Viele leckere Rezepte gesucht zum Verschenken *Bitte helfen*


Mitglied seit 08.07.2007
108 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo an alle CK-Mitglieder... ich bin zwar Neuling, habe aber schon lange Zeit mitgelesen und kenne mich auch einwenig aus. Trotzdem bin ich noch nicht viel schlauer geworden Sicher nicht!

Ich möchte meiner Schwester zum Geburstag ein selbstgemachtes Rezeptbuch basteln und suche noch viele Rezepte. Sie wohnt alleine und kann nicht super gut kochen, aber sie hat schon bisschen was gelernt Na!
Es sollte möglichst günstig sein und evtl. auch fettarme Rezepte sollten vertreten sein. Bisher habe ich Rezepte wie Bruschetta, Gefüllte Zucchini, Ofenkartoffel, 15-Minuten-Pfanne etc. aber wirklich noch nicht viele so dass sie ein ganzes Buch füllen würden.

Ich hoffe auf eure Hilfe und natürlich auf euren guten Geschmack.
Danke im Voraus
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.01.2007
1.111 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo!

Ich würd Dir empfehlen, Dich hier durch die Datenbank zu wühlen. Die Rezepte sind in verschieden Gruppen eingeteilt, bewertet und meist auch kommentiert. Da kriegst Du alle Sorten...

LG

Stefanie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.05.2007
79 Beiträge (ø0,02/Tag)

Was ich liebe und mir im Büro immer koche ist:

Couscous-Salat

einfach etwas Tomatenmark, Salz, PFeffer in eine SChälchen...Couscous drüberschütten.....heißes Wasser ein cm höher als den Couscous auffüllen und sofort umrhren damit sich das Tomatenmark gut mitverteilt..ca. 5 Minuten stehen lassen und nochmal rühren..

währenddessen GEmüse nach Geschmack (ich nehm meistens PArtytomaten, rote Paprika, Gurke oder Möhre kleinschnipseln...und in der Zeit ist der Couscous auch schon fertig...

ist ohne \"Kochen\" im Büro möglich, einfach zu varrieren und ich könnt mich reinsetzten..
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.03.2007
915 Beiträge (ø0,22/Tag)

Hallo dejayunique,

schau mal ich habe heute das gemacht hat ganz, ganz lecker geschmeckt. Dann kann ich dir noch dieses , das und jenes sehr empfehlen.
Das sind jetzt alles Rezepte ohne Fleisch, hoffe das ist ok? Schmecken aber wirklich prima!!!


Liebe Grüße Chela1leckere Rezepte gesucht Verschenken Bitte helfen 1657727895
Phantasie ist wichtiger wie wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.07.2007
108 Beiträge (ø0,03/Tag)

Dankeschön für die Rezepte - natürlich macht es nichts, wenn auch mal fleischlose Gerichte auf dem Tisch stehen... Ich bin immernoch Rezepthungrig und freue mich, wenn ihr mir eure Lieblingsgerichte posten würdet, denn mittlerweile weiß ich nicht mehr, was ich noch mit reinnehmen soll... und habe schon sooooooo viele Rezepte, Foren etc. durchforstet...

Lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.02.2006
2.518 Beiträge (ø0,54/Tag)

Moin,

als ich für meine Tochter ein Kuchbuch zusammengestellt habe, da hab ich mich an den Ein-Euro-Rezepten orientiert und mich einfach gefragt, was ihr davon wohl schmecken würde.

Dort ist die Auswahl wirklich groß und gut.

LG

eskima
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.02.2007
520 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo, dejayunique,

was mag Deine Schwester denn besonders gerne/ überhaupt nicht? Kannst Du es ein wenig eingrenzen? Und soll es nur um Hauptgerichte gehen und nur ums Kochen, oder sind auch Backrezepte, Desserts usw. gefragt?

Viele Grüße,

Linda
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2006
3.447 Beiträge (ø0,74/Tag)

Hallo,

mein Rezept für Auberginentaler ist günstig, und geht ziemlich schnell. Schau doch mal in mein Profil Na!

LG
Christine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.07.2007
108 Beiträge (ø0,03/Tag)

Ich habe das Rezeptbuch in Suppen, Hauptgerichte, Desserts, Vorspeisen und Mikrowellengerichte eingeteilt. Die Gerichte sollten halt möglichst einfach sein. Ansonsten darf eigentlich alles rein. Da wir Halbfilipinos sind, essen wir auch gerne Exotisch/ Asiatisch, z.B. Garnelen, Sushi, Sinigang etc. Aber den Speisen sind keine (geograf.) Grenzen gesetzt....
Zitieren & Antworten

MFD

Mitglied seit 08.07.2005
3.387 Beiträge (ø0,7/Tag)

Hallo,

dann lege ich mal mit einigen meiner Lieblingsrezepte hier aus dem Chefkoch los: Arabisches
Huhn
, Pizzaquiche , Fladenbrot , Sahnepralinés ,Grillgemüse , Orangen-Mohneis , Cremiges Joghurteis ,
Bratapfelkonfitüre
[URL=https://www.chefkoch.de/rezepteLimonade /579741156841021/Blumenkohlsuppe.html]Blumenkohlsuppe[/URL] , Kartoffelgratin ,


Uff, das ist jetzt ein recht buntes Durcheinander. Die Sahnepralines und die Bratapfelkonfitüre sind sehr nette Weihnachtsgeschenke. Die Limonade, die Blumenkohlsuppe und das Karoffelgratin sind zugegebener Massen aus meinem Profil aber auch mit meine Lieblingsrezepte. *ups ... *rotwerd* wo bleibt das ...

LG,
Martina
Zitieren & Antworten

MFD

Mitglied seit 08.07.2005
3.387 Beiträge (ø0,7/Tag)

Hallo,

oups - da ist wohl was schiefgegangen z.B. fehlt die Limonade und von meiner Rechtschreibung reden wir besser nicht - aber wie gesagt: die Blumenkohlsuppe und die Limonade stehen auch in meinem Profil.

LG,
Martina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.11.2006
2.056 Beiträge (ø0,47/Tag)

Hallo
wie wärs mir einem Kapitel
einmal Kochen zweimal essen.
Angefangen mit Pellkartoffeln mit Quark daraus am 2. Tag Bratkartoffeln.
Rote Beete einmal als Beilage mit Kartoffeln 2. Tag Rote Beete- Salat mit Äpfel und Zwiebel ( über Nacht ziehen lassen )

Oder ein Kapitel für Gerichte die sich super einfrieren lassen und Portionsweise gegessen werden.
Gemüsereis, Brühe, Soßen für Nudeln, Frikadellen

Find es einfach wichtig das sie , wenn sie nur für sich kocht , nicht zu lange in der Küche stehen muss.

LG
Stuttibu

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.05.2006
5.540 Beiträge (ø1,22/Tag)

Hallo!

Streue auch einfach mal ein paar Rezepte mit rein...

Mex-Suppe
Lässt sich prima einfrieren!

Pikante Hackfleischschnitte

Pikante Tomatensauce
Lässt sich auch prima einfrieren und so hat sie auf die Schnelle immer mal was da!

Tortellini-Salat
Menge entsprechen reduzieren. Schmeckt am nächten Tag fast noch besser

Auflauf mit Gnocchi, Pute und Champignons

Bressoschnitzel

Kartoffelgratin

Baguette mit Hähnchenfleisch und Pfirsichen

Hoffe, es ist was passendes dabei!

Grüßchen

Coco
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2003
21.821 Beiträge (ø3,97/Tag)

wie wäre es denn mit ein paar philippinischen Rezepten ?
Ich hab zwar noch keins ausprobiert, aber andere haben sie ja schon bewertet und kommentiert.

LG Petra
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine