Asia Suppe weitere ideen zum verfeinern


Mitglied seit 05.06.2013
37 Beiträge (ø0,02/Tag)

Also ich möchte eienr Asia Suppe machen,aber nicht Original nur mit Asiatischen Zutaten und suche noch ideen um sie zu verfeinern vielleicht auch Zutaten gegen andere zu tauschen.

Zutaten sind bis jetzt folgende
Soja Sauce
Worcestersauce
Gemüsebrühe

Asia Nudeln (diese Langen dünnen)
Shitake Pilze
Tofu
Sojasprossen
Bambus
Asia Gemüse Mischung (diese Gläser die es bei Rewe oder Edeka im Spezialitätenregal gibt)
Ingwer

Nun suche ich halt ideen zum ergänzen oder austauschen der Zutaten um es vielleicht fruchtiger zu machen oder süßsauer,vielleicht auch schärfer oder einen Mix aus allem.Die Zutaen müssen da natürlich passen und darum frag ich mal lieber hier was so ne gute idee währe.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2011
1.213 Beiträge (ø0,51/Tag)

Hallo,

-Ananas
-Möhren, kleine Stifte
-Zuckerschoten
-Paprikaschoten
-Chinakohl
-Champinons
-Sambal Olek
-Sherry
-Pflaumenwein
-Ananassaft
-Knoblauch

Ich nehme immer andere Zutaten, je nachdem was ich im Hause habe.

LG
die Kräuterküchenhexe
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.01.2002
4.709 Beiträge (ø0,81/Tag)

Hallo, versuchs mal mit

- Zitronengras
- Limettenschale
- Limettensaft
- Chili
- Kokosmilch

LG kalimera
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.06.2013
37 Beiträge (ø0,02/Tag)

Die zweite ergänzung gefällt mir gut,das könnte echt was gutes ergeben.Die erste ergänzung ist auch nicht schlecht,da muss gut abgeschmeckt werden bei der fülle an Zutaten,da ich ja schon viele Grundzutaten habe muss man da ein großen Topf nehmen.

beides sehr Interessante möglichkeiten,bitte noch mehr posten.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.11.2005
12.189 Beiträge (ø2,77/Tag)

Hallo Bodylight,

möchtest Du zu den frischen Zutaten Gemüse aus dem Glas geben? Ich könnte mir vorstellen, dass es der Suppt gut täte, darauf zu verzichten.

Es gibt noch Pak Choi und als Würzmittel Sriracha-Chilisuce. Bei Suppen Richtung südostasiatisch gingen Tomatenwürfel und Ananasstücke (siehe oben Ananassaft).

Btw., üblich sind Frühlingszwiebeln, wo sind denn die frischen Kräuter?

Gruß
Peter
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.06.2013
37 Beiträge (ø0,02/Tag)

Ich wusste nciht was für Kräuter aber du darfst gerne welche nennen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.07.2008
653 Beiträge (ø0,19/Tag)

Hallo, ich liebe frischen Koriander oder Thai-Basilikum in einer asiatischen Suppe. Das schmeckt soooo lecker. hechel...

LG Alley
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.11.2005
12.189 Beiträge (ø2,77/Tag)

Hallo Bodylight,

z.B. Koriander, Minze oder Thaibasilikum. Gewürze z.B. Szechuanpfeffer oder natürlich frische bzw. angebratene getrocknete Chili.

Gruß
Peter
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.06.2013
37 Beiträge (ø0,02/Tag)

Thai-Basilikum bekomm ich nicht,das gibt es bei uns im Umkreis nicht da wir sowas wie ein Asiashop nicht haben,das ist doof.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.11.2005
12.189 Beiträge (ø2,77/Tag)

Hallo Bodylight,

ich habe heute Thaibasilikum als Kräutertopf in einem Baumarkt gesehen, schau halt mal herum.

Gruß
Peter
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.11.2012
5.256 Beiträge (ø2,85/Tag)

Guten Morgen!

Ich werfe noch gebratene Hähnchenstücke / Garnelen / Fisch in die Runde... Bzw Suppe YES MAN
Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

lg
*hp*
hoppel hoppel hop!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.06.2013
37 Beiträge (ø0,02/Tag)

Also bis jetzt sieht meine idee so aus

Soja Sauce
Worcestersauce
Gemüsebrühe

Asia Nudeln (diese Langen dünnen)
Shitake Pilze
Tofu
Sojasprossen
Bambus
Asia Gemüse Mischung (diese Gläser die es bei Rewe oder Edeka im Spezialitätenregal gibt)
Ingwer

- Zitronengras
- Limettenschale
- Limettensaft
- Chili
- Kokosmilch

Thaibasilikum
Koriander
Minze

was meint ihr
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.11.2005
12.189 Beiträge (ø2,77/Tag)

Hallo Bodylight,

das wird ein schönes Mischmasch, nur noch Kartoffeln, Erdbeermarmelade und Mayonnaise fehlen.

Nimm nicht so viele Zutaten, eine Suppe wird nicht besser, wenn man alles reinwirft, was nicht schnell genug wegrennen kann. Und immer noch würde ich das Gemüse aus dem Glas weglassen.

Normalerweise ist es so wie bei italienischen Nudelsaucen, zwei bis fünf Zutaten, fertig. Such einfach in der Datenbank nach Repten echter asiatischer Suppen. Diese Woche hatte ich in einem Chinarestaurant eine Suppe aus frisch gehackten, gewürzten Schweinefleischklößchen, Brühe und ein paas Glasnudeln. Wenige Zutaten, in sich sehr stimmig, sehr lecker.

Übrigens kann man auch Currypulver für Suppen nehmen, aber halt nicht für alle.

Gruß
Peter
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2011
1.213 Beiträge (ø0,51/Tag)

Hallo Bodylight,

natürlich ist meine Aufstellung nicht so gemeint, das alles rein soll, sondern eine Auswahl!

Lass das Glasgemüse weg, das ist nur was für den Notfall, falls nichts frisches zur Hand. Das frische Gemüse, noch knackig und nicht gar gekocht, bringt einen klasse Geschmack.

LG
die Kräuterküchenhexe
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.01.2007
18.882 Beiträge (ø4,75/Tag)

Huhuu!


Gemüse aus Glas oder Dose würde ich auch nur im äußersten Notfall verwenden. Wenn du nix Frisches bekommt, geht auch das TK-Asiagemüse. Auch nur zum Schluß kurz erhitzen.

Worcestersauce für ne Asia-Suppe? Hm... weiß nicht. Würd ich weglassen und dafür lieber Fisch- bzw. Austernsauce nehmen. Oder halt trockenen Sherry.


lg Küchenkay
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine