Die nette Sparrunde vom Montag, den 30.08.2010

zurück weiter

Mitglied seit 21.07.2006
2.649 Beiträge (ø0,54/Tag)


Guten Morgen,

hier kann wieder gespart werden...

Liebe Grüsse
gs_pe
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.07.2006
2.649 Beiträge (ø0,54/Tag)


und das wird bei Netto angeboten:

Puten-Ministeaks aus dem Puten-Innenfilet geschnitten 380 g = € 2.65

Rinder-Steaks aus der Hochrippe, in Pfeffermarinade per kg = € 7.99

Ingwer frisch Thailand/Brasilien 200 g Schale = € -.99

Shii-take Pilze Deutschland, Kl. L 150 g Schale = € 1.99

Liebe Grüsse
gs_pe
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.02.2004
4.615 Beiträge (ø0,79/Tag)

Guten morgen,

@ SNeto: Wo ist denn die Sonne, die du schicken wolltest? Bei uns schüttet es schon wieder wie aus Eimern.

@ Yvonne und Stoney: Stimmt schon das man auf den Basaren ganz schön wühlen muß. Und was die Preise angeht: Man muß es ja nicht kaufen wenn es einem zu teuer erscheint. Ich kaufe auch keine gebrauchte Jeans für 5 €, dann nehme ich auch lieder die neue von Aldi. Na! Bei uns im Dorf am Basar wir z.B. viel aussortiert was die Leute bringen. Ist schon manchmal schmutziges, kaputtes oder total verqualmtes Zeug dabei. Verdammt nochmal - bin stocksauer

Bei uns steht heute nicht viel auf dem Plan. Evtl. gehen wir später mal ins Hallenbad. Bei dem Wetter kann man ja eh nicht viel machen.
Abend müssen Göga und unser mittlerster zum Hautarzt zur Leberfleckkontrolle. Vielleicht gehe ich in der Zwischenzeit mit und besuche meine Putzdame mal im Krankenhaus.

Meine Meute hat sich heute Griesbrei mit Obst gewünscht. Da ich das nicht so gerne mag esse ich bei meinen Eltern Kartoffelsalat mit Leberkse und Spiegelei mit.

Von mumpel habe ich auch schon lange nichts mehr gehört.

Bis später
Michaela
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 22.07.2009
1.202 Beiträge (ø0,31/Tag)

Guten Morgen!

Huch, hier ists ja noch ruhig... Aber wahrscheinlich prasselt es wieder Einträge solange ich schreibe- ist oft so dass ich dann nach dem einstellen sehe, dass andere auch in der Zeit fleißig geschrieben haben Na! !

@zottell: Ach du liebe- vielen vielen Dank! Mir kommt es immer eher so vor als würde ich euch nur volljammern... Freue mich grade total dass meine Worte ankommen, das kann ich dir gar nicht sagen- bin so froh wenn ich auch was "geben" kann!
Aber gestern wars bei dir wieder nicht so der Hit, oder? Und dann auch noch Mittagessen das du nicht mochtest? Oje, das trägt wirklich nicht grade zur besseren Laune bei... Hoffe dein Wochenstart ist besser- Kopf hoch, ja?

@popcorn: Finde es so toll was du immer für "Ausflüge" machst! Hah, und gestern gleich noch Obst gefunden? Das ist ja cool, aber schade dass du keinen Beutel dabei hattest. Aber du konntest ja trotzdem ein bisschen was mitnehmen und kannst dir nun leckere Sachen draus machen.
Schade dass deine Schwägerin da so wenig zugänglich ist was ihr Kind betrifft, nicht mal eine Feier am 1.Geburtstag? Hm, ist ja auch für ihre Tocher schade... Und du würdest sicher gerne "teilhaben". Aber manche Menschen sind bei sowas eben sehr eigen...
Ohhh, da sagst du was- meine Leselust. Ja, die ist groß, nur leider habe ich keine Bücher mehr Was denn nun? . Und bei meiner momentanen Finanzlage ist da echt keinerlei Spielraum für neue...Macht mich schon ganz traurig wenn ich dran denke, das lesen ist ja echt noch so das einzige, was mich oft "runterbringt" und ablenkt. Aber möchte nicht schon wieder jammern!


So, neue Woche, neues Glück. Hoffe meine Erkältung legt sich bald damit hier mal wieder der Alltag einkehren kann- im HH wäre wirklich einiges nachzuholen, den obligatorischen "Wochengroßputz" habe ich ja am Woe weggelassen. Aber immer schön eins nach dem anderen, nun muss ich erst mal zusehen dass ich wieder ganz gesund werde.

Heute steht einer der üblichen routinemäßigen Arzttermine an- hoffe nur dass ich nicht allzu sehr in den Regen komme, es soll bei uns heute ab mittags wieder einiges runterkommen. Da hilft nur gut anziehen und Schirm mitnehmen Na! .

Wenn ich das dann geschafft habe und wieder zu Hause bin werde ich erst mal sehen wie es mir geht und dann evtl. noch ein bisschen was im HH machen.

Geld ausgegeben wird heute keines, ich brauche nichts und möchte auch gar kein Geld ausgeben...

Zum Abendessen gibt es einen Rest vom gestrigen Kohlrabi-Kartoffelauflauf. Hmmm, das war echt lecker und so esse ich das heute gern nochmal. Dazu ein paar aufgeschnittene Tomaten und gut ists.

Nun wünsche ich euch einen guten Wochenstart, immer schön sparsam bleiben Lächeln !

LG,

Rebekka
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.06.2003
1.202 Beiträge (ø0,2/Tag)

_Hallo zusammen,
erstmal möchte ich euch hier mitteilen das Tanja nicht krank ist und es ihr dem umständen entsprechend gut geht leider hatte sie einen unerwarteten Todesfall so das sie im Moment nicht die Kraft hat sich hier zu melden!

Bei uns steht der Verdacht im Haus das mein Göga Keuchhusten hat und ich versuche nun seit ewigkeiten meinen Kinderazt zu erreichen damit ich weiß ob alle Kids geimpft sind vor alllem weil Kevin zu Husten anfängt Göga muß auch gleich zum Arzt damit wir es sicher wissen!

Ansonsten muß ich ein paar Erledigungen machen und das hängt alles von dieser Sache nun ab!
Also bis später lg Yvonne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2008
157 Beiträge (ø0,04/Tag)

Guten morgen an alle!!
Ich schick euch etwas von der Sonne und wünsch euch einen guten Wochenstart.

Göga ist gerade eben zur Arbeit gegangen. Jetzt wird es hier wieder etwas geregelter zu gehen. Wenn alle zu Hause sind ,ist eben nichts so wie immer. *ups ... *rotwerd*
Am Donnerstag geht dann auch wieder der Kindergarten los und das Haus wird richtig leer sein. Auch meine Jüngsten sind dann Kindergartenkinder. Wahnsinn wie die Zeit vergeht.

Werde mich jetzt erst mal in die Arbeit stürzen. WM läuft schon und das Bad werde ich gründlich putzen.

Zu Mittag gibt es heute Dilleier mit Salzkartoffeln. Das ist ein echtes Kindheitsessen und hab ich schon ewig nicht mehr gemacht.
Vielleicht schaffe ich es ja noch einen PFlaumenkuchen zu backen.Hab nämlich am WE Plflaumen vom Markt mitgenommen.

Pfeil nach rechts Hab da mal eine Frage zu den Geschenken am Kindergeburtstag . Wieviel Geld legt ihr dafür an ? Ich hab da Gefühl ,daß es immer mehr wird . Ich meine 15 euronen sind eine Menge ,wenn wir sonst recht penibel aufs Geld schauen. Oder irre ich mich ?
Gruss zottell
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 22.07.2009
1.202 Beiträge (ø0,31/Tag)

Ich nochmal...

@Yvonne: Vielen Dank für die Info wg. Tanja. Habe mir auch schon Sorgen gemacht... Oh nein, so etwas ist schrecklich. Ich hoffe sie hat genug Kraft, um das jetzt irgendwie "durchzustehen"- sie hat auf jeden Fall mein ganzes Mitgefühl. Und dass sie da im Moment hier nicht vertreten sein kann, ist ja total verständlich. Ich wünsche ihr einfach nur ganz viel Kraft für die nächste Zeit.

LG,

Rebekka
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2008
157 Beiträge (ø0,04/Tag)

@yvonne: Ach du meine Güte !! Wünsche deinem Mann gute Besserung und euch nur das Beste .
Pfeil nach rechts Wenn ich mich recht erinnere ist in der Vierfachimpfung bei den Kindern Keuschhusten dabei (Diphterie).
Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.08.2008
533 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo.

@zottell

Jaaaaa.....her mit der Sonne.
Hier ist so ein Mistwetter.....

Mein Mann hat gestern schon den Kamin angemacht.Da war es schön kuschelig,als ich am Abend um 23 Uhr vom Dienst kam.

@Martina

Wünsche dir ganz viel Kraft,die schwere Zeit mit deiner Mutter durchzustehen.
Wir haben auch ganz viel Tumorpatienten und ich kann nachempfinden bzw.weiß,wie es dir und auch deiner Mutter geht.

So ich habe vorhin den Kleinen in die Schule gebracht.Er war ja vorige Woche nach 2 Tagen Schule krank.

Werde jetzt hier noch nach einem Rezept für Zucchinisuppe schauen.Will sie zum Mittag machen.
Außerdem muß ich noch bügeln,bevor ich um halb 2 wieder zum Spätdienst muß.

Geld habe ich auch schon ausgegeben. 0,47 ct für ein Kürbiskernbrötchen und knapp 8 € beim Fleischer für Aufschnitt.

Einen schönen Tag noch
matzerina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.08.2006
1.399 Beiträge (ø0,28/Tag)

Hallo und guten Morgen!

@tanja

Bitte fühle Dich von mir ganz fest gedrückt. Bin in Gedanken bei Dir und wünsche Dir viel Kraft.

@patzi
So, so...ein IaF-Fan. Meine Tochter und ich auch. Als mein Mann letztes Jahr in Leipzig im KH lag, da sind wir auch mal zur Media City und zum Wohnhaus der Heilmann. Echt super.

@zottel

Meinst Du für die eigenen Kinder oder für andere, wenn Dein Kind zum Geburtstag geht?

@all

Bloß gut, dass auf dem kalender " August" steht. Ich käme doch sehr ins grübeln. Am Fretiag und Sonnabend hat es hier nur geschüttet. Also kein langsam nieseln und dann stärker werden, so das man eine Vorlaufzeit hat zum Fenster schließen. Nö, schön mit einem mal runter mit den Wassermassen.

Heute sind es 7:30 gerade mal 9°C gewesen und ich friere hier wie verrückt.

Gestern waren wir in den Pilzen. Naja, durch den regen waren viele matschig. Aber wir haben eine schöne Mahlzeit für Herr anlomi und mich zusammen bekommen.
das einzige Problem war, dass wir uns verlaufen hatten. Keine Witz. Die Wege in dem Gebeit ( wir warne das erste mal dort), machen nur Kurven und wenn man die Nase am Boden hat, achtet man auch nicht drauf. Wir sind also über eine Stunde in Gummistiefeln ( sehr bequem mhmmmh hmmhmhmmmmhhh ) im Wald rum gelaufen - mit Kind. Also wir haben uns erst einen großen weg gesucht, dann die ungefähre Richtung, dann mit Hilfe eines!!! Wegweisers, in den Superregen gekommen und dann ist herr anlomi etwas vorn weg gelaufen und plötzlich kam er mit unserem Auto um die Ecke. Es stand nur noch 200 m von uns entfernt. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Leute. ich war noch nie so glücklich, das Auto zu sehen. Das Mittag fiel aus - es war dann 14:45 als wir zu Hause waren. Wir haben dann gleich den restlichen Kuchen vom Sonnabend gegessen und Abends warm.

Heute steht nach der Arbeit wieder Kindertanztrainig an. Erstmal schauen, wer noch alles dabei ist und ein wenig zum eingewöhnen. Müssen eh sehen wie es weiter geht, da uns der Nachwuchs fehlt und er Altersdurchschnitt extrem hoch ist.

Ich wünsche allen einen schönen und sparsamen Montag.

anlomi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2008
157 Beiträge (ø0,04/Tag)

Nachtrag : Also ich meine ,wenn meine zum Geburtstag gehen!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.10.2002
10.534 Beiträge (ø1,67/Tag)

'Hallöchen,

am Wochenende hatte ich leider keine Zeit, hab ja für unseren Jahrestag gestern einiges zu tun gehabt. Da mir einfach nicht einfallen wollte, was ich machen könnte, habe ich kurzentschlossen auf den Hauptgang verzichtet und nur verschiedene Vorspeisen gemacht. Die konnte ich zwar sehr gut im Voraus zubereiten, aber so stand ich natürlich ab Samstag abend bis Sonntag nachmittag (gut, geschlafen hab ich schon...) in der Küche. Aber es hat sich gelohnt, war super lecker, hab wieder ein paar neue Sachen für meine Rezeptsammlung und auch schon eine Idee für die erste Geburtstagsfeier meines Mannes (wir machen ja 2, sonst wirds zuviel auf einmal und außerdem wohnt die Verwandtschaft ja wo ganz anders).

Heute ist ja mal wieder ein TRAUMwetter... na dann... ... echt toller Urlaub....war ja gestern schon so super kalt....bin aber innerlich noch nicht so ganz 100% bereit, mich auf den Herbst einzustellen.... Welt zusammengebrochen Obwohl ich auch schon darüber nachdenke, die ersten Kerzen wieder herauszuholen...ich hoffe aber wenigstens auf einen goldenen Herbst (mein Firefox-Personas hab ich schon auf Herbsthintergrund gestellt... mhmmmh hmmhmhmmmmhhh )

So, jetzt will ich erstmal auf eure Beiträge von Samstag bis heute antworten, musste ja einiges nachlesen.

@andakachi: Danke für das Rezept, habs gleich in meinem Kochbuch gespeichert, wird demnächst ausprobiert.
Wegen Deiner Mieze, ja, was tut man nicht alles für die Fellpopos. Hab vor 2 Jahren auf einen Schlag 140,-€ gelohnt, weil wir außerhalb der Sprechzeiten in die Tierklinik mussten, Jacky hat Struvitsteine (die ich jetzt gottseidank mit Hilfe eines Katzenforums wunderbar im Griff hab) und wir damals noch nicht wussten, dass es auch andere Behandlungsmöglichkeiten, sogar im Akutfall, gegeben hätte....na ja, hinterher ist man schlauer und das Wichtigste war mir, dass es dem Kater gut geht!!! Ist doch "mein" Kater....

@Rebekka: Oh, das ist ja alles andere als schön, dass es sich nun noch zu einem Husten entwickelt hat....kennst Du Zwiebelsaft? Der wirkt schön schleimlösend, schmeckt zwar "bedenklich" (es gibt aber auch schlimmeres!), hilft aber wirklich Vorschlag / Idee Ich wünsch Dir weiterhin Gute Besserung und wie jemand schon geschrieben hat - wenns nicht geht, dann gehts nicht! Fertisch! Ausruhen und Kraft tanken steht jetzt an erster Stelle! Der Haushalt rennt Dir nicht weg! Na! Alles Gute! Küsschen

@zottell: Oh je, das ist natürlich weniger schön, wenn ein Essen misslingt - ich ärgere mich da auch immer (egal, obs mir oder meinem Mann passiert), weil ich mich meistens schon mit nem hungrigen Bauch darauf freue und dann schmeckts nicht.... Welt zusammengebrochen

@popcorn: Das ist ja schade, mit Deiner Schwägerin. Klar, wenn sie keine Einmischung möchte (wobei ich es NICHT als Einmischung sehe, wenn man der Nichte mal ab und an was kauft, im Gegenteil), dann muss man das akzeptieren, aber dass sie nicht mal den 1. Geburtstag des Kindes feiert, finde ich doch schade! Weniger fürs Kind (auch!), weil das kriegt es ja eh noch nicht so sehr mit, aber ich finde, gerade der 1. Geburtstag eines Kindes ist doch was Besonderes! Man hat das erste Jahr geschafft, das Kind hat so viele Sachen gelernt, es ist kein Baby mehr, sondern ein Kleinkind etc. pp. Schade...aber ärgere Dich nicht zu sehr, liebe Popcorn!

@Garten/Ernte: Ja, auch bei uns ist dieses Jahr der Wurm ziemlich drin. Tomaten bleiben a) grün b) klein oder c) fallen kurz vor der Ernte einfach ab - in nahezu der ganzen Kolonie. Hab vor kurzem noch ganz neidisch zum Nachbarn geschielt mit seinen festen riesigen Tomaten, die fast reif waren und picobello aussahen - am nächsten Tag lagen sie fast alle unten.... traurig ... die Zucchini wachsen wie die Pest, aber die Sorte, die wir dieses Jahr haben (von den Schwiegereltern, im Baumarkt gekauft - nie mehr!!!), schmeckt nach NICHTS! Johannisbeeren - auch nicht wirklich der Bringer! Kohlrabi waren super! Rotkohl - wird nix! Rosenkohl - dito! Nur die Kürbisse wachsen superdoll, aber ich weiß leider nicht mehr, ob es ein essbarer Kürbis ist oder nicht. Es handelt sich zwar um einen Pumpkin, so einen, den man als Jack'o'Lantern schnitzt für Halloween, aber ich meine, mich fast zu 100% zu erinnern, dass "Dekokürbis" auf dem Schild stand....hm....na gut, schnitze ich halt 24 Kürbisse (und da kommen immer noch welche.... Welt zusammengebrochen ) *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* mein Mann wollte sich nicht davon überzeugen lassen, dass max. 4 Pflanzen ausgereicht hätten.... na dann...

@maddedo: Das tut mir sehr leid mit Deiner Mama! Ich wünsche eurer ganzen Familie ganz viel Kraft! Küsschen

@Kleider-/Kinderbasare: Ich wollte auch mal für meinen Kleinen gucken, ob ich das was brauchbares finde. Aber auch ich hab den Eindruck, dass immer mehr Leute versuchen, eigentlich nicht mehr tragbare Kleidung noch gewinnbringend loszuwerden. Eine Bekannte kam mal an, mit einer Tüte Klamotten, die sie auf so nem Basar erworben hatte. Bei näherem Hinsehen haben wir festgestellt, dass die Hosen (KEINE Unterhosen) bedenkliche braune Spuren aufwiesen...sowas verkaufe ich doch nicht mehr!

@Mumpel/Tanja: Falls Du hier mitlesen solltest, so wünsche ich auch Dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit und umarme Dich mal virtuell! Küsschen

@Yvonne: Ui, da hattest Du für das viele Geld doch ne ordentliche Klamottenausbeute. Wenn die Kinder nur nicht immer so schnell rauswachsen würden, was?

@anlomi: Na ja, das Heilmann-Haus ist ja bald Geschichte.... Welt zusammengebrochen Aber wir hoffen natürlich schon, bei der Media City was sehenswertes zu entdecken....bin mir nur nicht ganz sicher, weil auf der Homepage was von Führung im Voraus buchen steht....hm....ne Führung will ich ja gar nicht....mal sehen, wir fahren einfach mal spontan hin.... Lachen

So, nun krieg ich langsam mal Hunger, hab heute noch nix gegessen. Geld ausgeben ist eigentlich nicht geplant, ich hoffe, es bleibt dabei!


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Liebe Grüße von Patzi nette Sparrunde Montag 30 08 2010 3648888211

nette Sparrunde Montag 30 08 2010 4207183342
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.10.2006
3.439 Beiträge (ø0,71/Tag)

Hallo,

Tanja, ich drücke dich auch ganz fest.

Zottell: ich gebe max 10€ aus...Aber wenn deine noch klein sind, dann kannst du evtl "vorkaufen". Ich hatte eine Geschenkeschublade mit netten Kleinigkeiten ( Bücher, "Schmuck", Schminke, Spiele, Teetassen.....), die ich immer mal im Angebot mitgenommen habe, und aus denen konnte meine dann ein Geschenk für denjenigen/diejenige aussuchen.

du hast 3 Kinder, wenn du 10 Geburtstage im Jahr pro Kind = 30 x 15€ = 450€ BOOOIINNNGG.... daher 10€ das absolute Maximum, in der Regel habe ich nicht mehr als 5€ ausgegeben... Ich denke, die Mütter verstehen das auch. Es geht uns ja allen so.

Hier ist es oft so, dass wir den Kindern und Eltern sagen, dass wir wollen, dass die Kinder aufs Fest kommen, ihre Anwesenheit ist Geschenk genug. Denn um das Geld für das Geschenk zu sparen, lassen sie die Kinder nur auf z.B. 1 Fest pro Jahr.

Anlomi: verlaufen...ich war um die 12 als wir uns bei einer Bergwanderung verlaufen haben. Wir mussten über ein Schneefeld und sind insgesamt über 12 Stunden unterwegs gewesen. Mein Vater war hinterher eine Woche krankgeschrieben...Ich kann die Freude über das Auto nachvollziehen Lachen

Yvonne, ich hoffe, dass es allen Kindern gutgeht.

Micha, es tut mir leid, hier kommt gerade die nächste Hitzewelle angerollt und ich hätte dir gerne ein paar Extragrade abgegeben.

Aber durch das Wetter konnte ich mich auch noch nicht aufraffen, und nach den Brombeeren schauen...Ich sehe schon, dieses Jahr gibt es nichts...
Heute abend gehe ich in Wassergymnastik, das Richtige um mich zu erfrischen.

Einen schönen Start in die Woche

Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.08.2006
1.399 Beiträge (ø0,28/Tag)

Hallöchen nochmal!

Bin immer noch am frieren und nun wird man auch noch naß draußen.

Also ich gebe zwischen 5 und10 Euro für Geburtstagskinder aus. Ich schaue auch, ob ich mal ein Schnäppchen erwische o.ä.

anlomi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.02.2004
4.615 Beiträge (ø0,79/Tag)

Hallo,

sind vom Schwimmbad und Kurzeinkauf zurück. Bin froh wenn die Kids und Göga wieder zur Schule bzw. Schule gehen, wenn sie beim Einkaufen dabei sind, landet immer was im Wagen was nicht so geplant war. *ups ... *rotwerd*

@ Geburtstagsgeschenke: Ich versuche auch immer mit 10 € pro Kind hinzukommen. Klebe dann außen aufs Geschenk dann oft noch ein paar Lutscher oder Gummibärchen drauf.

Habt ihr euch eigentlich schon Gedanken wegen den Weihnachtsgeschenken gemacht? Ich weiß es ist noch etwas hin, aber ich bin tortzdem schon am schauen, weil ich ja für sämtliche Omas und Tanten wieder für alle drei Kids besorgen muß.

Göga meinte heute auch das es bald mal Zeit wird mit den Plätzchen backen, bei dem Wetter dann mit Plätzchen, Tee und Kuscheldecke auf die Couch. OH TANNE...

Ich werde jetzt noch ein wenig Bügeln und dann schauen wir mal.

Bis bald

Michaela
Zitieren & Antworten
zurück weiter