pfeil nach rechts
Rinderknochen, kann man die einfrieren ???
Hab da so gar keine Erfahrungen mit und wäre für Antworten dankbar. Pfeil nach links

@
TT/Kleinigkeiten
- Was vergesst Ihr schnell mal an Ausgaben?

kleine Marktkäufe ohne Bon, Brötchen vom Bäcker und den ein oder anderen Kaffee traurig
also alles das, was vom wöchentlichen Budget zu bezahlen ist und was dann bei der Abrechnung fehlt

- Wie kann man verhindern, dass Ausgaben unter gehen?
entweder konsequent einen Bon verlangen, oder gleich aufschreiben, wenn man wieder Zuhause ist

Alle anderen Ausgaben, gehen vom Konto ab, wobei ich nicht alle bis ins kleinste durchgeplant und budgetiert habe.
Apothekenkosten werden meist vom normalen Budget bezahlt, sind zum Glück nicht immer und von daher überschaubar.
ich weiß unsere Einnahmen und Ausgaben, 10 % werden immer gleich auf TGK überwiesen und das freie Geld wird dann von Monat zu Monat grob kalkuliert.Wir kommen mit unserem System seht gut zurecht, aber da muss ja jeder seinen Weg finden.

So , WAMA meldet fertig .
Schaue nachher noch einmal rein.

LG susannesch
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine