Kochen in der Ferienwohnung

zurück weiter

Mitglied seit 14.01.2005
529 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo,
im Sommer fahren wir mit 4 Erwachsenen, 2 Kindern und Hund an die Nordsee. Dort haben wir eine Ferienwohnung. Diesmal scheint es eine recht gut ausgestattete Küche zu sein. Kochfeld, Backofen, Mikro und sogar Spülmaschine Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Dennoch stellt sich die Frage: Was kochen wir 10 Tage lang, ohne ständig stundenlang in der Küche zu stehen und auch noch ein kleines Vermögen auszulegen. Ich habe hier natürlich auch gesucht und schon diverse Tipps gefunden.

In der groben Auswahl sind bisher:
Pfeil nach rechts Pfannekuchen (süß und/ oder herzhaft)
Pfeil nach rechts Nudelauflauf
Pfeil nach rechts selbstgemachte Pizza
Pfeil nach rechts Reispfanne
Pfeil nach rechts Gyros (kann man ja fertig kaufen na dann... ), Pommes und Salat
Pfeil nach rechts Toast Hawai
Pfeil nach rechts Milchreis mit OBst
Pfeil nach rechts Strammer Max
Pfeil nach rechts Aldi-Thunfisch-Salat
Pfeil nach rechts natürlich Grillen

Das scheint schon eine Menge, da ich aber den Geschmack unserer Freunde nicht so gut kenne (und man mir die grobe Vorplanung anvertraut mhmmmh hmmhmhmmmmhhh hat), möchte ich zunächst möglichst viele Ideen sammeln, um dann später eine Auswahl zu treffen. Am liebsten möchte ich dann sogar schon eine Liste mit Zutaten schreiben, die wir dann vor Ort besorgen, bzw. evtl. auch schon von zu Hause mitnehmen.

Ich möchte nicht den ganzen Urlaub im Supermarkt verbringen na dann...
Was gibt es denn bei Euch so in Ferienhaus oder -wohnung?

LG
Kuechenfee
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.11.2008
511 Beiträge (ø0,13/Tag)

Moin Moin,

wenn's schon an die Küste geht würd ich auch was mit Fisch machen - vielleicht eine Gemüse-Fisch-Reis-Pfanne oder einen Auflauf.

Grüße, Tia

Wenn das Leben dir Zitronen gibt - einfach umtauschen in Schokolade!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.04.2009
802 Beiträge (ø0,21/Tag)

Huhu,

willkommen im Club!! Wir auch , zwei Erwachsene 4 Kinder, Nordsee.
Es fehlen noch :

Schinkennudeln
Eintöpfe (an der Nordsee hat mir sowas immer geschmeckt, auch im Sommer, ist ja meistens nicht so heiß)

Wohin fahrt ihr denn, wenn ich fragen darf, Wir nach St. Peter Ording bzw. direkt daneben)

Grüße Sylvia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.11.2004
16.085 Beiträge (ø2,96/Tag)

Hallo,

Putenschnitzel Wiener Art, also paniert, mag eigentlich jeder.

Viele Grüße, Jana
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.01.2009
18.142 Beiträge (ø4,65/Tag)

Hallo,

ich würde auch jede Menge Fischrezepte raussuchen. Und an Fleischgerichten kann ich noch diesen Hackbraten mit Tomaten und Mozzarella überbacken empfehlen. Da werden die Kartoffeln gleich im Backofen mitgegart.

Gruß Alex
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.01.2007
1.758 Beiträge (ø0,38/Tag)

Kochen Ferienwohnung 1186128704

Ich koche zwar in der Ferienwohnung an der Ostsee und nur für 2 Erwachsene und ein Kind, aber das muss ja auch gekocht werden.

schau mla hier

geht schnell schmeckt zum Abend noch kalt uafs Brot und im Urlaub mag ichs auch lieber unkompliziert deswegen gibts da den Ald* Katroffelpürree, übrigens meiner Meinung nach das einzige Fertig KaPü das auch noch schmeckt.

Einen sonnigen Kochen Ferienwohnung 257207416 wünscht euch
Kochen Ferienwohnung 3404015264


Schenken heißt, einem anderen das geben, was man selbst behalten möchte.
(Goethe)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.07.2005
884 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hi.

ích schleppe zu solchen Gelegenheiten immer mit:

Salz, Pfeffer, und andere Gewürze wie bzw. Oregano.Oft werden "alte" Lebensmittel aus Ferienwohnungen entsorgt und man muss dann nicht wegen sowas losrennen.


Da ihr ja wahrscheinlich mit dem Auto fahrt vielleicht eine Kühltasche mit Eiern, Butter.
Evtl. Zucker, Kaffe, Tee, Öl, Brot.
Dann ist das Ankunftsessen schon mal gerettet.

1 Schälmesser
1 Küchenschwamm
1 Lappen

LG





Xundance
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.05.2010
105 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

wie wärs mit dem Klassiker Nudeln mit Tomatensoße ? und ein frischer Salat dazu.

LG Selke
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.01.2007
1.758 Beiträge (ø0,38/Tag)

Kochen Ferienwohnung 1186128704

Was auch schnell geht ist ein herrlicher Nudeleintopf, dafür gibts schon fertige Hühnerboullions im Supermarkt, die schmecken auch, bei eurer Personenzahl denke ich brauchst du 2 Gläser.

Einen sonnigen Kochen Ferienwohnung 257207416 wünscht euch
Kochen Ferienwohnung 3404015264


Schenken heißt, einem anderen das geben, was man selbst behalten möchte.
(Goethe)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.04.2009
802 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hi,

gibts ja nicht, und ich dACHTE SCHON ICH BIN VERRÜCKT. Ich nehm immer meinen Hobel mit, wegen Gurkensalat und Kartoffelauflauf aus rohen Kartoffeln. Was hab ich mich schon rumgeplagt mit den Hobeln in diversen Ferienwohnungen.

Sylvia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.07.2005
884 Beiträge (ø0,17/Tag)

@Sylvia
Doch dat gibbet!
In spanischen FeWos ist mir das mehrmals passiert,
dass so einfache Sachen nicht da sind.
Seit dem 2. mal schleppe ich das dann mit.
Will ja nicht durch Supermärkte rennen, sondern den Urlaub geniessen.

LG

Xundance
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.07.2005
884 Beiträge (ø0,17/Tag)

... habe eine Freundin, die schleppt sogar noch Schnellkochtopf und Kaffemaschine mit.
Das geht mir dann zu weit. Lachen Lachen Lachen

Xundance
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.04.2009
802 Beiträge (ø0,21/Tag)

Ist doch ne super Idee mit dem Schnellkochtopf. Da ist der Kartoffelsalat und das Gulasch doch noch schneller fertig!!

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.06.2008
3.352 Beiträge (ø0,81/Tag)

Hallöchen

ganz ehrlich ,wenn ich in eine Ferienwohnung fahren würde ,kämen auch meine eigenen Werkzeuge mit ,auf das was man in so einer Wohnung vorfinden kann würde ich mich nicht verlassen . Na!
Jetzt bin ich vom Thema abgekommen ,an der See gäbe es bei mir auf jeden Fall :Fisch ,Fisch und nochmal Fisch in allen Varianten .

LG Ulrike
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.01.2005
529 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallöle,

Mensch, in so kurzer Zeit so viele tolle Vorschläge... Der Hackbraten ist prima, auch eine Nudelsuppe ist nicht schlecht, Jägerschnitzel und Kapü (ich nehme auch das Fertige vom Aldi, das kann man echt essen)... ich bin begeistert Küsschen Küsschen

Klar, ich schleppe auch jede Menge Kram mit, damit es nicht an ganz einfachen Dingen scheitert:
Da wären (bei mir an erster Stelle na dann... ), Wischtücher, Putzmittel und vor allen Dingen Sagrot**. Diverse Gewürze, Backpapier, Alufolie, mindestens 1 vernünftiges Küchenmesser, einen gescheiten Dosenöffner, eine gute Schere und "klar doch" der Sparschäler... ohne den kann ich weder Kartoffel noch Apfel schälen... für die erste Kanne Kaffee und die erste kleine Mahlzeit geht auch immer alles mit... der Rest wird dann vor Ort besorgt. (Das mit der Kaffeemaschine halte ich persönlich für etwas übertrieben - aber jeder so wie er mag Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen )

@ Sylvia: Wir fahren nach Ostfriesland (Nähe Emden, Aurich), St. Peter Ording ist auch toll, vor allen Dingen der Strand

Da ich zum "Essensplaner" ernannt bin (allerdings nicht zum Allein-Koch Achtung / Wichtig ) gibt es wohl eher keinen Fisch, den mag ich nämlich (bis auf ganz wenige Ausnahmen) nicht *ups ... *rotwerd* .

Gruß
Kuechenfee
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine