Suppe für 180 Personen!

zurück weiter

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.10.2008
14 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Lächeln

ich muß am Montag eine Gemüsesuppe für 180 Personen kochen BOOOIINNNGG....

Könnt Ihr mir eine ungefähre Mengenangabe geben?!

Dazu gereicht werden pro Person drei halbe Brötchen mit Wurst oder Käse!

Ich weiss einfach nicht wie ich die Menge richtig errechnen muß zum Heulen

Hilflose Grüße
Dani
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.11.2000
21.229 Beiträge (ø3,12/Tag)

Hm Dani - es gibt vielerlei Gemüsesuppen.... also fangen `wir´ mal anders herum an:

Gib "Gemüsesuppe" in die Suchleiste ein, wähle im daneben liegenden Feld "nur Rezepte" aus und klicke dann auf "suchen": es werden Dir diverse Gemüsesuppen angezeigt.

Wähle eine aus, die Dir ´gefällt´, danach änderst Du im dortigen Feld "Portionen" [vermutlich wird dort "4 Portionen" stehen] die angegebene Menge in "90 Portionen" und klickst auf "ändern": es werden Dir die erforderlichen Zutaten für 90 Portionen angezeigt - die solltest Du dann verdoppeln...

Etwas `umständlich´- liegt halt daran, dass die änderbare Portionen-Menge auf "100" begrenzt ist.

Inwieweit Du danach die "drei halben Brötchen mit Wurst oder Käse" berücksichtigst solltest Du mit Deiner Freundin aus dem Bistro klären, finde ich.

hannnesgrüssle
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.10.2008
14 Beiträge (ø0/Tag)

Oh das ist ja super!!!

Herzlichen Dank Hannes !!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
3.084 Beiträge (ø0,48/Tag)

Hallo Dani,

pro Person 3 halbe Brötchen mit Wurst und Käse und dann noch Gemüsesuppe ist das nicht ein wenig viel? Normalerweise rechne ich mit 400-500 ml Suppe zum Sattwerden, somit brauchst Du etwa 70-90 l Suppe, wegen der Brötchen würde ich die kleinere Menge nehmen und auch die Brötchenmenge statt der 540 halben Brötchen auf 400-450 reduzieren.

LG Sofi
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 21.09.2006
739 Beiträge (ø0,16/Tag)

STOP, STOP, STOP !!!! Moment ma ... Die Menge in den Rezepten sind meißten in Portion Größen einer Mahlzeit angegeben !!! Wobei ein Teller Suppe für jeden von uns knapp 250 Gramm sind. Alleins schon deswegen weil in einen normalen Suppenteller sowiso nicht mehr reinpasst. Die Portionsangaben in den CK - Rezepten beschreiben aber meißtens die Portionsgröße einer Mahlzeit. Ein halber Liter Suppe ist natürlich eine Mahlzeit. Aber der Dani reicht wohl ein Teller pro Person.

Wenn ich z.B. bei einer Menge von 3 Liter Gulaschsuppe von 6 Portionen rede, dann ist klar das es locker 12 - 14 Teller Suppe ergibt.

Gruß Bazong
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.10.2008
14 Beiträge (ø0/Tag)

Welt zusammengebrochen Wenn ich die Mengen in den Rezepten nehme komme ich alleine
auf 90 Liter pure Brühe...mal ganz ohne Gemüse!

Wo nehm ich die Töpfe her???

Die Brötchen sollen auf jeden Fall sein!
Das ist vorgeschrieben und die müssen angeboten werden!

Soll ich dann die Hälfte der angegeben Mengen nehmen?
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 21.09.2006
739 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo Prilente,

worum geht es bei dem Event eigentlich? Um einen Polterabend oder um ein Bon Scott Fanclub Treffen, veilleicht ...?

Gruß Bazong
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.10.2008
14 Beiträge (ø0/Tag)

Das Bistro ist in einem Museum.

Und das Museum bietet immer mal wieder Events an!
Diesmal sind es 180 Architekten na dann...

Erst Suppe und Brötchen...anschliessend eine Führung durch
das Museum!

Das große Problem ist das wir üüüüberhaupt nicht für so eine
Menge ausgerüstet sind...meine Freundin aber jeden Auftrag annehmen
"muss"...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.11.2003
282 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo Prilente

Also ich würde 80Liter Suppe machen.Aber wenn ihr dafür nicht ausgerüstet seid,bestelle sie doch bei einem
Party-service,handele mit denen einen guten Preis pro Liter aus.Die suppe die überbleibt kannst gut einfrieren.
Pro ltr.3,50--4,50Euro.Dann hast du noch die Brötchen.Ausserdem überlege wenn das Wetter gut ist essen sie vieleicht Brötchen ,wenn es kalt ist und regnet wird gerne ein Teller heisse Suppe gegessen.Ausserdem fehlt euch ja Vielleicht Geschirr das könnt Ihr dann gleich mit bestellen.

Gruss Kegeltante
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 21.09.2006
739 Beiträge (ø0,16/Tag)

Du wirßt Gulaschkannonen brauchen. Tischgeräte mit 7 Liter, 10 Liter ... Kapazität.
Induktions Tischgeräte für 30 - 40 Euro erhitzen schneller wie Tischgeräte mit Elektroherdplatte. Bei den billigen Induktions Tischgeräten ist die maximale Belastbarkeit aber nur ca. 4Kg. Außerdem kann es passieren das die Induktions Tischgeräte an einem Verlängerungskabel oder an mehrfach Steckdosen manchmal nicht ansprigen.

7 Liter und 10 Liter Töpfe verlangen nach einer Herdplatte mit 22 - 24 cm Durchmesser.

Du hast eine echte Aufgabe vor dir!!! Alle Achtung. BOOOIINNNGG....

Gruß Bazong
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.10.2008
14 Beiträge (ø0/Tag)

Welt zusammengebrochen Ich krieg grad mal richtig Muffensausen!!!

Die Küche ist so wahnsinnig klein....
Ein Gasherd, ein Salamander, zwei Chafis, eine Suppenstation....das wars!
Jetzt sammeln wir fleissig Töpfe!

Ich hab Bauchweh....
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 21.09.2006
739 Beiträge (ø0,16/Tag)

Als Geschirr würde ich Einweg-Geschirr nehmen, dann kann auch keiner das Tafelsilber mitgehen lassen. Lachen

Aber die Idee von Kegeltante ist auch nicht schlecht. Einfach zum Telefonhörer zu greifen und bestellen. Vorschlag / Idee

Mädel du schaffst das ... Wenn es eine gibt die das schafft ... Dann Du !!! Lachen

LG Bazong
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.10.2008
14 Beiträge (ø0/Tag)

Hab ich schon vorgeschlagen....
Das wir einfach Suppe bestellen...nebst Geschirr und Besteck na dann...
Neee....will se nich!


Bazong....
Du bist vielleicht ein Optimist!!!
Und das ohne mich zu kennen BOOOIINNNGG....

Ich werde Euch berichten!!!
Wenn ichs überlebe Welt zusammengebrochen


Herr schmeiss einen Koch runter ... *fleh*
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.02.2002
1.175 Beiträge (ø0,18/Tag)

Hi prilente,

na, laß Dich doch nicht entmutigen und dreh nicht durch BOOOIINNNGG.... ... das schaffste schon Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig

Hast du irgendwelche große Einkochtöpfe oder Glühweintöpfe zur Verfügung ?? 4-5 Stück davon, und die Suppe darin gekocht, und es dürfte kein Problem sein Achtung / Wichtig Da brauchste keine einzige Kochplatte dafür. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

lg
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.02.2008
2.070 Beiträge (ø0,5/Tag)

Wünsch dir viel Erfolg bei deiner Suppe!!! Du schaffst das!!!


lg meli
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine