Sauerkrautsuppe mit kassler FETTARM bzw Kalorienarm wie machen???


Mitglied seit 07.06.2005
146 Beiträge (ø0,03/Tag)

huhu

kann mir jemand sagen wie ich es lecker und trotzdem fett und kalorienarm machen kann???


Danke Lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.04.2005
6.048 Beiträge (ø1,13/Tag)

Hallo,

Sauerkraut ist eins der ganz wenigen Lebensmittel, für die ich gern mal ein Tütchen verwende. Und zwar nehme ich Zwiebelsuppe (gibt es bei Kaufland bio ohne Geschmacksverstärker!), die geb ich durch das Sauerkraut und schmore das dann etwa 1/2 Stunde. Für Suppe kannst du ja in Wasser kochen. Dann das gewürfelte Kassler 5 Minuten vor Ende der Garzeit mit rein, eventuell auch gekochte Kartoffeln und fertig ist ein leckeres, fettarmes Sauerkraut.

Gruß, Doris
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.06.2005
146 Beiträge (ø0,03/Tag)

und wie siehts aus mit szegerdiner gulasch in fettarm ??

genaue zutaten usw wäre super ;)

DANKEEEE
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2006
10.933 Beiträge (ø2,27/Tag)

Hallo,

hier einige fettarme Rezepte mit Sauerkraut und Kasseler


Liebe Grüße






Nr. 190 CdbU, Nr. 53 der SHGdBS
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.08.2007
483 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hallo,

vielleicht ist hier ein passendes Rezept dabei:

Sauerkrautsuppe mit Kassler WW 3 P

SzegedinerPfanne

LG von Paranoid
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.12.2005
30.242 Beiträge (ø5,92/Tag)

Hallo zusammen!


Kassler selbst ist schon nicht so fettarm. 100 g haben ca. 170 Kcal. Da kann man also nur noch mit den Zutaten an Fett sparen.


Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.04.2005
6.048 Beiträge (ø1,13/Tag)

Hallo Emmy-Ly,

ich nehme Kassler-Lachsbraten, der ist sehr fettarm. Bei fettrechner.de findet man dazu diese Werte: 100 g haben 89 kcal und 1,9 g Fett. Wenn sichtbares Fett am Fleisch ist, kann man das abschneiden. Manchmal verwende ich auch Kassler-Aufschnitt, der ist auch fettarm.

Gruß, Doris
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.05.2009
863 Beiträge (ø0,22/Tag)

Hallo

Du kannst Ziebel anrösten ohne Fett,

Sauerkraut , Äpfel dazu geben ,

Gewürze rein,

Dünsten lassen ,

Kassler Lachsscheibe dazu geben .

Das ist auch eine Fettarmes Gericht.

Grüße Mariebarb
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.06.2005
146 Beiträge (ø0,03/Tag)

dankeeee

hab heute grossen pott gemacht war lecker und scharf und keine 1000kcla der ganze pott hechel...

lg
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine