Kürbissuppe mit Kokosmilch


Mitglied seit 01.02.2016
9 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,
ich habe vorgestern Kürbissuppe mit Kokosmilch gekocht und den Rest in den Kühlschrank gestellt. Wie lange ist der dort haltbar?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.12.2017
296 Beiträge (ø0,41/Tag)

Ich würde eine kleine Portion probieren und wenn sie nicht ungewöhnlich schmeckt entweder essen oder einfrieren. Nach zwei Tageb denke ich nicht dass gut gekühlt ein Problem ist.

Gruß thebakingjourney
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.02.2013
267 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hi,
ich würde davon ausgehen, dass sie bis morgen haltbar ist. noch später würde ich sie nicht mehr essen wollen, sondern, wie schon vorgeschlagen, einfrieren, wenn ich sie nicht innerhalb von dann ja vier Tagen essen könnte.
liebe Grüße
Amy
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.02.2016
9 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zitat von thebakingjourney am 26.09.2018 um 19:25 Uhr

„Ich würde eine kleine Portion probieren und wenn sie nicht ungewöhnlich schmeckt entweder essen oder einfrieren. Nach zwei Tageb denke ich nicht dass gut gekühlt ein Problem ist.

Gruß thebakingjourney“



Vielen Dank, ich hab sie gerade probiert und sie schmeckte köstlich, sogar noch besser als frisch gekocht
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.02.2016
9 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zitat von Amystrawberry am 26.09.2018 um 20:27 Uhr

„Hi,
ich würde davon ausgehen, dass sie bis morgen haltbar ist. noch später würde ich sie nicht mehr essen wollen, sondern, wie schon vorgeschlagen, einfrieren, wenn ich sie nicht innerhalb von dann ja vier Tagen essen könnte.
liebe Grüße
Amy“



Vielen Dank, liebe Amy,
ich habe den ganzen Rest der Suppe gerade komplett aufgegessen, sie schmeckte sogar noch besser als frisch gekocht.
P.S. Es war das Rezept mit Kokoscreme verfeinert
https://www.chefkoch.de/rezepte/2524101395752088/Gemuesecremesuppe.html?last-viewed-recipe
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.10.2019
7 Beiträge (ø0,2/Tag)

Ich freue mich auf morgen, denn morgen gibt es diese leckere Suppe (aber ohne Koreander) -ich arbeite noch daran.Herzlichen Dank.
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine