Kürbissuppe mit Kokosmilch einfrieren??


Mitglied seit 26.09.2004
366 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo,

habe gestern einen rießigen Kürbis bearbeitet, demzufolge sehr viel Suppe daraus gekocht. Wollte mal mit Kokosmilch ein Rezept probieren.Kann ich davon dann was einfrieren??Oder geht das mit der Kokosmilch nicht??

Brauche dringend einen Tipp von Euch Danke schonmal LG grille
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.164 Beiträge (ø4,61/Tag)

Hallo,

doch, das geht mit Kokosmilch. Habe ich schon öfter gemacht.
Ich habe z.B. gestern Kokos-Kürbis-Curry gemacht. Heute werde ich den "Rest" (es ist ncoh sehr viel wel der Kürbis so groß war) ebenfalls einfrieren.

LG
Margie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.01.2009
18.226 Beiträge (ø4,57/Tag)

Hallo,

ich habe das auch schon mehrfach gemacht, allerdings war nach dem Auftauen der Kokosgeschmack schwächer.

Gruß Alex
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.11.2011
3.284 Beiträge (ø1,12/Tag)

Hallo,

doch, das geht prima.
Aber wie Alex schon sagt, der Kokos-Geschmack ist dann schwächer... beim Auftauen würze ich daher immer noch etwas nach und gebe Kokosmilch extra dazu!
LG;
S.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.164 Beiträge (ø4,61/Tag)

Man kann auch einfach ein paar Kokosflocken dazu geben, um den Kokosgeschmack etwas aufzupeppen.
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine