Die 1-Euro-Rezeptesammlung

zurück weiter

Mitglied seit 21.02.2008
840 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hallo!
Einer meiner liebling sind arme Ritter.
Semmeln vom Vortag in scheiben schneiden
1-2 EIer mit Milch verquirlen und die Semmeln hineinlegen und vollsaugen lassen
In einer Pfanne mit Butter herausbraten
Mit Zimz und Zucker essen oder auch MArmelade etc.
Kommt pro Person auf max. einen Euro und super zur Resteverwertung

noch was anderes

Halloumi mit Stampfkartoffeln
Katoffeln in kleine stücke schneiden, Kochen, abgießen wenn sie weich sind, zurück in den Topf und zusammen mit ein wenig Olivenöl grob stampfen und ganz nach Gusto würzen. Sind auch mit Knoblauch sehr lecker.
In der zwischenzeit halloumi in Scheiben schneiden und in Olivenöl in einer Pfanne knusprig braten. Würzen brauchts nicht, weil er eh recht salzig ist.
Als Dip dazu einen klainen Becher weißen Joghurt mit 1-2 Zehen Knoblauch und Chiliflocken verrühren.
Kommt pro Person auch auf ungefähr 1,50 und die MEnge kann jeder so variieren wie er will. Da kann nix schief gehen

Ganz liebe Grüße vom
jofinchen
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 15.07.2008
5.686 Beiträge (ø1,66/Tag)

ein Ticket für dem Bus (2.10euro) für die nächste Wärme Stube.....
Liebe Grusse
ReDO
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
7.811 Beiträge (ø1,35/Tag)

Hallo, da diese Sammlung und Teil 2 der Sammlung schon so lang geworden sind schließe ich sie jetzt. Weiter geht es dann hier: Die 1 Euro Rezeptsammlung Teil 3

Liebe Grüße
1 Euro Rezeptesammlung 389565233
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine